,

HT-ST5000: Erste Dolby Atmos Soundbar von Sony

Sony HT-ST5000

Während der 4K HDR TV für das beste Bild sorgt, bringt die stilvolle Soundbar HT-ST5000 von Sony beeindruckenden Mehrkanal-Klang ins Heimkino: Ebenfalls in Partnerschaft mit Sony Pictures entwickelt, ermöglicht sie Kinoerlebnisse mit neustem Surround-Sound: Zwei neue, nach oben gerichtete Dolby Atmos kompatible Lautsprecher an den Enden der Soundbar eröffnen eine zusätzliche Hördimension. In Kombination mit High-Resolution Audio-Koaxiallautsprechern, die separate, jedoch ins Gehäuse integrierte Woofer- und Tweeter-Treiber nutzen, schaffen sie einen faszinierend detailreichen 7.1.2-Kanal-Sound, der den Hörer mit der Musik, den Dialogen und Filmgeräuschen umgibt. Für kraftvolle Bässe ist ein leistungsstarker, kabelloser Subwoofer zuständig.

Sony HT-ST5000

Die Soundbar arbeitet perfekt mit dem neuen 4K Ultra HD Blu-ray Player zusammen und ist gleichzeitig mit den neuesten HDR und HDCP 2.2-Standards kompatibel.

Integriertes Chromecast und Spotify Connect bieten direkten Zugriff auf mehr als 100 Musikstreaming-Apps. Bluetooth, NFC und die Multi-Room-Funktion für drahtlosen Hörgenuss in mehreren Räumen erhöhen die Flexibilität noch weiter: Noch nie war es für Musikliebhaber leichter, die Songs ihrer Wahl zu spielen.

Sony HT-ST5000

HT-ST5000: Erste Dolby Atmos Soundbar von Sony
3.7 (73.94%) 33 votes

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.