Beiträge

Epson EH-TW9300
,

Epson EH-TW9300 und TW9300W – neue 4K E-Shift Beamer

Fühlen Sie sich mit dem Epson EH-TW9300 und EH-TW9300W HDR-fähigen Projektor dank der 4K-Enhanced- und 3LCD-Technologie von Epson in Ihrem Wohnzimmer wie im Kino. Filmliebhaber werden von der überzeugenden Darstellung mit diesem leistungsstarken Projektor begeistert sein. Innovative Technologien sorgen für eine herausragende Bildqualität mit einem hohen dynamischen Kontrastverhältnis von 1.000.000:1, 4K-Enhancement-Technologie, 3LCD-Technologie und Full HD mit UHD BD- und HDR-Unterstützung. Mit der motorisierten Optik kann die Projektion ganz einfach perfekt ausgerichtet werden.

Genießen Sie mit diesem Full HD-Projektor mit 4K-Enhanced-Technologie und UHD BD- und HDR-Unterstützung ein echtes Kinoerlebnis. Sein außergewöhnlich hohes Kontrastverhältnis von 1.000.000:1 liefert unglaubliche Details und tiefste Schwarztönen. So sehen Sie auch die feinsten Bilddetails. Dank der 3LCD-Technologie von Epson und der gleichermaßen hohen Weiß- und Farbhelligkeit von 2.500 Lumen sind die Farben brillant und lebendig. Auch Bilder mit schnellen Bewegungen werden perfekt dargestellt. Die Frame-Interpolation (Zwischenbildberechnung) und Detailoptimierung gewährleisten, dass die Bewegungen scharf und sauber aussehen.

Sehen Sie sich sieben Jahre lang jeden Tag einen Film auf einer großen Leinwand an.1 Dank der extrem langen Lebensdauer der Lampe ist nur selten ein Austausch erforderlich. Der Projektor erfordert nicht nur einen minimalen Wartungsaufwand, sondern ist auch extrem einfach zu installieren. Er verfügt über eine motorisierte Optik, einen elektronischen 2,1-fachen optischen Zoom und eine elektronische Lens-Shift-Funktion für ±96,3 % vertikal und ±47,1 % horizontal. Sehen Sie sich Ihre Filme im passenden Bildformat an. Speichern Sie einfach Ihre zehn wichtigsten Bildformate, und wählen Sie sie mit einem Tastendruck aus. Mit den professionellen ISF-Kalibrierungstools haben Sie außerdem noch mehr Kontrolle über die einzelnen Einstellungen.

Produktmerkmale vom EH-TW9300

  • Leistungsstarkes Heimkino: 4K-Enhanced-Technologie, Full HD mit UHD BD- und HDR-Unterstützung
  • Schnelle, flüssige Action-Szenen: Frame-Interpolation (Zwischenbildberechnung) und Detailoptimierung
  • Sieben Jahre lang jeden Tag ein Film1: Lampenlebensdauer von 5.000 Stunden im Economy-Modus
  • Vollständig motorisierte Optik: Elektronischer Zoom, Fokus und Lens-Shift-Funktion
  • Großer Lens-Shift-Bereich2: Vertikal ±96,3 % und horizontal ±47,1 %

Mehr Informationen zum Produkt

 

Samsung UBD-K8500 UHD-Blu-ray-Player

Samsung UBD-K8500 UHD-Blu-ray-Player

Mit dem Samsung UBD-K8500 UHD-Blu-ray-Player läutet Samsung eine neue Ära der Bildqualität von Blu-ray-Discs ein. Mit Unterstützung für High Dynamic Range (HDR) und erweiterten Farbraum (10 Bit) ist der Samsung UBD-K8500 ein idealer Partner für Samsung SUHD TVs. Zur Einführung erhalten Kunden zum UHD-Blu-ray-Player den preisgekrönten Ridley-Scott-Blockbuster Der Marsianer – Rettet Mark Watney auf UHD-Blu-ray kostenlos dazu. >> jetzt vorbestellen <<

Samsung UBD-K8500 UHD-Blu-ray-Player

UHD-Inhalte in voller Auflösung, mit HDR-Wiedergabe und erweitertem Farbraum – der UBD-K8500 bringt die Kinoqualität in die eigenen vier Wände.

„Mit dem neuen Disc-Format und unserem Player UBD-K8500 erleben unsere Kunden eine neue Dimension der Filmunterhaltung“, erklärt Kai Hillebrandt, Vice President Consumer Electronics Samsung Electronics GmbH. „Die UHD-Blu-ray bietet aktuell die bestmögliche UHD-Bildqualität für zuhause.“

Neben einer nativen UHD-Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixel unterstützt der Samsung UHD-Blu-ray-Player UBD-K8500 auch den bei vielen Filmen genutzten erweiterten 10-Bit-Farbraum sowie HDR für Bilder mit beeindruckenden Kontrasten. Damit liefert die UHD-Blu-ray eine Bildqualität, die herkömmliche DVDs und Blu-rays sowie Streaming-Portale in dieser Form noch nicht bieten können. Natürlich spielt der UBD-K8500 auch alle gängigen Disc-Formate wie Blu-ray, DVD und CD ab. Hochwertiges Upscaling sorgt bei der Wiedergabe von DVD und Standard-Blu-ray für eine sichtbar verbesserte Bildqualität.

Samsung UBD-K8500 UHD-Blu-ray-Player

Mehr Auflösung, mehr Farbe, mehr Kontrast Samsung UBD-K8500

Mit der UHD-Blu-ray bricht die Filmindustrie mit alten Beschränkungen bei Farbwiedergabe und Kontrast. Im Vergleich zu Full HD bietet Ultra HD die vierfache Auflösung und mit HDR einen deutlich höheren Kontrast sowie eine zweimal intensivere Farbdarstellung. Während die Standard-Blu-ray nur 35,9 Prozent der vom menschlichen Auge wahrnehmbaren Farben darstellen kann, sind es bei der UHD-Blu-ray mehr als 75,8 Prozent, also fast doppelt so viel. Dank 10-Bit-Farbtiefe mit 64 mal mehr Farbdetails als bei Standard-Blu-rays entsteht eine wesentlich intensivere Farbdarstellung, die eine drastisch verbesserte und sichtbar natürlichere Darstellungsqualität zur Folge hat. Damit ist der UBD-K8500 die ideale Ergänzung für Samsung SUHD-TVs, die mit erweitertem Farbraum, 10-Bit-Bildschirmen und HDR-Fähigkeit das volle Bildpotenzial der UHD-Blu-ray ausschöpfen. Selbst Kunden, die noch keinen UHD-Fernseher besitzen, können dank Abwärtskompatibilität bedenkenlos zum UBD-K8500 greifen und sind bestens für die Zukunft gerüstet.

Der Marsianer – Rettet Mark Watney zum Verkaufsstart enthalten

Mit sieben Oscar-Nominierungen und zwei Golden Globes (Bester Film, Bester Hauptdarsteller) wurde Der Marsianer – Rettet Mark Watney ausgezeichnet. Matt Damon spielt den Nasa-Astronauten Mark Watney, der nach einem Zwischenfall bei der Evakuierung der Mars-Forschungsstation für tot erklärt und auf dem roten Planeten zurückgelassen wird. Regisseur Ridley Scott ist mit dem Mars-Spektakel eine packende Mischung aus Thriller, Sci-Fi-Abenteuer und Komödie gelungen. „Wir freuen uns über die enge Zusammenarbeit mit Samsung zum Start dieses neuen Formates“ sagt Kai Schmidt-Merz, Managing Director GSA, Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany GmbH. „Mit der UHD-Blu-ray von ‚Der Marsianer’ können die Käufer des Samsung UHD-Blu-ray-Players auf einem HDR unterstützten UHD TV das bestmögliche Filmerlebnis zuhause erleben.“ Zum Verkaufsstart des Samsung UBD-K8500 ist Der Marsianer – Rettet Mark Watney auf UHD-Blu-ray mit HDR-Unterstützung als kostenlose Zugabe enthalten.

Samsung UBD-K8500 UHD-Blu-ray-Player

Preise und Verfügbarkeit

Der neue Samsung UBD-K8500 UHD-Blu-ray-Player  ist ab April zum Preis von 499 Euro erhältlich. Zum Marktstart wird der Player mit dem mehrfach ausgezeichneten Film Der Marsianer – Rettet Mark Watney auf UHD-Blu-ray ausgeliefert. Dieses Angebot ist limitiert.

Sony VPL-HW65ES Sony VPL-HW65
,

Sony VPL-HW65 im kurz Test – verfügbar

Sony VPL-HW65 Test

Der Sony VPL-HW65 Test

Sony VPL-HW65 ist eingetroffen und ab Lager verfügbar.

Sony VPL-HW65

In unserem neuen Video gucken wir uns den neuen Sony VPL-HW65 einmal genauer an. Neben einer neue Lampe mit bis zu 6000 Stunden Betriebsdauer spendiert Sony dem Gerät eine komplette überarbeitete Videosektion mit dem neuen Relativ Creation 2.0. Der 3D RF Emitter ist nun endlich im Gerät integriert. Sehen sie im Detail in unserem Video was dem neuen 3D Projektor VPL-HW65 so auszeichnet.

Sony VPL-HW65ES

Sony VPL-HW65 ist ab sofort vorbestellbar in unserem Fachgeschäft in der Bremer Überseestadt, per Telefon, Mail oder bequem und einfach über unserem Online Store:

> Sony VPL-HW65 inkl. HKR Edition vorbestellen <<

> Sony VPL-HW65 inkl. HKR Edition + Black Kontrast Edition vorbestellen <<

JVC DLA-X5000
,

JVCs neue D-ILA 4K-Heimkino-Projektoren

JVCs neue D-ILA 4K-Heimkino-Projektoren liefern über­ragende Werte für Helligkeit, Kontrast und Auflösung 

265W-Hochleistungslampe, „4K e-shift“-Technologie, ULTRA-HD Blu-ray Kompatibilität, „Motion Enhance“-Bildoptimierung und Autokalibrierung

Schon immer galten die JVC D-ILA Projektoren im High-End Heimkino-Sektor als der Maßstab für außergewöhnlich hochwertige Kinobilder. Dies gilt ganz besonders für die drei neuen UltraHD-Bluray-kompatiblen 4K-Projektoren DLA-X9000, DLA-X7000 und DLA-X5000, die JVC erstmalig auf der diesjährigen IFA präsentiert. Damit gibt JVC dem Trend zu 4K und HDR neue, innovative Impulse.

Durch die Ausstattung mit einer neu entwickelten 265W-Hochleistungs­lampe erreichen die Projektoren überragende Lichtleistungen, mit denen sich Projektionen auf sehr großen Leinwänden oder in nicht vollständig abge­dunkelten Räumen mit brillanten Bildern realisieren lassen. So liefert der DLAX9000 imponierende 1.900 lm, die Projektoren DLA-X7000 und DLA-X5000 1.800 lm bzw. 1.700 lm. Mit diesen absoluten Spitzenwerten für Heimkino-Projektoren* über­treffen sie die Vorgänger­modelle deutlich.

*Klasse der Heimkino-Projektoren zwischen 3.000 und 10.000 Euro

JVC DLA-X5000

Zusammen mit der völlig neu konzipierten und speziell für die D-ILA-Chips optimierten optischen Projektionseinheit sorgt die neue Hoch­leistungs­lampe trotz deutlich gesteigerten Helligkeitswerten auch weiterhin für fantastische Kontrastwerte. Unter Zuhilfenahme der „intelligenten Objektivblende“ erreicht der DLA-X9000 ein natives Kontrast­verhältnis von 150.000:1 (dynamisch 1.500.000:1) und hält damit nach wie vor die Spitzenposition im Markt, wobei die Projektoren DLA-X7000 und DLA-X5000 mit 120.000:1/1.200.000:1 bzw. 40.000:1/400:000:1 ebenfalls in der Top-Liga rangieren. Durch den extrem weiten darstellbaren Kontrastbereich, vom tiefsten Schwarz zum hellsten Weiß, sowie die Erweiterung auf den von Blu-rays genutzten Farbraum ist die neue D-ILA Projektor-Generation (über ihre beiden HDMI-Eingänge) mit den aktuellsten HDR-/ULTRA-HD Blu-ray/HDCP2.2-Standards kompatibel. Das Resultat sind spektakuläre Projektionsbilder mit beein­druckender Durchzeichnungsqualität selbst in dunklen Filmszenen.

Durch die Weiterentwicklung der JVC-eigenen „4K e-shift –  Scaling-Technologie“, lässt sich Full-HD-Material (1920 x 1080), mit nativen Full-HD D-ILA Chips, in bester 4K-Auflösung mit 3840 x 2160 Pixel bzw. 8 Megapixel projizieren. Die daraus entstehenden Projektionsbilder faszinieren aber nicht nur durch die extrem hohe Auflösung und mit ihrer außerordent­lichen Detailvielfalt, sondern auch durch ihre bestechend natürliche Farbwiedergabe. Eine wichtige Rolle spielt dabei die (auf Wunsch automatisch arbeitende) JVC Technologie „Multiple Pixel Control“, die mit Hilfe eines neu entwickelten Algorithmus’ für die Schärfeanhebung, stets für eine außergewöhnlich hohe Bildqualität sorgt, die sich vor einer nativen 4K-Projektion nicht verstecken muss.

Selbst schnelle Bewegtbilder haben JVCs neue D-ILAs souverän im Griff. In Kombination mit der JVC eigenen „Clear Motion Drive“-Technologie reduziert die neu entwickelte „Motion Enhance“-Bildoptimierung mögliche Bewegungs­unschärfen so effizient, so dass auch rasante Sport- und Action-Szenen präzise darge­stellt werden. Dies funktioniert sowohl bei 4K- als auch bei 3D-Projektionen. Unterschiedliche Projektionsbedingungen sind ebenfalls kein Problem, da man mit der „Autokalibrierung“ immer für die optimale Projektion sorgen kann. Für die beiden Top-Modelle DLA-X9000 und DLA-X7000 läuft z. Z. die „THX 3D“-Zertifizierung.

JVC DLA-X7000

Die Preise für die ab November 2015 lieferbaren D-ILA Heimkino-Projektoren betragen

Eventuelle Änderungen einzelner Features vorbehalten.

Sony VPL-HW65ES Sony VPL-HW65
, ,

Sony VPL-HW65 3D Full HD Beamer

Wir haben uns auf der IFA den Sony VPL-HW65 einmal genauer angeschaut und direkt mit dem Vorgänger verglichen. Gemeinsam mit EKD Schmitt von Cine4Home zeigen wir direkt aus der IFA den neuen 3D Full-HD Beamer VPL-HW65. Einiges neues gibt es am Bord des HW65, erfahren Sie in diesem Video mehr darüber. Viel Spaß beim anschauen.

Übersicht zum Sony VPL-HW65

  • Dynamisches Kontrastverhältnis: 120.000:1
  • Lichtleistung von 1.800 Lumen
  • Neue Reality Creation
  • Langlebige Lampe bis zu 6.000 Stunden
  • Drahtlos HDMI-kompatibel (optionales Zubehör)
  • SXRD-Panels und erweiterte Iris 3-Technologie

Sony VPL-HW65ES

Die nächste Generation des Heimkinos

Nach dem Erfolg des VPL-HW55ES stellen wir mit dem VPL-HW65ES die nächste Generation des Heimkinos vor. Dieser professionelle Heimkinoprojektor bietet viele Vorteile: Eine längere Lebensdauer, vielseitige Automatisierungsmöglichkeiten mit IP-Steuerung, Firmware-Updates über einen integrierten USB-Anschluß, einen HF-3D-Sender und vieles mehr.

Hohe Helligkeit und hohes Kontrastverhältnis

Mit einer Farbhelligkeit von 1.800 Lumen und einem dynamischen Kontrastverhältnis von 120.000:1 erhalten Sie eine Heimkinoqualität, die man selbst gesehen haben muss, um sie wirklich glauben zu können. Fortschrittliche SXRD-Panels in Verbindung mit Leistungsmerkmalen wie Reality Creation und Motionflow bedeuten, dass Sie Ihre Lieblingsfilme in allerbester Qualität sehen können, egal ob in 3D oder 2D.

Reality Creation 2 – Filme hochskalieren

Die nächste Generation von Reality Creation wurde für unsere führenden 4K-Heimkinoprojektoren entwickelt. Diese Technologie reproduziert Farben und Texturen, welche sonst verloren gehen, wenn Kinofilme komprimiert auf Discs gebrannt werden. Dadurch entsteht ein besonders klares, gestochen scharfes Bild in Full HD, das in 1.080p dem Original viel näher kommt. So wird das Hochskalieren weiter optimiert.

Erfahren Sie in diesem Bericht mehr über den neuen Sony VPL-HW65.

Der Sony VPL-HW65 kann ab sofort bei uns vorbestellt werden. Haben Sie noch Fragen? Gerne stehen wir Ihnen per Mail oder Telefon zur Verfügung.

 

jvc dla-x5000
,

JVC DLA-X5000 inkl. HDR 4K e-Shift

jvc dla-x5000

Der JVC DLA-X5000 ist der brandneue DILA Projektor aus dem Hause JVC der aktuell auf der IFA in Berlin vorgestellt und demonstriert wird. Heimkinopartner konnte sich bereits von dem neuen JVC Beamer ein Bild machen. Unser erste Eindruck ist wirklich positiv und wir glauben, dass JVC mit dem X5000 wieder wettbewerbsfähiger wird in der Preisklasse bis 4.500 EUR. JVC war immer berühmt für die hochwertigen Objektive die von Hause bereits ein sehr scharfes und knackiges Bild zeichneten. Die Konkurrenz von Sony und Epson haben den Nachteil der Objektivgüte immer sehr ordentlich mit Chipsätzen zur Bildverbesserung wie der Reality Creation (Sony) und der Frame Interpolation (Epson) ausgleichen können. Teilweise waren die Sony und Epson Beamer sogar mit den Chipsätzen schärfer. Es gibt aber Cineasten unter uns, die mögen ein Bild lieber natürlich ohne Iris-Blende, Zwischenbildberechnung und den heutzutage reichlich gesegneten Bildverbessermodi.

Der JVC DLA-X5000 besitzt alle Vorteile die wir von seinem Vorgängermodell X500 schätzen gelernt haben. Zusammengefasst ergibt das die tolle Lens-Memory Funktion die sich speziell beim Einsatz von 21:9 Leinwänden bewährt, die 4K e-Shift Funktion mit nochmals verbesserter Technik in der 4. Generation, dem hochwertigen Objektiv inkl. großräumigen Zoom- und Lens-Shift, der weiterhin motorisch einstellbar bleibt. Nicht zu vergessen die gesteigerte Lichtleistung, die in der Vorserie speziell für Wohnraumsituation oftmals ein Manko darstellte. JVC war immer schon im nativen Kontrast einsame Spitze – hier wird es sehr interessant gerade im Hinblick auf die deutlich gesteigerNeu an Board ist die Kompabilität zu  HDR (High Dynamic Range) – die in der Praxis allerdings noch nicht ausführlich getestet wurde. Die Zwischenbildberechnung wurde auch verbesstert und trägt nun den Namen „Motion Enhance“. Wir sind gespannt auf die ersten Test in unseren Studios wie sich der X5000 gegenüber den Sony`s und Epson`s schlägt hinsichtlich Zwischenbildberechnung. Wenn hier gut nachgebessert wurde und die Ultra-HD Blu-ray Darstellung als guten Kompromiss darstellt, könnte sich der JVC DLA-X5000 zum wahrhaftigen IFA-Gewinner etablieren.

Zusammenfassung der technischen Verbesserungen des JVC DLA-X5000:

  • verbesserte Lichtleistung auf 1.800 ANSI-Lumen und verbessertem Kontrast 40.000:1
  • 4K e-Shift in der 4.Generation mit Verbesserung des Detailreichtums
  • Ultra-HD Kompabilität auf beiden HDMI-Eingängen
  • Neue verbesserte Zwischenbildberechnung „Motion Enhance“
  • Bessere 3D Darstellung durch Hochleistungslampe und gesteigerter Lichtleistung
  • Optimierte Autokalibrierung mit Bildreproduktion unter verschiedenen Projektionsbedingungen
  • Geringerer Kaufpreis von 4.490,00 EUR

Sobald wir den neuen JVC DLA-X5000 vorführbereit haben, gibt es dazu einen neuen Newsbericht. Wir laden Sie hierzu gerne ein und freuen uns, dass JVC nach langer Zeit wieder einen neuen Projektor herausgebracht hat. Besuchen Sie uns in der Überseestadt Bremen – SEHEN – HÖREN – STAUNEN

Der JVC X5000 ist ab sofort in unserem Online Shop vorbestellbar. >>JVC DLA-X5000 jetzt vorbestellen <<