Beiträge

Neuheiten: Marantz SR6012 & SR5012
,

Neuheiten: Marantz SR6012 & SR5012

Marantz stellt mit dem SR5012 und Marantz SR6012 zwei neue leistungsstarke Netzwerk-AV-Receiver vor. Beide Modelle bieten WLAN mit Dual Band-Unterstützung und die modernsten Audio- und Video-Technologien auf dem Markt, darunter die 3D-Soundformate Dolby Atmos und DTS:X sowie Ultra-HD/4K, HDR, Dolby Vision und Hybrid Log Gamma (HLG)*. Zur umfassenden Musikwiedergabe stehen Online-Streaming, Bluetooth und AirPlay zur Verfügung. Durch das firmeneigene HEOS Multiroom-System können beliebte Dienste wie Spotify Connect auch im ganzen Haus gespielt werden.

Die beiden AV-Receiver sind ab August 2017 in Schwarz und Silber-Gold bei bei uns erhältlich.

Marantz SR5012

Marantz SR5012 7.2-Kanal AV-Receiver mit HEOS – Eigenschaften und Vorteile:

  • 7.2-Kanal-AV-Receiver mit 180 Watt pro Kanal
    o Ausreichend Leistung, um auch größere Räume mit dem renommierten Marantz Klang zu beschallen
  • WLAN mit Dual Band-Unterstützung 2,4 GHz / 5 GHz
    o Verbesserte Netzwerkstabilität, insbesondere bei hoher Funknetzdichte
  • Unterstützungfür4K/60Hzmitvoller4:4:4Farbauflösung,HDR,BT.2020undDolbyVision, Hybrid Log Gamma (HLG)-Unterstützung via zukünftigem Firmware-Update*o Zukunftssicherheit durch Unterstützung der aktuellsten HDMI-Standards
  • Analog/HDMI-KonvertierungundUpscalingvonSD/HDauf4Ko HD-Videoqualität mit bestehenden DVDs und analogen Videoquellen
  • Unterstützt ISF-Kalibrierungo Bietet professionelle Kalibrierungsmöglichkeiten für eine verbesserte Videowiedergabe
  • Dolby Atmos (bis zu 5.1.2) und DTS:XTM o Raumfüllender 3D-Sound
  • Drahtlose HEOS Musik-Streaming-Technologie integriert
    o Bequemes Multiroom-Audio-Streaming über HEOS Produkte, einfach gesteuert über die HEOS App
  • Bluetooth,AirPlay,Internet-Radio,SpotifyConnect,Tidal,Deezer,JUKE!,Napster,Netzwerk- Audio-Streamingo ZugriffaufzahlreichebeliebteOnline-Musikquellen
  • UnterstützungfürDSD(2,8/5,6MHz),FLAC,ALAC,AIFFundWAVo High-Resolution-Audio-Streaming, auch mit lückenloser Wiedergabe (Gapless Audio)
  • 8 HDMI-Eingänge (davon 1 vorne) mit voller HDCP 2.2-Unterstützung, 2 HDMI-Ausgängeo Viele Eingänge für digitale Geräte; Fernseher und Beamer können parallel angesteuert werden
  • Erweiterte Mehrraumoptionen, 7.1-Kanal-Eingang, 7.2 Vorverstärkerausgänge, RS232-Steuerungo Audio und Video in mehreren Räumen, vorbereitet für Heimautomatisierungstechnik von Drittanbietern
  • Farbcodierte Lautsprecheranschlüsse, Setup-Assistent, Marantz 2016 AVR Remote-App + HEOS Appo Reibungslose Installation, Einrichtung und Bedienung
  • Audyssey MultEQ XT, Dynamic Volume und Dynamic EQ o Perfekte Raumakustikkorrektur

Marantz SR6012 Surround-Receiver mit HEOS

Marantz SR6012 9.2-Kanal AV-Receiver mit HEOS – zusätzliche Eigenschaften im Vergleich zum SR5012:

  • 9-Kanal-Endstufe,unterstützt 5.1.4 oder 7.1.2 3D SurroundSound
  • 185W pro Kanal
  • 4K Fullrate Upscaling
  • 11.2-Kanal-Signalverarbeitung,unterstütztDTS:XundDolbyAtmosin7.1.4Konfigurationen (mit zusätzlicher Stereo-Endstufe)
  • eARC(EnhancedAudioReturnChannel)fürdieÜbertragungvonHD-und3D-TonvomTV zum AV-Receiver mit kompatiblen TVs
  • HybridPLLClockJitterReducerfürpräziseAudiowiedergabe
  • DSD-Wiedergabe möglich via HDMI
  • 5 Audio-Eingänge (SR5012 hat 4), plus Phono Eingang, mit vergoldeten Eingängen undLautsprecher-Anschlüssen
  • TV Ton-Gruppierung mit Digitalquellen, ermöglicht die Verteilung von Ton der an den AV- Receiver angeschlossenen Quellen (inkl. HDMI, optisch, koaxial) an andere HEOS Komponenten
  • Zone2HDMI-Ausgang,zusätzlichzuzweiHDMI-AusgängenfürdieHauptzone
  • UnterstützungvonDigitalquellenfürZone2-Ausgabe
  • Erweiterte Kompatibilität mit Integrationsmöglichkeiten von Drittanbietern inclusive Crestron Connected
  • Aluminium-Frontblende
  • Aluminium-Druckguss-Kühlkörper

Marantz SR5012: 3D Surround Sound, 4K-Kompatibilität, 7.2 Kanäle und HEOS

Der SR5012 bietet hochauflösendes Heimkino sowohl bei Bild als auch bei Sound. Er ist kompatibel mit den verschiedenen 4K Ultra High Definition-Videos, inklusive 4K/60 Hz-Video, HDR und Dolby Vision sowie Hybrid Log Gamma (HLG; über ein zukünftiges Firmware-Update*). Darüber hinaus verfügt er über Decoder für Dolby Atmos und DTS:X 3D Surround Sound sowie sieben Verstärkerkanäle, die für realistisches Heimkino sorgen. Für ein noch realistischeres Videoerlebnis ist der SR5012 zudem für professionelle ISF- Videokalibrierung vorbereitet.

Acht HDMI-Eingänge ermöglichen den Anschluss zahlreicher High Definition-Quellen, einschließlich Blu-ray Player, Streaming-Geräten, Set Top-Boxen und Spielekonsolen mit 4K-Video und Hi-Res-Surround Sound. Der SR5012 kann sogar ältere Videoquellen wie DVD auf 4K hochskalieren und über Dolby Surround und Neural:X eine realistische Surround-Umgebung auch von älteren Tonspuren erzeugen. Zudem ist der SR5012 auch kompatibel mit Dolby TrueHD- und DTS-HD-Soundtracks für konventionellen 5.1- oder 7.1-Surround Sound.

Alle sieben Kanäle des SR5012 liefern 180W und sind für besonders reinen Klang mit hochwertigen diskreten Bauteilen ausgestattet, einschließlich Marantz Hyper Dynamic Amplifier Modulen (HDAMs). Zudem unterstützen sie niederohmige Lautsprecher und können so auch schwierige Lautsprecherlasten bewältigen.

Die Digital/Analog-Wandlung erfolgt über einen komplett neuen Achtkanal-DAC-Block, der auf allen Kanälen mit hochentwickelten 32-Bit D/A-Wandlern von AKM arbeitet. Dies ermöglicht eine konstant hohe Qualität auf allen Kanälen für ein ultimatives Surround-Hörerlebnis.

Dank der 7.2 Kanäle ist der SR5012 in der Lage, 5.1.2 Konfigurationen, einschließlich Höhenkanäle, anzusteuern und so die vollen 3D-Sound-Effekte von Dolby Atmos und DTS:X wiederzugeben. Bei einfacheren 5.1-Konfigurationen können die freien Kanäle neu zugeordnet werden, um Stereolautsprecher in einem zweiten Raum zu betreiben.

Mit dem SR5012 ist Musik-Streaming sowohl über WLAN als auch Ethernet möglich. Somit können Internet- Radio und Dienste wie Deezer, Spotify Connect, Tidal, JUKE! oder Napster wiedergegeben werden. Das Musikstreaming vom Computer oder NAS-Laufwerk mit bis zu 192kHz/24Bit und DSD5.6MHz sowie populäre Formate, einschließlich MP3, wird ebenfalls unterstützt. Über einen komfortablen Vordereingang kann sogar Hi-Res-Musik von USB-Speichern aus abgespielt werden. Bluetooth und AirPlay ermöglichen Musik- Streaming direkt vom Smartphone oder Tablet.

Dank seiner HEOS Integration lässt sich der SR5012 auch in ein komplett kabelloses Multiroom-Musiksystem integrieren. Einfach zusätzliche HEOS Lautsprecher in jedem Raum platzieren, in dem Musik über die HEOS App wiedergegeben werden soll. Diese lassen sich dann direkt über die Marantz 2016 AVR Remote-App steuern, welche die komplette Steuerung des Receivers ermöglicht. So lässt sich Musik aus dem eigenen Netzwerk, dem Internet oder vom Smartphone bzw. Tablet aus im ganzen Heim streamen – überall die gleiche Musik oder in jedem Raum ein anderer Titel.

Der exklusive Setup-Assistent des SR5012 und die farbcodierten Lautsprecheranschlüsse garantieren eine einfache Erstinstallation. Der intelligente Eco-Modus ermöglicht einen energiesparenden Betrieb, ohne Abstriche bei der Leistung.

Audyssey MultEQ XT vereinfacht die zielgenaue Messung und Korrektur der Raumakustik. Mit der optionalen Audyssey MultEQ Editor-App können die Einstellungen noch weiter verfeinert oder entsprechend der persönlichen Vorlieben angepasst werden. Darüber hinaus sorgt Audyssey Dynamic EQ selbst bei niedriger Lautstärke für klare und effektvolle Wiedergabe. Dynamic Volume korrigiert die störenden Lautstärkesprünge, die zum Beispiel bei Werbeblöcken auftreten.

Marantz SR6012 Surround-Receiver mit HEOS

Rückseite Marantz SR6012

Marantz SR6012: Mehr Leistung, mehr Kanäle, noch mehr Unterhaltung

Der Marantz SR6012 ist eine erweiterte Version des SR5012 und bietet neun Kanäle mit noch größerer Verstärkerleistung, 11.2-Kanal-Verarbeitung und Pre-Out-Anschlüsse sowie erweiterte benutzerdefinierte Installationsmöglichkeiten, einschließlich Crestron Connected-Kompatibilität.

Alle neun Verstärkerkanäle liefern jeweils 185 W und sind mit hochwertigen diskreten Bauteilen ausgestattet, einschließlich Marantz (HDAMs), um großartige klangliche Performances sowohl bei Film als auch bei Musik zu liefern. Zudem unterstützen sie niederohmige Lautsprecher und können so auch schwierige Lautsprecherlasten bewältigen.

Standardmäßig lassen sich mit dem Marantz SR6012 5.1.4- oder 7.1.2-Lautsprecherkonfigurationen mit zwei Subwoofern für einen gleichmäßigeren, dynamischeren Bass betreiben. So liefert er einen völlig realistischen 3D-Sound über Dolby Atmos und DTS:X. Durch den Einsatz eines externen Verstärkers, kann die Konfiguration auf 7.1.4 erweitert werden, da der Marantz SR6012 auch 11.2 Kanal-Verarbeitung unterstützt. Bei konventionellen 5.1- oder 7.1- Konfigurationen können zwei Verstärkerkanäle neu zugeordnet werden, um eine zweite Zone in einem anderen Raum zu betreiben und auf Wunsch eine separate Quelle wiederzugeben. Über einen zusätzlichen HDMI- Ausgang können Audio und Video in einer zweiten Zone oder auch auf zwei Displays im Hauptraum – z. B. einen Fernseher und einen Projektor – wiedergegeben werden.

Für einfachste Setups unterstützt eARC (Enhanced Audio Return Channel) über eine einzige HDMI- Verbindung mit dem TV Dolby Atmos oder DTS:X sowie Dolby TrueHD und HD Master Audio. Das Raumakustikkorrektursystem Audyssey MultEQ XT32 ermöglicht Einstellungen und Kalibrierungungen mit höherer Präzision. Dank der integrierte HEOS Technologie kann der Ton von angeschlossenen AV-Quellen mit anderen HEOS Lautsprechern und mit HEOS ausgestatteten Komponenten im Netzwerk geteilt werden.

Darüber hinaus verfügt der SR6012 über einen zusätzlichen Audioeingang (5 gegenüber 4 beim SR5012) und einen Moving Magnet-Phonoeingang zum Anschluss eines Plattenspielers.

Zu den weiteren leistungsverbessernden Ergänzungen gehören eine Aluminium-Frontblende für größere Stabilität, ein Hybrid PLL Clock Jitter Reducer für präziseste Audiowiedergabe und ein Aluminium-Druckguss- Kühlkörper zur effektiveren Wärmeableitung. Zudem ist der Marantz SR6012 mit vergoldeten Eingängen und Lautsprecheranschlüssen ausgestattet.

*Das Datum der Verfügbarkeit des Firmware-Updates für HLG wird zu gegebener Zeit veröffentlicht.

Onkyo LS5200
,

Neuheiten: Onkyo LS5200 – TX-L20D & TX-L50

Mit dem neuen Envision Cinema Onkyo LS5200 Heimkinosystem, TX-L20D Netzwerk-Stereo-Receiver und TX-L50 Netzwerk-AV-Receiver beansprucht kraftvoller Klang ab sofort weniger Platz im Wohnzimmer

Vielseitige Online-Unterhaltung paart sich mit starkem Klang und klarem Design: Mit dem neuen Onkyo LS5200 erweitert Onkyo seine Envision Cinema Produktfamilie um ein genauso schlankes wie vielseitiges 2.1-Kanal Heimkinosystem. Ohne Lautsprecher, aber mit ähnlichen Spezifikationen wird der Netzwerk-Stereo-Receiver TX-L20D auf den Markt kommen. Surround-Sound-fähig wird Onkyos neue Slimline-Reihe schließlich mit dem 5.1-Kanal TX-L50 Netzwerk-AV-Receiver.

Die neuen Komponenten richten sich an alle, die nach einer einfach zu bedienenden und dennoch vielseitigen Lösung suchen, die sich nahtlos in jedes Wohnambiente fügt. Als Komplettpaket oder in Kombination mit Regal- oder kleinen Surround-Lautsprechern zeigen die neuen Slimline-Komponenten ihre wahre Größe, wenn es um den Klang geht.

 

Maximale Auswahl mit minimalem Aufwand

AirPlay®, Spotify®, Google Cast™, Bluetooth® und WLAN ebnen per Streaming über Smartphone oder PC den Zugang zu einem unbegrenzten Musikuniversum.* Darüber hinaus sind noch weitere populäre Internetradio- und Musikstreaming-Services direkt in das Benutzerinterface der Receiver integriert. Selbstverständlich wurde auch an eine intuitiv bedienbare Smartphone App gedacht, um die Auswahl und Wiedergabe bequem vom Sofa aus steuern zu können.

Digitale und analoge Audioeingänge, ein Phono-Equalizer, ein USB-Eingang sowie UKW/RDS und DAB+ Tuner bereichern die Palette möglicher Wiedergabequellen noch um weitere Optionen.

Onkyo LS5200Onkyo TX-L50

Starke Töne

Trotz seiner schlanken Maße stecken im zugehörigen Receiver des Onkyo LS5200 zweimal 85 Watt Verstärkerleistung, um die schön geschwungenen 2-Wege Stereolautsprecher mit beeindruckender Tiefe und Klarheit brillieren zu lassen. Eine spezielle Technologie zur Phasenanpassung gewährleistet ein kohärentes Stereo-Klangbild – von den tiefsten Bässen des kabellosen Subwoofers bis hin zu den hochfrequenten Klängen der Kalottenhochtöner.

Zukunftsweisend

Mithilfe einer einzigen HDMI®-Kabelverbindung lässt sich schnell und bequem von TV-Audio auf Kinosound wechseln. Kompatibilität mit dem HDCP 2.2-Standard ist dabei selbstverständlich, Heimkinoliebhaber können so auch in Zukunft das volle Potenzial des 4K UltraHD Formats ausschöpfen.
Das Onkyo LS5200 dekodiert zudem verlustfreie Film-Soundtracks wie DTS-HD Master Audio™ und Dolby® TrueHD. Eine Auswahl verschiedener DSP-Hörmodi ermöglicht die individuelle Anpassung des Klangs an verschiedene Inhalte.

Multiroom-tauglich wird das System durch die integrierte FireConnect™ Technologie**, mit deren Hilfe jede Audioquelle vom Heimkinosystem optional auf passende Wireless-Lautsprecher (hierzu wird es von Onkyo demnächst Neuigkeiten geben) in anderen Räumen übertragen werden kann. Auch hier erfolgt die Steuerung praktischerweise über eine Smartphone App.

Onkyo TX-L20D

Drei für jeden Bedarf

Ähnlich ausgestattet wie der Receiver des Onkyo LS5200, doch mit Fokus auf leistungsstarke Stereo-Wiedergabe, sorgt der Standalone TX-L20D Netzwerk-Stereo-Receiver zusammen mit qualitativ hochwertigen Regallautsprechern für puren HiFi-Genuss. Der TX-L50 bringt hingegen auch Surroundqualitäten mit – er lässt sich zu einem 5.1-Setup erweitern und trägt so insbesondere bei Filmen oder Games zu mehr Authentizität und emotionaler Wirkung bei.

Das Onkyo LS5200 sowie der TX-L20D und TX-L50 komplettieren Onkyos “Lifestyle Audio”-Produktportfolio, das sich vorzugsweise an Liebhaber moderner Unterhaltung richtet, die nach unkomplizierten und einfach zu bedienenden Lösungen suchen – gleichzeitig jedoch großen Wert auf Klangqualität legen.

* Einige Services erfordern ein Firmware Update, Details zu dessen Verfügbarkeit werden noch bekannt gegeben. Bitte überprüfen Sie auch die regionale Verfügbarkeit. Zudem können einige Services ein Abonnement erforderlich machen.

** FireConnect™ ist eine kabellose Technologie der Blackfire Research Corp., USA. Onkyo wird optional einsetzbare, mit FireConnect kompatible Lautsprecher auf den Markt bringen. Onkyo kann keine Garantie für das Zusammenspiel mit allen FireConnect™-kompatiblen Produkten garantieren.

Marantz SR6011

Neuheit Marantz SR6011

Der neue Marantz SR6011 ist ab sofort vorbestellbar und soll bereits ab September in beiden bekannten Farben lieferbar sein. Tauchen Sie mit dem AV-Receiver SR6011 in atemberaubenden 3D-Surround-Sound ein. Der SR6011 glänzt mit Dolby Atmos und DTS:X Surround-Decoding. Sowohl Dolby Atmos als auch DTS:X arbeiten mit objektorientiertem Surround-Sound und können Höhenlautsprecher ansteuern, um ultimative immersive 3D-Klangerlebnisse zu erzeugen. Der SR6011 ist ab September 2016 erhältlich

>> Den Marantz SR6011 jetzt vorbestellen <<

Marantz SR6011

Für den mühelosen Genuss des immersiven 3D-Klangs ist der Marantz SR6011 mit einem 9 Kanal-Verstärker ausgestattet. Sie können also ohne externe Verstärker 7.1.2 und 5.1.4 3D-Konfigurationen aufbauen. Wenn Sie einen externen Verstärker einsetzen, können Sie die Konfiguration auf 7.1.4 erweitern, da der SR6011 auch 11.2 Kanal-Verarbeitung unterstützt. Wenn die integrierten Verstärker nicht für 3D-Audio verwendet werden, lassen sie sich zum Antreiben eines weiteren Lautsprecherpaares in einer zweiten Audiozone einsetzen. Dort kann dann eine andere Quelle als im Hauptraum wiedergegeben werden.

Der SR6011 ist mit einer aktuellen leistungsstarken Videoeinheit ausgestattet. Alle 8 HDMI-Eingänge sind mit den Spezifikationen HDMI 2.0a und HDCP 2.2 kompatibel. Dank 4K Ultra HD-Video mit 60 Hz, 4:4:4 Pure Color-Subsampling, HDR10- und 21:9-Video, 3D- und BT.2020-Passthrough-Support an jedem Eingang ist der SR6011 bereit für Ultra HD Blu-ray-Player, 4k-Settopboxen und weitere Ultra HD-Quellen. Außerdem kann der SR6011 auch analoge und digitale SD- und HD-Videoinhalte auf 4K Ultra HD aufwärtskonvertieren. Auf diese Weise können Sie den Filmen in Ihrem Archiv neues Leben einhauchen.

Vollständig kabellose Verbindungen werden durch WLAN und Bluetooth gewährleistet. Die beiden integrierten Antennen sorgen für zuverlässiges Senden und Empfangen von Signalen. Streamen Sie Ihre Lieblingsmusik über AirPlay, Spotify Connect oder einen lokalen Netzwerkspeicher. Die Wiedergabe hochauflösender Formate wird vollständig unterstützt, um eine beispiellose Audioqualität zu erreichen.

Der SR6011 ist mit besonders hochwertigen und sorgfältig ausgewählten Audiokomponenten ausgestattet. Durch die interne Schaltung wird die Audioqualität weiter verbessert. Alle Signale werden mit den von Marantz selbst entwickelten HDAMs (Hyper Dynamic Amplifier Module) mit Current Feedback-Technologie verarbeitet und erst danach über die Endstufe zu den angeschlossenen Lautsprechern weitergeleitet.

Die leistungsstarke Verstärkereinheit ist mit diskreten Hochstrom-Ausgangsstufen bei allen 9 Kanälen ausgestattet. Alle Verstärkerkanäle sind identisch konfiguriert. Mit einer Nennleistung von 185 Watt pro Kanal kann der Marantz SR6011 auf allen Kanälen niederohmige 4-Ohm-Lautsprecher ansteuern.

Marantz SR6011

Leistungsstarker diskreter 9 Kanal-Verstärker mit Eco-Modus

Die Endstufe des Marantz SR6011 ist für alle 9 Kanäle mit diskreten Hochstrom-Leistungsverstärkern ausgestattet, um Musik und Filme mit herausragender Klangqualität wiederzugeben. Bei einer Nennleistung von 185 Watt pro Kanal unterstützt der Marantz SR6011 niederohmige Lautsprecher mit exzellenter Lautsprechersteuerung und ist auch mit 4-Ohm-Lautsprechern kompatibel. Im Eco-Modus erfolgt ein energiesparender Betrieb. Die Eco-Parameter können auf dem Bildschirm angezeigt werden. Im Energiesparmodus wird entweder die maximale Ausgangsleistung des Receivers reduziert, oder es werden konservative Niedrigenergiestrategien aktiviert, bei denen das Klangerlebnis unverändert bleibt. Für die mühelose Darstellung des immersiven 3D-Klangs ist der SR6011 mit einem 9 Kanal-Verstärker ausgestattet. Sie können also ohne externe Verstärker 7.1.2 und 5.1.4 3D-Konfigurationen aufbauen. Wenn Sie einen externen Verstärker einsetzen, können Sie die Konfiguration auf 7.1.4 erweitern, da der SR6011 auch 11.2 Kanal-Verarbeitung unterstützt. Wenn die integrierten Verstärker nicht für 3D-Audio verwendet werden, lassen sie sich zum Antreiben eines weiteren Lautsprecherpaares in einer zweiten Audiozone einsetzen. Dort kann dann eine andere Quelle als im Hauptraum wiedergegeben werden.

Neueste HDMI 2.0a-Anschlüsse, HDCP 2.2-kompatibel

Ausgestattet mit 8 HDMI-Eingängen. Einer der Eingänge ist besonders bequem über die Vorderseite des Geräts erreichbar. Der SR6011 bietet darüber hinaus eine leistungsstarke Videoeinheit mit Unterstützung für die neueste HDMI 2.0a-Spezifikation, 4K Ultra HD mit 60 Hz, 4:4:4 Pure Color 4K Subsampling, hohen Dynamikumfang (HDR10) und 21:9-Video, 3D und BT.2020-Passthrough an allen Eingängen.
Außerdem wird HDCP 2.2 unterstützt, so dass sich auch kopiergeschützte 4K Ultra HD-Inhalte wiedergeben lassen. Damit ist das Gerät für die nächste Generation von Blu-ray-Playern, Settopboxen sowie Streams und Downloads in 4K Ultra HD gerüstet. Die Videoverarbeitungskomponente ermöglicht eine Aufwärtskonvertierung von SD- und HD-Video auf 4K Ultra HD.
Der SR6011 wurde von der Imaging Science Foundation zertifiziert. Er ist mit allen Steuerungsoptionen für die Videokalibrierung ausgestattet (die von ISF-Technikern genutzt werden können) und unterstützt die Videomodi ISF Day und ISF Night.

Yamaha RX-A850
,

Yamaha RX-A850 im Test

Yamaha RX-A850 AVENTAGE in unserer Vorführung und für Sie zum ausgiebigen Test bei uns im Geschäft vorrätig. Nachdem wir uns bereits den kleineren Bruder Yamaha RX-A750 unter die Lupe genommen haben geht es nun weiter mit dem Dolby Atmos A/V Receiver RX-A850. Der Yamaha RX-A850 ist direkt ab Lager bei uns Verfügbar und kann auch in unserem Fachgeschäft in der Bremer Überseestadt auf Herz und Nieren getestet werden. Gerne können Sie den A/V Receiver auch über unseren Online Shop bestellen. -> jetzt Bestellen <-

Dolby Atmos

Welches Dolby Atmos Setup kann ich mit welchen Yamaha A/V Receiver fahren? Alle weiteren Informationen zu diesen Thema finden Sie Hier.

Sie suchen einen 3D Sound fähigen A/V Receiver? Hier finden Sie eine Auflistung welche aktuellen A/V Receiver welches 3D Sound Format Unterstützen.

Informationen zu: Dolby Atmos / Auro-3D / Yamaha App im Test / Flaggschiff RX-A3050 / Komplettes Yamaha Line Up 2015

Yamaha RX-A850

Yamaha AVENTAGE Netzwerk AV-Receiver mit Dolby Atmos® für echten 3D-Surround Sound in Ihren eigenen vier Wänden. Unterstützt auch High Res Audio-Wiedergabe, HDMI2.0 4K Ultra HD inkl. HDCP2.2, Wi-Fi, Bluetooth®, und der audiophile Aufbau sorgt für eine detailreiche Klangwiedergabe.
Yamaha RX-A850

Der erste Dolby Atmos fähige A/V Receiver von Yamaha. Ab sofort lieferbar.

Audio Features
• Kraftvoller 7-Kanal Surround Sound 100W/Kanal (8 Ohm, 20 Hz-20 kHz, 0,06% THD, 2 Kanäle angesteuert)
160W/Kanal (4 Ohm, 1 kHz, 0,9% THD, 1 Kanal angesteuert) 160W/Kanal (8 Ohm, 1 kHz, 10% THD, 1 Kanal angesteuert)
•Dolby Atmos®
• Fünfter Fuß mit Anti-Resonance Technologie (A.R.T. Wedge) reduziert Vibrationen
• Hochwertige Aluminium Front
• Ausgewählte, hochwertige Bauteile ermöglichen eine optimale Audioleistung
• Pure Direct für den puren HiFi-Genuss
• Neueste Burr Brown DirectPathTM D/A Wandler
• Neuer qualitativ hochwertiger Lautstärke IC und unabhängige Stromversorgung
• Low Jitter PLL-Schaltung optimiert das Klangbild
• Zuweisbare Verstärker für den Bi-Amp Betrieb der Frontlautsprecher
• Abnehmbares Kabel zur erleichterten Installation (Kabel-Upgrade ebenfalls möglich)
• Intelligente Verstärkerzuweisung für Surround Back – Front Presence oder Zone 2
• DSD 2.8MHz/5.6MHz Audio-Wiedergabe
• FLAC und WAV 192kHz/24-bit Audio-Wiedergabe
• Apple Lossless Audio-Wiedergabe
• Compressed Music Enhancer für Bluetooth
• Phono Eingang für die Schallplattenwiedergabe
Verbessertes, mehrsprachiges HD GUI (on-screen Display)
• HDMI CEC zur vielseitigen Steuerung mit der Fernbedienung des AV-Receivers
• YPAO R.S.C. (Reflected Sound Control) für eine automatische Lautsprecherkonfiguration
mit Mehrpunkteinmessung
• HDMI-Anschluss am Frontpanel zum Anschluss von Datenquellen, wie Camcorder und
Digitalkameras
• Wechsel des HDMI-Eingangs auch im Standby Through-Modus
• Background Video-Funktion (für Radio/USB/Bluetooth/AUDIO/NET/AUX-Eingang)
• SCENE-Tasten für eine schnelle und einfache Bedienung (BD/DVD, TV, Net and Radio)
– HDMI CEC schaltet TVs und Blu-ray Disc™-Player gleichzeitig ein
Datenblatt -> Datenblatt RX-A850
Sie suchen neue Lautsprecher? In unserem Fachgeschäft finden Sie eine große Lautsprecherauswahl in allen Preisklassen.