Beiträge

Philips AmbiLux

AmbiLux Philips 65PUS8901

Philips AmbiLux Rückseite

Das revolutionäre Philips Ambilight Projektionssystem sprengt die Grenzen des Displays und bringt die Handlung auf dem Bildschirm auch auf die Wand hinter dem TV. Ambilight erreicht dank neun rückwärtig platzierter Pico-Projektoren das nächste Niveau, indem es das TV-Bild detail- und kontrastreich erweitert. Durch den ultra-schlanken Rahmen verbindet sich das scharfe 4K Ultra HD-Bild nahezu übergangslos mit der Ambilight Projektion ringsum und erschafft so ein intensiveres Fernseherlebnis als jemals zuvor. Wir konnten uns bereits gestern von der neuen AmbiLux Technologie vor Ort in Berlin selbst überzeugen und haben dazu einige Bilder und ein kurzes Video gemacht. Wir wünschen viel Spaß beim angucken.

Der Philips AmbiLux ist bei uns im Fachgeschäft jederzeit vorführbereit!

Philips AmbiLux Video von der IFA

Philips AmbiLux IFA Philips AmbiLux IFA

Philips AmbiLux IFA Philips AmbiLux IFA

Der AmbiLux 65PUS8901

Ein schmaler Rahmen und schlank-geschwungene Standfüße aus Premiummaterialien bieten eine anspruchsvolle Optik. Philips Pixel Precise Ultra HD bringt beeindruckend scharfe UHD-Bilder mit fließenden Bewegungen und sehr gutem Kontrast. Philips AmbiLux steht für die neueste Generation von Smart TVs dank Android TVTM.

Mit dem Start des Philips AmbiLux wird das TV-Erlebnis, dank 4K Ultra HD TV und der neuen Ambilight Projection-Technologie, auf die Spitze getrieben. Die Ambilight Projection-Technologie ist die bis heute entscheidendste Weiterentwicklung des einmaligen Philips Ambilight Systems.

Der AmbiLux ist der neue Star der aktuellen Philips TVs. Mit seiner extremen UHD-Bildqualität sowie dem eleganten europäischen Design erschafft er in Kombination mit dem Android TV-Betriebssystem und der nächsten Stufe von Ambilight ein TV-Erlebnis, wie es zuvor nicht möglich war.

Der AmbiLux 65PUS8901 mit 164 cm (65 Zoll) Bilddiagonale wird voraussichtlich ab dem vierten Quartal verfügbar sein.

Philips AmbiLux Datenblatt

Philips Ambilight Projection ist ein neues Erlebnis von Licht und Bewegung

Das Philips Ambilight basiert auf Reihen von LEDs, die auf der Rückseite des Fernsehers integriert sind und einen farbigen Lichtschein auf die Wand hinter dem TV werfen. Die Farben entsprechen dabei exakt dem Inhalt auf dem Bildschirm, vergrößern die subjektiv wahrgenommene Bildgröße und sorgen für ein höheres Sehvergnügen. Die komplett neuartige Ambilight Projection-Technologie sprengt dabei die Grenzen und befreit die Bilder von ihrer Beschränkung durch die limitierte Bildschirmgröße. Neun kleine Pico-Projektoren, jeder von ihnen exakt positioniert auf der Rückseite des AmbiLux, werden für eine überlappende und übergangslose Projektion mit den Bewegungen und Farben der Bildschirminhalte präzise angesteuert. Die Projektion überzeugt durch hervorragende Klarheit, lebendige Farben und erstklassigen Kontrast, um ein wirklich neuartiges und fesselndes Erlebnis zu erschaffen.

Philips AmbiLux

Farbe für die Musik und für den ganzen Raum

In diesem Jahr erfährt das bekannte Ambilight eine weitere, wichtige Ergänzung. Ambilight intensiviert zukünftig nicht nur das Film- und TV-Erlebnis, sondern sorgt auch für mehr Spaß beim Musikgenuss. Der neue Ambilight Music Modus erzeugt einen dynamischen, farbigen Lichtschein, der sich jeder Musik anpasst, die über den TV wiedergegeben wird. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Quelle ein Streaming Dienst wie Spotify, ein USB-Datenträger oder ein TV-Sender ist. Der Nutzer kann aus einer Vielzahl von Voreinstellungen für Farben wählen oder einfach den zufälligen Party Modus aktivieren. In Verbindung mit dem populären Philips Hue Smart Lighting übernimmt Ambilight die komplette Illumination des Raumes und bringt eine großartige 360-Grad-Erfahrung.

Optische Leichtigkeit

Trotz der Erweiterung um die Projektoren auf der Rückseite und der leistungsstarken Ansteuerung, ist der AmbiLux ein extrem eleganter TV, der superschlank ist. Das europäische Design und authentische, hochwertige Materialien unterstreichen dabei den hohen Qualitätsanspruch. Mit seinem ultraschlanken Rahmen entsteht eine übergangslose Verbindung des Bildinhalts zum Halo des Ambilights. In Kombination mit dem polierten Chrom-Standfuß entsteht ein leichter, praktisch schwebender optischer Eindruck. Durch sein anspruchsvolles Design wertet der AmbiLux somit praktisch jedes Wohnambiente auf.

Philips AmbiLux Rückseite

Erstklassige Bildqualität von jeder Quelle

Der Philips AmbiLux 4K Ultra HD TV bietet die vierfache Auflösung eines herkömmlichen Full HD-Fernsehers und gewährleistet mit der einzigartigen Ultra Resolution Hochskalierungstechnologie hervorragende Bilder, die unabhängig von der Quelle echtem UHD-Material in Schärfe und Detailreichtum sehr nahe kommen. Die Pixel Precise Ultra HD-Bildverbesserungstechnologie bearbeitet und optimiert alle Inhalte für eine verbesserte Schärfe, einen verstärkten Tiefeneindruck, überlegenen Kontrast und eine sanfte, natürliche Bewegungswiedergabe sowie fehlerfreien Details.

Android TV und Quad Core-Rechenleistung für ein noch besseres Smart TV-Erlebnis

Der Philips AmbiLux ist “powered by Android TVTM”, womit er Zugang zu allen für das Fernsehen passenden Apps, Services und Inhalten im Google Play™ Store ermöglicht, während gleichzeitig auf das Angebot an bestehenden Philips Smart TV Apps zugegriffen werden kann. Die Bedienung ist dabei dank der Hex Core Rechenleistung, der fortschrittlichen Fernbedienung mit QWERTY-Tastatur, Swipe-Pad und Sprachsteuerung und -suche besonders komfortabel.

Samsung Wireless Audio 360 System

Samsung Wireless Audio 360 System

Mit dem Samsung Wireless Audio 360 Modellen R5, R3 und R1 präsentiert Samsung auf der IFA 2015 in Berlin drei neue klangstarke und elegant designte Multiroom-Lautsprecher mit faszinierendem 360-Grad-Sound. Ebenso wie die auf der CES 2015 vorgestellten Modelle R7 und R6 verteilen die Lautsprecher des neuen Trios den Klang gleichmäßig in alle Richtungen und ermöglichen dadurch raumfüllenden Hörgenuss mit nur einem Lautsprecher. Alle Modelle des Audio Systems lassen sich kabellos ins WLAN hinzufügen und bequem per kostenloser Wireless Audio Multiroom-App, die im Play Store oder App Store heruntergeladen werden kann, 1über das Smartphone oder Tablet steuern. Alternativ ermöglicht eine bewegliche Touch-Oberfläche direkt auf dem Gehäuse des R5, R3 und R1 mittels Wischgesten ins Klangerlebnis einzutauchen. Für ein raffiniertes haptisches Erlebnis können Nutzer durch Rotation der beweglichen Bedienebene auf der Oberseite spielend einfach die Lautstärke ändern.

Samsung Wireless Audio 360 System

Pünktlich zur IFA 2015 erweitert Samsung das Wireless Audio 360 Lineup um die drei Modelle R5, R3 und R1 und bietet damit aktuell fünf verschiedene Multiroom-Lautsprecher mit 360-Grad-Klang.

Die neuen Lautsprecher R5, R3 und R1 eignen sich wie die Premium-Modelle R7 und R6 dank des 360-Grad-Sounds besonders für den täglichen Musikgenuss. Jeder einzelne Lautsprecher des Wireless Audio 360 Systems verteilt den Klang eigenständig gleichmäßig im ganzen Raum, so dass Nutzer ihre Lieblingsmusik oder Hörspiele auch dann stets in gleichbleibend hoher Qualität genießen können, wenn sie sich im Raum bewegen und alltäglichen Beschäftigungen nachgehen.

Raumfüllendes Klangerlebnis

Kernelement der revolutionären Wireless Speaker ist die neu entwickelte Ring-Radiator-Technologie. Sie ermöglicht unabhängig von der Positionierung des Lautsprechers stets einen ausgewogenen Klang. Die Akustiklinse der Lautsprecher überträgt den gewünschten Sound in alle Richtungen. Dieser tritt dann durch den sogenannten Ring-Radiator, ein schmaler horizontaler Spalt ringsum den Lautsprecherkorpus, aus und verteilt sich gleichmäßig im Raum. Die für die runde Form optimierten Woofer- und Hochtöner-Membrane sind direkt an den Lautsprecheröffnungen angebracht, sodass Klangverzerrungen minimiert werden. Im Unterschied zu vielen anderen Lautsprechern verteilen die Wireless Audio 360 Höhen, Mitten und Tiefen harmonisch. So klingt die Lieblingsmusik nicht nur im so genannten „Sweet Spot“, dem optimalen Hörbereich, klar und voll.

Test-Experten sind von der neuen Klang-Technologie des Samsung Wireless Audio 360 Systems begeistert. So würdigt etwa Area DVD im Test der Modelle R7 und R6 die „sehr gute akustische Räumlichkeit durch Ring-Radiator-Technologie”. Zudem hebt das Online-Magazin die „App mit schicker Benutzeroberfläche und einfacher Bedienung” hervor. 2

Sound und Design im Einklang: das innovative 360-Grad-Design

Das Wireless Audio 360 System verbindet außergewöhnliche Soundtechnik mit attraktivem Design. Dank der eleganten Bauform sind die eigentlichen Lautsprecher nicht sichtbar – der Klang tritt stattdessen durch den schmalen Ring-Radiator aus. Dadurch lassen sich die neuen Modelle R5, R3 und R1 ebenso wie die bereits erhältlichen Lautsprecher R7 und R6 dezent ins Wohnambiente integrieren oder als optischer Akzent flexibel positionieren. Aufgrund eines integrierten Akkus eignet sich das Model R6 zusätzlich auch für den mobilen Einsatz.

Mit den Neuzugängen können Nutzer jetzt zwischen zwei Design-Stilen wählen. Die Modelle R5, R3 und R1 stehen für eine klare, vertikale Linienführung in zylindrischer Bauweise mit flacher Oberseite, während die Lautsprecher R7 und R6 durch ihre raffinierte ovale Form bestechen.

Samsung Wireless Audio 360 System

Bereits zu Beginn des Jahres präsentierte Samsung mit dem R7 und R6 die ersten Lautsprecher mit 360-Grad-Sound dank Ring-Radiator-Technologie.

Neue intuitive Bedienung für ein komfortables Nutzungserlebnis

Die drei neuen Lautsprecher-Modelle R5, R3 und R1 überzeugen durch ein nochmals verbessertes Bedienkonzept. Mittels der beweglichen Touch-Oberfläche auf dem Gehäuse in Form einer Scheibe lassen sich jetzt noch mehr wichtige Musikfunktionen direkt auf der Gehäuseoberseite steuern. So können Nutzer durch einfache Drehungen oder leichte Berührungen die Lautstärke ändern, Titel starten und pausieren wenn bereits eine Musikquelle angeschlossen ist oder eine Musikquelle wählen. Die Modelle R5 und R3 verfügen zudem über ein Display und bieten Nutzern somit eine noch bessere Kontrolle.

Alternativ können Musikfans alle Wireless Audio 360 Lautsprecher mit der Wireless Audio Multiroom-App für Smartphones und Tablets mit Android und iOS steuern. In der aktualisierten Version der App können Nutzer noch übersichtlicher Titel auswählen, Playlisten erstellen und diese an gewünschte Samsung Multiroom Lautsprecher verteilen.

Samsung Wireless Audio 360 System

Flexibel bedienbar: Nutzer können die drei neuen Lautsprecher entweder per Multiroom-App und z.B Smartwatch oder mit Direkttasten am Gerät steuern.

Multiroom-App mit Samsung Smartwatch vom Handgelenk bedienen

Die Samsung Multiroom-App lässt sich auch mit der Samsung Gear S steuern.3 Das wiederholte Aufrufen der App auf dem Smartphone ist damit nicht mehr nötig, da die Oberfläche der Musiksteuerung auf der Smartwatch sehr übersichtlich und intuitiv zu bedienen ist. Nutzer können die Musik bequem per Wischgeste starten oder stoppen und haben zudem direkten Zugriff auf die Lautstärke, die Titelliste und die Übersicht der gerade aktivierten Geräte. Dies ermöglicht eine noch komfortablere Bedienung der Samsung Wireless Audio 360 Produktreihe.

Samsung und Musik-Dienst Qobuz ermöglichen Audio-Streaming in High-Definition

Samsung bietet Nutzern mit dem Wireless Audio 360 System eine hohe Flexibilität bei der Wahl des favorisierten Musik-Streaming-Dienstes. Über die auf dem Smartphone installierte Multiroom App können Musikliebhaber direkt auf beliebte Streaming-Anbieter wie Spotify, Deezer und TuneIn zugreifen. Um seinen Kunden Zugang zu weiteren Audio-Inhalten in bestmöglicher Qualität zu verschaffen, kooperiert Samsung mit dem Musik-Dienst Qobuz. Dieser bietet Audio-Streaming in High-Definition-Qualität. Nutzer von Samsung Audio-Produkten können künftig auf den Musik-Katalog von Qobuz zugreifen und somit ihre Lieblingsmusik genauso erleben, wie die Künstler es bevorzugen.4

Die neuen Lautsprecher des Samsung Wireless Audio 360 Systems, R5, R3 und R1, werden ab Oktober zu einem Preis von 399 Euro (R5), 299 Euro (R3) und 199 Euro (R1) erhältlich sein.

Ab sofort können die Samsung Wireless Audio 360 Systeme auch in unserem Online Shop vorbestellt werden.

Das Multiroom System von Denon (HEOS) könnten Sie vielleicht auch Interessieren.

MAKE01
, ,

Draußen mittendrin – MAKE01

Je mehr Arbeit und Alltag innen stattfinden, desto mehr drängt es uns nach draußen. Wenn der Frühling die Outdor-Saison eröffnet, füllen sich nicht nur viele Cafés und Biergärten, sondern die eigene Terrasse bietet auch wieder ein entspannendes Open-Air-Feeling.

Der MAKE ist ein einzigartiges Outdoor-System, das erstmals 360 Grad Musikgenuss mit einem stimmungsvollen Beleuchtungskonzept verbindet. Das eindrucksvolle Exterieur-Highlight bietet ein völlig neues Musikerlebnis für jeden Außenbereich. Erfahren Sie mehr über die fazinierende Kombination von Klang und Licht.

MAKE01

Der MAKE01 im Einsatz am Strand. Perfekte Beschallung mit bester Atmosphäre. Das Licht lässt sich in bis zu 16.7 Millionen Farben einstellen. Es ist auch möglich das der MAKE01 seine Farbenwechseln oder dem Beat der Musik folgt, wie sie möchten.

360 Grad Klangerlebnis

Der MAKE ist als ein puristischer Tetraeder designt und bietet gleich drei Hightech-Außenmembran für ein einzigartiges 360 Grad Klangerlebnis. Durch eine hoch entwickelte Biegewellentechnologie werden die Außenmembranen des MAKE in Schwingung versetzt und bieten so eine naehzu verlustfreie Sound-Wiedergabe.

Im Gegensatz zu gewöhnlichen Lautsprechern wird der Schall bereit über die drei Flächen des Tetraeders abgestrahlt, was ein besonders natürliches Klangbild erzeugt. Je nach Vorlieben und örtlichen Gegebenheiten lässt sich die Wiedergabe über die drei Außenmemranen zusätzlich individuell abstimmen.

MAKE01 Outdoor

Ob Regen, Hitze, Kälte oder UV-Strahlung der MAKE01 hält selbst starke Witterungsbedienungen stand und kann somit den ganzen Jahr draußen bleiben.

Musik klingt am besten mit Licht.

Eindrucksvolle Lichtstimmung

Der MAKE ist ein innovatives Outdoor-Audiosystem und attraktibes Designobjekt. Der aus einem speziell entwickelten Polypropylen-Mix produzierte Klangkörper hält nicht nur Regen, Hitze und Költze zuverlässig sand, sondern auch UV-Strahlung. Der Ton wird durch ein integriertes und leistungsstarkes LED-System erzänzt, mit dem sich ausdrucksvolle Lichtstimmungen für jeden Außenbereich gestalten lassen.Wählen Sie aus bis zu 16,7 Millionen Farben.

Das innovative Make-Lichtmanagment ermöglicht es, pulsierende Farbstimmungen im Takt der Musik oder auch indirekte atmosphärische Beleuchtung umzusetzen. Das grenzenlose LED-Farbspektrum lässt sich über eine einfach zu bedienende Steuerung individuelle bestimmen. Die Bedienung kann einfach und bequem über eine Smartphone App passieren. Der MAKE01 ist flexibel und einfach mit Musik zu füttern. Durch die Integration von Wireless, Bluetooth und AirPlay stehen Ihn jede Menge Möglichkeiten offen. Somit können Sie jederzeit die Farbabstimmung für den Außenbereich bestimmen, die Musik auswählen oder Audioeinstellungen verändern.

MAKE01 Wasser

Der MAKE01 kann sich auch am Tage sehen lassen.

Es können auch ohne Probleme mehre MAKE miteinander verbunden werden und somit eine größere Fläche von bis zu 1000 Quadratmeter beschallen und beleuchten. In der Regel kann ein MAKE eine Fläche von bis zu 75qm beschallen. Beziehen Sie uns doch in Ihrer Planung ein. Die optimale Positionierung eines oder mehrere MAKE hängt von verschiedene Faktoren ab, da sich Außenbereiche stark unterscheiden können.

Der MAKE01 ist auch in unserem Online Shop bestellbar: MAKE 01 – 360 Grad Outdoor LED Lautsprecher

Noch Fragen? Zögern Sie nicht und rufen Sie uns an (0421 380 396 30), schreiben uns eine Mail (info@heimkino-partner.de) oder besuchen uns in unserem Fachgeschäft in der Bremer Überseestadt (An der Reeperbahn 6, 28217 Bremen)

MAKE01

MAKE01 Strand

MAKE01 am See

Make 01

WAM7500

Samsung Multiroom: WAM7500 & 6500

Samsung versucht es erneut mit neuen Mulitroom Lautsprechern Fuß zufassen. Nachdem wir mit der ersten Generation der WAM Lautsprechern mehr als enttäuscht waren, sind wir gespannt auf die neuste Generation die wahrscheinlich Ende April auf dem Markt kommen wird. Natürlich lässt es sich auch dann erst sagen wie gut das neue Produkt wirklich fuktioniert und eine alternative für Sonos und Co. darstellt.

WAM7500

Der neue WAM7500. Ein richtiger hin gucker.

 

Ob Haus- oder Gartenparty: Mit den neuen Klang-Spezialisten von Samsung sind Nutzer für jede Situation gewappnet. Der für die stationäre Nutzung konzipierte WAM7500 ist eine gute Wahl, wenn es auf klangliche Präsenz innerhalb des Hauses ankommt. Sein kleinerer Bruder WAM6500 verfügt über einen integrierten Akku, sodass Nutzer auch überall dort ihre Musik genießen können, wo keine Steckdose verfügbar ist. Neben Mobilgeräten können beide Multiroom-Lautsprecher im Handumdrehen mit TV-Geräten und Soundbars verbunden werden.

Die größte Erneuerung ist das neue 360 Grad Sound und Design. Dies soll es ermöglichen mit nur einen Lautsprecher einen vollen Raumklang zu generieren. Neben dem größeren WAM7500 soll es auch einen kleinen Bruder geben. Der WAM6500 soll dann die Möglichkeit haben per Akku betrieben überall dorthin gestellt zu werden wo keine Steckdose vorhanden ist.

WAM7500

Die Multiroom-Lautsprecher WAM7500/6500 geben den Klang nicht nur in eine Richtung, sondern im 360-Grad-Radius ab.

Nutzer eines Multiroom-Systems schätzen flexible Klangerlebnisse und möchten nicht an die Hi-Fi-Anlage gebunden sein. Dennoch erwarten sie zu Recht weiterhin die gewohnte Hi-Fi-Klangqualität – dies ließ sich bislang vor allem mit dem Einsatz mehrerer Lautsprecher erreichen. Bei den vom neuen Samsung Audiolabor in Kalifornien mitentwickelten Multiroom-Produkten WAM7500 und WAM6500 stand der Wunsch Pate, mit nur wenigen Lautsprechern einen raumfüllenden Klang zu erreichen. Während herkömmliche Lautsprecher nur in eine Richtung abstrahlen, verteilen die Samsung Neuzugänge dank der „Ring Radiator“-Technologie den Klang gleichmäßig in alle Richtungen. Auf diese Weise ermöglichen WAM7500 und WAM6500 ein beeindruckendes Sounderlebnis im ganzen Raum.

WAM6500_WM7500_Lifestyle_4

Neben Mobilgeräten können WAM7500/6500 kinderleicht mit TV-Geräten und Soundbars verbunden werden.

Zum Verkaufspreis äußerte sich Samsung bis dato noch nicht. Wir gehen jedoch stark davon aus das die neue WAM Lautsprecher Preislich an der alten Serie angepasst werden. Die Preise lagen dort für einen Lautsprecher bei 399€ und bei dem kleineren Bruder 299€. Dies ist jedoch nur reine Spekulation.

WAM6500

Dank des integrierten Akkus streamt der WAM6500 auch dort Musik, wo keine Steckdose verfügbar ist.