Beiträge

Audyssey MultEQ
, ,

Denon stellt vor: Audyssey MultEQ Editor-App

Ausgewählte AV-Receiver von Denon verfügen über ein mitgeliefertes Audyssey MultEQ Einmessmikrofon, um den Sound auf den Raum entsprechend einfach und präzise zu kalibrieren. Mit der Audyssey MultEQ Editor-App stellt DENON nun ein umfassenden Möglichkeit zur Verfügung die Einstellungen, die über die automatisch durchgeführte Einmessung erfolgen, in der Audyssey MultEQ Editor-App überprüfen und anzupassen. Auf diese Weise lässt sich die Leistung noch präziser abstimmen, um alle spezifischen Probleme im Raum zu lösen und das Surround-Erlebnis ganz nach Ihren persönlichen Vorlieben maßzuschneidern.

Denon Audyssey MultEQ Editor-App

Die Audyssey MultEQ Editor-App ermöglicht Ihnen:

  • die Ergebnisse der Audyssey-MultEQ-Lautsprechererkennung zu betrachten und die Konfiguration zu prüfen
  • die Ergebnisse vor und nach der Audyssey-Kalibrierung zu betrachten, wodurch es ein Leichtes ist, Raumprobleme zu identifizieren
  • die Audyssey-Zielkurve für jedes Kanalpaar entsprechend Ihrem individuellen Geschmack anzupassen
  • den Gesamt EQ-Frequenz-Rolloff für jedes Kanalpaar anzupassen
  • zwischen zwei Hochfrequenz-Rolloff-Zielkurven umzuschalten
  • die Midrange-Kompensation zu aktivieren/deaktivieren, um den Klang heller und glatter zu gestalten
  • das Speichern und Wiederherstellen von Kalibrierungs-Einstellunge

Denon Audyssey MultEQ Editor-App

Kompatibilität

Für einen vollständigen Funktionsumfang der App wird spezielle Hardware benötigt: bitte überprüfen Sie vor dem Erwerb der App sorgfältig, ob Ihr Denon Modell diese unterstützt.

Kompatible Modelle:

Auch die für 2017 geplanten Denon Modelle werden mit der App kompatibel sein.

Denon Audyssey MultEQ Editor-App

Download

Die kostenpflichtige Audyssey MultEQ Editor-App ist erhältlich bei: