,

Samsung TV Highlights 2015

samsungnews
suhd samsung

Samsung auf der CES 2015 in Las Vegas

 

Die CES in Las Vegas ist vorbei und es gibt wiedermal jede Menge neue Informationen zu den neusten Produkten die in den nächsten Monaten auf den Markt erscheinen. So hat auch Samsung sein neues Produkt Line Up für dieses Jahr vorgestellt und natürlich möchten wir euch dies auch nicht vorenthalten.

Auf der Consumer Electronics Show (CES) 2015 in Las Vegas hat Samsung Electronics sein Fernsehersortiment für das Jahr 2015 vorgestellt. Zuschauer können sich in diesem Jahr auf ein Bilderlebnis freuen, das in puncto Kontrast, Helligkeit und Farbreichtum deutlich über das hinausgeht, was mit bisherigen Bildtechnologien möglich schien – damit setzt Samsung einen neuen Meilenstein im UHD-Zeitalter. Samsung SUHD TV steht für eine Samsung eigene umweltfreundliche Displaytechnologie in Verbindung mit einer neu entwickelten Bildverarbeitungs-Engine. Insbesondere auf den Samsung Curved TVs mit gewölbtem Bildschirm entsteht so ein mitreißendes Seherlebnis, das realistischer kaum sein kann. Dank der neuen Samsung Smart TV Plattform auf Basis des Betriebssystems Tizen können Zuschauer ihre Lieblingsinhalte aus dem Internet oder von anderen Geräten nun noch einfacher erreichen und aus einem größeren Angebot auswählen.

SUHD-9500

Das Samsung Curved TV Flaggschiff 2015, der SUHD TV JS9500, bietet dank Nanokristallen Zuschauern realistischere Farben als herkömmliche Fernsehgeräte.

„Als langjähriger TV-Marktführer blickt Samsung auf eine Reihe von Innovationen zurück – für uns ist dieser Erfolg Ansporn, immer wieder die Grenzen zu durchbrechen und unseren Kunden neue Erlebnisse und Möglichkeiten zu schaffen“, erklärt HS Kim, President Visual Display Business Samsung Electronics. „SUHD TV ist ein weiterer Schritt auf unserer Mission, Samsung Kunden immer das bestmögliche Bilderlebnis unabhängig von der jeweiligen Bildquelle auf ihrem Fernseher zu bieten.“

SUHD-JS9000

Die Rückseite der SUHD TVs von Samsung wurde lamellen-artig gestaltet – das elegante Design eröffnet somit aus jedem Blickwinkel elegante Perspektiven.

Mit Tizen in die Smart-TV-Zukunft starten

Im Modelljahr 2015 laufen alle Samsung Smart TVs auf dem Betriebssystem Tizen – ein quelloffenes Betriebssystem, das aktuelle Webstandards unterstützt. Tizen lässt den Zuschauer nicht nur neue Funktionen auf ihrem Smart TV erleben, es macht den Smart TV auch intuitiver bedienbar und verbindet ihn mit noch mehr Inhaltequellen und Geräten wie etwa Smartphones und Tablets.

Die Vorteile von Tizen im Überblick:

  • Die neue Bedienoberfläche, der Samsung Smart Hub, ist jetzt noch flüssiger und selbsterklärender zu bedienen. Alle Inhalte erreicht der Zuschauer in wenigen Bedienschritten aus nur einem Screen heraus. Dort findet er die zuletzt gesehenen Inhalte sowie Empfehlungen. So lässt sich mühelos zwischen dem Lieblingssender, einem Streamingdienst oder etwa einer Blu-ray umschalten.
  • Per Quick Connect können Zuschauer auf Knopfdruck Inhalte von ihrem kompatiblen Samsung Smartphone auf den großen TV-Bildschirm senden. Die Verbindung erfolgt energieeffizient mit der Bluetooth Low Energy Technologie (BLE). Auch die Übertragung von TV-Inhalten auf das Mobilgerät gelingt so ohne umständliche Voreinstellungen.
  • Samsung Smart TVs können UHD-Inhalte von ausgewählten Web-Anbietern wie den amerikanischen Anbietern DIRECTV, M-GO, Comcast und Amazon streamen. In Verbindung mit dem Samsung UHD Video Pack stellt Samsung im Jahr 2015 einen neuen UHD-Downloadservice vor. Hierbei handelt es sich um eine Partnerschaft mit M-GO, ein Video-on-Demand-Service von Technicolor und DreamWorks Animation. Beim Download der Inhalte auf eine externe Festplatte kommen die Standards der Secure Content Storage Association (SCSA) zum Einsatz.
  • Samsung Sports Live lässt Zuschauer Sportereignisse und aktuelle Spielstände parallel live auf dem TV-Bildschirm verfolgen. Für weitere Unterhaltung sorgt ein breites Angebot neuer Spiele, die sich ganz ohne zusätzliche Konsole spielen lassen. Hierzu hat Samsung weltweit neue Partnerschaften mit Spieleanbietern geschlossen.
  • Über das Angebot Milk Video stellt Samsung Kunden eine Auswahl der beliebtesten und interessantesten Internetclips zur Verfügung. Zusätzlich finden Zuschauer auf Milk TV eine wachsende Auswahl Premiuminhalte von rund 50 Partnerunternehmen.
  • Mit Samsung Smart TV starten Nutzer künftig besser in den Tag. Die Funktion „Briefing on TV“ weckt auf und stellt die wichtigsten Informationen aus Wetterbericht und Terminkalender eines mit dem Fernseher synchronisierten Samsung Smartphones auf dem großen Bildschirm bereit.
  • Mit Tizen werden Samsung Smart TVs Teil eines rasch wachsenden Ökosystems, das zahlreiche Partnerunternehmen einschließt. Zudem ist Tizen mit vielen weiteren Endgeräten kompatibel und macht den Samsung Smart TV so zum Zentrum des künftigen Smart Home.
SUHD-JS9000

Der neue abgeschrägte Rahmen – wie hier beim SUHD TV JS9000 – lässt das an der Wand befestigte Fernsehgerät wie ein Kunstwerk wirken.

Bei den neuen Samsung SUHD TVs aus den Premiumserien JS9500, JS9000 und JS8500 können Kunden aus neun unterschiedlichen Bildschirmgrößen von 48 (122 cm) bis 88 Zoll (224 cm) den für sie optimalen Fernseher auswählen.

Bitte beachten Sie, dass die finalen Produktbezeichnungen der im deutschen Markt erhältlichen Geräte abweichen können. Zudem kann die Verfügbarkeit der erwähnten Inhalteangebote von Markt zu Markt variieren.

SUHD_9500

SUHD-9500 das Spitzenmodell von Samsung

Samsung TV Highlights 2015
4.5 (90%) 4 votes
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.