Beiträge

Epson EH-TW9300
,

Epson EH-TW9300 und TW9300W – neue 4K E-Shift Beamer

Fühlen Sie sich mit dem Epson EH-TW9300 und EH-TW9300W HDR-fähigen Projektor dank der 4K-Enhanced- und 3LCD-Technologie von Epson in Ihrem Wohnzimmer wie im Kino. Filmliebhaber werden von der überzeugenden Darstellung mit diesem leistungsstarken Projektor begeistert sein. Innovative Technologien sorgen für eine herausragende Bildqualität mit einem hohen dynamischen Kontrastverhältnis von 1.000.000:1, 4K-Enhancement-Technologie, 3LCD-Technologie und Full HD mit UHD BD- und HDR-Unterstützung. Mit der motorisierten Optik kann die Projektion ganz einfach perfekt ausgerichtet werden.

Genießen Sie mit diesem Full HD-Projektor mit 4K-Enhanced-Technologie und UHD BD- und HDR-Unterstützung ein echtes Kinoerlebnis. Sein außergewöhnlich hohes Kontrastverhältnis von 1.000.000:1 liefert unglaubliche Details und tiefste Schwarztönen. So sehen Sie auch die feinsten Bilddetails. Dank der 3LCD-Technologie von Epson und der gleichermaßen hohen Weiß- und Farbhelligkeit von 2.500 Lumen sind die Farben brillant und lebendig. Auch Bilder mit schnellen Bewegungen werden perfekt dargestellt. Die Frame-Interpolation (Zwischenbildberechnung) und Detailoptimierung gewährleisten, dass die Bewegungen scharf und sauber aussehen.

Sehen Sie sich sieben Jahre lang jeden Tag einen Film auf einer großen Leinwand an.1 Dank der extrem langen Lebensdauer der Lampe ist nur selten ein Austausch erforderlich. Der Projektor erfordert nicht nur einen minimalen Wartungsaufwand, sondern ist auch extrem einfach zu installieren. Er verfügt über eine motorisierte Optik, einen elektronischen 2,1-fachen optischen Zoom und eine elektronische Lens-Shift-Funktion für ±96,3 % vertikal und ±47,1 % horizontal. Sehen Sie sich Ihre Filme im passenden Bildformat an. Speichern Sie einfach Ihre zehn wichtigsten Bildformate, und wählen Sie sie mit einem Tastendruck aus. Mit den professionellen ISF-Kalibrierungstools haben Sie außerdem noch mehr Kontrolle über die einzelnen Einstellungen.

Produktmerkmale vom EH-TW9300

  • Leistungsstarkes Heimkino: 4K-Enhanced-Technologie, Full HD mit UHD BD- und HDR-Unterstützung
  • Schnelle, flüssige Action-Szenen: Frame-Interpolation (Zwischenbildberechnung) und Detailoptimierung
  • Sieben Jahre lang jeden Tag ein Film1: Lampenlebensdauer von 5.000 Stunden im Economy-Modus
  • Vollständig motorisierte Optik: Elektronischer Zoom, Fokus und Lens-Shift-Funktion
  • Großer Lens-Shift-Bereich2: Vertikal ±96,3 % und horizontal ±47,1 %

Mehr Informationen zum Produkt

 

Marantz SR7010

Marantz SR7010 Flaggschiff A/V Receiver

Lange mussten wir warten doch nun ist das Geheimnis um den neuen Marantz SR7010 gelüftet und alle Technischen Daten stehen fest. Der Marantz SR7010 wird den bekannten SR7009 als Nachfolger Modell ablösenn.

Das A/V Receiver Flaggschiff Modell von Marantz SR7010

Marantz SR7010

Übersicht

• WiFi und Bluetooth eingebaut
• Dolby Atmos und DTS:X (per Update)
• Auro 3-D optional per kostenpflichtigen Upgrade
• 9 Kanal Leistungsendstufe mit 200 Watt pro Kanal
• 11.2 Kanal-Verarbeitung, 13.2 Kanal Pre-Out
• Stromgegenkopplung mit Marantz HDAM-Modulen
• Audyssey MulltEQ XT32 Lautsprechereinmessung und
Raumkalibrierung, LFC, Sub EQ, Pro vorbereitet
• Aktuelle HDMI Version mit 4K 60Hz, 4:4:4 Farbauflösung
• Hochwertiger DAC 192kHZ / 32bit
• 7+1 HDMI Eingänge/3 Ausgänge (mit 4K 60Hz, 3D, ARC, HDR, BT2020)
• Volle HDCP 2.2 Unterstützung an allen Eingängen
• HDMI Videoverarbeitung bis 1080p, 4K 50/60Hz
• MP3, WAV, AAC, WMA, AIFF Unterstützung
• HD Audio Streaming: FLAC 192/24, DSD, ALAC
• Gapless Playback
• Airplay, Spotify Connect* und Internet Radio Unterstützung
• Phono-Eingang
• Zweites Display hinter schwenkbarer Frontblende
• Setup Assistent und fortschrittlicher GUI
• Marantz AVR Remote App für iOS und Android Geräte
• Umweltfreundlicher ECO Modus

>> Marantz SR7010 jetzt vorbestellen <<

Erleben Sie einen immersivem 3D-Surround-Sound mit dem AV-Receiver Marantz SR7010, der mit Dolby Atmos Surround-Decoding ultimative Heimkinoerlebnisse bei modernen Blockbuster-Soundtracks ermöglicht. Nach der Installation eines Firmware-Updates (verfügbar ab Herbst 2015) wird der SR7010 auch Surround-Soundtracks im DTS:X-Format decodieren können. Sowohl Dolby Atmos als auch DTS:X arbeiten mit objektorientiertem Surround-Sound und können Höhenlautsprecher ansteuern, um ultimative immersive 3D-Klangerlebnisse zu erzeugen. Die leistungsstarke Videoverarbeitungs- und Videoschalteinheit des SR7010 unterstützt Full 4K Ultra HD und ist HDCP 2.2-kompatibel.

Dank WLAN und Bluetooth mit zwei integrierten Antennen können Sie mit dem Marantz SR7010 Ihre Lieblingstitel über Streaming-Dienste wie Spotify Connect wiedergeben und tausende Internet-Radiosender hören. Sie können Ihre Lieblingsmusik auch von Ihrem iPhone, iPod Touch und iPad über AirPlay streamen.

Die leistungsstarke Verstärkereinheit ist mit diskreten Hochstrom-Ausgangsstufen für sämtliche Kanäle ausgestattet. Alle Verstärkerkanäle sind identisch aufgebaut. Mit einer Nennleistung von 200 Watt pro Kanal kann der SR7010 auf allen Kanälen niederohmige 4-Ohm-Lautsprecher ansteuern.

Marantz SR7010

Wie gewohnt gibt es die Marantz A/V Receiver wahlweise in Schwarz oder Silber-Gold.

Dolby Atmos integriert, bereit für DTS:X

Bei der neuen Surround-Sound-Technologie Dolby Atmos wird die kanalorientierte Codierung zugunsten der vielseitigeren objektorientierten Codierung aufgegeben, bei der alle Klänge vom Toningenieur an beliebigen Positionen im Raum angeordnet werden können. Diese vielfach ausgezeichnete Technologie lässt sich nun mit dem SR7010 auch zuhause nutzen. An den Receiver können ein 5.1-Surround-Sound-Lautsprechersystem und für das ultimative Heimkinoerlebnis 4 zusätzliche Höhenlautsprecher oder 4 zusätzliche Dolby Atmos-zertifizierte Lautsprecher angeschlossen werden. Dank der Verarbeitung von 11 Kanälen können Sie einfach einen externen 2-Kanal-Verstärker anschließen und Dolby Atmos in einer eindrucksvollen 7.1.4-Konfiguration genießen. Neben dem Dolby Atmos-Decoder und Dolby Surround-Upmixing zum Erzeugen von 3D-Sound aus Standardmaterial ist der SR7010 ebenfalls mit dem verlustfreien Dolby TrueHD-Decoder und weiteren Dolby Digital-Technologien ausgestattet.

Das neueste Surround-Sound-System DTS:X für akustische Immersionserlebnisse unterstützt die objektorientierte Audiocodierung, bei der Klangelemente vom Toningenieur an beliebigen Positionen im akustischen 3D-Klangraum positioniert werden können, und bei dem beeindruckende Effekte mit Höhenlautsprechern generiert werden. Zusätzlich ist der SR7010 mit DTS-HD Master Audio und anderen DTS-Technologien ausgestattet. DTS:X und DTS Neural:X Upmixer können mit einem kostenlosen Online-Firmware-Update aktiviert werden, das im Laufe des Jahres 2015 verfügbar sein wird. Weitere Informationen finden Sie unter www.Marantz.com/dtsx.

Auro-3D-Upgrade möglich

Mit Auro-3D tauchen die Hörer in einen regelrechten Klangkokon ein, der ihnen das Gefühl verleiht, sich im Zentrum des Geschehens zu befinden. Auro-3D bietet ein immersives Surround-Sound-Erlebnis dank spezieller Höhen- und Überkopf-Kanäle, die zusätzlich zu den normalen Kanälen eingesetzt werden. Die bei der Aufzeichnung oder während des Mischens erfassten Höheninformationen fließen in einen 5.1-Standard-PCM-Stream ein, der über herkömmliches Blu-ray verfügbar ist. Außerdem werden bei der Auro-3D Engine unterschiedliche Technologien kombiniert, um ein optimales 3D-Klangerlebnis sowohl bei nativen als auch herkömmlichen Audioinhalten zu generieren. In 3D-Audio konvertierbar sind Mono-, Stereo-, 5.1-Surround- und Auro-codierte Signale. Nach Durchführung eines Upgrades mit dem Auro-Codec-Decoder ist der Marantz SR7010 in der Lage, den ursprünglichen Auro-3D-Mix zu decodieren und eine Auro-3D-10.1-Kanalkonfiguration wiederzugeben (mit externem 2-Kanal-Verstärker). Weitere Informationen finden Sie unter http://upgrade.marantz.eu.
Hochwertige Audiokomponenten, Marantz HDAM

Der SR7010 ist mit besonders hochwertigen und sorgfältig ausgewählten Audiokomponenten ausgestattet. Von der internen Schaltung wird die Audioqualität weiter verbessert, weil alle Signale mit den von Marantz selbst entwickelten HDAMs (Hyper Dynamic Amplifier Module) mit Current Feedback-Technologie verarbeitet und erst danach über die Endstufe zu den angeschlossenen Lautsprechern weitergeleitet werden.

Bluetooth und WLAN integriert, Musik-Streaming, AirPlay

Der SR7010 ist mit zwei integrierten Antennen ausgestattet, die störsicheres und fehlerfreies Streaming über WLAN und Bluetooth auch in Umgebungen mit vielen anderen aktiven Funknetzwerken ermöglichen. Richten Sie die Verbindung zum Internet über Ihr heimisches WLAN ein (oder per Kabel über den Ethernet-LAN-Anschluss mit RJ-45-Buchse), und genießen Sie Ihre Lieblingstitel mit dem Streaming-Musikdienst Spotify Connect. Wählen Sie aus tausenden Internet-Radiosendern aus der ganzen Welt.

Mit AirPlay können Sie Ihre Lieblingstitel drahtlos von einem tragbaren iOS-Gerät wie einem iPhone, iPod Touch oder iPad wiedergeben. Der SR7010 ist auch DLNA 1.5-zertifiziert und so mit Ihrem PC oder Mac kompatibel.

Die Marantz AVR Remote App ermöglicht eine einfache Bedienung des SR7010 mit Ihrem Lieblingsgerät. Sie ist sowohl mit iOS als auch Android-Geräten kompatibel.

Neueste HDMI 2.0a-Anschlussmöglichkeiten, HDCP 2.2-kompatibel, ISF-zertifiziert

Der SR7010 ist für die Zukunft gerüstet. Er ist mit einer leistungsstarken Videoeinheit ausgestattet. Alle 8 HDMI-Eingänge sind mit den Spezifikationen HDMI 2.0a und HDCP 2.2 kompatibel. Dank 4K Ultra HD-Video mit 60 Hz, 4:4:4 Pure Color-Subsampling, High Dynamic Range (HDR) und 21:9-Video, 3D und BT.2020-Passthrough-Support an allen Eingängen ist der SR7010 bereit für die nächste Generation von Blu-ray-Playern, Settopboxen und anderen 4K Ultra HD-Quellen. Der SR7010 wurde von der Imaging Science Foundation zertifiziert. Er ist mit allen Steuerungsoptionen für die Videokalibrierung ausgestattet (die von ISF-Technikern genutzt werden können) und unterstützt die Videomodi ISF Day und ISF Night.

Die Videoverarbeitungskomponente kann auch transcodieren sowie analoge und digitale SD- und HD-Videoinhalte auf 4K Ultra HD aufwärtskonvertieren und damit den Filmen in Ihrem Archiv neues Leben einhauchen.

Der SR7010 hat 8 HDMI-Eingänge, einer davon ist bequem an der Vorderseite des Geräts angeordnet. Außerdem gibt es 3 HDMI-Ausgänge: zwei für die Hauptzone und einen für eine zweite Zone.

Leistungsstarker diskreter 9-Kanal-Verstärker mit Eco-Modus

Der SR7010 hat eine ausgereifte Leistungsverstärkereinheit, bei der alle 9 Kanäle identisch konfiguriert sind. Es kommen diskrete hochstromfähige Leistungstransistoren zum Einsatz. Alle Kanäle haben eine Nennleistung von jeweils 200 Watt (6 Ohm, Klirrfaktor 1 %, 1 Kanal angetrieben) und über alle Kanäle können gefahrlos auch Lautsprecher mit geringerer Impedanz bis zu 4 Ohm angesteuert werden. Unser neuer Eco-Verstärkermodus passt die Ausgangsleistung automatisch an den Lautstärkepegel an. Über eine Eco-Parameteranzeige auf dem Display können Sie die Energieeinsparungen in Echtzeit verfolgen.

Smart TV-Anschlussmöglichkeiten

Über die HDMI-CEC-Funktion Ihres Smart TVs (Consumer Electronics Control), haben Sie die Möglichkeit, den Marantz AVR mit der Fernbedienung des Smart TVs zu steuern.  Wählen Sie dazu im Receiver für die Funktion „HDMI Control“ die Option „ON“, und für „Smart Menu“ ebenfalls die Option „ON“. Der Startbildschirm des Smart Menu bietet schnellen Zugriff auf die Auswahl von Quellen und Surround-Modi, das AVR-Setup-Menü und 4 Smart Select-Funktionen.

Einfache Einrichtung, einfache Bedienung

Beim SR7010 werden Sie mit einer klar strukturierten und leicht verständlichen grafischen Benutzeroberfläche durch den Einrichtungsvorgang geführt. Dank der so gewährten Hilfestellungen ist schon beim ersten Versuch eine fehlerfreie Konfiguration möglich. Unser exklusiver Setup-Assistent und das mitgelieferte Schnellstarthandbuch führen Sie durch den Einrichtungsvorgang. Dabei optimieren Sie kritische Einstellungen für bestmögliche Klangqualität, abgestimmt auf die vorhandene Gerätekonfiguration.

Marantz SR7010

DSP-Suite Audyssey Platinum

Der SR7010 ist mit der vollständigen Audyssey Platinum-Suite leistungsstarker DSP-Algorithmen ausgestattet. Dazu gehört auch die Raumakustikkorrektur Audyssey MultEQ XT32. Mit dem mitgelieferten Messmikrofon analysiert MultEQ XT32 die Wiedergabemerkmale der einzelnen Lautsprecher (einschließlich der Subwoofer) an bis zu 8 Messpunkten und erstellt präzise digitale Filter, mit denen für die einzelnen Kanäle geeignete Frequenzgänge und Zeiteinstellungen festgelegt werden. Der SR7010 ist auch für den Einsatz des Audyssey Pro Installer geeignet.

Mit Audyssey Dynamic Volume werden störende Lautstärkesprünge korrigiert, die zum Beispiel bei Werbeblöcken im Fernsehen auftreten. Sie können auch bei niedrigen Lautstärken Dialoge, Musik und Geräusche klar und deutlich hören. Audyssey Dynamic EQ sorgt für präzise Klangabstimmung und höchste Klarheit bei allen Lautstärkestufen.

Bei Audyssey Low Frequency Containment kommen leistungsstarke psychoakustische Algorithmen zum Einsatz, um im gesamten Frequenzbereich für einen ausgewogenen Klang zu sorgen, auch bei den tiefen Bässen. Gleichzeitig wird dafür gesorgt, dass direkt angrenzende Nachbarn und Familienmitglieder in benachbarten Zimmern nicht gestört werden. Über einen mehrstufigen Einrichtungsprozess können Sie die von Ihnen gewünschte Stufe anpassen.

Audyssey Sub EQ HT ermöglicht bei Konfigurationen mit zwei Subwoofern eine individuelle DSP-Abstimmung der einzelnen Subwoofer. Im Vergleich zu Konfigurationen mit einem einzelnen Subwoofer lassen sich auf diese Weise tiefere und klarer definierte Bässe erreichen. Mit Audyssey Dynamic Surround Expansion wird die Surround-Klangbühne dramatisch verbreitert. So werden ultimative Surround-Sound-Erlebnisse erzeugt, und es besteht die Möglichkeit, Front-Höhenlautsprecher oder vordere seitliche Lautsprecher anzuschließen.

>> Marantz SR7010 jetzt vorbestellen <<

Funktionen für mehrere Quellen und mehrere Räume

Genießen Sie Ihren Lieblingsfilm im Wohnzimmer, während andere Bewohner in zwei anderen Räumen Stereoklang von anderen Quellen nutzen. Der SR7010 hat Lautsprecheranschlüsse für eine zweite Stereozone und Vorverstärkerausgänge für eine dritte Stereozone. Außerdem gibt es einen dedizierten HDMI-Ausgang für das Audio- und Videosignal der zweiten Zone. Sie können also 2 verschiedene Videoquellen gleichzeitig wiedergeben und genießen.

Zwei Subwoofer-Ausgänge

Steht nur ein Subwoofer zur Verfügung, ist nicht immer eine optimale Platzierung im Raum für bestmögliche Basswiedergabe möglich. Je nach Aufstellungsort kann die Basswiedergabe an der Haupt-Hörposition deutliche Spitzen und Dellen aufweisen. Werden 2 Subwoofer an unterschiedlichen Orten aufgestellt, führt dies zur Glättung der Basswiedergabe durch Mittelung der Schallwellen und damit zu einem präziseren Bass im Hörbereich.

Farblich markierte 4-Wege-Lautsprecheranschlüsse

Die hochwertigen Lautsprecheranschlüsse sind mehrwegefähig und unterstützen unterschiedliche Anschlussvarianten einschließlich Bananenstecker. Damit das Anschließen der Lautsprecher von Anfang an fehlerfrei gelingt, sind die Anschlüsse farblich gekennzeichnet. Passende farbig markierte Lautsprecherkabel werden mitgeliefert.

Marantz SR7010

So schaut die Rückseite vom Marantz SR7010 aus. Sehr aufgeräumt und übersichtlich.


Praktischer USB-Anschluss

Über den praktischen USB-Anschluss auf der Gerätevorderseite können Sie Audiomaterial von iPod, iPod Touch, iPhone und iPad streamen und das angeschlossene Gerät gleichzeitig aufladen.

Sie können auch USB-Datenträger oder NAS-Geräte anschließen und MP3- oder WAV-Dateien wiedergeben. Der SR7010 ist kompatibel mit hochauflösenden Audiodateien und kann unter anderem auch verlustfrei DSD (2,8 MHz) und FLAC decodieren (bis 24 bit / 192 kHz).

Benutzerfreundliche Smart Select-Funktionen

Es gibt 4 Smart Select-Funktionstasten auf der Vorderseite und auf der ergonomischen Fernbedienung. Mit diesen Tasten können Sie schnell auf Ihre bevorzugten Quellen zugreifen. Die Schnellauswahlfunktion speichert Ihre bevorzugten Audioeinstellungen für die einzelnen Quellen.

Möglichkeiten zur externen Steuerung

Der SR7010 ist mit einer Reihe von Funktionen ausgestattet, die verbesserte Steuerungsmöglichkeiten und Kompatibilität mit Integrationslösungen von Drittanbietern ermöglichen.

Um Kompatibilität mit den Fernbedienungen anderer Komponenten Ihres Heimkinosystems zu ermöglichen, hat der SR7010 einen Infraroteingang vorn und einen Infrarotausgang auf der Rückseite. Außerdem gibt es zwei 12-V-Schaltausgänge.

Der SR7010 kann auch über die IP-Steuerung mit einem beliebigen Computer im Heimnetzwerk konfiguriert und bedient werden – entweder über eine kabelgebundene Netzwerkverbindung (LAN) oder über WLAN (WiFi). Der SR7010 verfügt über einen seriellen RS-232C-Anschluss zum direkten Anschließen externer Automatisierungstechnik.

>> Marantz SR7010 jetzt vorbestellen <<

Marantz SR7010

epson eh-ls10000
,

Epson EH-LS10000 eingetroffen – jetzt live testen mit 4K und Sony

Epson EH-LS10000 der neue 4K Laserprojektor – Kurzpreview

Der neue Epson Projektor bietet eine ausgezeichnete Bildqualität und tiefste Schwarzwerte. Dieser Laserprojektor spricht Heimkinoenthusiasten an, die Wert auf kompromisslos gute Projektionsqualität legen. Der Epson LS10000 ist zudem der erste Epson Projektor mit der 4K-Enhancement-Technologie, die übliche Full HD-Inhalte auf 4K hochskaliert.

Der Epson EH-LS10000 ist der erste Epson Projektor mit zweifacher Laserlichtquelle und neuen 3LCD-Reflective-Panels.

Der Epson EH-LS10000 ist der erste Epson Projektor mit zweifacher Laserlichtquelle und neuen 3LCD-Reflective-Panels.

Dank seiner zwei Laserlichtquellen deckt der EH-LS10000 einen ausnehmend breiten Farbraum ab und erlaubt im Ecomodus bis zu 30.000 Stunden Projektion ohne Wechsel der Lichtquelle. Als qualifizierten Fachhandel wird der LS10000 ab April bei uns in der Vorführung zu bestaunen sein und kann mit allen aktuellen Beamer verglichen werden.

Die Verwendung von Lasertechnologie in der Projektion führt nicht nur zu hoher Bildqualität, sondern auch zu geringerem Wartungsaufwand, da die eingesetzte Lichtquelle im Ecomodus bis zu 30.000 Stunden einsatzbereit bleibt. Ein weiterer Vorteil ist die kurze Einschaltzeit, denn nach nur 20 Sekunden beginnt bereits das Kinovergnügen. Dazu muss auch erwähnt werden, dass die gängigen Lichtquellen bei Projektoren mit UHP Osram Lampen ab einer gewissen Laufzeit ca. 800-1000 Stunden merklich dunkler werden und die native Helligkeitskurve stark nach unten geht. Bei den Laserprojektoren wird dieser Effekt nicht mehr eintreten und der Nutzer darf sich auch gleichbleibende Bildhelligkeit über einen sehr großen Zeitintervall freuen.

Epson EH-LS10000 Projektor mit zweifacher Laserlichtquelle und 3LCD-Reflective-Panels. Verfügbar ab April 2015 bei uns.

Epson EH-LS10000 Projektor mit zweifacher Laserlichtquelle und 3LCD-Reflective-Panels. Verfügbar ab April 2015 bei uns.

Der EH-LS10000 liefert die gleiche Lichtausbeute für weißes und farbiges Licht und erzielt dadurch kräftige, natürliche Farben auch bei 3D-Inhalten.

Ein großer Lensshiftwinkel, ein Zoomobjektiv mit Motorantrieb und ein Speicher für voreingestellte Objektivpositionen bei der Nutzung unterschiedlicher Bildformate erleichtern die Installation des Projektors im Raum. Der EH-LS10000 ist aufgrund eines neu entwickelten Lüftungssystems kaum hörbar.

Wichtige Features:

  • Neue zweifache Laserlichtquelle
  • 1.500 ANSI-Lumen
  • 3LCD-Reflective-Technologie (0,74 R-HTPS-Panel)
  • Großer Farbraum (sRGB-Farbraum auch im Dynamikmodus; DCI- und Adobe RGB-Farbraum mit Kinofilter)
  • Superresolution- und Detail-Enhancement-Technologie
  • 4K-Enhancement-Technologie
  • Full HD 1080p Auflösung und 3D-fähig
  • Kräftige, natürliche Farben aufgrund gleich hoher Weiß- und Farbhelligkeit von 1.500 Lumen
  • Tiefes Schwarz
  • Motorisierter Lensshift von bis zu +/-90 % vertikal und +/-40 % horizontal
  • Zoom von 1:2,1
  • Helle 3D-Bilder dank 480-Hz-Ansteuerung
  • Alle Bildverbesserungsfunktionen früherer Modelle enthalten: ISF-Kalibrierung, Frame-Interpolation
  • Lange Lebensdauer der Laserlichtquelle von bis zu 30.000 Stunden (im Ecomodus)
  • Projektionsbereit bereits 20 Sekunden nach dem Einschalten
  • 10 Speicherfunktion für Objektivpositionen
  • Geräuscharmer Lüfter (19 dB Ecomodus / 28 dB Standardmodus)
  • Stilvolles Design mit Objektivverschluss und verdecktem Bedienfeld
  • Umwandlung von 2D- in 3D-Inhalte
  • voraussichtlich 3-Jahre vor-Ort-Service Garantie wie bei den aktuellen TW9200(W) Modellen
  • gleiche 3D-Shutterbrillen Technologie
  • offizieller Verkaufspreis 6.999,00 EUR inkl. MwSt. / Wir bieten dazu tolle Möglichkeiten der Inzahlungnahme Ihres alten Projektors wie z.B. des TW9000,TW9100 oder des noch aktuellen Epson TW9200W

Bei Fragen zum Epson EH-LS10000 stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung. Sie können jederzeit in unser Fachgeschäft in der Überseestadt vorbei kommen oder uns telefonisch unter 0421 – 380 396 30 erreichen, gerne auch per E-Mail an bremen@heimkino-partner.de

 

Public Viewing Deutschlandpremiere des Epson EH-LS10000 im Heimkinopartner Bremen – Rückblick auf den 21.März 2015

Bereits Freitag am 20.03.2015 durften wir den neuen Laserbeamer LS10000 auf Herz und Nieren testen und ausprobieren. Das war sozusagen unsere Generalprobe für das Public Live Event am Folgetag. Mit Unterstützung von Epson Deutschland in Person von Damir Haupert erhielten wir die Möglichkeit in aller Ruhe die technischen und visuellen Eindrücke des neuen High-End Projektors genauer unter die Lupe zu nehmen.

Fangen wir an bei dem Gehäuse:

„Wow ist der groß“ – War es mehr Entsetzen oder Vorfreude auf ein tolles Produkt? Lesen Sie weiter…

epson eh-ls10000

Frisch eingetroffen – Epson EH-LS10000Wow … groß größer am größten!

Leider bestätigt dieser Laserbeamer ein mal mehr den Trend der letzten Jahre. Die Projektoren werden immer größer. Bei diesem Projektor ist aber eine genauere Betrachtung des Gehäuses wichtig. Aufgrund der passiven Kühlung der Laserblöcke die einfach Platz im Gehäuse beanspruchen ist es doch ein annehmbarer Kompromiss. Der Projektor nimmt die Frischluft über die Frontschlitze links und rechts auf und verarbeitet die zusätzliche aktive Kühlung nach hinten heraus. Die geschwungene Gehäuseform ist natürlich typabhängig ob es einem gefällt oder nicht. Was wir in unserem Projektortest sofort festgestellt haben, der Projektor ist durch die passive Kühlung absolut leise, leiser als die Sony Konkurrenten die ja in Sachen Betriebslautstärke seit Jahren das Maß der Dinge waren.

epson eh-ls10000

Geschwungenes Design mit schön großem Objektiv welches im Ruhezustand vollständig motorisch schließt.

Bei Betrachtung des Abluftfilters ist uns sofort aufgefallen, dass Epson beim gleichen Fächerfilter aus der TW9000/8000/7000er Serie festhält. In unseren Augen eine gute Entscheidung, wir haben bis heute so gut wie keine Beanstandungen was die Luftfilter der Epson Beamer betrifft.

ls10000 laserbeamer

Der LS10000 bleibt beim bewährtem Facher-Luftfilter und bietet ein Anschlussboard mit reichtlich Möglichkeiten.

Anschlussvielfalt satt, der 1. HDMI-Eingang ist zukünftig für 4K Content zuständig und weist alle nennenswerten Spezifikationen hinsichtlich Kopierschutz HDCP 2.2 auf. HDMI 2.0 versteht sich von selbst. Lt. Epson soll er alle aktuell diskutierten Bildwiederholfrequenzen 50/60hz als auch die Farbabtastung 4.4.4 gekonnt darstellen. Zu den Ein & Ausgängen: 2x HDMI Eingänge, ein RJ45 Eingang ist in Anbetracht des digitalen Zeitalters (Streaming usw.) sicherlich ein cleverer Schachzug seitens Epson, schließlich wird der Projektor bei den meisten Besitzern sehr lange sein Werk verrichten. Wer kann heute sagen, was wir in 10 Jahren evtl. alles über Netzwerk steuern bzw. streamen. Neben dem Lan Anschluss gesellen sich interessanter Weise 2 Trigger Ausgänge. Einige Projektoren haben nicht mal einen Trigger Ausgang, verkehrt ist das also auch nicht. Eine serielle Schnittstelle RS232C und die analogen Eingänge wie Cinch, Komponente und der PC VGA Eingang runden das Anschlussboard ab. Abschließend sei erwähnt, das Epson auch bei dem LS10000 bei dem Mini-USB Eingang als Service Schnittstelle bleibt. Bereits in den TW Serien (TW9000-TW9200) wurden die Software Updates darüber aufgespielt.

epson ls10000 bedienfeld

Innovativ – klappbares Bedienfeld für die Befehlseingabe am Gerät

Das seitliche Bedienfeld der Epson EH-TW Serien 7/8/9 wurde beibehalten. Es wurde aber weiter in die Mitte gesetzt und kann bei normaler Verwendung der Fernbedienung komplett in das Gehäuse gedrückt werden. Dieses kleine Controll-Kästchen fällt gar nicht auf und wurde gut umgesetzt. Die Lens-Shift, Zoom- und Focussteuerung erfolgt auf motorischer Basis und kann sehr einfach über die Fernbedienung eingestellt werden. Dazu sei noch gesagt, dass es 2 Hardkey Knöpfe auf der Fernbedienung gibt, bei der der Anwender direkt das gewünscht Bildformat aufrufen kann. Z.B. zwischen Cinemascope 21.9 und 16:9. Das funktioniert in der Praxis nach unseren ersten Tests ausgesprochen gut.

LS10000 Kabelblende

Vortreffeliche Kabelblende des LS10000 – Keine sichtbaren Anschlüsse und Verkabelungen

Für die zukünftigen LS10000 Besitzer die den neuen High-End Projektor von Epson z.B. im Wohnzimmer installieren wollen und das Gerät mit Abstand zur Rückwand an der Decke montiert wird, dürfte die beiligende Kabelblende freuen. Kein Kabelsalat und nicht belegte Anschlussfelder, alles schön verpackt durch die ovale Kabelblende, die mit 2 Stellschrauben fest mit dem Gehäuse des Epson verschraubt werden. Wir sagen gut gelöst speziell für User die das Gerät frei im Raum aufstellen wollen. Er ist aufgrund seiner Größe auffällig genug, da braucht man keine Sicht auf Kabel bzw. Anschlüsse.

Das waren die Basics – wie macht sich der EH-LS10000 im Referenzkino Tron. Wir zeigen ein paar Bilder und geben einige Feedbacks unserer gewonnenen Eindrückt über das Gerät.

premiere ls10000

Public Live Event – Deutschlandpremiere Epson EH-LS10000 in Bremen

Der Epson EH-LS10000 reihte sich von Beginn an gut ein in die Riege der Projektoren. In unserem komplett neu konzipierten Referenzkino erhielt er königlich den obersten Lukenplatz. Die Vorführung von Damir Haupert (Epson Deutschland) sorgte gleich für ein breites Grinsen unserer Gäste. Egal bei welchem Content wusste der LS10000 zu überzeugen. Der satte Schwarzwert sorgte für regelrechte Wow-Effekte die wir seit langem nicht mehr in dieser Konzentration erlebt haben. Der LS10000 ist aber auch verdammt hell, so dass er wirklich konstant gute Kontrastwerte offenbarte. Dieser kleine Review beschäftigt sich nur oberflächlich mit den Bildeigenschaften. Diese erläutern wir Ihnen in ganzer Fülle, sobald er bei uns in der Vorführung steht.

epson eh-ls10000 event

Vorführung EH-LS10000 – Herr Terlinden im Plausch mit den Gästen – Vielen Dank für die rege Teilnahme an unserem Event

Gefühlt ist der Farbraum gigantisch und gemessen selbst den großen 4K Sony Projektoren überlegen. Der Farbraum schießt selbst über den Adobe Farbraum hinaus – das war bei ausgewählten Filmtrailern sehr beeindruckend, da dürfen wir uns alle freuen. Das Betriebsgeräusch haben wir bereits oben beschrieben, dem gibt es nicht viel beizupflichten. Gnadenlos leise – chapeau. Der Lens-Shift-Bereich weicht dagegen zu den kleineren Vorserien TW9200(W) & Co. ab und bietet nicht den riesigen Lens-Shift Bereich, aber immer noch deutlich mehr als die Projektoren in seiner Preisklasse. Bei 300cm Bildbreite sind es gemessen in der Mitte des Objektives immer noch ca. 1,2m Bildverschiebung nach links und rechts als auch ca. 1,5m nach oben und unten. Dies ist proportional und vergrößert sich mit einem breiterem Bild wie umgekehrt mit einem kleineren projiziertem Bild. Im Zoombereich gibt es allerdings kaum Abweichungen zu den kleineren Modellen, außer das der LS10000 noch weitwinkeliger projiziert. Bedeutet aus kurzer Distanz größeres Bild. Bei unserem Beispiel von 300cm Bildbreite ergibt das einen ungefähren Abstand von 3,90m – 8,10m. Volle Flexibilität in der Installation ist damit gegeben, da hat uns die Firma Epson aber auch in den Vorserien immer begeistert und verwöhnt.

angebot ls10000 demo

Live Vorführung des LS10000 – The Show must go on

Als Highlight hinzugekommen ist der motorische Zoom- und Lens-Shift der einfach per Fernbedienung eingestellt und abgespeichert werden kann. Der Abruf erfolgt schnell und einfach über 2 Auswahltasten auf der Fernbedienung oder wahlweise im Menü des Projektors. Horizontal maskierbare Leinwände können mit dieser Technik problemlos eingesetzt werden. Sofern der User Cineast ist und vorzugsweise Filme in 21:9 Cinemascope schaut, kann mit diesem Projektor vorbehaltlos eine 21:9 Leinwand empfohlen werden. Für die wenigen 16:9 Filme kann der Besitzer des LS10000 per Knopfdruck das Bild kleiner zoomen. Dies war vorher nur per Zoom- Drehregler am Objektiv möglich und brachte oftmals den Effekt mit sich, dass der Fokus auch korrigiert werden musste. Wer sich von dieser Technik selbst ein Bild machen möchte, sollte uns im Heimkinopartner Bremen besuchen. In unserem Referenzkino bieten wir Ihnen eine 4m breite 21:9 Rahmenleinwand und eine 2,40m breite Multiformat Tension Deckeneinbau Leinwand zum Testen an. Vielleicht sehen wir Sie ja bereits auf den Laser Beamer Tagen am 17.04.2015. Wir freuen uns auf Sie.

Laser Beamer Tage

,

Epson Laserprojektoren

 Epson Laserprojektoren

Die Epson EH-LS10000 und EH-LS9600W sind die beiden ersten Epson Projektoren mit Laserlichtquelle und 3LCD-Reflective-Panels. Diese Heimkinogeräte wurden für Kunden entwickelt, die Wert auf eine kompromisslos hohe Bildqualität in ihrer Heimkinoumgebung legen. Beide Projektoren nutzen eine duale Laserlichtquelle und erreichen dank der ebenfalls neuen Epson 3LCD-Reflective-Panels einen Kontrast von bis zu 1:1.000.000. Eine gleichermaßen hohe Weiß- und Farbhelligkeit von 1.500 Lumen beim EH-LS10000 und 1.300 Lumen beim EH-LS9600W sorgen in Verbindung mit der 480Hz Bildwiederholfrequenz für helle naturgetreue Bilder in 2D und 3D. Der Epson EH-LS10000 und der Epson EH-LS9600W heben die Qualität der Epson Heimkinoprojektoren auf eine neue Stufe und sind ab Frühjahr 2015 im qualifizierten Handel erhältlich. Preise stehen noch nicht fest.

Epson Laserprojektoren

Der Einsatz von Lasertechnologie verleiht den Lichtquellen beider Geräte eine Lebensdauer von bis zu 30.000 Stunden im Ecomodus. Außerdem verkürzen sie die Einschaltzeit der Geräte, sodass der Kinospaß bereits nach rund 20 Sekunden losgeht. Zur weiteren Ausstattung der neuen LS-Serie zählt die Möglichkeit zur ISF-Kalibrierung ebenso wie die Detail-Enhancement-Funktion, Zwischenbildberechnung und auch die Möglichkeit, 2D-Inhalte in 3D-Bilder umzurechnen. Für eine einfache Aufstellung in hochklassigen Heimkinos sorgt ein großer Lensshiftbereich (+/- 40% horizontal und +/- 90% vertikal) sowie ein elektrischer Zoom mit bis zu zehn Speicherplätzen für voreingestellte Leinwandgrößen. Der EH-LS9600W verfügt außerdem über eine Wireless-HDMI-Verbindung und ermöglicht den drahtlosen Anschluss von bis zu fünf Datenquellen. Ein ebenfalls neu entwickeltes Kühlsystem sorgt für einen praktisch geräuschlosen Betrieb. Dank ihres eleganten Designs mit Objektivkappe und verdecktem Bediendisplay fügen sich beide neuen Epson Laserprojektoren perfekt in jedes Heimkino-Ambiente ein.

Schahin Elahinija, Leiter Marketing der Epson Deutschland GmbH, erläutert: „Unsere neuen Laserprojektoren sind die ersten Heimkino-Produkte von Epson, bei denen die Vorteile zweier Spitzentechnologien zum Tragen kommen – Laserlicht und 3LCD-Reflective-Panels. Der EH-LS10000 bietet zusätzlich noch die 4K Video-Enhancement-Technologie, dank der Inhalte vom 1.080p-Format digital auf die 4K-Auflösung skaliert werden. Unsere 3LCD-Reflective-Panels liefern hohe Kontrastwerte für tiefschwarze Szenen und gestochen scharfe Bilder auch bei schnellen Bewegungen.“

Sobald die beiden Projektoren auf den Markt sind können Sie diese selbstverständlich bei uns im Fachgeschäft gerne Live betrachtet und verglichen werden. Die Produkte kommen voraussichtlich Ende März auf den Markt und sind ab dann erhältlich. Wir halten Sie natürlich auf den laufenden.

epsonlaser

Produktmerkmale Epson EH-LS-9600W und EH-LS10000

  • Projektoren mit neu entwickelter Epson Laserlichtquelle
  • 3LCD-Reflective-Panel Technologie (0,74 R-HTPS Geräte)
  • Dynamischer Kontrastwert von bis zu 1:1.000.000
  • Großer Farbraum: Liefert bei beiden Geräten bereits im Dynamikmodus den sRGB-Farbraum. Der EH-LS10000 erreicht auch im Kinomodus praktisch den DCI- beziehungsweise den Adobe RGB-Farbraum.
  • 4K-Enhancement (nur EH-LS10000) – rechnet FullHD-Inhalte auf 4K-Auflösung um.
  • Generische Full-HD-Auflösung in 2D und 3D mit Superresolution-Technologie
  • Gleich hohe Weiß- und Farbhelligkeit von 1.500 Lumen beim EH-LS10000 beziehungsweise 1.300 Lumen beim EH-LS9600W
  • Lensshiftbereich von +/- 90% vertikal und +/- 40% horizontal
  • Wireless HDMI vernetzt bis zu 5 Quellen (nur EH-LS9600W)
  • 480 Hz-Bildfrequenz
  • Beide Modelle ermöglichen ISF-Kalibrierung und besitzen die Funktionen Frame Interpolation sowie die Umwandlung von 2D- in 3D-Inhalte
  • Lebensdauer der Laserlichtquellen beträgt bis zu 30.000 Stunden
  • Elektrischer optischer Zoom von 1:2,1. Bis zu zehn Profile speicherbar
  • Mit 19dB im Ecomodus und 28dB im Standardmodus sehr leise
  • Drei Jahre Garantie