Beiträge

Bilder von "John Wick"

Film zum Wochenende: John Wick

Unser dies Wöchiger Filmtipp ist noch ganz neu und ein heißer Tipp. Seit gestern auf dem Markt erhältlich: John Wick. Hollywood-Superstar Keanu Reeves gelangte spätestens mit dem Hochgeschwindigkeits-Thriller „Speed“ und der „Matrix“-Trilogie zu Weltruhm. Nun kehrt er mit JOHN WICK zum Actiongenre zurück und trifft dabei auf Kollegen mit Klasse und Charakter: Willem Dafoe („A Most Wanted Man“) spielt Wicks alten Freund Marcus, Michael Nyqvist („Millennium“-Trilogie) ist als Gangsterboss Tarasof der ultimative Feind. Regie führen David Leitch und Chad Stahelski, die als Regisseure der 2nd Unit in der „Die Tribute von Panem“- Reihe ihr großes Talent bewiesen. Der knallharte und kompromisslose Actioner mit rekordverdächtigem Bodycount ist schon jetzt der „Bad Ass“-Film des Jahres!

Bilder von "John Wick"

© 2014 Lionsgate − Alle Rechte vorbehalten.

Die Legende von John Wick

John Wick (Keanu Reeves), berühmt-berüchtigt als bester Hitman der Branche, ist nach seinem letzten Auftrag endgültig aus dem Geschäft ausgestiegen. Doch die Ruhe währt nicht lang. Nach einem Überfall auf sein Haus sieht er sich seinem ehemaligen Boss gegenüber: Viggo Tarasov (Michael Nyqvist). Anführer des gefährlichsten Gangstersyndikats von New York. Um seine Vergagenheit für immer loszuwerden, rüstet er sich für den ultimativen Rache-Feldzug. Doch längst hat Viggo die besten Killer der Stadt auf John angesetzt. Darunter auch Johns alter Freund Marcus (Willem Dafoe)
Bilder von "John Wick"

© 2014 Lionsgate − Alle Rechte vorbehalten.

Weiterlesen

Film zum Wochenende: The Equalizer

Gerade erst veröffentlicht und jetzt schon unser Filmtipp zum Wochenende: The Equalizer. Dieser Film ist ein Action-Thriller wie aus dem Lehrbuch. Für alle die einen kompromisslosen harten und spannenden Thriller suchen ist The Equalizer genau der richtige Film. Mit 132 Minuten schon fast etwas zu lang gezogen, jedoch noch annehmbar. Seit gestern im Handel!

In THE EQUALIZER spielt Denzel Washington McCall den ehemaligen Agenten eines Spezialkommandos, der seinen Tod vorgetäuscht hat, um in Boston in Ruhe leben zu können. Als er eines Tages aus seinem selbstgewählten Ruhestand zurückkehrt, um ein junges Mädchen namens Teri (Chloë Grace Moretz) zu retten, steht er plötzlich gewalttätigen russischen Gangstern gegenüber. Während er sich an denen rächt, die sich brutal an Hilflosen vergreifen, erwacht McCalls Gerechtigkeitssinn zu neuem Leben. Er ist der Equalizer.

Unter der Regie von Antoine Fuqua, der mit Hauptdarsteller und Oscar-Preisträger Denzel Washington bereits bei „Training Day“ höchst erfolgreich zusammengearbeitet hat, spielen in weiteren Rollen Chloë Grace Moretz („Carrie“), Oscar-Preisträgerin Melissa Leo („The Fighter“) und Marton Csokas („Der Herr der Ringe“) in diesem rasanten Actionfilm.

godzilla

Film zum Wochenende: Godzilla

Jede Woche zum Wochenende präsentieren wir Ihnen unseren Filmtipp zum Wochenende. Mit einen Tag Verspätung, diese Woche mal an einem Samstag: Godzilla

godzilla

In „Godzilla 2014“ wird ein junger US-Soldat mit seiner Einheit in ein Katastrophengebiet entsandt, ohne dass er genau weiß, was ihn dort erwartet. Schnell wird der Hauptfigur jedoch klar, dass es sich bei dem Gegner nicht um vermeintliche Terroristen handelt, sondern um ein riesiges Monster. Allerdings ist die Riesenechse in „Godzilla 2014″ nicht allein unterwegs. Neben dem bekannten Film-Ungeheuer werden auch zwei weitere Monster für Chaos und Zerstörung sorgen.

In diesem epischen Abenteuer tritt das berühmteste Ungeheuer der Welt gegen bösartige Bestien an, die mithilfe arroganter Wissenschaftler die Zukunft der gesamten Menschheit bedrohen. Gareth Edwards inszeniert „Godzilla“ mit den Hauptdarstellern Aaron Taylor-Johnson („Kick-Ass“), Oscar®-Kandidat Ken Watanabe („Der letzte Samurai“, „Inception“), Elizabeth Olsen („Martha Marcy May Marlene“), Oscar-Preisträgerin Juliette Binoche („Der englische Patient“, „Cosmopolis“) und Sally Hawkins („Blue Jasmine“) sowie Oscar-Kandidat David Strathairn („Good Night, and Good Luck.“, „Das Bourne Vermächtnis“) und Bryan Cranston („Argo“, TV-Serie „Breaking Bad“).

Lucy

Film zum Wochenende: Lucy

Lucy

Unser Filmtipp zum Wochenende ist diesmal der französischer Action- und Science-Fiction-Film Lucy. Die junge Lucy wacht nach einer durchfeierten Nacht auf und bemerkt eine beunruhigende Veränderung an ihrem Körper: sie hat eine frisch genähte Schnittwunde am Bauch. Bald erfährt sie, dass ihr ein Paket mit geheimnisvollen Rauschmitteln eingepflanzt wurde – das sie nun für eine Gruppe von Gangstern transportieren soll.

Doch der Kurierdienst schlägt fehl und als Lucy sich Ihren Kidnappern widersetzt, gerät die gesamte Drogendosis in ihren Blutkreislauf.

Und schon fängt das Spektakel an. Plötzlich verwandelt sich Lucy nämlich in eine erbarmungslose Kampfmaschine mit ungenannten Kräften. Schmerzen ist sie absofort gegenüber unempfindlich und ausgestattet mit einem Arsenal an tödlichen, teils übersinnlichen Fähigkeiten. Lucy beschließt, ihre neuen Fähigkeiten in vollem Umfang einzusetzen, um ihre Widersacher zu besiegen. Zu diesem Zweck wendet sie sich an der renommierten Wissenschaftler Professor Norman, der sie bei diesem Vorhaben unterstützen soll.

In den 89 Minuten erlebt man als Zuschauer einen gut unterhaltsamen kurzweiligen Film mit tollen Bildern. Der Film reicht nicht an einen Blockbuster ran aber unterhält einen gut, auch wenn die eine oder andere Storylücke auf sich aufmerksam macht. Kopf abschalten und den Actionreichen Film genießen.

Wir wünschen viel Spaß 🙂

Sin City 2

Film zum Wochenende: Sin City 2

Sin City ist wieder zurück. Diese skrupellose, dunkle, böse Stadt. Die Geschichte im Film basiert auf „A Dame to Kill For“, dem zweiten Buch von Frank Miller aus der In City Reihe. Zwei komplette eigene Geschichten schrieb Frank Miller nur für diesen Film extra neu (The Long Bad Night und Nacys Last Dance.) Die Handlung teilt sich wieder auf mehrere Episoden: Da wäre zum einen Dwight, der mit einer ehemaligen Geliebten Ava Lord ein Problem hat, Marv, der ihm zur Seite stehen muss, ein geschickter Spieler, namens Johnny, der sich mit dem Falschen Boss in Sin City anlegt und Nancy, die nach dem Suizid von Hartigan Rache schwört…

Sin City 2 – A Dame To Kill For: Unser Filmtipp zum Wochenende. Einfach abschalten und in Sin City eintauchen. Ab heute auf Blu-Ray und DVD im Handel erhältlich. Mit einer DTS-HD 7.1 Tonspur in deutsch.

Seitdem Dwight (Josh Brolin) vor einigen Jahren das Leben von Miho (Jamie Chung) rettete, will er sich jeglichen Ärger vom Leib halten – bis ihn seine schöne Ex-Freundin Ava (Eva Green) kontaktiert, die ihm einst das Herz brach und  mit einem anderen durchbrannte. Doch nun fleht Ava Dwight um Hilfe an, weil sie von ihrem Ehemann Damien Lord (Marton Csokas) brutal misshandelt und dem skrupellosen Chauffeur Manute (Dennis Haysbert) überwacht wird. Dwight beschließt, ihr zu helfen, muss aber nach kurzer Zeit feststellen, dass man in einer Stadt wie Sin City selbst einer Dame in Not nicht vertrauen kann. Gleichzeitig erwacht Marv (Mickey Rourke) eines Morgens zwischen mehreren toten Jugendlichen. Dabei wollte er in der vorherigen Nacht doch nur der schönen Stripperin Nancy (Jessica Alba) beim Tanzen zusehen. Marv begibt sich tief ins Herz des Molochs, um herauszufinden, was geschehen ist.

Super 8

Film zum Wochenende: Super 8

Für alle die zum Wochenende noch einen Film suchen für den ist vielleicht Super 8 genau der richtige. Super 8 ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film aus dem Jahr 2011 mit Joel Courtney, Elle Fanning und Kyle Chandler in den Hauptrollen. Regie führte J. J. Abrams, der auch das Drehbuch schrieb. Steven Spielberg übernahm die Produktion.

super 8

Nach dem Tod seiner Mutter ist der 13-jährige Joe allein mit sich und seiner Trauer. Zuflucht findet er bei den Dreharbeiten eines Zombiefilms, den sein bester Freund Charles auf Super 8 inszeniert. Er konnte sogar die unerreichbar scheinende Alice für eine Hauptrolle gewinnen. Gemeinsam werden sie während des Drehs Zeugen eines Zugunglücks, bei dem eine Kreatur aus einem geheimen Militärwaggon entweichen kann. Kurz darauf geschehen unerklärliche Dinge, Alice verschwindet spurlos.