Beiträge

BenQ X12000 neuer 4K Projektor

BenQ X12000 neuer 4K Projektor

BenQ präsentiert mit den BenQ X12000 einen neuen 4K DCI-P3 LED Projektor mit der ersten Generation von Single Chip-DLP-Projektoren mit Ultra HD-Auflösung. Wie schon bei anderen Herstellern bekannt arbeitet auch BenQ mit einer Pixel-Shift-Technik, XPR genannt bei BenQ. Die Pixel-Shift-Technik XPR ermöglicht es durch einen Versatz die Auflösung von 2716 x 1528 Pixeln auf Ultra-HD zu erhöhen. Wie oben schon angedeutet kommt bei den neuen Projektor von BenQ als Lichtquelle LEDs zum Einsatz, die mit einer Lebensdauer von 20.000 Stunden angeben werden.

BenQ X12000 Pixel Shift

BenQ X12000 KEY-FEATURES

  • 4K UHD mit scharfen 8,3 Millionen Pixeln
  • Absolute Klarheit ohne Bewegungsartefakte
  • Faszinierende DCI-P3 Farbgenauigkeit für Farben wie im Kino
  • ColorSpark HLD LED Technologie klare Bilder in heller Umgebung
  • H/V Lens Shift und Big Zoom-Linse für mehr Flexibilität
  • Schnelles On/Off und wartungsfreie Lampe

Der BenQ X12000 DLP 4K UHD Heimkino-Projektor erzeugt 8,3 Millionen einzelne Pixel für 4K UHD Performance, ohne Bewegungsartefakte zu verursachen. Zusätzlich bietet er Ihnen eine perfekte Balance aus hoher Helligkeit durch die revolutionäre Philips ColorSpark™ HLD LED Technologie und kräftigen Farben mit der exklusiven BenQ CinematicColor™ Technologie. Mit der ultra-breiten DCI-P3 Farbpalette werden Farben, wie vom Filmemacher vorgesehen, authentisch wiedergegeben. Zusammen mit einem atemberaubenden, dynamischen Kontrast von 50.000:1, sorgt der X12000 für ein realistisches Widescreen-Erlebnis und kann so mit kommerziellen Digitalkinos mithalten. Weiterhin passt sich der X12000 mit intelligenten Funktionen und großer Installationsflexibilität mühelos den Anforderungen jedes gehobenen Heimkinos an.

Faszinierendes DCI-P3 Farbspektrum für Farben wie im Kino

Mit der Kombination aus der ColorSpark HLD LED Technologie und der hauseigenen BenQ Cinematic Color Technologie, wird das sehr breite DCI-P3 Farbspektrum erreucht, welches signifikant größer ist, als der Rec.709 HDTV Farbraum. Nach der amerikanischen Filmindustrie definiert, stellt DCI-P3 deutlich mehr Farben des sichtbaren Spektrums dar und erzeugt somit lebendige Bilder, die bei geringeren Spezifikationen nicht erreicht werden können. Mit DCI-P3 reproduziert der X12000 athenische Kinoqualität, sowohl mit intensiver Helligkeit, als auch mit lebendigen Farben. So, wie vom Filmdirektor vorgesehen.

BenQ X12000 PCI-P3

VPL-VW320ES

Sony VPL-VW520 und VPL-VW320 im kurz Test

Nachdem wir uns den Sony VPL-HW65ES im letzten Video genauer angeguckt haben dürfen die größeren Brüder natürlich nicht fehlen. In diesem Video erfahren Sie was die neuen 4K Ultra-HD Projektoren von Sony drauf haben. Die rede ist hier vom VPL-VW320 und dem Flaggschiff VPL-VW520ES. Bald sind alle 3 Geräte bei uns Vorführbereit in unserem Fachgeschäft in der Bremer Überseestadt zu begutachten. Endlich gibt es auch die größeren Modelle in weiß und der VPL-HW520 ist der weltweit erste 4K Ultra-HD Projektor mit HDR Unterstützung. Mehr erfahren Sie in unserem neuen Video. Viel Spaß beim anschauen.

VPL-VW320ES

4K SXRD-Heimkinoprojektor mit einer Lichtleistung von 1.500 Lumen und weißem Premium-Gehäuse

Sie wollen nicht warten? Die Sony Projektoren können auch sofort in unserem Online Store vorbestellt werden.

JVC DLA-X5000
,

JVCs neue D-ILA 4K-Heimkino-Projektoren

JVCs neue D-ILA 4K-Heimkino-Projektoren liefern über­ragende Werte für Helligkeit, Kontrast und Auflösung 

265W-Hochleistungslampe, „4K e-shift“-Technologie, ULTRA-HD Blu-ray Kompatibilität, „Motion Enhance“-Bildoptimierung und Autokalibrierung

Schon immer galten die JVC D-ILA Projektoren im High-End Heimkino-Sektor als der Maßstab für außergewöhnlich hochwertige Kinobilder. Dies gilt ganz besonders für die drei neuen UltraHD-Bluray-kompatiblen 4K-Projektoren DLA-X9000, DLA-X7000 und DLA-X5000, die JVC erstmalig auf der diesjährigen IFA präsentiert. Damit gibt JVC dem Trend zu 4K und HDR neue, innovative Impulse.

Durch die Ausstattung mit einer neu entwickelten 265W-Hochleistungs­lampe erreichen die Projektoren überragende Lichtleistungen, mit denen sich Projektionen auf sehr großen Leinwänden oder in nicht vollständig abge­dunkelten Räumen mit brillanten Bildern realisieren lassen. So liefert der DLAX9000 imponierende 1.900 lm, die Projektoren DLA-X7000 und DLA-X5000 1.800 lm bzw. 1.700 lm. Mit diesen absoluten Spitzenwerten für Heimkino-Projektoren* über­treffen sie die Vorgänger­modelle deutlich.

*Klasse der Heimkino-Projektoren zwischen 3.000 und 10.000 Euro

JVC DLA-X5000

Zusammen mit der völlig neu konzipierten und speziell für die D-ILA-Chips optimierten optischen Projektionseinheit sorgt die neue Hoch­leistungs­lampe trotz deutlich gesteigerten Helligkeitswerten auch weiterhin für fantastische Kontrastwerte. Unter Zuhilfenahme der „intelligenten Objektivblende“ erreicht der DLA-X9000 ein natives Kontrast­verhältnis von 150.000:1 (dynamisch 1.500.000:1) und hält damit nach wie vor die Spitzenposition im Markt, wobei die Projektoren DLA-X7000 und DLA-X5000 mit 120.000:1/1.200.000:1 bzw. 40.000:1/400:000:1 ebenfalls in der Top-Liga rangieren. Durch den extrem weiten darstellbaren Kontrastbereich, vom tiefsten Schwarz zum hellsten Weiß, sowie die Erweiterung auf den von Blu-rays genutzten Farbraum ist die neue D-ILA Projektor-Generation (über ihre beiden HDMI-Eingänge) mit den aktuellsten HDR-/ULTRA-HD Blu-ray/HDCP2.2-Standards kompatibel. Das Resultat sind spektakuläre Projektionsbilder mit beein­druckender Durchzeichnungsqualität selbst in dunklen Filmszenen.

Durch die Weiterentwicklung der JVC-eigenen „4K e-shift –  Scaling-Technologie“, lässt sich Full-HD-Material (1920 x 1080), mit nativen Full-HD D-ILA Chips, in bester 4K-Auflösung mit 3840 x 2160 Pixel bzw. 8 Megapixel projizieren. Die daraus entstehenden Projektionsbilder faszinieren aber nicht nur durch die extrem hohe Auflösung und mit ihrer außerordent­lichen Detailvielfalt, sondern auch durch ihre bestechend natürliche Farbwiedergabe. Eine wichtige Rolle spielt dabei die (auf Wunsch automatisch arbeitende) JVC Technologie „Multiple Pixel Control“, die mit Hilfe eines neu entwickelten Algorithmus’ für die Schärfeanhebung, stets für eine außergewöhnlich hohe Bildqualität sorgt, die sich vor einer nativen 4K-Projektion nicht verstecken muss.

Selbst schnelle Bewegtbilder haben JVCs neue D-ILAs souverän im Griff. In Kombination mit der JVC eigenen „Clear Motion Drive“-Technologie reduziert die neu entwickelte „Motion Enhance“-Bildoptimierung mögliche Bewegungs­unschärfen so effizient, so dass auch rasante Sport- und Action-Szenen präzise darge­stellt werden. Dies funktioniert sowohl bei 4K- als auch bei 3D-Projektionen. Unterschiedliche Projektionsbedingungen sind ebenfalls kein Problem, da man mit der „Autokalibrierung“ immer für die optimale Projektion sorgen kann. Für die beiden Top-Modelle DLA-X9000 und DLA-X7000 läuft z. Z. die „THX 3D“-Zertifizierung.

JVC DLA-X7000

Die Preise für die ab November 2015 lieferbaren D-ILA Heimkino-Projektoren betragen

Eventuelle Änderungen einzelner Features vorbehalten.

Sony VPL-VW320ES

VPL-VW320ES Sony 4K SXRD-Heimkinoprojektor

Holen Sie sich die Spannung und den Nervenkitzel echter 4K-Kinobilder in die eigenen vier Wände. Der Heimkinoprojektor VPL-VW320ES ist ebenfalls mit einem modernen, weißen Premium-Gehäuse erhältlich – eine stilvolle Ergänzung für jede Inneneinrichtung.

>> Sony VPL-VW320ES jetzt bestellen <<

VPL-VW320ES

4K SXRD-Heimkinoprojektor mit einer Lichtleistung von 1.500 Lumen und weißem Premium-Gehäuse

Die neueste SXRD-Technologie liefert unglaubliche 4K-Bilder mit vier Mal höherer Auflösung als Full HD. Sie erleben satte Farben, eine Lichtleistung von 1.500 Lumen und ein hohes Kontrastverhältnis – für lebendige, detailreiche Bilder mit nativer 4K-Auflösung, die auch bei Tageslicht immer scharf und klar aussehen.

Dank Kompatibilität mit den neuesten 4K-Standards sind Sie auch für die Zukunft abgesichert und holen das meiste aus den Inhalten von heute – und von morgen – heraus.

Der kompakte VPL-VW320ES fügt sich nahtlos in jedes Heimkino oder Wohnzimmer ein. Der Lüfter ist so leise, dass er den Film nicht stört und der große Zoom-/Lens-Shift-Bereich sowie der stirnseitige Ablüfter erhöhen die Installationsflexibilität weiter. Die langlebige Lampe des Projektors hat eine Nennlebensdauer von ganzen 6.000 Stunden (im Modus „niedrig“) und sorgt somit für weniger Unterbrechungen und geringere Wartungskosten.

Sony VPL-VW320ES

Übersicht zum Sony VPL-VW320ES

  • 4 K-Auflösung: 4.096 x 2.160 Pixel
  • 1.500 Lumen (VPL-VW320ES)
  • Lange Lampenlebensdauer von 6.000 h
  • Kompaktes und funktionales Design, in Schwarz oder Weiß

2D- und 3D-Discs in höchster Qualität erleben

Immer mehr Filme stehen in nativem 4K zur Verfügung. Der VPL-VW320ES & VPL-VW520ES sind aber dank der Reality Creation-Technologie auch in der Lage, Full HD-Inhalte auf 4K hochzukonvertieren Mit dieser Funktionen wird auch Ihre bestehende Blu-ray DiscTM-Sammlung mit klareren und schöneren Farben deutlich mehr Wirkung hinterlassen.

Sony VPL-VW320ES

Kompakt und benutzerfreundlich

Der einfach zu bedienende VPL-VW320ES & VPL-VW520ES verfügen über mehrere Steuerungsmodi, mit denen Sie stets die allerbeste Bildqualität erhalten. Der VPL-VW320ES & VPL-VW520ES verfügen über das gleiche kompakte Gehäuse wie unsere bisherigen führenden 4K-Modelle und lassen sich daher ebenso flexibel installieren.

Neuester 4K-/60p-HDMI- Standard: 60 Bilder/s

Der VPL-VW320ES & VPL-VW520ES können bis zu 60 Bilder/s in 4K zeigen (Farbsignal: YCbCr 4:2:0/8 Bit). Dies ist der neue 4K-Branchenstandard, der 24p weit überschreitet.

Das Ergebnis ist ein wesentlich ruckelfreieres Bild mit unglaublich realistischen Farben.Außerdem sind sie mit HDCP 2.2 kompatibel und somit auch für zukünftige 4K-Premiuminhalte gerüstet.

VPL-VW520ES

VPL-VW520ES Sony 4K SXRD-Heimkinoprojektor

VPL-VW520ES

Sony VPL-VW520ES: 4K SXRD-Heimkinoprojektor mit einer Lichtleistung von 1.800 Lumen, einem Kontrast von 300.000:1 und weißem Premium-Gehäuse

Überzeugen Sie sich selbst! Atemberaubende Klarheit in 4K ohne Kompromisse

Holen Sie sich die Spannung und den Nervenkitzel echter 4K-Kinobilder in die eigenen vier Wände. Der Heimkinoprojektor VPL-VW520ES ist ebenfalls mit einem modernen, weißen Premium-Gehäuse erhältlich – eine stilvolle Ergänzung für jede Inneneinrichtung.

Die neueste SXRD-Technologie liefert unglaubliche 4K-Bilder mit vier Mal höherer Auflösung als Full HD. Sie erleben satte Farben, eine Lichtleistung von 1.800 Lumen und ein unglaubliches Kontrastverhältnis von 300.000:1 – für lebendige, detailreiche Bilder mit nativer 4K-Auflösung, die auch bei Tageslicht immer scharf und klar aussehen.

Dank Kompatibilität mit den neuesten 4K-Standards sind Sie auch für die Zukunft abgesichert und holen das meiste aus den Inhalten von heute – und von morgen – heraus. Die Farbkalibrierung kann ohne Aufwand leicht auf die ursprüngliche Werkskonfiguration zurückgesetzt werden. Der kompakte VPL-VW520ES fügt sich nahtlos in jedes Heimkino oder Wohnzimmer ein. Der Lüfter ist so leise, dass er den Film nicht stört und der große Zoom-/Lens-Shift-Bereich sowie der stirnseitige Ablüfter erhöhen die Installationsflexibilität weiter. Die langlebige Lampe des Projektors hat eine Nennlebensdauer von ganzen 6.000 Stunden (im Modus „niedrig“) und sorgt somit für weniger Unterbrechungen und geringere Wartungskosten.

Sony VPL-VW520ES

Ihre Lieblingsfilme in unglaublicher 4K-Detailtreue

Sie wünschen sich ein mitreißendes 4K-Erlebnis in Kinoqualität auch in Ihrer Wohnung? Mit den Sony Heimkinoprojektoren VPL-VW320ES & VPL-VW520ES wird dieser Traum wahr. Das Modell liefert eine native Auflösung von 4.096 x 2.160 – mehr als das Vierfache von Full HD.

Der VPL-VW320ES & VPL-VW520ES bieten atemberaubende, detailreiche Bilder und unglaublich lebensechte Farben, die
Sie in Ihrem Heimkino noch nicht gesehen haben. Und mit einer Lichtleistung von jeweils 1.800 Lumen (VPL-VW520ES) und 1.500 Lumen (VPL-VW320ES) erhalten Sie auch in gut beleuchteten Räumen fantastische Bilder.

Kompatibel mit High Dynamic Range (HDR)

HDR ist ein aufkommendes Videoformat, mit dem Sie eine breitere Palette von Helligkeitsstufen erleben. Dies verschafft Produzenten von Inhalten noch mehr kreative Möglichkeiten. HDR-Inhalte sind schon bald über alle wichtigen Anbieter von Videodiensten wie Netflix und Amazon Instant Video erhältlich. (nur VPL-VW520ES)

Modus für geringe Latenz

Eine tolle Funktion für Spieler. Erleben Sie die bisher schnellste Reaktionszeit zwischen Fernsteuerung und Leinwand für ultimative Spiele-Action.

Übersicht zum VPL-VW520ES

  • 4K-Auflösung: 4.096 x 2.160 Pixel
  • 1.800 Lumen (VPL-VW520ES)
  • Lange Lampenlebensdauer von 6.000 h
  • Kompaktes und funktionales Design, in Schwarz oder Weiß
  • 4K-Kinoqualität mit der vierfachen Detailtiefe von Full HD

    Die SXRD Panel-Technologie unserer professionellen Kinoprojektoren liefert native 4K-Bilder (4.096 x 2.160) ganz ohne künstliche Pixeloptimierung. Jedes Detail wird klar und natürlich wiedergegeben, ohne unscharfe Kanten oder sichtbare Pixel.

  • Sehr hohe Helligkeit und hoher Kontrast

    Mit einer beeindruckenden Lichtleistung von 1.800 Lumen und einem spektakulären dynamischen Kontrastbereich von 300.000:1 werden die 4K-Bilder klar und mit hellen Highlights sowie satten, tiefen Schwarzwerten angezeigt – auch in gut beleuchteten Räumen.

  • Weißes Premium-Gehäuse

    Der Projektor ist auch mit einem eleganten weißen Premium-Gehäuse erhältlich, das sich gut in jede moderne oder traditionelle Einrichtung einfügt.

Sony VPL-VW520ES

Jetzt auch in weiß: Der neue Sony VPL-VW520ES

  • Flüssige Action

    In Kombination mit der äußerst schnellen Reaktionsgeschwindigkeit des Panels sorgt die Motionflow-Technologie dafür, dass jedes Detail mit minimaler Unschärfe angezeigt wird, auch bei rasanter Action.

  • TRILUMINOS™ Display für eine größere, natürlichere Farbskala

    Die TRILUMINOS™ Display-Technologie von Sony erreicht nicht nur eine wesentlich größere Farbskala als ein herkömmliches Projektionssystem, sie gibt sie auch akkurater wieder. Das Ergebnis: nuancierte Farbtöne und Texturen sowie reinere, tiefere und realistischere Farben.

  • Zukunftssichere Unterstützung der neuesten Standards

    Der VPL-VW520ES kann Inhalte bei bis zu 60 Bildern/s in 4K (beim Farbsignal YCbCr 4:2:0 / 8 Bit) anzeigen und erreicht somit noch flüssigere Bilder mit herausragenden Farben und hohem Realismus. Dank der Unterstützung für HDCP 2.2 können Sie die neuesten 4K-Inhaltsdienste nutzen.

  • Reality Creation: 4K-Hochkonverter für alle Filme

    Neben der Projektion nativer 4K-Inhalte kann der VPL-VW520ES Ihre Full HD-Blu-ray™ oder DVD-Filmsammlung mit Reality Creation auf 4K hochkonvertieren – der Super-Resolution-Verarbeitungstechnologie von Sony, die Inhalte mit niedrigerer Auflösung aufbessert und sogar 3D-Filme in 4K-Auflösung anzeigen kann.

  • Kompatibel mit „Mastered in 4K“-Blu-ray™

    Discs mit „Mastered in 4K“ bieten ein fast schon natives 4K-Erlebnis. Näher kommt man an die 4K-Pixelauflösung und erweiterte Farbskala des Originals nicht heran.

  • Lampe mit langer Lebensdauer

    Dank einer Lampe mit einer Nennlebensdauer von 6.000 Stunden (im Modus „niedrig“) reduziert sich der Wartungsaufwand auf ein Minimum: Die Lampe muss weniger oft gewechselt werden, was natürlich auch die Betriebskosten senkt.

  • Bildpositionsspeicher

    Speichert bis zu fünf Zoom-Positionen zur künftigen Anzeige. Gespeicherte Einstellungen können mit dem Seitenverhältnis eines Films abgeglichen werden, einschließlich 16:9 und Cinemascope.

  • Flexible Installation zu Hause mit größerem Zoom und Lens-Shift

    Das elektrische Zoomobjektiv mit 2,1-fachem Zoomfaktor und großem Lens-Shift-Bereich erhöht die Installationsflexibilität in Räumen jeder Größe, auch bei hohen Decken.

  • Stirnseitiger Lüfter

    Da sich der Ablüfter des Projektors an der Vorderseite befindet, müssen Sie bei der Installation keinen Platz für Abluft lassen. So lässt sich das Projektionsverhältnis maximieren, um das projizierte Bild so groß wie möglich zu halten.

  • Integrierte automatische Kalibrierung

    Schnelles und einfaches Setup: Die automatische Kalibrierung sorgt für hervorragende Bilder ohne Aufwand.

  • Entspricht dem HF-3D-Branchenstandard

    Der integrierte HF-Sender synchronisiert jede HF-3D-Brille und erreicht so eine größere Reichweite und höhere Stabilität – ganz ohne externen Sender.