REAVON

REAVON der neue High-End Hersteller für wertige UHD Blu-Ray Player. Doch hinter den Namen REAVON betritt kein wirklicher Neuling den Markt, denn hinter der neu gegründerten Marke steckt die in Paris, Frankreich ansässige Firma GROUPE ARCHISOFT. Dies ist bereits unter anderen mit den hochwertigen Media Playern der Marke Zappiti bekannt und hat unter anderen schon mit dem Zappiti Pro 4K HDR High-End Media Player (EISA Award Gewinner und ISF Zerifiziert) gezeigt was für wertige Produkte diese bieten. Bei der Firma GROUPE ARCHISOFT versteht man sich als Film-Fan und nachdem Rückzug des renomierten Herstellers Oppo gab es auch hier im Portfolio eine Lücke. Das Ergebnis zeigt sich jetzt erst einige Zeit später mit der neuen Marke REAVON. Mit dessen die Firma GROUPE ARCHISOFT eine adequate Alternative präsentiert:

REAVON – Your movie collection deserves the best

Nachdem Motto „Your movie collection deserves the best“ werden Zukünftig zwei absolut hochwertige 4K UHD Blu-Ray Player produziert. Dazu hat man sich viele Monate Zeit gelassen um den idealen neuen Abspieler zu präsentieren. Das Highlight im Portfolio ist sicherlich das Flaggschiff Modell REAVON UBR-X200. Dieses Flaggschiff unter den Universal-Disc-Playern wurde aufwändig für die ideale Disc-Wiedergabe entwickelt. Der UBR-X200 verfügt über eine extrem steife Konstruktion, um einen hohen S/N-Wert für eine hochwertige Audio- und Videowiedergabe zu erreichen. Mit der Unterstützung des spektakulären Ultra HD Blu-ray™-Formats können Sie das wunderschöne Bilderlebnis mit der vierfachen Auflösung von 1080p Full HD genießen. Der UBR-X200 ist mit dem neuesten Dolby Vision® -Format kompatibel, das eine atemberaubende HDR-Bildtechnologie mit außergewöhnlichen Farben, Kontrast und Helligkeit auf den Bildschirm bringt. Für den audiophilen Klang kommen DACs der Serie PCM1690 von Texas Instruments Burr-Brown Audio zum Einsatz. Zu den weiteren Merkmalen gehören der SDR/HDR-Voreinstellungsmodus, die Direkt-/Transportfunktion, die Multikanal-Audio-Analogfähigkeit und der symmetrische XLR-Ausgang.

Die Erstauslieferung der beiden neuen Universal UHD Blu-Ray Player soll bereits Anfang April erfolgen.

 

Denon Live - Die digitale Talkrunde

Am 19.02.2021 ab 19 Uhr geht Denon wieder mit DENON Live on Air und in eine neue Runde. Diesmal geht es in der digitalen Talkrunde von Denon um neuste Informationen zur neuen Denon Home Familie und den neuen HDMI 2.1 Standard und diesmal gibt es wieder was tolles zu gewinnen!

Wir präsentieren Dir unser neuestes Mitglied der Denon Home Familie, die Denon Home Sound Bar 550. Was macht diese Soundbar so besonders und welche Features bietet sie. Im zweiten Teil widmen wir uns dem Thema HDMI 2.1 und der Frage: Ist HDMI 2.1 bereit für 8K Gaming und wie erhältst Du den besten Sound? Praxisnah und kompetent präsentiert Dir unser Team alle Tipps und Tricks am Beispiel der neuen Sony Playstation 5.

Denon

Das Programm

Das neue Mitglied der Denon Home Familie

  • Denon Home Sound Bar 550
  • Immersiver Sound trifft auf Alexa-Sprachsteuerung
  • Flexibel ausbaubar von 5.1 bis Multiroom
  • Du fragst – Wir antworten

Bereit für 8K Gaming mit HDMI 2.1?

  • Quo vadis, HDMI 2.1?
  • Der beste Sound beim Gaming in 4k120 und 8k60
  • Next-Gen Gaming Experience mit der Sony Playstation 5
  • Du fragst – Wir antworten

Auch in diesem DENON LIVE gibt es wieder was zu gewinnen. Unter allen Teilnehmern verlost Denon eine Denon Home Sound Bar 550 . (Teilnahmebedingungen)

Reinschauen lohnt sich.

Solltest DSie vorab Fragen zu diesen Themen haben, können Sie Ihre Frage gerne direkt an Denon – technik@denon.de mit dem Betreff Denon Live senden. Denon beantwortet diese dann im Live Webcast.

Youtube Livestream am 19.02.2021 um 19 Uhr

Neuer Xiaomi Mi TV Q1 75' QLED TV

Xiaomi kündigte heute die Markteinführung des neuen Mi TV Q1 75″ an. Ausgestattet mit einem 75-Zoll-Panel der Quantum-Dot-Technologie sowie dem Android TV-System bringt Xiaomi das 4K-Smart-TV-Erlebnis auf die Spitze. Ab März 2021 wird der Mi TV Q1 75″ in bestimmten Regionen erhältlich sein.

„Die TV-Kategorie ist definitiv eine der wichtigsten im Produktuniversum von Xiaomi und wir stellen uns weiterhin der Herausforderung, bessere Spezifikationen und Innovationsbereiche zu liefern. Aufbauend auf dem starken Momentum von Mi TV in China und Indien sind wir begeistert, das Smart-TV-Erlebnis der nächsten Generation auf die globalen Märkte zu bringen.“

sagt Emory Babb, Product Marketing Manager bei Xiaomi

In die nächste Generation von 4K

Der Mi TV Q1 75″ mit seinem eleganten und minimalistischen Design bietet mit seinem Display mit 4K UHD-Auflösung und Quantenpunkt-Technologie ein lebensechtes Kinoerlebnis. Das 75″ Edge-to-Edge-Display hat ein hochwertiges Metall-Finish und einen Betrachtungswinkel von 178°, der eine wirklich randlose Betrachtung von überall im Raum ermöglicht.

Neuer Xiaomi Mi TV Q1 75' QLED TV

Highlights XIAOMI Mi TV Q1

  • Android TV
  • 4K QLED-Displaypanel
  • 100 % NTSC-Farbumfang mit 1,07 Milliarden Farbvariationen und 1.024 verschiedenen Farbschattierungen
  • 192 Zonen Full Array Dynamic Local Dimming
  • Kontrastverhältnis von 10.000:1
  • Dolby Vision®️ und HDR10+
  • Bildwiederholfrequenz von 120 Hz
  • HDMI 2.1-Anschlüsse
  • Auto Low Latency Mode (ALLM)
  • 30-W-Stereo-Lautsprechersystem mit sechs Lautsprechern – zwei Hochtönern und vier Tieftönern

Der Xiaomi Mi TV Q1 75″ bietet außerdem eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Zusammen mit den HDMI 2.1-Anschlüssen und dem Auto Low Latency Mode (ALLM) ist der Mi TV Q1 75″ ein idealer 4K-Fernseher für Gamer und Streamer gleichermaßen.

Auch die Audioeigenschaften lassen sich sehen: Das 30-W-Stereo-Lautsprechersystem mit sechs Lautsprechern – zwei Hochtönern und vier Tieftönern – sorgt für kristallklaren Klang. Mi TV Q1 75″ unterstützt auch Dolby AudioTM und DTS-HD für Benutzer mit einem Ohr für erstklassige Audioverbesserung.

Entdecken Sie eine unendliche Vielfalt an Inhalten mit Android TV 10

Basierend auf dem neuesten Android TV 10 ist der neue Fernseher von Xiaomi der ideale Unterhaltungsbegleiter für zu Hause. Nutzer haben Zugriff auf mehr als 700.000 Filme und TV-Sendungen und über 5.000 Apps im Google Play Store. Beliebte Apps wie Netflix, Amazon Prime Video und YouTube sind auf dem Mi TV Q1 75″ vorinstalliert. Spezielle Tasten für Netflix und Amazon Prime Video auf der Fernbedienung machen es den Nutzern so einfach wie nie zuvor, auf ihre Lieblingsinhalte zuzugreifen. Mit nur einem Tastendruck kann der Nutzer vom Tanzen zu seinem Lieblingssong zum Anschauen eines neuen Netflix-Specials wechseln.

Neuer Xiaomi Mi TV Q1 75' QLED TV
Velodyne Deep Blue Serie

Velodyne Acoustics präsentiert die neu entwickelte Deep Blue Subwoofer-Serie – Größere Dynamik und höhere Präzision

Velodyne Acoustics, stellt die komplett neue Subwoofer-Serie Deep Blue (DB) vor. Die von einem internationalen Expertenteam in den USA und in Deutschland entwickelten Subwoofer mit Velodyne-typisch geschlossener Gehäusekonstruktion empfehlen sich gleichermaßen für anspruchsvolle Musikwiedergabe, wie für atemberaubenden Filmton-Genuss. Die Velodyne Acoustics Deep Blue Subwoofer sind in vier Größen (8, 10, 12 und 15 Zoll) ab Mitte Februar zu unverbindlichen Verkaufspreisen ab 790 Euro (DB-8) lieferbar.

Velodyne Acoustics Deep Blue: Kompakt und Leistungsstark Tiefe und Druck: Die gewaltige Macht der Ozeane diente als symbolisches Vorbild und namensgebende Inspiration für die Subwoofer der Deep Blue-Serie, abgekürzt DB. Zur Verwirklichung einer enorm tiefreichenden, dabei zugleich kraftvollen und unverzerrten Basswiedergabe wurde nichts dem Zufall überlassen. Die bis zu 2,5 cm starken Gehäusewände mit 5 cm dicker Schallwand wurden zusätzlich und gezielt im Inneren Versteift, um Resonanzen auf ein Minimum zu reduzieren. Dank der geschlossenen Gehäusekonstruktion – eine Velodyne-Spezialität – werden Strömungsgeräusche durch Reflexöffnungen komplett vermieden. Der hohe konstruktive Aufwand beim Gehäuse wurde auch nötig, um dem neuen, extrem leistungsstarken PP High Excursion Treiber mit vierlagiger, belüfteter Schwingspule ein passendes Arbeitsumfeld zu bieten. Angetrieben von Velodynes bewährter Class-D-Verstärkertechnologie mit bis zu 1.000 Watt Peak Performance (DB-15) entfalten die DB-Serie Subwoofer auf kleinstem Raum ein beeindruckendes Tieftonfundament mit maximaler Kontrolle und überlegener Dynamik.

Zur Einbindung in vorhandene Lautsprecher-Setups stehen alle wichtigen Anschlussoptionen zur Verfügung. Dank der integrierten variablen Frequenzweiche
und Anschlüssen für Line-Level und Speaker-Level plus LFE-Eingang für Prozessoren bleiben keine Wünsche offen. Die stufenlos regelbare Phaseneinstellung sorgt für präzises Timing und Feinabstimmung mit den Hauptlautsprechern.

Die Velodyne Acoustics DB-Serie ist ab Mitte Februar zu folgenden Preisen im bei uns erhältlich und können ab sofort vorbestellt werden

LG Forte & Forza neue Laserprojektoren

Die neuen LG-Laserprojektoren CineBeam Forte HU810PW und CineBeam Forza AU810PW bieten perfekte Unterhaltung daheim: Mit 4K-UHD-Auflösung (3.840 x 2.160 px) und einer Bilddiagonale von bis zu 300 Zoll (7,62 m) machen sie jeden Raum zum Kino. Beide Projektoren bieten das gleiche erstklassige Bild, der Forza AU810PW bringt zusätzliche Premium-Features mit: den WiSA-Standard für kabellosen Rundumklang, einen 12-Volt-Trigger etwa für automatisiertes Ausfahren der Leinwand sowie eine besonders einfache Auto-Kalibrierung.

Bella figura im Dunkeln und Hellen

Durch 2.700 ANSI-Lumen Lichtstrom sind neben Filmabenden auch gemütliche Serien-Wochenenden und Spielekonsolen-Sessions kein Problem – selbst bei offenen Vorhängen. Für ein gutes Bild in jedem Licht sorgt der LG Brightness Optimizer: Im Dunkeln bleibt die Irisblende für ein lebendiges Bild mit tiefem Schwarz fast geschlossen, in hellen Räumen öffnet sie sich weit. In beiden Fällen decken die Projektoren den DCI-P3-Farbraum zu 97 Prozent ab. Der adaptive Kontrast (Laser Dimming) und das dynamische HDR-Tonemapping garantieren ein kontrastreiches Bild – überall, in jeder Szene.

Im Filmmaker Mode zeigen die Projektoren Filme genau wie vom Regisseur beabsichtigt – mit meist 24 Bildern pro Sekunde und ohne Rauschreduzierung, geglättete Übergänge und zusätzliche Schärfung. „Schnelle“ Inhalte wie Action-Filme gibt der TruMotion-Modus durch Zwischenbild-Berechnung flüssig und natürlich wieder. Inhalte, die nicht in 4K-UHD-Auflösung zur Verfügung stehen, werden blitzschnell hochgerechnet.

„Unsere neuen CineBeam-Projektoren heben das Filmvergnügen in jeder Raum- und Lichtsituation auf ein ganz neues Niveau. Kein anderer Hersteller bietet derzeit ein vergleichbares Produkt – hier zeigt sich einmal mehr, wie LG durch Innovationen das Leben schöner macht!“

Nils Becker-Birck, Director LG IT Solutions

Spitzensound und einfache Bedienung

Lautsprecher sind an Bord, für echten Spitzensound bringen die Projektoren den eARC-Standard mit. Via HDMI 2.1 wird das Tonsignal unkomprimiert an das Soundsystem übertragen, die Projektoren unterstützen den anspruchsvollen Standard Dolby Atmos. Drahtlos übertragen beide Projektoren Tonsignale über Bluetooth, der Forza AU810PW unterstützt außerdem WiSA-zertifizierte Lautsprecher, die mit einem zusätzlich erhältlichen Transmitter kabellos bespielt werden können.

Die aktuelle webOS 5.0-Plattform von LG ermöglicht eine intuitive Steuerung und Navigation sowie einen schnellen Zugriff auf beliebte Streaming-Dienste wie Disney+ und YouTube. Die Projektoren sind mit Apple AirPlay 2 und Screen Share kompatibel, dadurch können Nutzer leicht Inhalte von Mobilgeräten teilen.

Die Projektoren der 810er-Serie bespielen Flächen ab 40 Zoll (1,02 m) Diagonale brillant, die Platzierung im Raum ist dank des 1,6-fachen Zooms und des horizontalen und vertikalen Lens-Shifts ein Kinderspiel. Anders als früher müssen keine teuren Lampen mehr gewechselt werden – der zuverlässige Dual-Laser hält im Eco-Modus rund 30.000 Stunden durch.

Philips 9636 Premium MiniLED-TV in 65- und 75-Zoll

Der neue Philips 9636 MiniLED-TV kombiniert ein lokal dimmbares Backlight mit dem Philips Micro Dimming Premium-System, um selbst innerhalb kleinerer Bildbereiche tiefstes Schwarz und eine spektakulär leuchtende Wiedergabe mit einer Spitzenhelligkeit von 2.000 Nits zu zeigen.

Beeindruckend ist dank eines ausgewählt hochwertigen VA-Panels auch die Farbwiedergabe mit einem großen Farbraum von 95% DCI-P3 und einem weiten Blickwinkel.

Für die Bildverarbeitung im 9636 sorgt die neue 5. Generation der P5-Engine mit KI, wozu in diesem Jahr der neue Modus Filmerkennung und ein „intelligenter” Lichtsensor gehören.

Philips 9636 Premium MiniLED-TV in 65- und 75-Zoll

Das umfassende Leistungspaket bietet außerdem HDMI 2.1-Fähigkeiten mit e-Arc, VRR für 4K von 40 Hz bis 120 Hz mit einer sehr hohen Bandbreite von 48 Gbps (4:4:4, 12 Bit), FreeSync Premium Pro und Auto Game Modus zusätzlich zum Auto Low Latency Modus, der schon in den Modellen 2020 verfügbar ist.

Zusätzlich zur Kompatibilität mit HLG, Dolby Vision, HDR10 und HDR10+ unterstützt der 9636 auch HDR10+ Adaptive, das mittels der dynamischen Metadaten von HDR10+ und den Real-Time-Werten des Raumlichtsensors das Helligkeitsniveau des Bildschirms für jede Szene optimal anpasst.

Zum hervorragenden Bild gehört ein ebenbürtiger Klang. Beim 9636 steht dafür ein exzellentes Soundsystem von Bowers & Wilkins zur Verfügung. Mit den Dolby Atmos Elevation-Lautsprechern und der einzigartigen Tweeter-on-Top-Technologie, dem separat und erhöht platzierten Hochtöner, überzeugt der neue MiniLED-TV mit klarer Wiedergabe von Dialogen genauso wie bei der großen Soundbühne eines Orchesters oder krachender Action.

Das Lautsprechersystem dient auch als Tischfuß, wobei beim 65-Zoll-Modell nur eine schlanke Verbindung zwischen TV und Soundsystem notwendig ist. Bei der 75-Zoll-Variante sind es aus Stabilitätsgründen zwei. Alternativ kann der Fernseher mit dem Lautsprecher auch an der Wand befestigt werden.

Das superschlanke Design beeindruckt mit einem Rahmen aus gebürstetem Metall, der oben und an den Seiten sehr feingliedrig ausfällt, um einen nahtlosen Übergang zum vierseitigen Ambilight zu bieten. Das Soundsystem besteht ebenfalls aus „echten“ Materialien mit akustisch transparentem Gewebe von Kvadrat und einem Micromesh-Gewebe aus Metall.

Dank seiner Kompatibilität zu DTS Play-Fi ist der 9636 ein vollwertiges Mitglied in einem High-Resolution Multiroom-Setup.

Der Philips 9636 Premium MiniLED-TV in den Größen 65- und 75-Zoll ist voraussichtlich verfügbar ab Sommer 2021