Beiträge

Yamaha RX-A850
,

Yamaha RX-A850 im Test

Yamaha RX-A850 AVENTAGE in unserer Vorführung und für Sie zum ausgiebigen Test bei uns im Geschäft vorrätig. Nachdem wir uns bereits den kleineren Bruder Yamaha RX-A750 unter die Lupe genommen haben geht es nun weiter mit dem Dolby Atmos A/V Receiver RX-A850. Der Yamaha RX-A850 ist direkt ab Lager bei uns Verfügbar und kann auch in unserem Fachgeschäft in der Bremer Überseestadt auf Herz und Nieren getestet werden. Gerne können Sie den A/V Receiver auch über unseren Online Shop bestellen. -> jetzt Bestellen <-

Dolby Atmos

Welches Dolby Atmos Setup kann ich mit welchen Yamaha A/V Receiver fahren? Alle weiteren Informationen zu diesen Thema finden Sie Hier.

Sie suchen einen 3D Sound fähigen A/V Receiver? Hier finden Sie eine Auflistung welche aktuellen A/V Receiver welches 3D Sound Format Unterstützen.

Informationen zu: Dolby Atmos / Auro-3D / Yamaha App im Test / Flaggschiff RX-A3050 / Komplettes Yamaha Line Up 2015

Yamaha RX-A850

Yamaha AVENTAGE Netzwerk AV-Receiver mit Dolby Atmos® für echten 3D-Surround Sound in Ihren eigenen vier Wänden. Unterstützt auch High Res Audio-Wiedergabe, HDMI2.0 4K Ultra HD inkl. HDCP2.2, Wi-Fi, Bluetooth®, und der audiophile Aufbau sorgt für eine detailreiche Klangwiedergabe.
Yamaha RX-A850

Der erste Dolby Atmos fähige A/V Receiver von Yamaha. Ab sofort lieferbar.

Audio Features
• Kraftvoller 7-Kanal Surround Sound 100W/Kanal (8 Ohm, 20 Hz-20 kHz, 0,06% THD, 2 Kanäle angesteuert)
160W/Kanal (4 Ohm, 1 kHz, 0,9% THD, 1 Kanal angesteuert) 160W/Kanal (8 Ohm, 1 kHz, 10% THD, 1 Kanal angesteuert)
•Dolby Atmos®
• Fünfter Fuß mit Anti-Resonance Technologie (A.R.T. Wedge) reduziert Vibrationen
• Hochwertige Aluminium Front
• Ausgewählte, hochwertige Bauteile ermöglichen eine optimale Audioleistung
• Pure Direct für den puren HiFi-Genuss
• Neueste Burr Brown DirectPathTM D/A Wandler
• Neuer qualitativ hochwertiger Lautstärke IC und unabhängige Stromversorgung
• Low Jitter PLL-Schaltung optimiert das Klangbild
• Zuweisbare Verstärker für den Bi-Amp Betrieb der Frontlautsprecher
• Abnehmbares Kabel zur erleichterten Installation (Kabel-Upgrade ebenfalls möglich)
• Intelligente Verstärkerzuweisung für Surround Back – Front Presence oder Zone 2
• DSD 2.8MHz/5.6MHz Audio-Wiedergabe
• FLAC und WAV 192kHz/24-bit Audio-Wiedergabe
• Apple Lossless Audio-Wiedergabe
• Compressed Music Enhancer für Bluetooth
• Phono Eingang für die Schallplattenwiedergabe
Verbessertes, mehrsprachiges HD GUI (on-screen Display)
• HDMI CEC zur vielseitigen Steuerung mit der Fernbedienung des AV-Receivers
• YPAO R.S.C. (Reflected Sound Control) für eine automatische Lautsprecherkonfiguration
mit Mehrpunkteinmessung
• HDMI-Anschluss am Frontpanel zum Anschluss von Datenquellen, wie Camcorder und
Digitalkameras
• Wechsel des HDMI-Eingangs auch im Standby Through-Modus
• Background Video-Funktion (für Radio/USB/Bluetooth/AUDIO/NET/AUX-Eingang)
• SCENE-Tasten für eine schnelle und einfache Bedienung (BD/DVD, TV, Net and Radio)
– HDMI CEC schaltet TVs und Blu-ray Disc™-Player gleichzeitig ein
Datenblatt -> Datenblatt RX-A850
Sie suchen neue Lautsprecher? In unserem Fachgeschäft finden Sie eine große Lautsprecherauswahl in allen Preisklassen.
Onkyo-TX-RZ800
,

Neuheiten: TX-RZ900 und TX-RZ-800

Onkyo erweitert sein A/V-Receiver Portfolio um zwei weitere Geräte in der Mittelklasse. Die beiden neuen 7.2-Kanal Netzwerk A/V Receiver (Der TX-RZ900 und TX-RZ800) unterstützen sowohl Dolby Atmos als auch DTS:X, zusätzlich ausgestattet mit WLAN, AirPlay und Bluetooth.

Onkyo TX-RZ900

Onkyo TX-RZ900

  • Hohe, unmittelbar verfügbare Spitzenströme ermöglichen die optimale Ansteuerung selbst großer Lautsprecher und schöpfen deren ganzes Potenzial in punkto Klang und Dynamik aus;
  • die Wide Range Amplifier Technologie sorgt mit Frequenzen bis zu 5 Hz für intensive Bässe;
  • eine spezielle Schaltungstopologie reduziert Phasenverschiebungen für präziseres Timing und erhöhte Musikalität;
  • eine rauscharme Signalverarbeitung eliminiert digitales Impulsrauschen und bringt selbst subtilste Klangdetails zur Geltung.

Hochwertigste Bauteile für perfekten Hörgenuss

Der TX-RZ900 ist mit einem handgewickelten Ringkerntransformator für hohe Ströme ausgestattet (im TX-RZ800 kommt ein massiver EI-Transformator zum Einsatz), die dreistufige invertierte Darlington-Schaltung garantiert auch bei hohen Lautstärken präzisen, dynamischen Klang und minimale Verzerrung.

Onkyo TX-RZ900

Onkyo TX-RZ900

Desweiteren glänzt der TX-RZ900 mit einer parallelen Gegentakt-Schaltung für die Frontkanäle, die die Ausgangsleistung und Effizienz des Receivers noch zusätzlich steigert. Jede elektronische Komponente ist nach höchsten Standards gefertigt – angefangen von den extragroßen Kondensatoren bis hin zu den leistungsstarken Ausgangstransistoren.

Beide Receiver arbeiten mit separaten Verstärker- und Verarbeitungs-Blöcken, wobei letztere einen hochwertigen Asahi Kasei AK4458 384 kHz/32-Bit D/A-Wandler und Onkyos proprietäre VLSC™-Technologie aufweisen. VLSC vergleicht die digitalen Eingangs- und analogen Ausgangssignale und beseitigt das während der D/A-Wandlung entstandene Impulsrauschen. Das Ergebnis: ein ungewöhnlich klarer, präziser Klang.

Die beiden neuen THX® Select 2™ Plus-zertifizierten Modelle stehen an der Spitze von Onkyos aktuellem Mittelklasse-Receiver-Portfolio. Sie wurden in jeder Hinsicht dahingehend optimiert, die dynamische Energie und Leidenschaft der Originalaufnahme zur Entfaltung zu bringen.

Neueste Technologien für zukunftsfähige Videoverarbeitung

Onkyo TX-RZ900 in schwarz

Onkyo TX-RZ900 in schwarz

Aber auch in punkto Video-Leistung können sich Onkyos Neuzugänge sehen lassen: Modernste HDMI®-Eingänge unterstützen 4K/60 Hz und 4:4:4-Farbabtastung und sind damit bereit für Inhalte in 4K UltraHD. Zwei 4K/60 Hz HDMI-Ausgänge erlauben die Ausgabe von Videosignalen in zwei verschiedenen Zonen. Die Ausgänge sowie bis auf drei Eingänge sind mit dem Kopierschutzstandard HDCP 2.2 kompatibel – eine Grundvoraussetzung, um zukünftige Streaming- und Fernsehinhalte in UltraHD wiederzugeben.

Ultimative Musikauswahl, maximaler Bedienkomfort 

Stolze Besitzer eines TX-RZ800 oder TX-RZ900 kommen dank integriertem WLAN, AirPlay und Bluetooth in den Genuss kabelloser Audiowiedergabe und dürfen sich über Internetradio sowie vorinstallierte Abodienste wie Spotify Connect und Deezer freuen. Über DLNA ist zudem die Dekodierung von hochauflösenden FLAC 192/24 und DSD 5.6 MHz Audiodateien möglich. Ein weiteres Plus an Freiheit gewährleistet Onkyos intuitive Smartphone App zur Steuerung der Netzwerk-Receiver.

Onkyo TX-RZ900 in schwarz

Onkyo TX-RZ900 in schwarz

Ebenfalls dem Komfort gewidmet sind dedizierte Lautsprecherausgänge für Höhen- (die bei objektbasierten Soundtracks in 5.1.2 Konfiguration für die Überkopf-Effekte sorgen) und Rear-Kanäle (für klassische 7.1 Surround-Konfigurationen). Und zum ersten Mal können Powered Zone 2-Ausgänge auch digitale Audioquellen an Lautsprecher in einem anderen Raum verteilen.

Beide Receiver weisen Zone-2 Pre-/Line-Ausgänge und Zone 3 Line-Ausgänge zur verteilten Audiowiedergabe sowie 7.2 Mehrkanal-Vorverstärkerausgänge auf. Selbstverständlich dürfen auch ein Phono-Eingang zum Anschluss eines Plattenspielers und USB für digitale Audiodateien nicht fehlen.

Onkyo TX-RZ900 Rückseite

Onkyo TX-RZ900 Rückseite