Beiträge

Sony XD8505

Sony XD8505 / XD8577 Serie

Sony führt mit der XD8505 / XD8577 Serie 4 verschiedene Größen ein. Das kleinste Gerät in der Größe von 55″ Zoll gibt es wie den 65″ Zoll Fernseher wahlweise in Schwarz und Silber. Der 75″ und 85″ Zoll Große Bolide wird es nur in schwarz geben. Technisch gesehen ist der XD8505 und XD8577 somit identisch. Der einzige Unterschied liegt hier in der Farbe (XD8505 ist schwarz / XD8577 ist silber). Ausgestattet ist die neue Serie neben einem 4K Display inkl. High Dynamic Range, 4K X1 Prozessor auch wie sein Vorgänger mit dem Android Betriebssystem.

Sony KLD55XD8505

Spektakuläre Bildqualität, elegantes Design und ein umfangreiches Entertainment-Angebot: Das sind die Attribute, die die neuen 4K HDR TV-Modelle von Sony am besten beschreiben. Die gelungene Kombination aus 4K Ultra HD Detailschärfe und einem beeindruckenden Kontrastumfang dank HDR (High Dynamic Range) wird im neuen Premium-Segment ergänzt durch die neue Slim Backlight Drive Technologie von Sony.

Im Überblick die neue Sony XD8505 / XD8577 Serie

Sony XD8505

  • Erhältlich in 139 cm (55″), 164 cm (65″), 189 cm (75”), 215 cm (85“)
  • 4K HDR
  • 4K Prozessor X1
  • 4K X-Reality PRO
  • Android TV

Enthüllen Sie Details mit 4K HDR

Sony XD8505

4K High Dynamic Range

Um die perfekte Bildqualität zu erzielen, verknüpft dieser Fernseher die Brillanz von 4K-Klarheit mit Helligkeit, Farbe und Detailreichtum von High Dynamic Range (HDR). Bereiche die früher hinter dunklen Schatten oder Sonnenlicht verborgen waren, sind jetzt klar und detailreich zu sehen.

Meister der Helligkeit

Sony Fernseher geben einen größeren Helligkeitsbereich wieder und sorgen so für realistischere Szenen. Durch den höheren Kontrast werden zudem mehr Details und natürliche Farbvariationen abgebildet.

Sony KLD55XD8505

Beeindruckende Helligkeit in flachem Design

Slim Backlight Drive™

Durch Sony´s innovative Slim BacklightDrive Technologie wird das Licht genau in die richtigen Bereiche auf dem Bildschirm geleitet. Erleben Sie atemberaubende Bildqualität in einem ultraflachen Fernseher.

X-tended Dynamic Range PRO™

Durch die präzise Steuerung des Lichts auf dem Bildschirm, wobei einzelne Bildbereiche erhellt und andere verdunkelt werden, erzielt X-tended Dynamic Range PRO™ den dreifachen Helligkeitsbereich herkömmlicher LED-Fernseher.

Sony XD8505 HDR

4K Prozessor X1™

Mehr 4K-Magie in jeder Szene

Sony´s optimierter Bildprozessor führt in jeder Sekunde Tausende von Einstellungen durch, um Auflösung, Farbe und Helligkeit dynamisch zu verbessern. So erhält jede Szene die Klarheit von 4K und mehr.

Sony KLD65XD8505 Sony KLD75XD8505 Sony KLD85XD8505 Sony XD8505

Grenzenloses Entertainment mit Android TV

Die Nachfrage nach zeitversetztem Fernsehen und Unterhaltung jenseits des aktuellen Fernsehprogramms wächst auch in Deutschland stetig. Damit Film- und Serienliebhaber sofort auf ihre Kosten kommen, sind auf den Android TVs von Sony die wichtigsten Video On Demand Dienste, unter anderem Netflix, Amazon Video, Maxdome und Watchever, bereits verfügbar. Je nach persönlicher Vorliebe lassen sich dann noch weitere Apps und Dienste auf dem TV-Gerät installieren. Im „Google Play” Store gibt es bereits eine Vielzahl an Apps, die speziell für die Wiedergabe auf einem großen Android TV-Bildschirm optimiert worden sind, wie beispielsweise die ARD Mediathek, 7TV, Ampya, tape.tv, Zattoo und Magine TV. Diese Android TV Apps bieten entweder direkten Zugang zu Spielen, vergangenen Fernsehsendungen in Mediatheken, zahlreichen Kinofilmen oder sogar zum aktuellen Fernsehprogramm – ausgestrahlt online und in Echtzeit. So können Besitzer eines Android TVs mithilfe spezieller Apps auch direkt über das Internet problemlos fernsehen, und zwar ohne einen Kabel- oder Satellitenanschluss beziehungsweise ohne eine DVB-T-Antenne.

Mit „Google Cast“ lassen sich Smartphones und Tablets auf Knopfdruck mit Android TVs von Sony vernetzen. Durch Anklicken des „Cast“-Icons in vielen Apps werden Videos, Musik oder Fotos direkt auf dem TV wiedergeben. Hinzu kommen hunderte Android/iOS Apps, die ebenfalls Google Cast unterstützen.

Die bekannte Sprachsuche von Android TV, mit der nach Fernsehsendungen, Filmen und anderen Inhalten gesucht werden kann, ist jetzt direkt in die Hauptfernbedienung integriert. Um die Suche zu nutzen, reicht ein Tippen auf die „Voice“-Taste. Zusätzlich ist auch eine intelligente Sprachsteuerung in die Fernbedienung integriert, mit der beispielsweise auch der Sender oder vom Blu-ray Player zur PlayStation gewechselt werden kann.

Sony BRAVIA TV Neuheit 2015
,

Preise für die neuen Sony Android TV

Auf der Consumer Electronics Show hat Sony die Einführung seiner neuen Fernseher mit Android TV angekündigt, die alles, was moderne Smartphones können, auf den großen Bildschirm bringen. Filme, Musik, Fotos, Spiele, Suchfunktion, Apps und mehr: Fernsehen wird mit den neuen Modellen noch vielseitiger, da die Nutzer Multimedia in exquisiter Bild- und Klangqualität von Sony genießen können. 

Sony BRAVIA TV Neuheit 2015

Die BRAVIA TV-Geräte der X85-Serie machen den Anfang: Sie sind die ersten neuen 4K Ultra HD Fernseher von Sony, die ab Mai 2015 erhältlich sein werden. Alle sind mit dem neuen leistungsstarken 4K-Prozessor X1 ausgerüstet, der alle Bilder in brillanter Klarheit sichtbar macht – 4K-Inhalte, Filme in High Definition und Standard Definition oder sogar niedrig aufgelöste Internet-Videos.

Bildqualität und mehr: Die neuen BRAVIA 4K Ultra HD Fernseher 

Der BRAVIA X85 TV ist einer von zehn jetzt vorbestellbaren Android-Fernsehern von Sony, bei denen die Besitzer per Touchpad-Fernbedienung Inhalte suchen, Fragen stellen und ihren Fernseher steuern können. Dank „Google Cast Ready“ können Inhalte leicht vom Smartphone oder Tablet auf den Fernseher gezaubert werden. Und mit einer kleinen Fingerbewegung lassen sich TV-Sender, Internet-Videos, Fotos und andere Inhalte mit der handlichen Smart-Touch-Fernbedienung bequem durchstöbern.

Die sechs neuen BRAVIA Serien, mit denen Sony 2015 das TV-Erlebnis endgültig mit dem Internet verbindet, können ab sofort bei uns vorbestellt werden. Detaillierte Infos zu den neuen BRAVIA TVs gibt es hier: Sony TV Line Up 2015

Unverbindliche Preisempfehlungen und Verfügbarkeiten:

BRAVIA X85C-Serie (Android TV) 

BRAVIA KD-75X8505C von Sony: 4.999,00 Euro

BRAVIA KD-65X8505C von Sony: 2.999,00 Euro

BRAVIA KD-55X8505C von Sony: 1.999,00 Euro

BRAVIA X83C-Serie (Android TV) 

BRAVIA KD-49X8305C von Sony: 1.499,00 Euro

BRAVIA W85C-Serie (Android TV) 

BRAVIA KDL-75W855C von Sony: 2.999,00 Euro

BRAVIA KDL-65W855C von Sony: 1.999,00 Euro

BRAVIA W80C-Serie (Android TV) 

BRAVIA KDL-50W805C von Sony: 1.099,00 Euro

BRAVIA KDL-43W805C von Sony: 899,00 Euro

BRAVIA W75C-Serie (Android TV) 

BRAVIA KDL-50W756C (Silber) von Sony: 1.049,00 Euro

BRAVIA KDL-43W756C (Silber) von Sony: 869,00 Euro

BRAVIA W70C-Serie (Smart TV) 

BRAVIA KDL-48W705C von Sony: 849,00 Euro

BRAVIA KDL-40W705C von Sony: 699,00 Euro

BRAVIA KDL-32W705C von Sony: 599,00 Euro

Verfügbarkeit: ab Mai 2015 (Ausnahme: W70C-Serie: ab April)

Philips UHD 7600
, ,

Philips UHD TV Line Up 2015

Philips UHD 6400

TP Vision stellt drei neue Philips Ambilight UHD-TV-Modellreihen mit der neuesten Version von Android TVTM vor – für ein schnelles, personalisiertes Fernseherlebnis mit einer Vielzahl von Features und Inhalten. Die Philips Fernseher der Serien 6400, 7100 und 7600 bieten für jeden Kunden – einschließlich preisbewusster Filmfans, anspruchsvoller Cineasten und Gamer – genau den Ultra-HD-Fernseher, der seine Erwartungen am besten erfüllt. Zudem macht das einzigartige Ambilight das TV-Erlebnis noch mitreißender.

Das Philips UHD-TV-Portfolio umfasst nun Geräte mit Bildschirmgrößen von 102 cm (40 Zoll) bis 164 cm (65 Zoll). Die Philips Fernseher der Serien 6400, 7100 und 7600 kommen im zweiten Quartal 2015 in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf den Markt.

Philips 6400 –  der günstige Einstieg in die Ultra-HD-Auflösung

Philips UHD 6400 Serie

Die Philips 6400 UHD-Fernseher sind ideal für Benutzer, die sich einen UHD-TV mit guter Bildqualität zu einem moderaten Preis wünschen. Die Modelle der 6400er Serie sind mit der Hochskalierungs-Technologie Ultra Resolution ausgestattet, so dass Zuschauer auf dem Direct-LED-Display Filme in Ultra-HD-Auflösung genießen können – unabhängig von der Quelle. Darüber hinaus optimiert die Technologie Micro Dimming Pro den Kontrast entsprechend den Umgebungslichtbedingungen und erzeugt so eindrucksvolles, tiefes Schwarz und lebendiges, helles Weiß. Gleichzeitig nimmt die Technologie für Bewegungskompensation Natural Motion eine digitale Anpassung und Optimierung der Bildqualität vor und sorgt so für eine flüssige und ruckelfreie Bewegungsdarstellung mit hervorragender Schärfe.

Philips 7100 – noch lebendigere Farben für naturgetreue Bilder

Philips UHD 7100

Die Philips 7100 UHD-TVs mit zweiseitigem Ambilight sind mit der Bildoptimierungstechnologie Pixel Precise Ultra HD mit Natural Motion und Ultra Resolution ausgestattet und erreichen so eine PMR (Perfect Motion Rate) von 800. Zusätzlich verfügen sie über eine fortschrittliche Quad-core-basierte Farbverarbeitungstechnologie. Colour Booster verbessert die Farbwiedergabe mit einer 17-Bit-Verarbeitung und ermöglicht eine Bildwiedergabe mit bis zu 2.250 Billionen Farbnuancen. Die Bilder wirken mit natürlichen Hauttönen, lebendigem Weiß und satten Farben noch naturgetreuer.

 Philips 7600 – extrem flüssige Bewegungsdarstellung in Ultra-HD-Auflösung

Philips UHD 7600

Um den anspruchsvollen Erwartungen von Nutzern gerecht zu werden, die Action-Filme, Sportereignisse und Spiele lieben, ist man bei der Entwicklung der Philips 7600 UHD-TVs mit dreiseitigem Ambilight noch einen Schritt weiter gegangen. Sie bieten Multi-Core Rechenleistung in Verbindung mit der preisgekrönten Bildoptimierungstechnologie Perfect Natural Motion. Sie sorgt für eine ruckelfreie, fließende Bewegungsdarstellung, während das 100-Hz-Panel überaus scharfe Bilder liefert. Darüber hinaus gewährleistet der Colour Booster die Wiedergabe lebendiger Farben und natürlicher Hauttöne, Micro Dimming Pro ermöglicht verbesserte Kontraste und die Hochskalierungs-Technologie Ultra Resolution sorgt unabhängig von der Quelle für gestochen scharfe Bilder.

Wirklich smarte TVs

Powered by Android™ 5.0 (Lollipop) – alle Philips UHD Smart TVs bieten ein umfassendes Fernseherlebnis bei Broadcast- und On-Demand-Inhalten sowie eine verbesserte Benutzer-Interaktion einschließlich fortschrittlicher Features wie Sprachsuche und Sprachsteuerung. Dank der vielseitigen Anschlussmöglichkeiten – die Fernseher unterstützen u. a. WiFi, HDMI, DLNA, USB 3.0, Miracast und Google Cast – ist eine einfache Vernetzung der Philips UHD-TVs mit den anderen Smart-Geräten im Haus möglich.

Philips UHD Datenblatt

Philips PFK6300
,

Philips Full-HD Line Up 2015

  • Die Philips 5500 Serie ist der Einstieg in die Welt von Full HD Smart TVs powered by Android™ 5.0.
  • Die Philips 5300 und 5500 Serien bieten ein umfassendes Smart TV-Erlebnis.
  • Philips 4100 Full HD TVs zeigen hohe Bildqualität fürs kleine Budget.
  • Die Modelle der Philips 4000 Serie sind elegant, kompakt, leicht und portabel.
  • Die Philips 6300 und 6500 Ambilight Full HD-TVs sind mit der Perfect Pixel HD Engine für ausgezeichneten Kontrast, lebendige Farben, hervorragende Schärfe und ruckelfreie Bewegtbilder ausgestattet.
  • Ambilight macht das Fernseherlebnis noch mitreißender.
  • Die Philips 6500 Modelle verfügen über die neueste Version von Android TVTM und bieten so ein vielfältiges Smart TV-Erlebnis.

Das neue Philips TV-Portfolio des Jahres 2015 bietet eine umfassende Auswahl an Einstiegsmodellen mit Full HD-Auflösung und Bildschirmdiagonalen von 56 cm (22 Zoll) bis zu 140 cm (55 Zoll). Bereits bei diesen TVs wird eine hohe Bildqualität geboten, verbunden mit dem Zugang zu Smart TV bei ausgewählten Modellen. Die neuen 4000, 4100, 5300 und 5500 Philips TVs werden in Deutschland, Österreich und der Schweiz im zweiten Quartal 2015 verfügbar.

Philips 4000 – kleine Bildschirme für jeden Raum

PFK4000

Die kompakten und elegant gestalteten schwarzen TVs der Philips 4000er Serie sind ideal für kleine Räume und als Zweitfernseher mit reiner TV-Funktionalität. Dank der Digital Crystal Clear-Technik werden Bilder mit natürlichen Farben und guten Kontrasten wiedergegeben. Die TVs bieten vielfältige Schnittstellen und Anschlüsse für andere Geräte.

Philips 4100 – gute Bildqualität zum guten Preis

PFK4100

Dank der 100Hz Perfect Motion Rate zeigen diese Full HD TVs ein scharfes Bewegtbild, während gleichzeitig Digital Crystal Clear die Wiedergabe von jeder Quelle mit guten Kontrasten und lebendigen Farben gewährleistet. Alle Modelle der 4100er Serie beeindrucken mit ihrem schmalen Rahmen, der auf einem offenen Standfuß ruht. Sie verfügen über eine Vielzahl von Schnittstellen und Anschlüssen, um beispielsweise die Wiedergabe von einem USB-Stick, die Aufnahme einer TV-Sendung auf Festplatte über USB oder das Streamen von nicht-kopiergeschützten Inhalten vom PC zu ermöglichen.

Philips 5300 – Smart TVs mit hoher Full HD-Bildqualität

PFK5300

Die Modelle der Philips 5300 Serie bieten Zugang zu Philips Smart TV und damit zu einer umfassenden Auswahl an Mediatheken und Video-on-Demand-Diensten. Eine Vielzahl von Apps sowie der Browser komplettieren die Online-Möglichkeiten der Philips 5300 Serie. Die beeindruckende Full HD-Bildqualität wird dabei ergänzt durch einen guten Kontrast, denn die Micro Dimming Technologie liefert dunkles Schwarz und helles Weiß indem sie den jeweiligen Bildinhalt in 6.400 Zonen analysiert und das LED-Backlight entsprechend anpasst.

Philips 5500 – Android TV für alle

PFK5500

Die verschiedenen Modelle der Philips 5500 Smart TVs sind die preisgünstigsten Philips TVs mit der aktuellen Version von Android TV™ für ein Smart TV-Erlebnis der neuesten Generation. Mit dem Zugang zur Philips Smart TV-Plattform und zum Google Play Store kommt hier das Beste aus zwei Welten zusammen.

Bei der Kaufentscheidung für einen Fernseher ist die Bildqualität der ausschlaggebende Faktor. Die neuen Philips 6300 und 6500 Ambilight Full HD-Fernseher werden selbst anspruchsvollste Nutzer zufrieden stellen. Dank der Perfect Pixel HD Engine bieten sie Film- und Fernsehfreunden die Bildqualität, die sie sich wünschen: gestochen scharfe, lebendige und naturgetreue Full HD-Bilder mit hohen Kontrastwerten und bester Bewegungsschärfe. Das zweiseitige Ambilight macht das Fernseherlebnis noch mitreißender und intensiver, indem ein Lichtschein auf die Wand hinter dem TV-Gerät projiziert wird, der sich den auf dem Bildschirm wiedergegebenen Farben dynamisch anpasst. Die neuen Philips TVs der 6300er und 6500er Serien kommen im zweiten Quartal 2015 in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf den Markt.

20150318_Datenblatt_Philips_4000_4100_5300_5000_Serien_2_LR

20150318_Datenblatt_Philips_4000_4100_5300_5000_Serien_LR

Philips 6300 – Full HD-Bildqualität auf hohem Niveau

Philips PFK6300

Die Philips Full HD-Fernseher der 6300er Serie sind für Verbraucher konzipiert, die ein unkompliziertes Fernseherlebnis mit hervorragender Bildqualität wünschen. Hierfür sind die Geräte mit Perfect Pixel HD mit Natural Motion ausgestattet. Diese fortschrittliche Technologie stellt sicher, dass Bewegungen fließend und gleichzeitig gestochen scharf wiedergegeben werden. Zur Optimierung des Kontrasts passt Micro Dimming die Direct LED-Hintergrundbeleuchtung in Echtzeit an, indem  es die Inhalte auf dem Bildschirm in 6.400 verschiedenen Bereichen analysiert. So bieten die Fernseher unglaubliche Kontraste mit tiefem Schwarz neben hellem Weiß – für ein realistisches Fernseherlebnis.

Philips 6500 – powered by Android TV™

PFK6500

Die Philips 6500 Ambilight Smart TVs liefern eine noch bessere Bildqualität und ein noch intensiveres Fernseherlebnis. Diese schlanken Full-HD Smart TVs bieten ein schnelles, personalisiertes Fernseherlebnis mit einer Vielzahl von Features und Inhalten über die neueste Version von Android TVTM. Ergänzend zur Philips Smart TV-Plattform bieten sie Zugang zu den verschiedensten Android-Apps und Online-Spielen. Eine speziell konzipierte Fernbedienung mit einer QWERTY-Tastatur macht die Texteingabe und die Navigation durch die Menüs ganz einfach.

Die Perfect Pixel HD Engine verfügt über Perfect Natural Motion für flüssige und gestochen scharfe Bewegtbilder sowie über Super Resolution für eine noch höhere Konturenschärfe und eine noch bessere Detailwiedergabe. Und schließlich verbessert Micro Dimming Pro den Kontrast, in dem es die Lichtverhältnisse der Umgebung bei der dynamischen Anpassung der LED-Hintergrundbeleuchtung berücksichtigt. Hierfür werden die On-Screen-Inhalte in Echtzeit in 6.400 verschiedenen Bereichen analysiert.

20150318_Datenblatt_Philips_6000er_Serie

Philips Android TV
,

Philips TV-Geräte mit Android

Die meisten Modelle der kommenden Philips Smart TV-Serien verfügen über Android 5.0 (Lollipop) und bieten damit ein Smart TV-Erlebnis der neuesten Generation. Das Angebot startet bereits mit der Philips 5500 TV-Serie. Philips Smart TVs powered by Android TV bringen das Beste aus zwei Welten, indem sie Zugang zur Philips Smart TV-Plattform und zum Google Play Store bieten.

Philips Android

Das digitale Zentrum des Wohnzimmers

Die Smart TV-Strategie von TP Vision basiert auf drei Elementen: TV 3.0, Gaming und Smart Home

  • Android TV erlaubt einfachen Zugriff auf eine große Auswahl von Streaming-Diensten, die das normale Broadcast-Angebot ergänzen. Da die neuen Philips TVs powered by Android TV sehr einfach in das heimische Netzwerk zu integrieren sind, rücken sie in der Nutzung noch näher an die anderen Smart-Geräte des Hauses heran.
  • Besitzer eines Philips Smart TVs powered by Android TV können aus einer umfassenden Auswahl von Cloud-Games des Anbieters OnLive wählen, Android-Spiele aus dem Google Play Store herunterladen oder eines der vielen vorinstallierten Spiele der Premium-Partner Gameloft und EA genießen, ohne eine Spielekonsole an den TV anschließen zu müssen.
  • Philips Smart TVs powered by Android dienen als Zentrale für alle Anwendungen des Smart Homes. Das Ökosystem Android erlaubt Zugang zu einem umfassenden Angebot von Lösungen für Home Automation sowie Smart Appliances.

Verbessertes Bedienerlebnis und Smart Navigation

Android 5.0 (Lollipop) – das Betriebssystem der nächsten Generation – ermöglicht ein ganz neues Bedienerlebnis von Philips Smart TVs. Philips Smart TVs powered by Android TV bieten flüssige, schnelle Navigation durch Menüs und App-Galerien. Das neue „Philips Shelf“ mit Hinweisen zu Inhalten und persönlichen Empfehlungen hilft, noch schneller und einfacher die richtige App, den passenden Service oder spannende Inhalte zu finden. Im „Launcher Home“ befinden sich die Philips App Gallery, Google Voice Search sowie Hinweise auf Apps- und Inhalte. Für einen schnellen Zugriff werden alle Fernbedienungen von Philips Smart TVs powered by Android TV über eine Taste für Empfehlungen, den „Philips TopPicks“-Button verfügen. Die Modelle der Serie Philips 7600 bieten darüber hinaus eine neu gestaltete Fernbedienung mit einer vollständigen Tastatur und einem Swipe-Pad, das die Navigation durch das On-Screen User Interface besonders komfortabel macht.

Erhöhte Speicherkapazität

Um alle Apps, Games und heruntergeladenen Inhalte zu speichern, haben Philips TVs powered by Android TV – je nach Modell – einen internen Speicher von 8 oder 16 GB. Nutzer, die mehr Speicher benötigen, können diesen durch den Anschluss einer externen USB-Festplatte erweitern.

Eine große Auswahl an Philips Smart TVs powered by Android TV

Das Angebot an Philips Smart TVs powered by Android TV ist außerordentlich umfangreich. Es umfasst die Einstiegsserien Philips 5500 Full HD TVs und Philips 6400 UHD TVs sowie die Serien Philips 6500 Full HD TVs und Philips 7100 & 7600 UHD TVs, die über anspruchsvolle Bildverbesserungstechnologien verfügen. Weitere Philips TVs powered by Android werden im Laufe des Jahres vorgestellt.

Philips Android TV

Android 5.0 (Lollipop) bringt die Philips Smart TVs von TP Vision ins Zentrum des modernen Wohnzimmers. Mehr als zwei Drittel der 2015er Philips TV-Modelle sind mit diesem Betriebssystem ausgestattet. Dies stärkt die Position von TP Vision als einem der wichtigsten Akteure im Android-Ökosystem.

Android der 2. Generation

Die zweite Generation von Philips TVs powered by Android TV bietet ein erweitertes Smart TV-Erlebnis mit Sender- und On-Demand-TV-Services sowie einer großen Auswahl von Online-Apps, die speziell für die TV-Nutzung konzipiert sind. Dank leistungsfähiger Multi-Core Chipsets sind Philips Smart TVs perfekt für Gamer geeignet. Sie können in der Cloud gehostete und heruntergeladene Spiele spielen, ohne eine kostspielige Spielekonsole an ihren Fernseher anschließen zu müssen. Und durch das einzigartige Ambilight im Gaming-Modus wird das Spieleerlebnis sogar noch packender.

Smart Home Dashboard

Philips TVs powered by Android TV erlauben die einfache Verbindung mit anderen Smart-Geräten im Haus und spielen eine wichtige Rolle im „Internet of Things“. Da ungefähr 90 Prozent aller Philips Smart TVs powered by Android TV mit dem Internet verbunden sind, können sie optimal als zentrales Kontroll- und Bedienelement im Smart Home genutzt werden. Das Android-Ökosystem bietet eine große Auswahl an Anwendungen für die Heimautomatisierung, für Smart-Geräte und Sicherheitslösungen für den privaten Bereich, die komfortabel über den größten Bildschirm im Haus verwaltet und gesteuert werden können.

Benutzerfreundlichkeit

Für das Design-Team von TP Vision hatte die Bedienfreundlichkeit dieser neuen TV-Geräte powered by Android TV mit der riesigen Auswahl an Services, Anwendungen und Inhalten absolute Priorität. Daher wurde eine verbesserte, übersichtliche Bedienoberfläche mit dem neuen „Philips Shelf“ entwickelt. Es bietet einen schnellen, personalisierten Zugriff auf die am häufigsten genutzten Apps sowie Empfehlungen, die auf den persönlichen Präferenzen basieren. Außerdem ermöglicht eine Fernbedienung mit Sprachsteuerung und integrierter Tastatur für einfache Texteingabe und ein Swipe-Pad für schnelle Navigation eine komfortable

Bedienung. Zusammen mit der Sprachsteuerung powered by Android TV ist dies ein echter Durchbruch im Hinblick auf schlichtes, effektives Design.

Philips Fernseher verschönern moderne Wohnumgebungen

Vier von fünf Besitzern von Fernsehern stellen ihren TV im Wohnzimmer auf. Deshalb entwerfen unsere Designer Produkte, die stilvolle Innengestaltungen harmonisch ergänzen. Philips Fernseher stehen mit ihren extrem schmalen Rahmen und den eleganten Füßen – alle aus hochwertigen Materialien gefertigt – für europäisches Design, Finesse und Qualität.

Doch nicht nur die Optik entscheidet: Das Design ist immer auch so gewählt, dass die einzigartige Ambilight-Technologie ein optimales Fernseherlebnis liefert. Dank der extrem schmalen Rahmen werden die auf dem Bildschirm wiedergegebenen Inhalte nahtlos an der Wand hinter dem Philips Ambilight TV fortgeführt, was ein noch mitreißenderes Fernseh- und Gaming-Erlebnis ermöglicht. Der Lounge-Modus von Ambilight eröffnet Innenarchitekten und Raumausstattern ganz neue Möglichkeiten, denn mit dessen Hilfe können Philips Fernseher in ein ausgefeiltes Beleuchtungskonzept integriert werden.

Übersicht BRAVIA 4K Ultra HD Modelle 2015

Ultrascharfes Bild, attraktives Design und smarte User Experience: Das sind die Hauptargumente, mit denen die BRAVIA Fernseher von Sony in diesem Jahr besonders überzeugen werden. X1, der neue 4K Prozessor, erzeugt noch schärfere Ultra HD Bilder. Das Flaggschiff im neuen Line-up, der BRAVIA X90C, glänzt zudem durch sein extrem schlankes, schwebendes Design und ist der derzeit flachste 4K Fernseher der Welt. Dank Integration der neuen SmartTV-Plattform Android TV werden nahezu alle Fernseher von Sony zu wahren Multimedia-Geräten und öffnen das Tor in eine neue Online-Entertainment-Welt.

Der neue Sony X90C

Der neue Sony X90C

Übersicht der neuen BRAVIA 4K Ultra HD Modelle:

BRAVIA 4K Ultra HD TVs

X94C

KD-75X9405C

X93C

KD-65X9305C KD-55X9305C

X90C

KD-65X9005C KD-55X9005C

S85C

KD-65SS85005C KD-55S85005C

X85C

KD-75X8505C

KD-65X8505C KD-55X8505C

X83C

KD-49X8305C KD-43X8305C

Größe in Zoll / cm

75 189

55/65 139/164

55/65 139/164

55/65 139/164

55/65/75 139/164/189

43/49 109/123

Bild- qualität

4K Prozessor X1

4K X-Reality PRO

Triluminos Display

X-tended Dynamic Range PRO

X-tended Dynamic Range

Motionflow XR

1200Hz

1200Hz

800Hz

800Hz

800Hz

800Hz

Design

keilförmig

keilförmig

Ultraflach & schwebend

schmaler Curved TV

flach

flach

Smart TV

Android TV (Google Cast, Sprachsteuerung, Apps & Spiele)

NFC One-touch Mirroring

Screen Mirroring

One-Flick Entertainment

One-Flick Entertainment (ohne Fernbedienung)

Photo Share Plus

Lautsprecher

High- Resolution Audio

High- Resolution Audio

Long Duct Lautsprecher (außer 55”)

 

X1 – der neue 4K Prozessor garantiert ultimative Bildqualität

Die Bildqualität eines TV-Geräts steht und fällt mit dem Bildprozessor. Zwar gibt es mehr und mehr Filme in echter 4K Qualität – für das allabendliche TV-Programm in High Definition oder Standard Definition, gewöhnliche Internet-Videos, Blu-ray Discs oder DVDs muss der Bildprozessor jedoch geschickt nacharbeiten, damit der Film auf dem Bildschirm wirklich atemberaubend aussieht. Aus diesem Grund arbeitet fortan der neue 4K Prozessor X1 im Herzen der neuen BRAVIA Fernseher von Sony, erkennt den Ursprung eines jeden Signals und handelt entsprechend. Er ist in der Lage, Filme in High Definition, Standard Definition, niedrig aufgelöste Clips aus dem Internet sowie 4K Ultra HD Signale aus verschiedenen Quellen so zu verbessern, dass sie auf dem großen Bildschirm eine hervorragende Figur machen. 4K Ultra HD Fernseher verfügen schließlich über eine viermal höhere Auflösung als gewöhnliche HD TV-Geräte.

Damit die Verbesserungen nur dort greifen, wo sie wirklich gebraucht werden, ist der intelligente Chip im Inneren der TV-Geräte in der Lage, jedes einzelne Bild zu analysieren und Optimierungen nur auf einzelne Bildteile gezielt anzuwenden. So zeigen die neuen BRAVIA 4K TV-Geräte Farbabstufungen noch feiner und arbeiten selbst komplizierte Strukturen detailreich heraus. Störendes Rauschen wird wirksam unterdrückt, während die Kontraste klar zum Vorschein treten. Schwarz wirkt nicht wie verwaschenes Grau, sondern ist dunkel wie die Nacht. Weiß strahlt tatsächlich wie in der Realität. Dank der Optimierungen des X1 Prozessors wirken die Bilder auf 4K TVs klarer, plastischer, detailschärfer und somit wie zum Greifen nah.

BRAVIA X94C

Sony BRAVIA X94C

Android TV öffnet das Tor in eine neue Entertainment-Welt

Alles was bislang auf das Android Tablet oder Smartphone beschränkt war, kann man jetzt mit Android TV auch auf dem Fernseher genießen. Videos, Fotos, Musik, Spiele und Apps: Nie war das Zusammenspiel zwischen Fernseher und mobilen Geräten schneller und einfacher. Als besonderes Extra hat Sony ein Touchpad plus Mikrofon in die Fernbedienung eingebaut. Wer also sein TV-Gerät per Sprachsteuerung kontrollieren möchte, bekommt jetzt die Gelegenheit. Auf Wunsch antwortet der Fernseher auch direkt auf Fragen.

Dank „Google Cast® Ready“ können Filmclips, Musik oder Fotos direkt und schnell vom Smartphone oder Tablet auf die TV-Oberfläche gezaubert werden. Mit dem Daumen auf der berührungsempfindlichen Oberfläche lässt sich das gesamte TV-Programm, Internet-Videos und Fotos mit einer kleinen Fingerbewegung durchstöbern.

BRAVIA W85C

BRAVIA W85C

Schwebendes Design: der derzeit flachste 4K TV weltweit

Wenn es um das optische Erscheinungsbild der neuen BRAVIA TV-Geräte geht, gilt die X90C-Serie durch ihr „schwebendes Design“ als noch ungekrönter Sieger. Mit lediglich 4,9 Millimetern an der flachsten Stelle ist der Fernseher dünner als die meisten derzeit erhältlichen Smartphones. Praktischerweise ist die passende Wandhalterung gleich beim Kauf dabei. Durch sie schmiegt sich der Fernseher nah an die Wand und zeigt sich elegant von seiner besten Seite.

BRAVIA X90C

BRAVIA X90C

Übersicht der neuen BRAVIA Full HD Modelle:

BRAVIA Full HD TVs

W85C

KDL-75W855C KDL-65W855C

W80C

KDL-55W805C KDL-50W805C KDL-43W805C

W75C

KDL-55W755C KDL-50W755C KDL-43W755C

W70C

KDL-48W705C KDL-40W705C KDL-32W705C

R5C

KDL-48R555C KDL-40R555C KDL-32R505C

R4C

KDL-40R455C KDL-32R405C

Größe in Zoll / cm

65/75 164/189

43/50/55 109/127/139

43/50/55 109/127/139

32/40/48 81/102/122

32/40/48 81/102/122

32/40 81/102

Bild- qualität

X-Reality PRO

Clear Resolu- tion Enhancer

Clear Resolu- tion Enhancer

Motionflow XR

800Hz

800Hz

800Hz

200Hz

100Hz

100Hz

Design

flach

Ab März 2015 werden die ersten neuen BRAVIA Fernseher in Deutschland eingeführt.

Quelle: Sony Presse Center