Beiträge

,

Sony VPL-VW520ES vorführbereit

Der Sony VPL-VW520ES ist seit ein paar Tagen in unserer Vorführung und begeistert mit eindrucksvoller Projektion. In unseren Teststudios können Sie den VW520 gegen den VW320 als auch den Epson EH-LS10000 testen. Heimkinopartner hält sehr viele Testszenen für Sie bereit, wie z.B. Casino Royale, Star Wars, 4K Ultra-HD, Bundesliga oder einfach nur Fotos vom Server. Überzeugen Sie sich von dem neuen Referenzbeamer von Sony mit HDR, Ultra-HD Support und das alles wenn gewünscht auch im weißen Gehäuse. Test Sie auf über 4m Leinwandbreite – wir freuen uns über Ihren Besuch.

Heimkinopartner Bremen ist Ihr zertifizierter und autorisierter Premium Partner für alle Sony Projektoren und bietet in Norddeutschland einzigartige Teststudios mit individueller und kompetenter Beratung. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns oder besuchen Sie uns spontan.

Kurzübersicht des Sony VPL-VW520ES:

  • 4K SXRD-Heimkinoprojektor
  • Lichtleistung von 1.800 Lumen
  • Kontrast von 300.000:1
  • HDR-Kompatibilität
  • weißes oder schwarzes Premium-Gehäuse

sony vpl-vw520es

Weitere Infos auch in unserem OnlineShop – Direktlink

Offizielles Datenblatt mit technischen Angaben – Hier

VPL-VW320ES

Sony VPL-VW520 und VPL-VW320 im kurz Test

Nachdem wir uns den Sony VPL-HW65ES im letzten Video genauer angeguckt haben dürfen die größeren Brüder natürlich nicht fehlen. In diesem Video erfahren Sie was die neuen 4K Ultra-HD Projektoren von Sony drauf haben. Die rede ist hier vom VPL-VW320 und dem Flaggschiff VPL-VW520ES. Bald sind alle 3 Geräte bei uns Vorführbereit in unserem Fachgeschäft in der Bremer Überseestadt zu begutachten. Endlich gibt es auch die größeren Modelle in weiß und der VPL-HW520 ist der weltweit erste 4K Ultra-HD Projektor mit HDR Unterstützung. Mehr erfahren Sie in unserem neuen Video. Viel Spaß beim anschauen.

VPL-VW320ES

4K SXRD-Heimkinoprojektor mit einer Lichtleistung von 1.500 Lumen und weißem Premium-Gehäuse

Sie wollen nicht warten? Die Sony Projektoren können auch sofort in unserem Online Store vorbestellt werden.

VPL-VW320ES
,

Heimkinoprojektoren Line Up 2015 von Sony

Von nativer 4K- bis zur Full HD 3D-Auflösung: Auf der IFA 2015 in Berlin baut Sony sein Heimkino-Angebot um drei neue Projektoren aus. In den neuen Modellen VPL-VW520ES, VPL-VW320ES und VPL-HW65ES von Sony stecken außer einer besonders langlebigen Lampe moderne SXRD-Panels und eine Vielzahl an Funktionen, die immer mehr Wohnzimmer in kleine Kinosäle verwandeln werden.

Mehr details zu den einzelnen Heimkinoprojektoren Neuheiten:

Auf Wunsch zahlreicher europäischer Kunden kommen alle drei neuen Projektoren sowohl in Schwarz als auch in Weiß auf den Markt. Sony folgt damit aktuellen Trends in der Innenraumgestaltung und die neuen Projektoren fügen sich spielend in jedes Wohnzimmerkino ein.

Zwei der neuen Projektoren, der VPL-VW520ES und der VPL-VW320ES, erzeugen Bilder in packender 4K-Auflösung und ermöglichen ein Zuschauererlebnis auf höchstem Niveau. Die Nachfolger der äußerst beliebten Modelle VPL-VW500ES und VPL-VW300ES von Sony sind mit einer neuen, langlebigen Lampe ausgestattet, die 6.000 Stunden lang scharfe Bilder mit hoher Lichtleistung und starken Kontrasten liefert.

VPL-VW320ES

VPL-VW320ES: 4K SXRD-Heimkinoprojektor mit einer Lichtleistung von 1.500 Lumen und weißem Premium-Gehäuse

Als erster Heimkino-Projektor überhaupt gibt der VPL-VW520ES via HDMI-Input HDR-Inhalte (High Dynamic Range) mit einem dynamischen Kontrastverhältnis von 300.000:1 wieder. Mit hohem Kontrast, satten Schwarzwerten und einem außergewöhnlichen Dynamikbereich kommen HDR-Bilder der menschlichen Wahrnehmung der Umgebung extrem nahe, sodass Filmfans komplett in das Geschehen auf der Leinwand eintauchen können. Sony arbeitet bereits an der HDR-Unterstützung für das gesamte Produktportfolio.

In den beiden neuen Modellen VPL-VW520ES und VPL-VW320ES kommen fortschrittliche SXRD-Panels für ein natives 4K-Bild ohne künstliche Pixeloptimierung zum Einsatz. Die Sony-eigene TRILUMINOS-Technologie ermöglicht eine satte und akkurate Farbwiedergabe. Die Motionflow-Technologie reduziert Bewegungsunschärfen bei schnellen Actionszenen. Was bleibt, sind mitreissende Bilder mit hoher Klarheit für den vollen Film-Genuss.

Mit dem VPL-VW520ES und  können Filmfans auch aktuelle 4K-Inhalte von Streamingdiensten genießen. Möglich wird das über die Anschlussoptionen im aktuellen HDMI-Standard (bis zu 4K 60p YCbCr 4:2:0 / 8 Bit) und über HDCP 2.2. Ein integrierter 3D HF-Sender erzeugt außerdem ein starkes Funksignal für größere Reichweite und stabile 3D-Synchronisation.

VPL-VW520ES

VPL-VW520ES: 4K SXRD-Heimkinoprojektor mit einer Lichtleistung von 1.800 Lumen, einem Kontrast von 300.000:1 und Premium-Gehäuse

Über die professionelle Kalibrierungsfunktion können Nutzer das Bild ganz nach ihrem Wunsch anpassen. Mit dem integrierten Tool zur Farbkorrektur lassen sich Farbton, Sättigung und Helligkeit jeder Farbe sowie der Farbraum für Rot, Grün und Blau ganz an persönliche Wünsche anpassen.

„Mit unseren neuen 4K-Projektoren zeigen wir, wie wichtig uns native 4K-Auflösung und HDR-Bildgebung ist, um ein mitreißendes Kinoerlebnis zu Hause zu liefern. Unterstützt wird dies durch unsere SXRD-Technologie, die hochauflösende Bilder erzeugt – ohne Kompromisse zwischen tiefen Kontrasten und der Bewegungsdarstellung. Ob in einem speziell abgedunkeltem Heimkino oder im Wohnzimmer, wir wollen unseren Kunden immer echte 4K-Auflösung bieten“, sagt Thomas Issa, Produktmanager bei Sony Europe. „Doch es geht nicht nur um die Leistung der Projektoren. Wir bieten diese Modelle nun auch in Weiß an, um die Bedürfnisse moderner Installationsszenarien besser erfüllen zu können. Denn heute sind Projektoren oft Teil der Einrichtung und werden nicht länger versteckt. Für uns gehen Technologie und Design Hand in Hand, um ein wahres Heimkino-Erlebnis zu liefern.“

Neuer Full-HD-Projektor VPL-HW65ES

VPL-HW65ES

Der Sony VPL-HW65ES schaut aus wie sein Vorgänger HW55.

Neu auf der IFA vorgestellt wird außerdem der VPL-HW65ES mit SXRD-Paneltechnologie und der zweiten Generation von Sonys Reality Creation für ein Full HD-Heimkino-Erlebnis zu einem erschwinglichen Preis. Der Sony VPL-HW65ES profitiert ebenfalls von einer sehr langlebigen Lampe (6.000 Betriebsstunden), einem integrierten HF-3D-Sender sowie einer USB-Update-Funktion, mit der die Firmware stets auf dem neuesten Stand gehalten werden kann. IP-Steuerung sorgt für eine flexible Integration in die Heimautomatisierung, während die kompakte Größe und der stirnseitige Lüfter vielseitige Installationen ermöglicht.

VPL-HW65ES

Die Seitenansicht vom VPL-HW65ES

Alle neuen Projektoren sind ab Oktober 2015 erhältlich.

VPL-VW520ES

VPL-VW520ES Sony 4K SXRD-Heimkinoprojektor

VPL-VW520ES

Sony VPL-VW520ES: 4K SXRD-Heimkinoprojektor mit einer Lichtleistung von 1.800 Lumen, einem Kontrast von 300.000:1 und weißem Premium-Gehäuse

Überzeugen Sie sich selbst! Atemberaubende Klarheit in 4K ohne Kompromisse

Holen Sie sich die Spannung und den Nervenkitzel echter 4K-Kinobilder in die eigenen vier Wände. Der Heimkinoprojektor VPL-VW520ES ist ebenfalls mit einem modernen, weißen Premium-Gehäuse erhältlich – eine stilvolle Ergänzung für jede Inneneinrichtung.

Die neueste SXRD-Technologie liefert unglaubliche 4K-Bilder mit vier Mal höherer Auflösung als Full HD. Sie erleben satte Farben, eine Lichtleistung von 1.800 Lumen und ein unglaubliches Kontrastverhältnis von 300.000:1 – für lebendige, detailreiche Bilder mit nativer 4K-Auflösung, die auch bei Tageslicht immer scharf und klar aussehen.

Dank Kompatibilität mit den neuesten 4K-Standards sind Sie auch für die Zukunft abgesichert und holen das meiste aus den Inhalten von heute – und von morgen – heraus. Die Farbkalibrierung kann ohne Aufwand leicht auf die ursprüngliche Werkskonfiguration zurückgesetzt werden. Der kompakte VPL-VW520ES fügt sich nahtlos in jedes Heimkino oder Wohnzimmer ein. Der Lüfter ist so leise, dass er den Film nicht stört und der große Zoom-/Lens-Shift-Bereich sowie der stirnseitige Ablüfter erhöhen die Installationsflexibilität weiter. Die langlebige Lampe des Projektors hat eine Nennlebensdauer von ganzen 6.000 Stunden (im Modus „niedrig“) und sorgt somit für weniger Unterbrechungen und geringere Wartungskosten.

Sony VPL-VW520ES

Ihre Lieblingsfilme in unglaublicher 4K-Detailtreue

Sie wünschen sich ein mitreißendes 4K-Erlebnis in Kinoqualität auch in Ihrer Wohnung? Mit den Sony Heimkinoprojektoren VPL-VW320ES & VPL-VW520ES wird dieser Traum wahr. Das Modell liefert eine native Auflösung von 4.096 x 2.160 – mehr als das Vierfache von Full HD.

Der VPL-VW320ES & VPL-VW520ES bieten atemberaubende, detailreiche Bilder und unglaublich lebensechte Farben, die
Sie in Ihrem Heimkino noch nicht gesehen haben. Und mit einer Lichtleistung von jeweils 1.800 Lumen (VPL-VW520ES) und 1.500 Lumen (VPL-VW320ES) erhalten Sie auch in gut beleuchteten Räumen fantastische Bilder.

Kompatibel mit High Dynamic Range (HDR)

HDR ist ein aufkommendes Videoformat, mit dem Sie eine breitere Palette von Helligkeitsstufen erleben. Dies verschafft Produzenten von Inhalten noch mehr kreative Möglichkeiten. HDR-Inhalte sind schon bald über alle wichtigen Anbieter von Videodiensten wie Netflix und Amazon Instant Video erhältlich. (nur VPL-VW520ES)

Modus für geringe Latenz

Eine tolle Funktion für Spieler. Erleben Sie die bisher schnellste Reaktionszeit zwischen Fernsteuerung und Leinwand für ultimative Spiele-Action.

Übersicht zum VPL-VW520ES

  • 4K-Auflösung: 4.096 x 2.160 Pixel
  • 1.800 Lumen (VPL-VW520ES)
  • Lange Lampenlebensdauer von 6.000 h
  • Kompaktes und funktionales Design, in Schwarz oder Weiß
  • 4K-Kinoqualität mit der vierfachen Detailtiefe von Full HD

    Die SXRD Panel-Technologie unserer professionellen Kinoprojektoren liefert native 4K-Bilder (4.096 x 2.160) ganz ohne künstliche Pixeloptimierung. Jedes Detail wird klar und natürlich wiedergegeben, ohne unscharfe Kanten oder sichtbare Pixel.

  • Sehr hohe Helligkeit und hoher Kontrast

    Mit einer beeindruckenden Lichtleistung von 1.800 Lumen und einem spektakulären dynamischen Kontrastbereich von 300.000:1 werden die 4K-Bilder klar und mit hellen Highlights sowie satten, tiefen Schwarzwerten angezeigt – auch in gut beleuchteten Räumen.

  • Weißes Premium-Gehäuse

    Der Projektor ist auch mit einem eleganten weißen Premium-Gehäuse erhältlich, das sich gut in jede moderne oder traditionelle Einrichtung einfügt.

Sony VPL-VW520ES

Jetzt auch in weiß: Der neue Sony VPL-VW520ES

  • Flüssige Action

    In Kombination mit der äußerst schnellen Reaktionsgeschwindigkeit des Panels sorgt die Motionflow-Technologie dafür, dass jedes Detail mit minimaler Unschärfe angezeigt wird, auch bei rasanter Action.

  • TRILUMINOS™ Display für eine größere, natürlichere Farbskala

    Die TRILUMINOS™ Display-Technologie von Sony erreicht nicht nur eine wesentlich größere Farbskala als ein herkömmliches Projektionssystem, sie gibt sie auch akkurater wieder. Das Ergebnis: nuancierte Farbtöne und Texturen sowie reinere, tiefere und realistischere Farben.

  • Zukunftssichere Unterstützung der neuesten Standards

    Der VPL-VW520ES kann Inhalte bei bis zu 60 Bildern/s in 4K (beim Farbsignal YCbCr 4:2:0 / 8 Bit) anzeigen und erreicht somit noch flüssigere Bilder mit herausragenden Farben und hohem Realismus. Dank der Unterstützung für HDCP 2.2 können Sie die neuesten 4K-Inhaltsdienste nutzen.

  • Reality Creation: 4K-Hochkonverter für alle Filme

    Neben der Projektion nativer 4K-Inhalte kann der VPL-VW520ES Ihre Full HD-Blu-ray™ oder DVD-Filmsammlung mit Reality Creation auf 4K hochkonvertieren – der Super-Resolution-Verarbeitungstechnologie von Sony, die Inhalte mit niedrigerer Auflösung aufbessert und sogar 3D-Filme in 4K-Auflösung anzeigen kann.

  • Kompatibel mit „Mastered in 4K“-Blu-ray™

    Discs mit „Mastered in 4K“ bieten ein fast schon natives 4K-Erlebnis. Näher kommt man an die 4K-Pixelauflösung und erweiterte Farbskala des Originals nicht heran.

  • Lampe mit langer Lebensdauer

    Dank einer Lampe mit einer Nennlebensdauer von 6.000 Stunden (im Modus „niedrig“) reduziert sich der Wartungsaufwand auf ein Minimum: Die Lampe muss weniger oft gewechselt werden, was natürlich auch die Betriebskosten senkt.

  • Bildpositionsspeicher

    Speichert bis zu fünf Zoom-Positionen zur künftigen Anzeige. Gespeicherte Einstellungen können mit dem Seitenverhältnis eines Films abgeglichen werden, einschließlich 16:9 und Cinemascope.

  • Flexible Installation zu Hause mit größerem Zoom und Lens-Shift

    Das elektrische Zoomobjektiv mit 2,1-fachem Zoomfaktor und großem Lens-Shift-Bereich erhöht die Installationsflexibilität in Räumen jeder Größe, auch bei hohen Decken.

  • Stirnseitiger Lüfter

    Da sich der Ablüfter des Projektors an der Vorderseite befindet, müssen Sie bei der Installation keinen Platz für Abluft lassen. So lässt sich das Projektionsverhältnis maximieren, um das projizierte Bild so groß wie möglich zu halten.

  • Integrierte automatische Kalibrierung

    Schnelles und einfaches Setup: Die automatische Kalibrierung sorgt für hervorragende Bilder ohne Aufwand.

  • Entspricht dem HF-3D-Branchenstandard

    Der integrierte HF-Sender synchronisiert jede HF-3D-Brille und erreicht so eine größere Reichweite und höhere Stabilität – ganz ohne externen Sender.