Sonos Neuheiten für März an

Vorstellung von Sonos Neuheiten im März: Der Hersteller Sonos veranstaltet Anfang März ein Special Event und wird in dessen Rahmen wohl die ein oder andere Neuheit vorstellen. Für das Special Event wurde auch bereits eine eigene Webseite eingerichtet die unter https://sonos.press/teaser/ erreichbar ist. Im Detail wurde leider noch nicht verraten um was es bei diesen Event genau geht. In der Gerüchteküche brodelt jedoch schon länger das Gerücht nach einen Kopfhörer und neuen tragbaren Lautsprecher von Sonos. Laut Einladung die verschiedene US-Medien erhalten haben soll das Event am 09 März 2021 um 22 Uhr stattfinden. Etwsa müssen wir uns also noch gedulden 😉

Sonos Press Event Sonos Neuheiten im März
Bild von der Event Seite: https://sonos.press/teaser/
NAD CI 16-60 DSP neue professionelle Endstufe

Professionelle Custom-Installationen sorgen in Smarthome-Systemen, umfangreicheren Heimkino-Setups oder bei der Beschallung von Verkaufsräumen, Arztpraxen und Restaurants für den guten Ton. Neben der Klangqualität spielen hierbei eine möglichst problemlose Installation und Konfiguration, ein zuverlässiger Betrieb der verwendeten Komponenten sowie eine komfortable Bedienung eine entscheidende Rolle. Der kanadische Audio-Spezialist NAD, unter HiFi-Fans für seine besonders klangvollen und bedienungsfreundlichen Komponenten geschätzt, hat mit seiner Custom Install Serie auch ein umfangreiches Portfolio professioneller Geräte im Angebot. Aktueller Neuzugang in NADs CI-Segment ist die äußerst vielseitige 16-Kanal-Endstufe CI 16-60 DSP. Der Verstärker liefert eine Dauerausgangsleistung von 16 x 60 Watt an 8 Ohm, wobei sich jedes bei Kanalpaar bei Bedarf in Brückenschaltung betreiben lässt und dann eine Dauerausgangsleistung von 140 Watt bereitstellt. Dabei mobilisiert die kompakte, nur zwei Rack-Höheneinheiten umfassende hybride digitale Verstärkerplattform einen für NAD typischen hohen Ausgangsstrom von bis zu 15 Ampere.

NAD CI 16-60 DSP neue professionelle Endstufe

In der überaus robusten CI 16-60 DSP kommt eine modifizierte Version der bewährten Hypex UcD Endstufe zum Einsatz. Diese ist für ihren verlässlichen Betrieb auch unter schwierigen Lasten und bei langen Kabelwegen sowie ihre extrem geringen Verzerrungen und Rauschanteile im hörbaren Bereich bekannt. Die NAD CI 16-60 DSP verfügt einerseits über analoge kanalübergreifende Stereo-Cinch-Ein- und Ausgänge (“Global”) sowie für jeden Kanal über einen separaten Cinch Ein- und Ausgang. Mit dem Durchschleifen des Audiosignals zu allen Eingängen lassen sich problemlos mehrere Verstärker in größeren Installationen ansteuern. Die 16-Kanal-Endstufe wird per LAN-Anschluss ins Netzwerk eingebunden und auch über dieses gesteuert. Zur Konfiguration und Kalibrierung des Verstärkers steht dem Installateur eine webbasierte Benutzeroberfläche zur Verfügung. Sie ermöglicht einen Zugriff auf die digitale Mehrkanal-Signalverarbeitung (DSP) und somit eine detaillierte Steuerung aller wichtigen Parameter.

Ein virtuelles Patchfeld erlaubt es, jeden Eingang auf einem oder mehrere Ausgänge zu routen, ohne dass physische Kabelverbindungen hergestellt werden müssen. Darüber informiert die Benutzeroberfläche über die Betriebstemperatur und den Stromversorgungsstatus und bietet einige grundlegende Fehlerbehebungsfunktionen wie Ausschalten, Zurücksetzen auf Werkseinstellungen und Firmware-Aktualisierungen.

NAD CI 16-60 DSP neue professionelle Endstufe

Hauptmerkmale NAD CI 16-60 DSP

• Konfiguration und Kalibrierung über webbasierte Benutzeroberfläche
• 16 Endstufen mit jeweils 60 Watt Dauerausgangsleistung an 8 Ω
• Brückenschaltung – jedes aufeinanderfolgende Endstufenpaar lässt sich zusammenschalten mit 140 Watt Ausgangsleistung an 8 Ω
• Typische NAD Klangcharakteristik
• Problemlose Handhabung langer Kabelwege und größerer Lautsprecherlasten
• analoge kanalübergreifende Stereo-Cinch-Ein- und Ausgänge („Global“)
• Lautsprecheranschluss über PHOENIX-Klemmen
• 12 Volt Trigger-Eingang
• IR Ein-/Ausgang
• vorbereitet für 19” Rackmontage
• Bauhöhe: 2 HE
• problemlose Handhabung langer Kabelwege und größerer Lautsprecherlasten
• geringer Stromverbrauch (0,5 W Standby)
• Einschaltautomatik mit Signalerkennung

Das kompakte Kraftwerk NAD CI 16-60 DSP ist ab Frühjahr 2021 zu einem UVP von voraussichtlich um 3.000 € bei uns erhältlich.

Yamaha MusicCast 50 Amazon Music HD

Yamaha erweitert sein MusicCast Portfolio mit dem neusten Update um den Hi-Res Musik Streaming Dienst Amazon Music HD. Somit ist es nun bei vielen beliebten Geräten der MusicCast Familie möglich seine Lieblingsmusik in CD- und HiRes-Qualität über Amazon Music HD zu streamen, bis zu 192 kHz/24-Bit und eine maximale Datenrate von 3730 kbps werden unterstützt. Eine genaze Auflistung welche Yamaha MusicCast Produkte nun Amazon Music HD unterstützen finden Sie unterhalb, dies umschließt z.B. die beliebte RX-Ax80 Serie, so wie die gefragten MusicCast 50 & MusicCast 20 Lautsprecher.

Übersicht spezieller Funktionen unserer MusicCast Geräte

Verfügbarkeit von Produkten variiert nach Region.

ModelGoogle Sprachsteuerung , aktuell Englisch / FranzösichAirPlay / AirPlay 2Spotify Connect / auch mit Spotify Free AccountAmazon Music / HDeARCErweiterte Alexa Sprachsteuerung
CX-A5200– / ✓✓ / ✓✓ / ✓
RX-A2A– / ✓✓ / ✓✓ / ✓
TSR-700– / ✓✓ / ✓✓ / ✓
RX-V6A– / ✓✓ / ✓✓ / ✓
TSR-400– / ✓✓ / ✓✓ / ✓
RX-V4A– / ✓✓ / ✓✓ / ✓
RX-A3080– / ✓✓ / ✓✓ / ✓
RX-A2080– / ✓✓ / ✓✓ / ✓
RX-A1080– / ✓✓ / ✓✓ / ✓
RX-A880– / ✓✓ / ✓✓ / ✓
RX-A780– / ✓✓ / ✓✓ / ✓
RX-A680– / ✓✓ / ✓✓ / ✓
RX-V685– / ✓✓ / ✓✓ / ✓
RX-V585– / ✓✓ / ✓✓ / ✓
RX-V485– / ✓✓ / ✓✓ / ✓
RX-D485– / ✓✓ / ✓✓ / ✓
RX-S602– / ✓✓ / ✓✓ / ✓
TSR-7850– / ✓✓ / ✓✓ / ✓
HTR-5072– / ✓✓ / ✓✓ / ✓
HTR-4072– / ✓✓ / ✓✓ / ✓
MusicCast BAR 400 (YAS-408)– / ✓✓ / ✓✓ / ✓
MusicCast BAR 40 (YMS-4080)– / ✓✓ / ✓✓ / ✓
ATS-4080– / ✓✓ / ✓✓ / ✓
MusicCast 50 (WX-021)– / ✓✓ / ✓✓ / ✓
MusicCast 20 (WX-051)– / ✓✓ / ✓✓ / ✓
MusicCast VINYL 500 (TT-N503)– / ✓✓ / ✓✓ / ✓
XD-AQS5400RK– / ✓✓ / ✓✓ / ✓
RX-A3070✓ / –✓ / ✓
RX-A2070✓ / –✓ / ✓
RX-A1070✓ / –✓ / ✓
RX-A870✓ / –✓ / ✓
RX-A770✓ / –✓ / ✓
RX-A670✓ / –✓ / ✓
RX-V683✓ / –✓ / ✓
RX-V583✓ / –✓ / ✓
RX-V483✓ / –✓ / ✓
HTR-5071✓ / –✓ / ✓
HTR-4071✓ / –✓ / ✓
R-N803D✓ / –✓ / ✓
R-N303D✓ / –✓ / ✓
NP-S303✓ / –✓ / ✓
RX-A3060✓ / –✓ / ✓
RX-A2060✓ / –✓ / ✓
RX-A1060✓ / –✓ / ✓
RX-A860✓ / –✓ / ✓
RX-A760✓ / –✓ / ✓
RX-A660✓ / –✓ / ✓
RX-V781✓ / –✓ / ✓
RX-V681✓ / –✓ / ✓
RX-V581✓ / –✓ / ✓
RX-V481✓ / –✓ / ✓
RX-V481D✓ / –✓ / ✓
TSR-7810✓ / –✓ / ✓
TSR-5810✓ / –✓ / ✓
HTR-6069✓ / –✓ / ✓
HTR-5069✓ / –✓ / ✓
HTR-4069✓ / –✓ / ✓
WXA-50✓ / –✓ / ✓
WXC-50✓ / –✓ / ✓
YSP-2700✓ / –✓ / ✓
YAS-706✓ / –✓ / ✓
YAS-306✓ / –✓ / ✓
ISX-18D✓ / –✓ / ✓
WX-010✓ / –✓ / ✓
R-N402D✓ / –✓ / ✓
MCR-N570/D✓ / –✓ / ✓
MCR-N470/D✓ / –✓ / ✓
CRX-N470/D✓ / –✓ / ✓
CX-A5100✓ / –✓ / ✓
RX-A3050✓ / –✓ / ✓
RX-A2050✓ / –✓ / ✓
RX-A1050✓ / –✓ / ✓
RX-A850✓ / –✓ / ✓
RX-A750✓ / –✓ / ✓
RX-A550✓ / –✓ / ✓
RX-AS710/D✓ / –✓ / ✓
RX-V779✓ / –✓ / ✓
RX-V679✓ / –✓ / ✓
RX-V579✓ / –✓ / ✓
RX-V479✓ / –✓ / ✓
RX-S601/D✓ / –✓ / ✓
HTR6068✓ / –✓ / ✓
HTR4068✓ / –✓ / ✓
YSP-5600✓ / –✓ / ✓
YSP-1600✓ / –✓ / ✓
SRT-1500✓ / –✓ / ✓
ISX-80✓ / –✓ / ✓
WX-030✓ / –✓ / ✓
R-N602✓ / –✓ / ✓
NX-N500✓ / –✓ / ✓
MCR-N870/D✓ / –✓ / ✓
MCR-N670/D✓ / –✓ / ✓
CD-NT670/D✓ / –✓ / ✓
Denon HOME SOUND BAR 550

Denon präsentiert gestern die Denon Home Sound Bar 550: Die leistungsstarke, kompakte Soundbar erweitert die Denon Home Produktfamilie um Premium-TV-Sound. Mit ihren sechs Treibern liefert sie 3D-Surround-Sound in den Formaten Dolby Atmos und DTS:X und verleiht Filmen, Serien und Musik einen großartigen Sound. Dank HEOS Built-in können Anwender zudem hochauflösende Audiodateien von ihren bevorzugten Streaming-Diensten oder lokalen Musikbibliotheken direkt über die Soundbar abrufen. Sie lässt sich zudem kabellos als eigene Zone in bestehende HEOS Multiroom-Systeme, beispielsweise mit anderen Denon Home Produkten, integrieren. Die Denon Home Sound Bar 550 ist ab Februar 2021 für 649 EUR erhältlich.

Denon Home Sound Bar 550

Die Denon Home Sound Bar 550 kann als einzelne Soundbar eingesetzt oder für immersiven Surround-Sound mit anderen Denon Home Lautsprechern, etwa dem Denon Home 150, 250 oder 350, gekoppelt werden. Fans kräftiger Bässe haben die Möglichkeit, den kabellosen Subwoofer DSW-1H anzuschließen und so noch realistischere Heimkino-Erlebnisse zu schaffen.

Erstklassige Audioqualität und herausragenden 3D-Surround-Sound bietet die Denon Home Sound Bar 550 mit fortschrittlicher akustischer Hardware, fachmännisch abgestimmter digitaler Signalverarbeitung sowie Premium-Treibern. Dolby Atmos- und DTS:X-Verarbeitung gewährleisten zudem äußerst realistische 3D-Heimkino-Erlebnisse.

Für zusätzlichen Komfort wird das beleuchtete Bedienfeld der Soundbar automatisch aktiviert, noch bevor die Hand die Oberfläche berührt. Über die Tasten können Nutzer wichtige Funktionen wie Lautstärkeanpassung, Play/Pause, Stummschaltung sowie das Starten oder Überspringen von Songs nutzen, ohne auf die App oder die Fernbedienung zurückgreifen zu müssen. Die Fernbedienung ist mit drei Schnellwahltasten ausgestattet, um die bevorzugten Quellen (inklusive Sound-Modi) oder Internetradio-Stationen auszuwählen und zu speichern. Insgesamt sechs Schnellwahloptionen können über die HEOS App angewählt werden.

Die Einrichtung der Denon Home Sound Bar 550 ist absolut intuitiv. Für die Bedienung stehen zahlreiche Optionen zur Verfügung: Sie lässt sich mit der mitgelieferten Fernbedienung sowie den meisten TV-Fernbedienungen, über die HEOS App oder das beleuchtete Bedienfeld an der Geräteoberseite steuern. Dank Unterstützung für eARC (Enhanced Audio Return Channel) liefert das Gerät darüber hinaus hochwertigen Sound über ein einziges HDMI-Verbindungskabel zu dem Fernseher. Es verfügt auch über einen 4k-fähigen HDMI-Eingang, so dass Nutzer alternativ eine hochwertige Quelle direkt an die Soundbar anschließen können.

Denon HOME SOUND BAR 550

Neben der neuen Sound Bar 550 besteht das Denon Home Sortiment aus drei kabellosen Multiroom-Lautsprechern, die von den Denon Soundmastern fachmännisch abgestimmt wurden. Dank des dezenten Designs fügen sich die Geräte zudem perfekt in jeden Einrichtungsstil ein. Sämtliche Denon Home Modelle einschließlich der Sound Bar 550 garantieren mühelosen Zugriff auf Streaming-Dienste wie Spotify, Amazon Music HD und TIDAL sowie auf hochauflösende, auf dem Smartphone oder im Netzwerk gespeicherte Audiodateien über WLAN, AirPlay 2 und Bluetooth. Diese Funktion ermöglicht es Anwendern, auf unzählige Songs, darunter tausende digitale Hi-Res-Audiotitel, zuzugreifen und bequem über eine einzige App zu steuern. Dabei können sie in jedem Raum einen anderen Song abspielen oder alle Geräte mit HEOS Built-in koppeln und im ganzen Haus oder Büro dieselbe Musik hören.

Die in der Denon Home Sound Bar 550 und den Denon Home Wireless-Lautsprechern eingebauten Mikrofone für den Alexa-Sprachassistenten lassen sich über ein für Frühjahr 2021 geplantes Firmware-Update aktivieren. Entscheidet man sich dafür, den Alexa-Sprachassistenten zu aktivieren und sein Konto zu verknüpfen, kann Alexa direkt und ohne bspw. zusätzlichen Echo Dot verwendet werden. Per Sprachbefehl können die Laustärke angepasst, Eingänge gewechselt sowie die Bass- und Höhenpegel eingestellt werden. Die Aktivierung der Mikrofone erfolgt nur mit ausdrücklicher Zustimmung der Anwender.

Bluesound fügt neuen Surround-Modus hinzu

Der preisgekrönte Hi-Res Multi-Room Hersteller Bluesound kündigt die Einführung des Stereo-Surround Modus für die Bluesound PULSE Soundbar und der POWERNODE-Modelle an. Mit dem nächsten Firmware (BluOS 3.12), am 24.11.2020, wird diese Funktion mit hinzugefügt.

BLUESOUND FÜGT NEUEN SURROUND-MODUS HINZU
PULSE SOUNDBAR 2i mit PULSE SUB+ subwoofer

Bluesound fügt neuen Surround-Modus hinzu

Bluesound-Besitzer, die die Gruppeneinstellung „Heimkino“ verwenden, haben nun die Möglichkeit, den Stereo-Surround-Modus zu verwenden. Unter Verwendung einer proprietären Technologie, die von der Schwestermarke NAD ausgeliehen wurde, mischt Stereo-Surround Zweikanal-Quellen in die hintere Umgebung einer Heimkino-Gruppe und erzeugt so ein immersives und natürlich klingendes Surround-Feld.

Fans von Zwei-Kanal-Sound können gerne mit dem vom Benutzer aktivierten BluOS Stereo Surround Hörmodus experimentieren, um ihr Surround-Sound Hörerlebnis zu maximieren. Stereo Surround extrahiert die natürliche Atmosphäre, die in fast allen gut produzierten Stereoaufnahmen vorhanden ist. Es synthetisiert kein Ambiente oder andere klangliche Elemente und bleibt daher dem Klang der Originalaufnahme treuer als die meisten anderen Home Entertainment-Surround-Optionen.

Die Bluesound PULSE SOUNDBAR 2i und die POWERNODE 2i bieten dem Benutzer jeweils Optionen zur Erstellung einer komplettes drahtloses Heimkinosystem, das ein lebensechtes Klangerlebnis bietet.

*Dolby-Aufnahmen werden immer wie vorgesehen dekodiert.

Control4 Neeo Fernbedienung

Die beliebten Control4 Neeo Smart Home Fernbedienung gibt es nun auch in einer zeitlich begrenzten Sonderedition in Rot. Begrüßen Sie Neeo RED The Limited Edition , die Touchscreen-Fernbedienung, die speziell für das Control4 OS 3 Smart Home entwickelt wurde. Neeo verfügt über einen interaktiven Touchscreen und physische Tasten, um die ideale Benutzeroberfläche für personalisierte Smart-Home-Erlebnisse zu bieten – einschließlich Fernsehen, Musik, Beleuchtung, Schlösser und mehr.