MP-CD1 Projektor

Kaum größer als eine Handfläche und dennoch genügend Power für drei Meter Bildfläche: Der neue mobile Projektor MP-CD1 von Sony wiegt nur 280 Gramm, arbeitet extrem leise und kann mit einer Akku-Ladung für rund 120 Minuten Filmspaß sorgen.

Ideal für Business-Präsentationen, Computerspiele, Events unter freiem Himmel oder Filmabende mit der Familie: Der MP-CD1 Projektor von Sony lässt sich jederzeit flexibel einsetzen. Um unter so gut wie jeder Bedingung ein erstklassiges Bild auf die nächste Wand oder Projektionsfläche zu werfen, verfügt der kleine Strahler über die DLP IntelliBright Technologie, die die Bildhelligkeit dank intelligenter Algorithmen auf ein Maximum bringt – ohne die Akkulaufzeit zu beeinflussen. Damit es auch bei größeren Projektionen aus spitzem Winkel nicht zu Verzerrungen kommt, hilft die „Auto Keystone Correction“ bei der Begradigung. Der „Dynamic Picture Mode“ passt die Helligkeit und Farben von Fotos und Videos optimal an.

Zudem entwickelt der Projektor auch bei längerem Betrieb kaum Wärme. Seine kleine, handliche Form hat ihm außerdem einen iF 2018 Design Award eingebracht. Geladen wird er über einen USB-C Port. Das funktioniert auch, wenn der Projektor läuft. Letztlich reicht ein Akku-Pack, um den Projektor auch unterwegs lange bei Laune zu halten.

Einmal eingeschaltet, ist er nach rund fünf Sekunden einsatzbereit und lässt sich via HDMI direkt mit einem PC, der Playstation oder anderen Zuspielern verbinden. Optional erhältlich ist auch ein spezieller HDMI Adapter. Mit seiner Hilfe können Smartphones oder Tablets Filme oder Fotos via Projektor wiedergeben. Zum Lieferumfang gehört ein kleines Stativ, um den MP-CD1 auf jeder Oberfläche oder an der Decke sicher und fest zu platzieren.

Unverbindliche Preisempfehlung und Verfügbarkeit

Projektor MP-CD1: 400,00 Euro

Verfügbarkeit: ab April 2018

Modellname MP-CD1 Projektor
Projektionsgröße Max. 3,04 Meter bei 3,45 Meter Projektionsabstand.
Kontrastverhältnis 400:1
Auflösung 854 x 480
Farbwiedergabe 16,770,000 Farben
Gewicht Rund 280g
Projektionsdauer Rund 120 Minuten im Akku-Betrieb
Maße Rund 83.0 mm x 16.0 mm x 150.0 mm
Zubehör Case (1)
HDMI Kabel 1m (1)
USB-C Kabel 1m (1)Micro USB to USB-C Adapter (1)
Barco ClickShare CSE-200 Full HD

Nie wieder wilde Verkabelungsaktionen vor oder während Präsentationen, Meetings oder Konferenzen – Barco ClickShare Präsentationssystem, innovative Produkte für das kabellose Teilen von Inhalten entwickelt. Mit den ClickShare Buttons, die einfach per USB-Anschluss mit dem PC, Laptop, iMac oder Macbook verbunden werden, können einfach per Klick sofort die Inhalte auf dem Hauptbildschirm oder auch per Projektor geteilt und präsentiert werden. In Kombination mit der kostenlosen ClickShare App können sogar Inhalte vom Tablet oder Smartphone geteilt werden!

Die Barco ClickShare kabellosen Präsentationssysteme gibt es in vier unterschiedlichen Ausführungen mit passendem Zubehör, die auf unterschiedliche Raumgrößen optimiert sind – so gibt es für kleine Meetingräume mit wenigen Teilnehmern bis hin zu großen Konferenzräumen mit sehr vielen Teilnehmern immer das passende kabellose Präsentationssystem. Bei allen Varianten handelt es sich um kabellose stand-alone Präsentationssysteme. Die jeweilige Base Unit skaliert die Inhalte immer so, dass die Präsentation stets mit der optimalen Auflösung und im korrekten Seitenverhältnis dargestellt wird.

Das Barco ClickShare CS-100 Präsentationssystem ist für kleine Tagungsräume optimal. Es können sich bis zu 8 Teilnehmer gleichzeitig mit der Base Unit und somit mit ihrem Flachbildschirm oder ihrem Projektor verbinden, wobei jeweils einer seine Inhalte vom Laptop kabellos teilen kann.

Dagegen ist das Barco ClickShare CSE-200 Präsentationssystem für kleine bis mittelgroße Tagungsräume geeignet. Hiermit können sich bis zu 16 Teilnehmer gleichzeitig mit der Base Unit verbinden, wobei jeweils zwei User (Screensplitting) ihre jeweiligen Inhalte vom Laptop kabellos teilen können.

Barco CSE-200 ClickShare

Für große Tagungsräume gibt es dann das Barco ClickShare CSC-1 Präsentationssystem. Es können sich hiermit bis zu 64 Teilnehmer gleichzeitig mit der Base Unit verbinden, wobei jeweils vier User (Screensplitting) ihre Inhalte vom Laptop kabellos teilen können. Zwei digitale Ausgänge sorgen dafür, dass sie bis zu zwei Monitore bzw. Beamer anschließen können. In Kombination mit der kostenlosen ClickShare App, AirPlay und MirrorOP können auch Inhalte vom Tablet oder Smartphone geteilt werden.

Schließlich gibt es noch das Barco ClickShare CSE-800 Präsentationssystem für Vorstandszimmer, High-End-Konferenzräume und Tagungsräume. Es können sich ebenfalls bis zu 64 Teilnehmer gleichzeitig mit der Base Unit verbinden, wobei sogar 8 ihre Inhalte gleichzeitig vom Laptop auf zwei Bildschirmen kabellos teilen können!

Abgerundet wird das durchdachte Präsentationssystem von diversem Zubehör wie zum Beispiel zusätzlichen ClickShare Buttons oder einer Garantieerweiterung von standardmäßig drei Jahren auf stolze fünf Jahre.

Vier neue Business Projektoren von Optoma

Optoma präsentiert vier neue Business Projektoren für tolle Präsentationen mit hellen und hochauflösenden Bildern im Meeting Raum oder Büro – dort, wo es auf das Detail ankommt.

Die vier neuen Modelle WU470, EH470, EH461 und EH460ST bieten eine hohe native Auflösung (WUXGA und 1080p) und liefern eine außergewöhnlich hohe Helligkeit von bis zu 5.000 Lumen.

Alle vier Modelle können dank der Vier-Ecken-Korrektur schnell und einfach installiert werden – ideal geeignet bei unebenen Wänden oder außergewöhnlichen Projektor Platzierungen. Der EH460ST arbeitet mit einem Kurzdistanzobjektiv für ein 100 Zoll großes Bild aus nur einem Meter Entfernung und ist somit das perfekte Gerät für Installationen im Retail-Bereich, in Museen, oder im Business- und Unterrichtsbereich.

Vier neue Business Projektoren von Optoma

Der eingebaute Office Viewer erlaubt das Präsentieren von Excel-, Word-, PDF- und JPEG-Dateien direkt vom USB Stick, ganz ohne Laptop oder PC.

Kishan Mistry, Senior Product Manager bei Optoma EMEA dazu: “Unsere neuen Projektoren bieten eine extrem kosteneffektive Lösung für Unternehmen, die eine höhere Auflösung sowie Bilder von besserer Qualität in ihren Meeting Räumen haben möchten. Sie lassen sich außerdem über das Netzwerk fernsteuern.

Zusätzliche Flexibilität bietet die geometrische Korrektur, welche einen separaten Warping Prozessor überflüssig macht und sehr intuitiv zu bedienen ist.”

Crestron, Extron, AMX, PJ-Link und Telnet LAN Befehle werden voll unterstützt und erlauben die Steuerung aller Aspekte des Projektors über ein Netzwerk. Mit dem separat erhältlichen WUSB-Dongle kann auch kabellos von Laptop oder mobilem Gerät präsentiert werden.

WU470, EH470, EH461 und EH460ST Key Features

  • Hohe native Auflösung (WUXGA und 1080p)
  • Flexible Installationen – 1,5-facher Zoom, 1,2-facher Zoom oder Kurzdistanz 0,5:1
  • Helle Projektionen trotz Tageslicht
  • Vertikale und horizontale Keystone Korrektur
  • Vier-Ecken-Korrektur
  • Eingebauter Office Viewer (Word, Excel, PowerPoint, PDF, JPEG)
  • Leistungsstarker 10W Lautsprecher
  • Ultimative Steuerung – Full Support für Crestron, Extron, AMX, PJ-Link und Telnet LAN Befehle

EH470, EH461 und EH460ST sind zu folgenden UVP´s ab sofort erhältlich: Der WU470 ist voraussichtlich ab Januar erhältlich.

Die hochpräzise Linsenanordnung von 16 Elementen in 8 Gruppen garantiert eine stabile Bildqualität Das für eine brillante Wiedergabe in 4K optimierte Linsensystem des LK970 besteht aus 16 hochauflösenden Einzelelementen, die in 8 Untergruppen aufgeteilt sind. Die Linsen werden aus hochwertigen Glas-Substraten gefertigt und verfügen über einen soliden Metallrahmen sowie ein perforiertes Gehäuse. Das Linsensystem sorgt für eine immense Lichtstärke und garantiert damit eine atemberaubende Klarheit und Farb-Performance in der hohen Intensität von 4K und über die gesamte Projektionsfläche.

BenQ erweitert sein Portfolio an Pro-AV Projektoren um das Modell LK970. Der neue BlueCore Laserprojektor ist mit der echten 4K UHD-Auflösung (3840 x 2160 / 8,3 Millionen Pixel), einer Helligkeit von 5.000 ANSI Lumen und einem Kontrastverhältnis von 100.000:1 ausgestattet. Anwender können ein erstaunlich detailliertes und lebendiges Bild erwarten. Die wartungsfreie Laserlichtquelle und der hohe Grad an Flexibilität bei der Installation zeichnen den High-End-Beamer weiter aus. Der LK970 ist zum Preis von 11.299 Euro inkl. MwSt. ab sofort bei uns erhältlich.

BenQ LK970: 4K UHD Projektor mit innovativer BlueCore Lasertechnologie

KEY-FEATURES

  • 4K UHD-Auflösung (3480 x 2160)
  • BlueCore Laser-Technologie
  • Hohe Helligkeit von 5000 ANSI Lumen
  • Hohe Lebensdauer der Lampe von 20000 Stunden
  • 24/7-Betrieb
  • 360°-Installation

Spektakuläre langlebige 4K Bildqualität

Ausgestattet mit dem hochmodernen 4K UHD Chipsatz, erzeugt der LK970 eine Auflösung von 3840 x 2160 /8,3 Millionen Pixeln für eine atemberaubende Bildqualität. Durch die Nutzung der BlueCore Lasertechnologie erreicht er eine Helligkeit von 5.000 Lumen und ein enorm hohes Kontrastverhältnis von 100.000: 1. Zudem verfügt der LK970 über ein duales Farbradsystem, mit dem er eine optimale Wiedergabe des RGBY-Farbraums mit verbesserter Intensität, Balance und Farbgenauigkeit erzielt. Die außergewöhnliche Brillanz, seine Helligkeit, das Kontrastverhältnis und die hohe Auflösung werden durch eine anspruchsvolle 4K-optimierte Linsenanordnung perfektioniert.

BenQ LK970: 4K UHD Projektor mit innovativer BlueCore Lasertechnologie

Zuverlässigkeit und wartungsfreier Betrieb dank Lasertechnologie

Der LK970 liefert im Normalmodus über 20.000 Stunden eine gleichbleibend hohe Projektionsleistung und ist damit für den ununterbrochenen Einsatz (24/7) im kommerziellen und professionellen Umfeld prädestiniert. Im Eco Modus beträgt die Lebensdauer bis zu 60.000 Stunden und im Dimming Mode erreicht er sogar 69.000 Stunden bei bester Bildqualität. Hermetisch gegen Staub versiegelt, sind auch der optische Motor und die Laserlichtquelle des LK970 extrem langlebig und für den Dauerbetrieb konzipiert. Der Projektor ist mit einem fortschrittlichen Flüssigkeitskühlungssystem ausgestattet, das für ultimative Zuverlässigkeit und geringe Lüftergeräusche sorgt.

Immense Installations-Flexibilität

Der Laserprojektor BenQ LK970 macht Projektionen zu einem Erlebnis und ermöglicht einzigartige und innovative Installationsmöglichkeiten für eine Vielzahl von Anwendungen, darunter 360°, Portrait- und Hochformatinstallationen, wie sie beispielsweise im Bereich Retail oder in Museen zum Einsatz kommen.

Das zentrierte Objektivdesign von BenQ ermöglicht eine einfache Installation des Projektors ohne spezielle Berechnungen oder Einstellungen. Die Objektivverschiebung des LK970 erlaubt die Justierung des projizierten Bildes um bis zu 25% horizontal bzw. 60% vertikal. Das 1,5x Zoom-Feature bietet dem Anwender ein weiteres leistungsstarkes Werkzeug für eine perfekt ausgerichtete Installation. Der Höhenmodus und der Null-Lumen-Blindmodus erweitern die Möglichkeiten für beeindruckende Präsentationen in einer Vielzahl von Umgebungen zusätzlich.

BenQ LK970: 4K UHD Projektor mit innovativer BlueCore Lasertechnologie

Die hochpräzise Linsenanordnung von 16 Elementen in 8 Gruppen garantiert eine stabile Bildqualität
Das für eine brillante Wiedergabe in 4K optimierte Linsensystem des LK970 besteht aus 16 hochauflösenden Einzelelementen, die in 8 Untergruppen aufgeteilt sind. Die Linsen werden aus hochwertigen Glas-Substraten gefertigt und verfügen über einen soliden Metallrahmen sowie ein perforiertes Gehäuse. Das Linsensystem sorgt für eine immense Lichtstärke und garantiert damit eine atemberaubende Klarheit und Farb-Performance in der hohen Intensität von 4K und über die gesamte Projektionsfläche.

Vereinfachte Bedienung und Verwaltung

Mit dem integrierten HDBaseT unterstützt der LK970 die Fernübertragung von Full-HD-Signalen mit CAT5-Ethernet-Kabeln ohne Verluste über eine Entfernung von bis zu 100 Metern.

Dank der LAN-Anbindung und der Kompatibilität mit führenden Lösungen, wie Extron, Crestron und AMX sowie mit BenQ Multiple Display Administrator (MDA) lässt sich der Projektor unkompliziert über das Netzwerk aus der Ferne managen. Die Benutzerverwaltung von BenQ MDA ermöglicht eine zentrale Überwachung, Steuerung, Identifikation und Aufgabenverwaltung einzelner Projektoren oder gleich mehrerer Projektoren-Netzwerke.

Die hochpräzise Linsenanordnung von 16 Elementen in 8 Gruppen garantiert eine stabile Bildqualität Das für eine brillante Wiedergabe in 4K optimierte Linsensystem des LK970 besteht aus 16 hochauflösenden Einzelelementen, die in 8 Untergruppen aufgeteilt sind. Die Linsen werden aus hochwertigen Glas-Substraten gefertigt und verfügen über einen soliden Metallrahmen sowie ein perforiertes Gehäuse. Das Linsensystem sorgt für eine immense Lichtstärke und garantiert damit eine atemberaubende Klarheit und Farb-Performance in der hohen Intensität von 4K und über die gesamte Projektionsfläche.

Für die medizinische Bildgebung geeignet

Der LK970 erfüllt den DICOM (Digital Imaging and Communication in Medicine) Standard und eignet sich damit auch hervorragend für die Anzeige von medizinischen Graustufen-Bildern im Großformat, wie z. B. Röntgenaufnahmen für Trainings- und Bildungszwecke.

FW-85XD8501 85“-BRAVIA Professional 4K-LED-Farbdisplay

Sony kündigt neun neue BRAVIA Professional 4K HDR-Displays an. Das neue Sortiment verbindet ultimative Bildqualität mit umfassenden professionellen Funktionen. Die Displays der Serien XE8 und XE9 zeichnen sich durch ein elegantes, schlankes und kompaktes Design aus und faszinieren mit herausragenden Details, Farben sowie einem exzellenten Kontrastverhältnis. Sony hat bei der Entwicklung der neuen BRAVIA Displays Kundenfeedback berücksichtigt: Die XE9-Modelle verfügen erstmals über eine Rund-um-die-Uhr-Funktion, sodass sie für den Einsatz im Einzelhandel, an Flughäfen und für Überwachungsanwendungen ideal geeignet sind.

Sony setzt nun als erster Anbieter nur auf 4K-Displays für den professionellen Markt und unterstreicht damit seine Technologieführerschaft. Die Kosten sind inzwischen kein Hindernis mehr für eine Umstellung auf 4K, denn Sony liefert alle neuen XE8-Modelle zum gleichen Preis wie die nun eingestellten Full HD-Modelle. „Da die Nachfrage nach größeren Bildschirmen im Einzelhandel, in Unternehmen und im Bildungswesen weiter steigt, ist der Bedarf an höheren Auflösungen so hoch wie nie zuvor“, sagt Thomas Issa, Product Manager für B2B-Displays bei Sony Professional Solutions Europe. „Uns ist wichtig, dass unsere Kunden 4K schon jetzt einsetzen können, damit sie keine Abstriche in der Bildqualität hinnehmen müssen und bereits heute in zukünftige Technologien investieren können.“

FW-75XE9001 75“ BRAVIA 4K HDR Professional Displays

Sony FW-75XE9001 75“ BRAVIA 4K HDR Professional Displays

Jedes Detail kommt zur Geltung: BRAVIA Professional 4K

Die 4K- und HDR-Displays der Professional Reihe bieten unglaublich lebensechte Bilder und verbinden Helligkeit mit brillanten Highlights und kleinsten Details, was sie ideal für Digital Signage macht. Die Bilder wirken ganz natürlich und die Aufnahmen überzeugen mit ihrer großen Farbvielfalt. Ermöglicht wird das durch die bisher leistungsfähigste Sony 4K-Bildverarbeitungstechnologie, den 4K-HDR-Prozessor X1 mit objektbasiertem HDR-Remastering und der 4K-HDR-Technologie Super Bit Mapping. Alle Modelle nutzen außerdem die TRILUMINOS™-Technologie, die die Farbgenauigkeit noch weiter verbessert und für ein lebendiges, erweitertes Farbspektrum sorgt. Die Modelle der Serie XE9 bieten mit 560–650 cd/m² noch mehr Helligkeit als die Vorgängermodelle der XD8-Serie mit 400–450 cd/m².

Erstklassige professionelle Funktionen mit den BRAVIA Professional 4K-Displays

Die neuen BRAVIA B2B-Modelle überzeugen mit ihrer Bildqualität, die der von Endverbraucher-Displays entspricht, und wurden speziell für professionelle Umgebungen entwickelt. Sie bieten die Vielfalt und Flexibilität, um den Anforderungen von vielen Anwendungen gerecht zu werden und sind einfach einzurichten sowie zu konfigurieren. Jede Funktion, von den Einstellungen der Einrichtungsanwendung bis hin zum Signaleingang, kann dank verschiedener Optionen individuell eingestellt werden.

Die XE8-Serie ist in den Größen 75“, 65“, 55“, 49“ sowie 43“ erhältlich und die XE9-Serie in den Größen 75“, 65“, 55“ sowie 49“. Alle Displays können standardmäßig sowohl im Hoch- als auch im Querformat verwendet werden. Sie können dank eines optionalen Overlays, das eine reaktionsschnelle und genaue Multitouch-Leistung ermöglicht, zudem als interaktive Touchscreens genutzt werden. Die neuen Modelle bestehen aus High-End-Aluminium und punkten mit einem ultraschlanken Formfaktor, einer schlanken Rückseite und einer cleveren Kabelführung, sodass sie problemlos auf Tischen aufgestellt werden können. Alle Modelle sind auch bei starker Nutzung in professionellen Umgebungen verlässlich. Die Garantie gilt für die Nutzung bis zu 24 Stunden pro Tag, sieben Tage die Woche.

FW-75XE8501 75“ BRAVIA 4K HDR Professional Displays

FW-75XE8501 – 75“ BRAVIA 4K HDR Professional Displays

Beliebte Funktionen aus Vorgängersortiment übernommen

Das neue Sortiment behält einige der beliebtesten Funktionen und integrierten Lösungen von vorherigen BRAVIA Modellen bei, sodass die neuen Displays auch weiterhin einer Reihe an Kundenanforderungen gerecht werden. Sie können problemlos für eine Vielzahl von Anwendungen in Unternehmen verwendet werden, um die Bedürfnisse der Kunden am Arbeitsplatz zu erfüllen. Die flexiblen Verbindungsmöglichkeiten für Android und Google Cast-Optionen bleiben bestehen, und die Displays lassen sich über eine integrierte Steuerung und eine Fernsteuerung über IP und RS232C leicht bedienen. Die integrierte Digital-Signage-Plattform umfasst die einfach zu bedienende TDM Digital Signage-Funktion, mit der Benutzer interaktive und aktionsbasierte Inhalte ganz einfach erstellen können. Zu den integrierten Tagungsraum-Lösungen gehören spezielle Schnittstellen für Tagungsräume und ein intelligentes Automatisierungssystem, das Einstellungen automatisch auf Grundlage verschiedener Eingänge ändert.

„Die neuen Modellen sind die bisher stärksten im Sony BRAVIA-Sortiment“, sagt Thomas Issa. „Diese Displays halten, was sie versprechen: Sie verbinden eine 4K-Bildqualität mit der Leistung und Flexibilität, die Unternehmen und Bildungseinrichtungen brauchen. Das gilt auch für eine Reihe anderer Anwendungen.“

Die neuen BRAVIA Professional 4K XE-8 & XE9-Modelle sind ab jetzt verfügbar. Weitere Informationen zu BRAVIA Professional 4K Displays von Sony erhalten Sie auf der Sony Website.

Business-Beamer Update bei BenQ

Hohe Leuchtkraft und Energieeffizienz bei flüsterleisem Betrieb

BenQ erneuert sein Portfolio im Bereich der Business-Beamer und stellt die neuen, transportablen Modelle BenQ MS531 (399 Euro), MX532 (499 Euro), MW533 (499 Euro) und MH534 (719 Euro UVP inkl. MwSt.) vor, die ab sofort erhältlich sind.

Die neuen Daten- und Video-Projektoren von BenQ verfügen über eine Leuchtkraft von jeweils 3300 ANSI Lumen und arbeiten mit nur 29 dB im Eco-Mode flüsterleise und eignen sich damit hervorragend für den Einsatz in Meeting- und Konferenzräumen. Für besonders gute Lesbarkeit von Textpassagen in der Projektion sorgt das hohe Kontrastverhältnis von 15.000:1. Die Präsentationsprofis im schlichten weißen Gehäusedesign punkten mit heller und detailreicher Bildwiedergabe, hoher Energieeffizienz, einfacher Bedienbarkeit und zuverlässiger Performance.

Der BenQ MS531 verfügt über eine SVGA Auflösung (800 x 600 Pixeln), der MX532 über eine XGA-Auflösung (1024 x 768), der MW533 über WXGA-Auflösung (1280 x 800) und der MH534, das Flaggschiff unter den neuen Modellen, über eine Full HD Auflösung von 1920 x 1080. Die Präsentationsprofis sind 3D-fähig über HDMI® und werden mit der BrilliantColorTM-Technologie, 1,07 Milliarden Farben und 3D Colormanagement den höchsten Farb-Ansprüchen gerecht.

BenQ MH534 1080p Business-Projektor

BenQ MH534 1080p Business-Projektor

BenQ Business-Beamer Anschlussfreudig und flexibel einsetzbar

Die handlichen Projektoren mit ihren zahlreichen Anschlussmöglichkeiten und der Schnellkühlfunktion sind für den mobilen Einsatz im Nu bereit und lassen sich nach einer Präsentation problemlos direkt zum nächsten Einsatzort transportieren. Geeignet zur Wand-, Decken- und Rückprojektion können die Business-Profis aber auch flexibel montiert werden. Dank 1,2-fachem Zoom und der automatischen Keystone-Korrektur projizieren sie selbst aus einem kurzen Abstand zur Projektionsfläche ein großes Bild. Im Gehäuse integriert sind alle gängigen Anschlüsse, wie 2 x HDMI®, Mini-USB Typ B, Composite-Video in, S-Video in, Computer in, Audio in (1 x MiniJack), ein Audio- und ein Monitor-Ausgang. Die vorhandenen 2 x 2 Watt Lautsprecher erlauben zudem das Abspielen von Videos mit Ton ohne zusätzlichen Installationsaufwand.

BenQ Business-Beamer SmartEco Funktion

Zur Steigerung der Energieeffizienz arbeiten alle neuen Projektoren-Modelle mit einer Reihe von energiesparenden Features, die den Stromverbrauch senken und die Lebensdauer der Lampe maßgeblich (auf bis zu 10.000 Stunden) verlängern. So wird beispielsweise die Leuchtkraft im SmartEco™-Modus automatisch an die Bildinhalte angepasst und erzeugt nur so viel Licht, wie wirklich nötig ist – was bis zu 70% Lampenenergie spart. Zudem sorgt die Eco Blank Funktion dafür, dass die Leuchtkraft der Lampe auf bis zu 30 Prozent gedrosselt wird, sofern keine angeschlossene Bildquelle erkannt wird. Im Standby-Modus verbrauchen die Business-Profis weniger als 0,5 Watt Strom und erfüllen damit die neusten EU-Normen.