Film zum Wochenende: Chappie

Chappie Film 2015

Nach einer kleinen Pause melden wir uns zurück und zwar mit unserem Filmtipp zum Wochenende, ja die Woche ist schon wieder fast rum. Unsere heutige Empfehlung ist der gerade mal gestern erscheinende Film Chappie (Regisseur von District9). Chappie handelt von einem Roboter der dank dem Ingenieur Deon Wilson eigenständig denken kann. Normalerweise Enden solche Filme ja gleich in Weltuntergangsszenarien, jedoch ist dieser Film etwas origineller. Wir wünsche gute Unterhaltung und viel Spaß mit unserem Filmtipp zum Wochenende.

Chappie

In Südafrika agiert die erste Polizeieinheit aus Robotern, die in Kapstadt für Frieden sorgt. Doch dem Erfinder der Roboter, Ingenieur Deon Wilson (D. Patel), sind dumme Roboter nicht genug. Er will die erste denkende Maschine entwickeln und scheint das Rezept dafür gefunden zu haben. Der Ingenieur hat eine Software entwickelt, mit der Roboter die Fähigkeit erhalten sollen, eigenständig zu denken. Allerdings steht er mit seinem Traum ziemlich alleine dar. Seine Chefin Michelle Bradley (S. Weaver) verbietet ihm die Entwicklung. Daraufhin bleibt ihm nichts anderes übrig, als einen Roboter zu entwenden und auf eigene Faust zu arbeiten. Deon nennt ihn Chappie. Als Michelle Bradley von dem Roboter erfährt, beauftragt sie Vincent Moore (H. Jackman) Chappie zu zerstören.

Chappie ist seit gestern im Handel erhältlich.

Bewerte diesen Beitrag
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.