ELAC Debut S12 EQ ein wirklicher Preishit

Subwoofer unter 1000 Euro gibt es bekanntlich viele und aus den viel stechen immer mal wieder Subwoofer heraus die Preistechnisch wirklich ein lecker bissen sind. So sind unter anderem die Subwoofer vom Hersteller SVS, oder auch die Qube Reihe von Quadral zwei wirklich sehr Gute Subwoofer alternativen. Dazu gesellt sich nun die Debut S EQ Serie von ELAC. Mit zwei Modellen hat ELAC zwei Subwoofer auf den Markt gebracht die sich mehr als hören lassen. Hinter der Zusatzbezeichnung EQ verbirgt sich die Möglichkeit den Subwoofer per App zu Steuern und separat einlesen zu lassen und das Funktioniert erstaunlich Gut. Zusätzlich gibt es Voreingestellte Presets: Movie, Musik, Normal und ein Nachtmodus.

ELAC Debut S12 EQ

Von allem und ganz schön viel: der ELAC Debut S12 EQ bietet nicht nur ein 300 mm großes Chassis, einen ebenso großen passiven Radiator und eine 500 W starke Endstufe. Mit der intuitiven APP lässt sich der Subwoofer auch präzise an die Akustik des Raumes anpassen und das dank der Auto EQ Funktion auf Wunsch ganz automatisch. Die Performance ist tief … beeindruckend.

ELAC Debut S12 EQ

  • Höhe x Breite x Tiefe: 432 × 432 × 432 mm
  • Gewicht1: 22,3 kg
  • Bauart: Aktiv, Bassreflex
  • Tieftöner: 300 mm Konus
  • Übergangsfrequenz: 50 … 150 Hz
  • Frequenzbereich (IEC 268-5): 28 … 150 Hz
  • Maximale Verstärkerleistung: 500 W

ELAC DEBUT S10 EQ

Alles unter Kontrolle: der S10EQ lässt sich komfortabel per APP steuern und verfügt zudem über die bewährte, automatische Einmessfunktion Auto EQ. Dank des 250 mm großen Chassis, des passiven Radiotors auf der Unterseite und der kraftvollen Endstufe füllt er den Raum mühelos mit tiefsten Frequenzen und schafft beeindruckende Momente.

ELAC S10 EQ

  • Höhe x Breite x Tiefe: 343 × 343 × 343 mm
  • Gewicht1: 5,3 kg
  • Bauart: Aktiv, Bassreflex
  • Tieftöner: 250 mm Konus
  • Übergangsfrequenz: 50 … 150 Hz
  • Frequenzbereich (IEC 268-5): 28 … 150 Hz
  • Maximale Verstärkerleistung: 200 W

ELAC Sub Controll APP

ELAC SUB Controll
ELAC Sub Controll
ELAC SUB 2050
ELAC SUB Controll
ELAC SUB Controll
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ELAC Debut S12 EQ ein wirklicher Preishit
4.6 (92%) 5 votes