Pioneer XDP-30R

Kompaktes Design. Große Ausstattung: XDP-30R

Kompaktes Design. Große Ausstattung. Hi-Res Digital Audio-Player „XDP-30R“ mit symmetrischem Ausgang.

Da das Hören von Musik sich immer mehr von der Stereo Anlage im Wohnzimmer auf tragbare Geräte mit Kopfhörern verlagert, ist Musik eine persönlichere Erfahrung geworden. Durch die Digitalisierung von Musik ist es heute möglich, große Mengen von Musik mit sich zu tragen, und da mobile Netzverbindungen immer schneller geworden sind, kommt Musik immer öfter aus der Cloud. Da Musik auch persönlicher geworden ist, gibt es mehr Möglichkeiten, Musik zu genießen, und auch qualitativ hochwertige Audioquellen sind verfügbar. Um den Bedürfnissen von Musikliebhabern gerecht zu werden, bietet Pioneer Home Entertainment einen neuen kompakten Digital Audio-Player, der die Bedürfnisse der heutigen Zeit erfüllt.

Obwohl kompakt in der Größe (B x H x T: 63 x 94 x 15 mm) ist er voll ausgetattet, die Musikliebhaber und Audiophile zu schätzen wissen. Mit Unterstützung für native DSD native Wiedergabe mit bis zu 5,6 MHz, 192kHz / 32bit FLAC / WAV und upscaling von komprimiertem Audio und Audio-Streaming, können Sie alle Formen von Musik in unangetasteter Audio-Qualität genießen. Ausgestattet mit zwei ESS SABER DAC und Kopfhörer-Verstärker-Chips symmetrisch auf der Platine angelegt, heben Sie Ihr Musikerlebnis auf ein neues Niveau. Neben der Standard 3,5 mm Kopfhörerbuchse gibt es auch eine 2,5 mm 4-polige, symmetrische Ausgangsbuchse, die eine bis dato unerreichte Audioqualität mit einem so kleinen Gerät ermöglicht. Durch Unterstützung sowohl für den BTL- als auch Active Control GND-Modus, genießen Sie symmetrische Audiowiedergabe wie nie zuvor. Der interne 16-GB-Speicher kann über die 2 Micro-SD Kartensteckplätzen mit jeweils bis zu 200 GB für insgesamt 416 GB Audiospeicher erweitert werden. Über Wi-Fi und Bluetooth haben Sie Zugang zu zahlreichen Streaming-Diensten und verbinden den XDP-30R mit einer Vielzahl von Peripheriegeräten.

Hauptmerkmale XDP-30R:

Hervorragende Audioqualität für nicht nur Hi-Res, sondern auch für komprimierte Audio-Dateien und Streaming-Dienste

  • Holen Sie das Beste aus Ihrer Musik mit DSD Wiedergabe bis zu 5,6 MHz und 192kHz / 32bit WAV und FLAC.
  • Skalieren Sie komprimierte Audio-Dateien und Streaming-Dienste hoch bis zu 192kHz / 32bit.
  • Trennen Sie 44.1kHz und 48kHz Taktfrequnzen für beide Arten von Audioformaten.
  • Twin ESS Technology SABER DAC „ES9018C2M“ gepaart mit SABER „9601K“ Verstärker, für mehr Dynamik und klaren Klang, mit gutem Rauschabstand für bestmögliche Klangwiedergabe.
  • Symmetrischer Ausgang mit zwei Modi der symmetrischen Ausgabe. Zusammen mit dem symmetrischen Standard BTL Ausgang ermöglicht Active Control GND, dass die beiden DAC-Ausgänge im Tandem für L-GND / R-GND „0V“ -Sperre arbeiten, um jegliche Verzerrung zu vermeiden, die Klangbühne zu verbreitern ohne den Ton dabei zu verfälschen.
  • Symmetrisches Layout von DAC / Verstärker-Chips, minimiert Störungen induziert durch die Stromversorgung.

Aus Aluminium gefrästes Chassis

  • Aus einem einzigen Stück Aluminium gefräst, wirkt das Gehäuse sowohl als starrer Rahmen und reduziert das Gewicht.
  • Milimetergenau konzipiert, für eine möglichst kompakte Bauweise soweit es die Elektronik erlaubt.

Symmetrischer Ausgang für hervorragende Audioqualität

  • Erleben Sie Audio-Trennung auf einem ganz neuen Niveau über den 2,5 mm 4-poligen symmetrischen Ausgang. Wählbarer BTL-Modus, Active Control GND-Modus und Line-Out-Modus.
  • 3.5 mm unsymmetrische Kopfhörerbuchse mit Line-Out-Modus.

Passen Sie den Klang nach Herzenslust an

  • Bassverstärker mit 5 Bass Stufen.
  • Upsampling von komprimiertem Audio bis zu 192kHz / 32bit.
  • 10 Band EQ mit 6 eingebauten Presets (Flat / Pop / Rock / Jazz / Dance / Vocal) und 3 anpassbare Einstellungen für Ihre eigene EQ Einstellung.
  • 3 digitale Filter (Sharp / Slow / Short) zur Einstellung des Klangs.
  • Einstellbarer Sperrbereich (7 Einstellungen von schmal bis breit).

GUI optimiert um alles mit einem Daumen zu steuern

  • Full-Size-Album-Artwork.
  • Kapazitiver 2.4“ Zoll Touchscreen, alle Icons für Daumensteuerung optimiert.

Fernbedienung über Smartphone App Pioneer DuoRemote
Lassen Sie Ihren XDP-30R in Ihre Tasche und steuern Sie ihn über ein Smartphone mit Bluetooth Low Energy Unterstützung. Kontrollieren Sie die Wiedergabe, Titelsprung, Lautstärke und andere Grundfunktionen von Ihrem Smartphone. Erhältlich auf iOS und Android, kostenlos im App Store oder GooglePlay herunterladen.

Weitere Merkmale XDP-30R:

  • Erstellen Sie Wiedergabelisten auf dem XDP-30R.
  • Einzelne Tasten für Wiedergabe / Pause, Titelsprung (FF / REW) ohne den Bildschirm anschalten zu müssen.
  • Kostenlose X-DAP Link Software für Windows zum Übertragen von Musikdateien.
  • 61-stufiger Lautstärkeregler.
  • Schalter für Bedienungssperre.
  • Low / Normal / High-Gain-Einstellungen für eine Vielzahl von Kopfhörern.
Hochauflösende Klangqualität im Taschenformat: Onkyo DP-S1
, ,

Hochauflösende Klangqualität im Taschenformat: Onkyo DP-S1

Onkyo stellt den kompakteren Nachfolger seines vielfach ausgezeichneten DP-X1 Hi-Res Music Players vor. Onkyo wird auf der High End in München (18. bis 21. Mai) erstmals in Deutschland die zweite Generation seiner Digital Audio Player vorstellen: Der „Rubato“ DP-S1 ist deutlich kleiner als sein Vorgänger DP-X1, kann aber ebenfalls mit einem komplett symmetrischen, rauschisolierenden Schaltungsdesign und ausreichend Speicherkapazität punkten.

Wachsendes Angebot an hochauflösender Musik

Mit dem steigenden Angebot an qualitativ hochwertigen Audioformaten wie DSD, FLAC, WAV und MQA nimmt auch die Nachfrage nach portablen Abspielgeräten stetig zu: Wer einmal hochauflösende Musik erlebt hat, möchte gerne immer in deren Genuss kommen – auch unterwegs. Deshalb bringt Onkyo nach seinem vielfach ausgezeichneten Hi-Res Player DP-X1 nun einen zweiten Digital Audio Player auf den Markt, der die klangstarke Tradition seines Vorgängers in etwas kompakterem Format weiterführt.

Hochauflösende Klangqualität im Taschenformat: Onkyo DP-S1

Klang für Anspruchsvolle DP-S1

Gefertigt aus massivem Aluminium, ist der DP-S1 mit 63 x 94 x 15mm (Breite, Höhe, Tiefe) zwar deutlich schlanker als der DP-X1, aber keineswegs weniger klangstark: Davon zeugen nicht nur der symmetrische Schaltungsaufbau mit doppelten ESS SABRE Digital-Analog-Wandlern (ES9018C2M) und Kopfhörer-Verstärkern (9601K), sondern auch die Unterstützung für 5.6 MHz natives DSD und 192kHz/32bit FLAC/WAV sowie die Fähigkeit, andere komprimierte Dateiformate hochzuskalieren. Wie sein Vorgänger ist auch der DP-S1 zusätzlich zur gängigen 3,5mm Variante mit einem 4-poligen 2,5mm Kopfhörerausgang für die symmetrische Signalübertragung ausgestattet – eine Zusatzausstattung für weitestgehende Klangtreue und Klarheit, die bei einem Gerät in dieser Preisklasse eine absolute Seltenheit darstellen dürfte.

Ausreichend Speicher für eine stetig wachsende Musiksammlung

Der interne 16 GB Speicher ist mithilfe eines zweifachen MicroSD-Kartenslots auf der Gehäuseseite des DP-S1 auf bis zu 416 GB erweiterbar. Damit steht ausreichend Platz für nahezu ein halbes Terabyte Lieblingsmusik zur Verfügung – genug für eine bedeutende Sammlung an hochauflösenden Audiodateien sowie eine beträchtliche Kollektion an komprimierten Formaten.

Hochauflösende Klangqualität im Taschenformat: Onkyo DP-S1

Zahlreiche Zuspielmöglichkeiten

Reich ist auch die Auswahl an unterstützten digitalen Audioformaten, einschließlich DSD 5.6 MHz/2.8 MHz, FLAC, ALAC, WAV, AIFF (bis zu 192 kHz/32-bit), AAC und MP3. Ein Firmware Update zur Unterstützung von MQA ist für Juni geplant. Um die mögliche Bandbreite an Musik noch weiter auszudehnen, unterstützt der DP-S1 zudem Dualband WLAN (5GHz/2.4GHz) – und damit das Streaming über Services wie Tidal und TuneIn (weitere Dienste, einschließlich Tidal MQA, werden in naher Zukunft ergänzt). Auch die kabellose Spiegelung von Musik auf dem DP-S1 hin zu einem stationären HiFi-System, Wireless-Lautsprechern oder der Stereoanlage im Auto funktioniert problemlos – Bluetooth sei Dank!

Praktisch ist auch die kostenlose DAP Controller App für Android und iOS: Wer den DP-S1 gerade im Koffer oder in einer Tasche transportiert, kann damit ganz einfach die Musikwiedergabe über das Smartphone steuern.

HEOS BAR
, , , , ,

Video Vorstellung HEOS BAR

Noch rechtzeitig vor Ostern hat HEOS seine neue Soundbar ausgeliefert die HEOS Bar. Eine Soundbar die man bequem und einfach auf 5.1 per Wireless Subwoofer und Surround Lautsprecher erweitern kann. Natürlich sind auch die bekannten HEOS Streaming Dienste wieder mit am Board. Grund genug die HEOS Bar einmal genauer unter die Lupe zu nehmen, denn die Soundbar setzt in der tausenden Euro Klasse einige Akzente was Funktionsumfang und vor allen den Klang angeht. Durch die Erweiterungsfunktion kann man jederzeit seine Soundbar erweitern oder gleich final als 5.1 Set kaufen: Mit oder ohne Subwoofer, mit oder ohne Surround Lautsprecher. Mehr erfahrt Ihr in unseren Video

myaudioart MA3
, , ,

Video Vorstellung myaudioart MA3

Das kompakte Format von 72 x 49 cm in Verbindung mit dem hochwertigen Print macht das myaudioart MA3 zum idealen Soundsystem für kleinere Räume. Durch die ultraflache Produkttiefe von unter 6 cm vermutet niemand ein vollwertiges Soundsystem an der Wand. Um das ausgewählte Motiv bestens zur Geltung zu bringen ist auch eine Anbringung im Hochformat möglich. Wir gucken uns den flexiblen Bild-Lautsprecher myaudioart MA3 einmal genauer an. Mehr erfahren Sie in unserer Video Vorstellung:

Vorstellung myaudioart Flat Hifi Systeme
, , ,

Video Vorstellung Myaudioart MA5

Vorstellung myaudioart

Wir stellen vor myaudioart: Der MA5 ist ein ultraflaches, dennoch extrem leistungsstarkes Flat-HiFi-System, dessen ausgeklügelte Technik sich raffiniert hinter dem textilbespannten Rahmen verbirgt. Myaudioart verbindet superbes Musikerlebnis mit einzigartigem Design und eröffnet interessante Perspektiven für individuelle Einrichtungskonzepte.

Vorstellung myaudioart MA5 Bild / Lautsprecher


Entspannen Sie sich bei erstklassig dargestellter Musik ohne sichtbare Technik. Puristische und designorientierte Menschen werden die Produkte MA5 und MA3 von myaudioart lieben lernen.
vorstellung myaudioart

Neuheit AURUM A8 & AURUM C8
,

Neuheit AURUM A8 & AURUM C8

quadral erweitert sein High-End AURUM Elektronik-Sortiment um den Stereo-Vollverstärker AURUM A8 und Referenz-CD-Spieler AURUM C8.

Fakt:

  • AURUM A8 Stereo-Vollverstärker, neues Top-Modell
  • AURUM C8 Referenz-CD-Player, mit BI-FET Op-Verstärker
  • Handmade in Germany
  • Class-A-Ausgangsstufen für maximale Natürlichkeit und Authentizität
  • Exklusive Komponenten, hochwertige Verarbeitung, elegantes Finish

Information:

quadral legt ein weiteres Mal die Messlatte höher: Das Portfolio der in Deutschland gefertigten High-End AURUM-Elektronik wird um zwei exklusive Komponenten erweitert. Der AURUM A8 ist ein neuer High-End Stereo-Vollverstärker, basierend auf einem Doppelmonoaufbau mit getrennter Stromversorgung, Signalverarbeitung und Verstärkung. Der Referenz-CD-Spieler ist mit einem BI-FET Operationsverstärker versehen und garantiert so größte Frequenzbreite und extrem hohe Dynamik ohne Verzerrungen oder Rauschen. Optisch integrieren sich die Neuzugänge selbstverständlich perfekt in die AURUM Elektronikfamilie und überzeugen mit exklusivem Finish sowie überdurchschnittlich hoher Verarbeitungsqualität im Detail. Wie man es von einem Produkt Made in Germany erwartet.

AURUM A8 Stereo-Vollverstärker

Selektierte Komponenten garantieren in den handgefertigten Modellen für ein Maximum an akustischer Leistungsfähigkeit. Dazu gehören Class-A Ausgangsstufen, getrennte Netzteile für die Standby-Stromversorgung und die Digital- und Analogbaugruppen sowie ein breitbandiger Netzfilter, der sowohl externe symmetrische Störungen aus dem Stromnetz und asymmetrische Störungen von Gehäuse und „Masseleitung“ eliminiert. Ein zusätzlicher Filter verhindert störendes Brummen des leistungsfähigen Ringkern-Trafos.

Der AURUM A8 setzt den High-End Aufbau der gesamten Familie demnach konsequent fort: Kurze Signalwege, verlustarme Signalweiterleitung durch SMD-Technik, hochwertige Polypropylen-Folienkondensatoren aus deutscher Fertigung und gekapselte, nahezu verschleißfreie Relais sind nur einzelne Beispiele des aufwändigen inneren Aufbaus. Jeder Kanal durchläuft eine eigene Signalverarbeitung, auch die Stromversorgung und Verstärkung erfolgt separat. Dafür agieren zwei getrennt arbeitende, streuarme Netzteile, ein Trafo und ein Gleichrichter. Die Lautstärkeeinstellung ist hoch präzise und arbeitet, wie im Studiobereich, logarithmisch in echten 1 dB Schritten. Der AURUM A8 leistet 2×180 W an 4 Ohm.

AURUM C8 Referenz-CD-Player

Der Referenz CD-Player AURUM C8 wartet ebenfalls mit innovativer Technologie auf. Ein permanenter automatischer Abgleich der Lasereinheit garantiert eine CD-Wiedergabe mit höchster Präzision auch nach Jahren. Fokus, Tracking und EF-Balance des Digitalteils wird dabei stets geprüft und perfekt justiert. Herzstück der digitalen Signalverarbeitung ist ein Burr/Brown D/A-Wandler mit 192 kHz/24-Bit. Ein Bessel-Filter sorgt für optimale Impulsübertragung und somit bestes Klangverhalten. Höchste Genauigkeit bei der Taktung ist oberste Maxime und wird durch einen Masterclock-Generator perfektioniert.

Die unverbindlichen Preisempfehlungen lauten wie folgt:

  • AURUM A8: EUR 2.000,-
  • AURUM C8: EUR 1.500,-