Yamaha Soundbar

Unsere Kollegen aus München haben sich einmal die Yamaha Soundbar MusicCast BAR 400 / 40 mit Wireless Subwoofer und deren Möglichkeiten einmal genauer angeschaut. Das Video wollen wir euch natürlich nicht vor enthalten. Yamaha präsentiert mit der MusicCast BAR 400 / 40 wirklich eine ausergewöhnliche Soundbar. Toller Klang, super Verarbeitung und darüber hinaus kann Sie mit Mulitroom, Airplay und Bluetooth punkten. Für alle die noch mehr wollen gibt es die optionale Möglichkeit mit den Smart Speakern MusicCast 20 oder MusicCast 50 echten Surround Sound zu genießen und das ganze auch noch kabellos!

Natürlich kann die Soundbar auch jederzeit mit oder ohne Wireless Surround Speaker in unserem Fachgeschäft in der Bremer Überseestadt probegehört werden. Haben Sie noch Fragen? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns.

Kabelloser Subwoofer - Lösung

Ein ordentlicher Subwoofer ist im heimischen Kino unverzichtbar. Nicht oft höheren wir dabei das ein Subwoofer generell gewünscht ist, aber die Verkabelung im Wohnraum kompliziert werden kann. Nicht immer möchte oder kann man den Subwoofer direkt neben der Anlage platzieren und somit wird oftmals nicht zu unterschätzbare Kabellängen benötigt. Dies ist generell kein Problem, dass Problem ist dann eher die Verlegung des Kabels so das man dieses nicht mehr sieht. Eine ideale Lösung für das Problem hat die Firma Oehlbach mit dem Falcon SUB. Der Falcon SUB ist ein Wireless Subwoofer Extender für die verlustfreie drahtlose Übertragung eines Subwoofer-Signal und das ganze bis zu 15 Meter. Durch die Kabellose Übertragung ist es nun möglich den Subwoofer flexibel und einfach zu positionieren, überall dort wo eine Steckdose ist.

Der Transfer im 2.4 GHz WiFi-Bereich ermöglicht eine extrem geringe Latenzzeit von unter 20ms und sorgt für hohe Verbindungsstabilität. Ein absolut präziser Signaltransport garantiert eine saubere Wiedergabe mit sämtlichen Details und feiner Struktur, Brummschleifen sind kein Thema. Das kompakte Gerät weist dazu eine geringen Stromverbrauch auf und bietet zudem eine Auto-Standby-Funktion.

Oehlbach Falcon SUB Wireless Subwoofer Lösung

Der Oehlbach Falcon SUB lässt sich über dem Subwoofer Ausgang des A/V Receiver bequem mit jedem aktiven Subwoofer verbinden. Das Signal wird dabei vom A/V Receiver über den Falcon SUB kabellos an die Empfänger Einheit die beim Subwoofer steht übertragen. Genial!

In unseren Test funktioniert das ganze System reibungslos und lässt keine Wünschen offen. Wer möchte kann sich natürlich auch vor Ort in unserem Fachgeschäft in der Bremer Überseestadt vom Oehlbach Falcon SUB überzeugen. In mehreren Testumgebungen ist dies gar kein Problem!

Traditionelle japanische Handwerkskunst, natürliche Materialien und über 50 Jahre Erfahrung und Entwicklung

Mit dem neuen Referenz Over Ear-Kopfhörer AH-D9200 präsentiert Denon das absolute Flaggschiff seiner Kopfhörer “Wood Serie”. Das neue Modell verbindet innovative Technologie mit traditionellen Materialien. Der AH-D9200 wird in Japan von Hand gefertigt und setzt neue Referenzstandards sowohl klanglich als auch im Tragekomfort. Die natürlichen akustischen Eigenschaften der Ohrschalen aus japanischem Bambus helfen bei der Geräuschdämmung und bereichern die Musik mit Wärme und Lebendigkeit. Für unglaubliche Präzision und minimale Verzerrungen sorgt der patentierte 50 mm FreeEdge-Treiber aus Nanofasern mit Neodym-Magneten von mehr als einem 1 Tesla.

Der Premium Over Ear-Kopfhörer AH-D9200 von Denon ist ab sofort erhältlich.

AH-D9200 der neue Premium-Referenz-Kopfhörer

Wie von einem Flaggschiff-Kopfhörer nicht anders zu erwarten, erfüllt der AH-D9200 die hohen Ansprüche, die Denon an die Herstellung seiner vielfach ausgezeichneten Kopfhörer stellt. Patentierte 50-mm-FreeEdge-Treiber aus einem Nanofasermaterial reduzieren unerwünschte Resonanzen auf ein Minimum und liefern einen feinzeichnenden akkuraten Klang. Der Neodym-Magnet, mit mehr als einem Tesla großzügig dimensioniert, behält das Signal unverändert und praktisch frei von Verzerrungen bei. Weiches, aufwendig verarbeitetes Leder und das Ohr umschließende Memoryschaum-Ohrpolster sorgen für ausgezeichneten Tragekomfort für ausgedehnte Hörsitzungen. Die einzigartigen Ohrschalen aus japanischem Bambus sehen nicht nur elegant aus sondern dämpfen gleichzeitig unerwünschte Resonanzen, was einen warmen und reichen Klang hervorbringt. Die mitgelieferte luxuriöse Aufbewahrungsbox schützt den AH-D9200 und die beiden austauschbaren Kabel mit versilberten Steckern (3,0 m mit 6,3 mm Klinkenstecker und 1,3 m mit 3,5 mm Klinkenstecker) vor den Elementen.

KLANGLICHE SPITZENKLASSE: Der Denon AH-D9200

Der Klang übertrifft alle Erwartungen. Die patentierten 50 mm FreeEdge-Treiber aus Nanofasermaterial neutralisieren unerwünschte Resonanzen und Verzerrungen der Membran und reproduzieren den Klang mit absoluter Genauigkeit. Die natürlichen akustischen Eigenschaften der Ohrschalen aus japanischem Bambus helfen bei der Geräuschdämmung und bereichern die Musik mit Wärme und Lebendigkeit.

Ergonomischer Komfort

Die ergonomische Gestaltung unterstützt lange Hörsitzungen. Der AH-D9200 ist so gestaltet, dass er sich auf sämtliche Kopfformen einstellen lässt. Er ist leicht genug, um ihn auch über längere Zeit hinweg bequem tragen zu können. Die dreidimensional berechneten Ohrpolster aus Memoryschaum sind mit feinstem Leder überzogen und üben von der Seite nur wenig Druck auf den Kopf aus. So können Sie Ihre Musik so lange genießen, wie sie wollen.

Erstklassige Handwerkskunst

Aufbauend auf mehr als 100 Jahren Erfahrung in der Audio-Ingenieurskunst und auf mehr als 50 Jahren in der Entwicklung und Fertigung von Kopfhörern, zeichnet sich der Flaggschiff-Kopfhörer AH-D9200 durch seine Ohrschalen aus japanischem Bambus und überlegene Handwerkskunst aus. Weiche, kunstvoll bearbeitete Echt-Leder-Materialien vervollständigen den organischen Stil der Bambus-Hörkapseln und pflegen einen kunsthandwerklichen Stil, der dem audiophilen Klang gerecht wird.

Strapazierfähige Materialien

AH-D9200 der neue Premium-Referenz-Kopfhörer

Feste Materialien bewahren den reinen Klang für eine lange Zeit. Der die Ohrschalen des Denon AH-D9200 umschließende stabile Kopfbügel aus gegossenem Aluminium ist besonders langlebig und in den Achsen beweglich. Das aus einer Mischung aus weichen Textilien und Echt-Leder gefertigte Kopfband ist auf eine intensive Nutzung ausgelegt und behält seinen ästhetischen Anklang dauerhaft bei. Die austauschbaren Kabel und die luxuriöse Aufbewahrungsbox tragen ihren Teil dazu bei, dass der Kopfhörer AH-D9200 seinen überlegenen Klang und seinen Tragekomfort auf Jahre hinaus bewahren kann.

Patentierte 50 mm Free-Edge-Treiber aus Nanofasern

AH-D9200 der neue Premium-Referenz-Kopfhörer

Der Kopfhörer AH-D9200 verfügt über die einzigartigen und in Japan hergestellten FreeEdge-Treiber mit einem Durchmesser von 50 mm. Gefertigt aus Materialien, die aufgrund ihrer Steifigkeit und geringen Masse ausgewählt wurden, neutralisieren die einzigartigen FreeEdge-Treiber unerwünschte Resonanzen in der Membran und liefern so einen detailreichen präzisen Sound. Die Treiber sind auf vibrationsdämpfenden Lagern aus Harz montiert. Weiche und nachgiebige Umgebungsmaterialien erleichtern die Bewegungsantwort der Treiber auf das Musiksignal, ohne dass es dabei zu Beugungen oder Verzerrungen kommen könnte. Dies alles dient dazu, den bestmöglichen, reinsten Klang zu erzeugen.

Yamaha MusicCast VINYL 500

Yamaha zeigte erst jüngst auf der IFA seinen neuen MusicCast fähigen Plattenspieler namens Vinyl 500. Durch die MusicCast Multiroom-Fähigkeiten erstreckt sich die Freude an Ihrer Plattensammlung auf alle Räume des Hauses. Weiterhin lässt sich der Yamaha Vinyl 500 natürlich auch noch eine herkömmliche Stereo Anlage anschließen. Neben dieser Fähigkeit ist es auch möglich die Platte direkt auf einen fähigen MusicCast Lautsprecher direkt zu streamen. Dabei umfasst das komplette MusicCast Portfolio neben Multiroom Lautsprecher auch A/V Receiver und Soundbars.

Yamaha MusicCast VINYL 500

Was ist MusicCast?

Mehr als nur Multiroom.

Entdecken Sie die beeindruckenden Möglichkeiten von Yamaha MusicCast – im ganzen Haus. Egal, wo Sie Ihre Lieblingsmusik genießen, die MusicCast Technologie bringt das Hörerlebnis auf ein ganz neues Level.

Gerne beraten wir zum Thema MusicCast ausführlich. Kontaktieren Sie uns einfach per Telefon oder bequem per Mail.

Neuheit: Magnat MC 100

Mit dem brandneuen CD-Receiver Magnat MC 100 hält Hi-Res-Audio in die Kompaktklasse Einzug. In den kompakten Abmessungen verbirgt sich ein wahres Multitalent, denn mit seinem hochwertigen CD-Laufwerk, einem DAB- sowie einem FM-Tuner und Bluetooth beherrscht der MC 100 die komplette Palette klassischer und moderner Medien. Die Fähigkeit, auch High-Res-Formate bis hinauf zu 192 kHz und 24 Bit wiederzugeben, macht den MC 100 zum musikalischen Allrounder mit audiophilen Fähigkeiten. All das ist ein ansprechendes Äußeres verpackt, das auch haptisch dank der verwendeten, authentischen Materialien jedem Vergleich standhält. Das hochwertige CD-Laufwerk des MC 100 mit seiner Präzisions-Lasereinheit unterstützt auch MP3-CDs und WMA. CD-Text und MP3-Informationen werden komfortabel im Display angezeigt. Tunerseitig ist der MC 100 sowohl mit einem analogen UKW-Tuner ausgestattet als auch mit einem digitalen DAB+ Empfänger und somit absolut zukunftssicher. Das gilt auch für die Bluetooth-Schnittstelle nach dem aktuellen Standard 4.0, die die bestmögliche Wiedergabequalität via Smartphone, Tablet oder PC garantiert.

Neuheit: Magnat MC 100

VERSTÄRKER UND DIGITAL/ANALOG-WANDLER IN HI-RES-QUALITÄT

Das Hi-Res-Siegel wird von der Japan Audio Society für Komponenten vergeben, die in der Lage sind, Signale zu verarbeiten, die eine höhere Qualität als die von CD haben. Damit sind verlustfreie Musiksignale gemeint, die hinsichtlich der Abtastrate und Auflösung der CD überlegen sind. Der MC 100 unterstützt Formate bis zu 192 kHz und 24 Bit. Der Digital-Analog-Wandler übersetzt diese dann feinfühlig in analoge Signale für die beiden erstklassigen Endstufen mit einer Dauerleistung von je 35 und einer Impulsleistung von je 70 Watt. Das großzügig dimensionierte Netzteil mit dem streuarmen Toroidal-Transformator garantiert, dass diese Leistung auch dauerhaft und souverän zur Verfügung steht. Der MC 100 ist somit in der Lage, Musiksignale bis über 40 kHz fehlerfrei wiederzugeben.

QUELLENVIELFALT: CD, DAB+, FM UND BLUETOOTH MIT APTX

Das hochwertige CD-Laufwerk des MC 100 mit seiner Präzisions-Lasereinheit unterstützt auch MP3-CDs und WMA. CD-Text und MP3-Informationen werden komfortabel im Display angezeigt. Komfortfunktionen wie Zufallswiedergabe, Titelwiederholung und Programmierfunktion gehören selbstverständlich mit dazu. Tunerseitig ist der MC 100 sowohl mit einem analogen UKW-Tuner ausgestattet als auch mit einem digitalen DAB+ Empfänger und somit absolut zukunftssicher. Das gilt auch für die Bluetooth-Schnittstelle nach dem aktuellen Standard 4.0 und Qualcomm® aptX™, die die bestmögliche Wiedergabequalität via Smartphone, Tablet oder PC garantieren.

Die beiden Digitaleingänge in optischer und koaxialer Ausführung dienen einerseits der Wiedergabe der erwähnten Hi-Res-Formate, können aber auch zum bequemen Anschluss eines TV-Gerätes genutzt werden, um so auch den Fernsehton in bestmöglicher Qualität zu genießen. Zwei analoge Eingänge auf der Geräterückseite, ein 3,5 mm Audioeingang an der Front sowie ein Kopfhörerausgang und ein Analogausgang zum Anschluss eines zusätzlichen Subwoofers komplettieren die Ausstattung des MC 100.

METALLGEHÄUSE UND FRONTPLATTE AUS MASSIVEM ALUMINIUM

Was so gut klingt, sollte auch gut verpackt sein. Das massive Vollmetallgehäuse und die ebenfalls massive, gebürstete Aluminiumfront werden der hochwertigen Elektronik im Inneren absolut gerecht. Mit 5,8 Kilo manifestiert der MC 100 seine Qualität schon beim Anheben.

Die aufgeräumte Optik der Front ist nicht nur in Sachen Gestaltung ein echter Genuss, sie garantiert auch eine unkomplizierte Bedienung aller wesentlichen Funktionen. Dazu trägt auch das bestens ablesbare zweizeilige Punktmatrix-Display mit seiner edlen, klaren Schrift bei, das sich in drei Stufen dimmen lässt. Die zugehörige Systemfernbedienung bietet zusätzlichen Komfort.

Magnat MC 100
Erhältlich ab: Anfang September
Preis: 649,- Euro

Onkyo A-9110 und A-9130 Stereo-Vollverstärker

Zwei neue 2-Kanal-Vollverstärker ( A-9110 und A-9130 ) garantieren mit sorgfältig abgestimmten WRAT-Systemen und maßgeschneiderten Bauteilen eine rundum ausgewogene HiFi-Wiedergabe

Onkyo kündigt mit dem A-9110 und A-9130 zwei neue integrierte Stereoverstärker der Einstiegsklasse an – und damit die Nachfolger des vielfach ausgezeichneten A-9010 Vollverstärkers, der sich bei HiFi-Liebhabern auf der ganzen Welt aufgrund seiner Musikalität und Dynamik einen hervorragenden Ruf erwerben konnte.

Der A-9110 (50W + 50W, 4 Ohm, 20 Hz – 20 kHz, 0,9% THD, 2-Kanal-Treiber, IEC) und der Digitalaudio-fähige A-9130 (60W + 60W, 4 Ohm, 20 Hz – 20 kHz, 0,5% THD, 2-Kanal-Treiber, IEC) setzen Onkyos Vollverstärker-Tradition mit hervorragender Leistung, individuell abgestimmten Bauteilen, vereinfachter Signalpfad-Topologie und speziellem Finetuning für einen warmen, ausgewogenen HiFi-Klang fort.

Onkyo A-9110 und A-9130 Stereo-Vollverstärker

Handverlesene Technologien A-9110 und A-9130

Maßgeblich für die lebendige Dynamik der Verstärker ist die WRAT (Wide Range Amplification Technology), Onkyos seit Langem bewährte Hochstromplattform mit Hochleistungs-EI-Transformator, zwei großen, maßgeschneiderten Hauptaudiokondensatoren und diskreten Leistungs-transistoren. Die Hochstromfähigkeit gewährleistet eine sofortige Reaktion auf Schwankungen der Lautsprecherimpedanz und die präzise Steuerung der Lautsprecher – was wiederum eine absolut klare und gleichzeitig musikalische Wiedergabe zur Folge hat.

Die Sounddesigner von Onkyo haben beide Stereo-Verstärker in zahlreichen Hörtests auf den europäischen Geschmack abgestimmt, um einen warmen, satten und vollen Klangcharakter zu erreichen. Beide Modelle sind bass-reich, dabei sehr weich und dynamisch im Klang – so ist auch über lange Zeiträume hinweg ein lebendiger, niemals müde machender Musikgenuss gewährleistet.

Sowohl der A-9110 als auch der A-9130 profitieren vom sogenannten „Phase Matching Bass Boost“. Diese Technologie richtet die Phase der tiefen und mittleren Frequenzen über 300 Hz aus, um sattere Bässe und klareren Gesang zu erzielen. Ebenfalls in Richtung Klarheit, Lebendigkeit und Tiefe der Wiedergabe auch bei niedrigen Lautstärken wirkt Onkyos „Optimum Gain Volume Control“ Schaltung: Diese passt die Signalverstärkung genau so an, dass nur die Hälfte der üblichen Dämpfung nötig ist und das Nutzsignal nie in die Nähe des Grundrauschens kommt.

Ebenfalls beiden Komponenten gemeinsam: der Direct Mode. In diesem Modus werden Klangregelung und PhaseMatching-Bass-Boost-Schaltungen umgangen, wodurch die absolute Wiedergabetreue mittels weiterer Reduzierung der Signalpfadlängen erhalten bleibt. Durch Erhöhung der Genauigkeit kommen Klangqualität und Atmosphäre der Originalaufnahme am nächsten – unabhängig davon, ob es sich um eine LP, Kassette, CD oder eine hochwertige digitale Datei handelt.

Onkyo A-9110 und A-9130 Stereo-Vollverstärker

Anschlüsse und Bauqualität

Umfangreiche Anschlussmöglichkeiten stehen mit Cinch-Line-Eingängen (vier für den A-9110 und fünf vergoldete Eingänge für den A-9130) und diskreten MM-Phono-Equalizern zur Verfügung. Der A-9130 bietet koaxiale und optisch-digitale Audioeingänge mit Signalen, die von einem High-End Wolfson® WM8718 D/A-Wandler dekodiert werden, welcher wiederum die Wiedergabe von 192 kHz/24-Bit Audio unterstützt. Um mögliche Störungen bei der Signalübertragung zu reduzieren, schaltet sich die digitale Audioplatine automatisch ab, sobald ein analoges Eingangssignal erkannt wird. Die digitalen Audio-Eingänge des A-9130 sind ideal für den Anschluss an einen Fernseher, um Spiele, Filme und TV-Sound klangvoll zu verstärken.

Beide Modelle verfügen über Line-Pegel-Ausgänge, Subwoofer-Ausgänge und hochwertige nichtmagnetische Lautsprecherklemmen. Der A-9130 nennt zudem einen direkten Hauptverstärkereingang zum Anschluss eines externen Vorverstärkers sein Eigen.

Gegenüber seinem Vorgänger, dem A-9010, erzielt der A-9110 eine deutliche Verbesserung der Gehäusesteifigkeit, indem er gegen die Auswirkungen der elektromechanischen Resonanz vorgeht. Sowohl der A-9110 als auch der A-9130 haben ein 1,6 mm starkes Metallgehäuse, um Vibrationen und damit verbundene Geräusche zusammen mit großen Isolatoren zu dämpfen.

Das übersichtliche Frontpanel-Design wird durch ein schlankes Display aufgefrischt, welches die aktive Eingabe anzeigt, während die RI (Remote Interactive)-Eingänge auf der Rückseite beider Modelle die Systemsteuerung mit kompatiblen Onkyo-CD-Playern, digitalen Tunern und Netzwerkstreamern vereinheitlichen.

Die beiden kostengünstigen Stereo-Vollverstärker stehen sinnbildlich für Onkyos über 70-jährige Expertise in der authentischen Klangwiedergabe und stellen den perfekten Einstieg in die Welt audiophiler HiFi-Musik dar.

Aufgrund kontinuierlicher Produktverbesserungen behält sich Onkyo das Recht vor, Spezifikationen und Aussehen ohne Vorankündigung zu ändern. Wolfson® ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wolfson Microelectronics. Alle Rechte vorbehalten. WRAT ist eine Marke der Onkyo Corporation. Alle anderen Marken und eingetragenen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.