Beiträge

Screen Innovations Zero-G ®
, ,

Neu im Sortiment Screen Innovations

Screen Innovations hat schon immer etwas anders gemacht. Gegründet im Jahr 2004 aus der Garage von Ryan Gustafson, begann Screen Innovations, die Projektor-Bildschirmindustrie komplett zu revolutionieren. Mit den Black Diamond Material machte Screen Innovations auf sich aufmerksam. Über 10 Jahre später ist der Hersteller einer der globalen Big Player im Leinwand Markt. Beste Bildqualität, Planlage, gekoppelt mit einer erstklassigen Auswahl verschiedenster Tücher, bietet der Hersteller Lösungen für jede Raumsituation. Zusätzlich kann die Zero Edge mit LED Hintergrundbeleuchtung ausgestattet werden.

Mit einer großen Palette an Leinwänden und verschiedene Tuchvarianten bietet der amerikanische Hersteller ein breites Portfolio. Im weiteren Text gewähren wir Ihnen einen kleinen Einblick in die Möglichkeiten die geboten werden. Wir werden den amerikanischen Marktführer in unsere Vorführung integrieren und dauerhaft im Produktverkauf und in unseren Heimkinoprojekten einsetzen. Bei weiteren Fragen rund um die verschiedenen Tücher und Leinwandmodelle können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren. Sie erreichen uns bequem per Telefon: 0421 380 396 30 oder per Mail unter service@heimkino-partner.de.

Screen Innovations Leinwände

Screen Innovations Zero Edge Black Diamond mit LED Hintergrundbeleuchtung 2.35

 

Screen Innovations Zero Edge Slate

Zero Edge Slate 16:9

 

Screen Innovations FIXED Black Diamond

FIXED Black Diamond

 

Screen Innovations Zero-G ®

Screen Innovations Zero-G

 

Screen Innovations MOTORIZED Slate

MOTORIZED Slate

 

Screen Innovations MOTORIZED Gamma

MOTORIZED Gamma

 

FIXED Solar

FIXED Solar

Motorized Solar

Motorized Solar

Eine feine Produktübersicht über die verschiedenen Leinwand Varianten, finden Sie bereits schon jetzt in unserem Onlineshop. Die Preise können bereits jetzt angefragt werden und kurzfristig ermittelt werden. Der Versand erfolgt über die USA und wir gehen von einer aktuellen Lieferzeit von 3 Wochen aus. Dazu ist es möglich, die Leinwände auch per Express bereits gegen einen fairen Aufpreis wesentlich früher abzurufen.

screen innovations

Bitte klicken zur Onlineansicht

 

LG stellt auf der CES 2016 webOS 3.0 vor

Auf der International Consumer Electronics Show (CES) 2016 in Las Vegas, USA, stellt LG sein aktuellstes Smart-TV Line-Up aus, das mit der neuesten Version seiner webOS 3.0 Smart-TV-Plattform ausgestattet ist. LG webOS 3.0 wurde entwickelt, um TV-Nutzern durch eine noch intuitivere Navigation der TV-Funktionen ein außergewöhnliches Nutzererlebnis bieten zu können. Seit ihrer Einführung im Jahr 2014 wurde LG webOS von vielen führenden Branchenexperten und Fachmagazinen als eine der vielseitigsten Smart-TV-Plattformen gelobt. Die Schlüsselfunktionen, die webOS von Anfang an populär gemacht haben, werden auch in der neuesten Version weitergeführt. Darüber hinaus hat LG webOS 3.0 mit vielen neuen innovativen Möglichkeiten und noch mehr Content-Optionen ausgestattet. Mit den erweiterten Funktionen will LG seine Smart-TVs für ein noch breiteres Publikum als bisher attraktiv machen.

LG webOS 3.0

Smart wird „magisch“

LG webOS 3.0 bietet mit Magic Zoom, Magic Mobile Connection und einer ebenfalls aktualisierten MagicRemote gleich drei neue smarte „magische“ Funktionen, die den Bedienkomfort weiter erhöhen. Mit Magic Zoom lassen sich Bildobjekte oder Buchstaben auf dem TV-Bildschirm ganz einfach und ohne Verschlechterung der Bildqualität vergrößern. Mit Magic Mobile Connection können Nutzer ihre mobilen Apps künftig ganz einfach auch auf ihren TV-Bildschirm bringen – mit der LG TV Plus-App kann die Verbindung zwischen Mobiltelefonen und LG Smart-TV problemlos hergestellt werden. Die aktualisierte Magic Remote, LGs intuitive Fernbedienung, ist jetzt mit einer zusätzlichen Taste ausgestattet, mit der sich Set-Top-Boxen (STB) einfach und unkompliziert steuern lassen. Zudem wurde auch die Screen Remote-Funktion für ein einfacheres, bequemeres Anschließen mit weniger „Kabelsalat“ neu gestaltet.

Channel Plus für leichteren Zugang zu neuen digitalen Inhalten

Damit TV-Nutzer hochwertige digitale Inhalte einfacher als je zuvor genießen können, wurde webOS 3.0 mit Channel Plus erweitert. Channel Plus ist eine besondere Funktion, die viele sogenannte Over-the-Top (OTT)-Inhalte in einem benutzerfreundlichen Format bereitstellt. Channel Plus bietet eine einheitliche Programmliste, die OTT-Inhalte mit bekannten TV-Kanäle kombiniert. TV-Nutzer können so während des gewohnten Surfens durch die TV-Kanäle gleichzeitig interessante OTT-Inhalte anschauen. Die Steuerung kann auch über eine App erfolgen, um z. B. passende Programmempfehlungen mittels On-Screen-Widgets zu erhalten. Durch eine Partnerschaft mit Xumo (www.xumo.com) bietet Channel Plus auch eine Fülle hochqualitativer, kostenfreier digitaler Inhalte von Rundfunksendern und Publikationen wie z. B. Bloomberg, TIME Inc., Condé Nast Entertainment und The Wall Street Journal. Um für ein möglichst großes Publikum attraktiv zu sein, lassen sich über Channel Plus auch viele Premium-Inhalte nutzen, wie etwa BuzzFeed, PopSugar und Mode Media oder von den beliebter werdenden Digital und Multi-Channel Networks (MCNs) sowie internationale Programmangebote.

Überblick über weitere Funktionen von webOS 3.0

LG Smart-TVs mit webOS 3.0 bieten viele weitere und aktualisierte Funktionen für Fernsehgenuss auf höchstem Niveau:

  • Channel Advisor – analysiert Sehgewohnheiten und zeigt auf dieser Basis Informationen zu kommenden Sendungen auf häufig angeschauten Programmkanälen an
  • Multi-View – ermöglicht z. B. das gleichzeitige Anschauen zweier unterschiedlicher TV-Kanäle oder auch eines TV-Kanals und eines Blu-ray- Films
  • Music Player App – streamt Musik über die webOS 3.0 TV-Lautsprecher, selbst bei ausgeschaltetem Fernseher
  • Aktualisierte My Channels- und Live-Menü-Funktionen sind mit neuen Unterfunktionen jetzt noch nützlicher für die intuitive Bediendung des Smart-TVs
  • IoTV App – ermöglicht die Steuerung smarter Haushaltsgeräte von LG und anderen mit LG IoTV kompatiblen Herstellern über den TV-Bildschirm

„Wir sind vom neuen webOS 3.0 wirklich begeistert – dies ist im Vergleich zum Jahr 2014, als wir die zukunftsweisende TV-Plattform-Technologie erstmals eingeführt haben, ein größeres Update“, erklärt Brian Kwon, Präsident und CEO der Home Entertainment-Sparte bei LG. „Die webOS-Story – einfaches Verbinden, einfaches Einschalten und einfaches Auffinden (Simple Connection, Simple Switching and Simple Discovery) – hat bei unseren Kunden den richtigen Nerv getroffen, und sie beweist sehr deutlich unser Engagement dafür, unsere Führungsrolle im Smart-TV-Markt mit hoher Innovationskraft und Kreativität zu sichern.“

Die LG webOS 3.0 Smart-TVs der 2016er-Serien werden auf dem LG Messestand im Las Vegas Convention Center in der Central Hall (Standnummer 8204) vom 6. bis zum 9. Januar zu sehen sein.

LG PF1000U

LG PF1000U Ultrakurzdistanz Beamer

Zu nah um wahr zu sein. Der LED Projektor LG PF1000U ist der erste FullHD LED Projektor mit Ultrakurzdistanz- Optik weltweit und leistet erstaunliche 1.000 Lumen. Zusätzlich trumpft der Ultrakurzdistanzprojektor mit einem integrierten DVB-T2 Tuner auf – dieser Standard erlaubt es ohne festen TV-Anschluss TV-Signale per Mini-Antenne in bester FullHD Qualität zu empfangen. Der LG PF1000U macht Schluss mit aufwendiger Deckeninstallation und unschönen Kabelkanälen an Wand und Decke. Der Projektor wird – wie ein TV – auf einem Regal direkt vor der Wand platziert und erzielt je nach Größe des Abstands eine Bilddiagonale von 60“-120“. Dank des integrierten 3D Optimizers ist der Projektor 3D-fähig und lässt sogar die Konvertierung von 2D in 3D Inhalte zu. LG LED Projektoren zeichnen sich in erster Linie durch die lange Lebensdauer von bis zu 30.000 Stunden und die leichten, kompakten Abmessungen, ein schnelles Ein- und Ausschalten aus.

>> LG PF1000U nachfolger inkl. optimaler Bild einstellwerte jetzt sofort bestellen <<

LG PF1000U

Für ein 60″ Zoll großes Bild muss der kleine LG PF1000U nur 11cm weit weg von der Wand stehen. Für 100″ Zoll gerade mal 38cm. Erhöhen Sie den Wand abstand zum LG PF1000U erhöht sich automatisch die Bildgröße.

LG PF1000U Features

  • • 1080p HD Auflösung – Full HD (1.920×1.080) Auflösung
  • USB-Schnittstellen zur Wiedergabe von DivX, MP3, JPEG und JPEG4 Formaten, zusätzliche Wiedergabe von Powerpoint oder Excel Dateien über USB ohne
  • Mit LED Technologie: 30.000 Stunden Lebensdauer- Lampenwechsel überflüssig! PC
  • Hohe Helligkeit von max. 1.000 Lumen und hoher Kontrast von 150.000:1, sowie naturgetreue Farbwiedergabe durch LED mit 110% NTSC Farbraum
  • Expertenmodus zur professionellen Bild- & Farbkalibrierung
  • Instant on/off in weniger als 10 Sekunden
  • Ultrakuzdistanzoptik für direkte Platzierung des Projektors vor einer Wand/Leinwand z.B. auf Mode einem Sideboard. Keine Deckenmontage! Keine Kabelkanäle!
  •  Niedrige Geräuschemission von < 21 dBA im Eco • Projektionsdiagonale von 60“ – 120“ ( 152,4 cm –304,8 cm)
  • Integrierter DVB-T2 Tuner für einfachen Empfang von TV-Signalen ohne festen TV-Anschluss. Beste Bildqualität in FullHD!
  • Bluetooth Out für perfekten Sound durch drahtlose Verbindung mit Bluetooth-Lautsprechern oder AV- Receivern mit BT-Funktion
  • Screen Share für kabellose Bild- und Ton- Übertragung
  • Hochwertiges und stabiles Gehäuse mit einem Gewicht von 1,9 kg
  • Der 3D Optimizer öffnet die Möglichkeit 3D Inhalte direkt auf dem Beamer wiederzugeben oder in Echtzeit 2D Inhalte in 3D zu konvertieren
  • Vielfältige Anschlussmöglichkeiten über zukunftsfähige HDMI (MHL) Schnittstelle, 15 Pin D- Sub, Audio in/out und weitere
  • Integrierter Stereo-Lautsprecher 2 x 3 W
  • Kensington Schloss vorbereitet
  • Einfache Bedienung über den intuitiven Joystick am Gerät oder übersichtliche Infrarot Fernbedienung
  •  Perfekt für Heimkinoanwendungen oder verbunden mit einer Spielekonsole, aber auch im mobilen Einsatz gelingt eine tolle Performance

LG PF1000U

Samsung SUHD UE82S9W
,

UE82S9W – Luxus Heimkino Fernseher

Pünktlich zur IFA 2015 präsentiert Samsung mit dem SUHD TV UE82S9W ein neues Modell, das 360-Grad-Design und den luxuriösen Charme der TV-Reihe S9 vereint. Neben erlesener Verarbeitungsqualität und dem ikonischen S9 Design, bietet der im Manufaktur-Stil gefertigte Luxus-TV dank Bildtechnologie der Zukunft ein atemberaubendes Seherlebnis. Für eine freistehende Platzierung designt, thront das 21:9-Display mit einer Diagonale von 82 Zoll (207 cm) auf einem raffinierten Sockel. Dieser trägt nicht nur zur edlen Optik bei, sondern verblüfft als elektrisch verstellbare Drehbühne. So können Zuschauer die farbprächtigen, strahlend hellen und kontrastreichen Bilder des ersten S9W Modells mit faszinierender SUHD TV Bildtechnologie aus vielen Perspektiven genießen.

Samsung SUHD UE82S9W

Das 360-Grad-Design des Luxus-TVs vereint eine zeitlose Formsprache mit Bildtechnologie der Zukunft. Der Ansatz dahinter: „Fernseher sind heute Raumobjekte, die sich optimal in den Wohnraum einfügen sollten. Mit dem neuen S9W unterstreichen wir abermals unseren Anspruch, Design und Technologie zu einer Einheit verschmelzen zu lassen, die unseren anspruchsvollen Kunden ein unverwechselbares TV-Erlebnis bietet“, erläutert Kai Hillebrandt, Vice President CE Samsung Electronics GmbH.

Exquisite Ausstattung für eine luxuriöse Privatkino-Vorstellung

Samsung SUHD TVs bieten durch Nano-Crystal-Color-Technologie deutlich mehr Farbnuancen, höhere Helligkeit sowie umfangreichere Kontraste als bisherige Samsung UHD TVs. Dadurch ermöglicht der Luxus-TV besonders natürliche und lebendige Bilder. Die Wölbung des innovativen Curved Displays sorgt zudem für einen überaus plastischen Seheindruck – und dies bei außergewöhnlich hoher Detaildichte. Denn mit 5.120 x 2.160 Pixeln übertrifft die Auflösung des UE82S9W die aktuell verbreitete UHD-Auflösung nochmals deutlich. Darüber hinaus macht der S9W mit seinem 21:9-Seitenverhältnis Kinofilme zu einem cineastischen Erlebnis. In diesem Format aufgenommene Inhalte stellt er nämlich ohne schwarze Balken oben und unten dar – eben genau so, wie es Filmemacher bevorzugen. Der satte Klang des integrierten Soundsystems unterstreicht das eindrucksvolle Bilderlebnis. Der Woofer und die beiden seitlich eingebauten Lautsprecher erzeugen eine Ausgangsleistung (RMS) von 70 Watt.

UE82S9W

Premium-Design, das den Kopf verdreht

Veredelt wird das technologische Juwel UE82S9W von einem gleichzeitig eleganten und funktionalen Gehäuse. Dessen Eigenschaften erlauben es, den Luxus-TV als stilvolles Design-Objekt frei im Raum zu platzieren und die eindrucksvolle Bildqualität aus verschiedenen Perspektiven in voller Pracht zu genießen. Dafür sorgt etwa der kubusförmige Standfuß, in dem ein elektrischer Antrieb Platz findet. Mit dessen Motorkraft können Zuschauer den Bildschirm exakt auf ihre Sitzposition ausrichten. Ein weiterer Blickfang ist die Rückseite des S9W, dessen klares Design nicht durch lose Komponenten gebrochen wird. Nahezu alle Anschlüsse sind in der separaten One Connect Box untergebracht, die lediglich durch ein dezentes Kabel mit dem TV verbunden ist.

Für die Fusion aus Form und Funktion des UE82S9W zeichnet maßgeblich der renommierte Schweizer Industrie-Designer Yves Behar verantwortlich. Seine visionären Design-Ideen hatten bereits großen Anteil daran, dass der Samsung Curved UHD TV HU8590 den iF Design Award 2015 in der Kategorie „Produkt“ erhielt.

UE82S9W

Einzelanfertigung: Jeder SUHD TV UE82S9W ist etwas ganz Besonderes

Ikonische Meisterwerke gibt es nicht von der Stange. Das gilt auch für den Luxus-TV UE82S9W. Wie auch die bisherigen Modelle der exklusiven S9 Serie von Samsung ab 80 Zoll Bildschirmdiagonale, wird jedes Gerät erst nach Bestellung für den Kunden angefertigt. Im Stile einer Manufaktur finden dabei außergewöhnlich hochwertige Materialien sowie sehr aufwändige Herstellungsschritte Verwendung, die über das Niveau üblicher Fertigungsprozesse nochmals deutlich hinausgehen. Erst diese Sorgfalt und Liebe zum Detail verleihen dem Samsung SUHD TV UE82S9W seine einzigartige Wertigkeit und Identität.

Der Samsung SUHD TV UE82S9W kann ab sofort für 21.999 Euro bei uns bestellt werden.

 

LG OLED

LG präsentiert neue OLED-TV Modelle

LG Electronics (LG), Pionier im 4K-OLED-TV-Bereich, zeigt auf der IFA 2015 in Berlin vier neue OLED-TV-Modelle, darunter die weltweit ersten 4K High Dynamic Range (HDR) OLED-TVs (65EF9500, 55EF9500 und 55EG9200) sowie einen weiteren Curved OLED-Fernseher (55EG9100). Die EF9500-Baureihe verfügt zudem über das erste flache OLED-Display mit 4K-Auflösung auf dem Markt. Die Modelle 55EG9200 und 55EG9100 messen an der dünnsten Stelle jeweils nur 4,8 mm. Mit seinem erweiterten 2015er OLED-TV-Portfolio, das mittlerweile insgesamt neun Modelle mit einer Auswahl an Auflösungen und Bildschirmtypen umfasst, beweist LG sein intensives Engagement, das unvergleichliche Seherlebnis der OLED-Technologie einer breiteren Verbraucherschicht anbieten zu können.

LG OLED

LGs branchenführende OLED-Display-Technologie stellt sicher, dass die Bilder sowohl in perfektem Schwarz als auch in perfekten Farben wiedergegeben werden. Im Hinblick auf HDR-Inhalte ist die OLED-Technologie damit die optimale Ergänzung, da nur ein OLED-Display durch das perfekte Schwarz die leuchtenden Farben von HDR noch eindrucksvoller darstellt. OLED-TVs stellen den erforderlichen HDR-Lichtbereich bei einer niedrigeren Spitzenhelligkeit dar und erlauben so ein außergewöhnliches und für die Augen der Zuschauer sehr entspanntes Seherlebnis. Zudem können Verbraucher auf HDR-fähigen OLED-TVs von LG HDR-Inhalte sowohl von Streaming-Content-Partnern als auch von externen Quellen anschauen.

Auch beim Design hat LG einiges weiterentwickelt. Es ist fast unglaublich, dass ein TV überhaupt so flach sein kann – die hauchdünnen neuen OLED-TVs EG9200 und EG9100 sind an ihrem flachsten Punkt sogar dünner als jedes heute erhältliche Smartphone. Der schimmernde, transparente Standfuß der TV-Geräte sorgt dabei für einen weiter verbesserten Fernsehkomfort, da er für Beruhigung im Sichtbereich rund um den TV-Screen sorgt. Darüber hinaus erzeugen die  die fast unsichtbaren Einfassungen den Eindruck, dass die Bilder förmlich an den Kanten der Displays herausfließen. Durch die Auswahlmöglichkeit zwischen gebogenen und flachen Displays fügen sich die OLED-TVs von LG in jedes Wohnambiente nahtlos ein.

Alle LG OLED 4K-TVs verfügen über die neueste Version von LGs proprietärer Smart TV-Plattform webOS. Neben der Bereitstellung einer vereinfachten, sehr komfortablen und intuitiven Navigation verringert webOS auch die Startzeit von Smart TVs. LG Kunden können mit webOS ihr Startleisten- Menüs individuell anpassen, so dass sie jederzeit schnell und einfach auf ihre Lieblings-Inhalte zugreifen können. In Zusammenarbeit mit dem führenden Audiohersteller Harman / Kardon hat LG die neuen OLED 4K-TVs auch mit integrierten Lautsprecher ausgestattet, die speziell dafür entwickelt wurden, die beeindruckenden 4K-OLED-Bilder mit entsprechend hochqualitativer Klangqualität zu untermalen.

LG OLED

„Jeder, der unsere neuesten TVs auf der diesjährigen IFA erleben wird, wird den Stand zweifelsohne mit der  Gewissheit verlassen, dass HDR und OLED sich perfekt ergänzen“, erklärt Lee In-kyu, Senior Vice President und Leiter des TV- und Monitor-Bereichs bei LG Home Entertainment. „Unser erweitertes 4K OLED-TV-Portfolio wird Verbrauchern zeigen, dass OLED jetzt wirklich angekommen ist, und dass LG alles daran setzt, die Zukunft des TV-Markts anzuführen.“

LG startet das Rollout seiner neuen 4K OLED-TVs ab Ende August in Deutschland und wird die Verfügbarkeit in den nächsten Monaten kontinuierlich um ausgewählte Märkte erweitern. Besucher der IFA 2015 können die neuesten OLED-TV-Modelle am Stand von LG in Halle 18 auf der Messe Berlin vom 4. bis zum 9. September erleben.

MAKE01
, ,

Draußen mittendrin – MAKE01

Je mehr Arbeit und Alltag innen stattfinden, desto mehr drängt es uns nach draußen. Wenn der Frühling die Outdor-Saison eröffnet, füllen sich nicht nur viele Cafés und Biergärten, sondern die eigene Terrasse bietet auch wieder ein entspannendes Open-Air-Feeling.

Der MAKE ist ein einzigartiges Outdoor-System, das erstmals 360 Grad Musikgenuss mit einem stimmungsvollen Beleuchtungskonzept verbindet. Das eindrucksvolle Exterieur-Highlight bietet ein völlig neues Musikerlebnis für jeden Außenbereich. Erfahren Sie mehr über die fazinierende Kombination von Klang und Licht.

MAKE01

Der MAKE01 im Einsatz am Strand. Perfekte Beschallung mit bester Atmosphäre. Das Licht lässt sich in bis zu 16.7 Millionen Farben einstellen. Es ist auch möglich das der MAKE01 seine Farbenwechseln oder dem Beat der Musik folgt, wie sie möchten.

360 Grad Klangerlebnis

Der MAKE ist als ein puristischer Tetraeder designt und bietet gleich drei Hightech-Außenmembran für ein einzigartiges 360 Grad Klangerlebnis. Durch eine hoch entwickelte Biegewellentechnologie werden die Außenmembranen des MAKE in Schwingung versetzt und bieten so eine naehzu verlustfreie Sound-Wiedergabe.

Im Gegensatz zu gewöhnlichen Lautsprechern wird der Schall bereit über die drei Flächen des Tetraeders abgestrahlt, was ein besonders natürliches Klangbild erzeugt. Je nach Vorlieben und örtlichen Gegebenheiten lässt sich die Wiedergabe über die drei Außenmemranen zusätzlich individuell abstimmen.

MAKE01 Outdoor

Ob Regen, Hitze, Kälte oder UV-Strahlung der MAKE01 hält selbst starke Witterungsbedienungen stand und kann somit den ganzen Jahr draußen bleiben.

Musik klingt am besten mit Licht.

Eindrucksvolle Lichtstimmung

Der MAKE ist ein innovatives Outdoor-Audiosystem und attraktibes Designobjekt. Der aus einem speziell entwickelten Polypropylen-Mix produzierte Klangkörper hält nicht nur Regen, Hitze und Költze zuverlässig sand, sondern auch UV-Strahlung. Der Ton wird durch ein integriertes und leistungsstarkes LED-System erzänzt, mit dem sich ausdrucksvolle Lichtstimmungen für jeden Außenbereich gestalten lassen.Wählen Sie aus bis zu 16,7 Millionen Farben.

Das innovative Make-Lichtmanagment ermöglicht es, pulsierende Farbstimmungen im Takt der Musik oder auch indirekte atmosphärische Beleuchtung umzusetzen. Das grenzenlose LED-Farbspektrum lässt sich über eine einfach zu bedienende Steuerung individuelle bestimmen. Die Bedienung kann einfach und bequem über eine Smartphone App passieren. Der MAKE01 ist flexibel und einfach mit Musik zu füttern. Durch die Integration von Wireless, Bluetooth und AirPlay stehen Ihn jede Menge Möglichkeiten offen. Somit können Sie jederzeit die Farbabstimmung für den Außenbereich bestimmen, die Musik auswählen oder Audioeinstellungen verändern.

MAKE01 Wasser

Der MAKE01 kann sich auch am Tage sehen lassen.

Es können auch ohne Probleme mehre MAKE miteinander verbunden werden und somit eine größere Fläche von bis zu 1000 Quadratmeter beschallen und beleuchten. In der Regel kann ein MAKE eine Fläche von bis zu 75qm beschallen. Beziehen Sie uns doch in Ihrer Planung ein. Die optimale Positionierung eines oder mehrere MAKE hängt von verschiedene Faktoren ab, da sich Außenbereiche stark unterscheiden können.

Der MAKE01 ist auch in unserem Online Shop bestellbar: MAKE 01 – 360 Grad Outdoor LED Lautsprecher

Noch Fragen? Zögern Sie nicht und rufen Sie uns an (0421 380 396 30), schreiben uns eine Mail (info@heimkino-partner.de) oder besuchen uns in unserem Fachgeschäft in der Bremer Überseestadt (An der Reeperbahn 6, 28217 Bremen)

MAKE01

MAKE01 Strand

MAKE01 am See

Make 01