Panasonic-SC-GA10
, ,

Panasonic Lautsprecher SC-GA10 mit Google Assistant

Der im August auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin angekündigte Hifi-Lautsprecher mit integriertem Google Assistant kommt früher als erwartet nach Deutschland: Bereits im Dezember 2017 wird der SCGA10 in den Farben weiß und schwarz erhältlich sein. Der sprachgesteuerte Lautsprecher unterstützt alle großen Musik Streaming-Apps inklusive Spotify, Google Play Music, TuneIn Radio und Deezer. Für einen raumfüllenden Klang mit kraftvollem Bass baut der intelligente Lautsprecher auf hochwertige Audio-Technologien von Panasonic. Dabei fügt er sich mit seinem dezenten, modernen Design nahtlos in jeden Wohnstil ein.

Der SC-GA10 verbindet erstklassigen Sound mit komfortabler Sprachsteuerung beim Musikhören und Erledigen vieler Alltagsaufgaben. Damit steht er im Zentrum eines vernetzten, musikbegeisterten Zuhauses, für das immer mehr Smart Devices verfügbar sind.

Der Google Assistant

„Ok Google, spiel Musik.“ Per Sprachbefehl erfüllt der Google Assistant im Panasonic GA10 die Musikwünsche seiner Nutzer. Über ihren Google Assistant rufen Anwender bequem Wetter- und Verkehrsinfos ab, ergänzen den Einkaufszettel, stellen Timer und vieles mehr. Darüber hinaus lassen sich sämtliche kompatible Geräte auf Zuruf steuern: vom Licht bis zur Heizung. Anwendern steht über ihren Google Assistant sogar eine Multiroom-Audiofunktion zur Verfügung. In Verbindung mit Chromecast Audio oder Lautsprechern mit Chromecast built-in Technologie lässt sich Musik über mehrere Lautsprecher steuern und synchron abspielen.

Sound

Dank seines Volumens und seiner hochwertigen Lautsprecher-Konfiguration überzeugt der SC-GA10 mit einer exzellenten Klangqualität. Hier hat Panasonic seine langjährige Erfahrung in der Entwicklung herausragender Audiotechnologien einfließen lassen. Im Inneren des Lautsprechers sind zwei Hochtöner und ein Tieftöner verbaut, die einen kraftvollen, raumfüllenden Sound erzeugen. Die optimale Ausrichtung der zwei 20mm Soft Dome Hochtöner ermöglicht es, jede Ecke des Raumes zu erreichen und Stimmen klar wiederzugeben. Dabei unterstützen ausgewählte Materialien wie die applizierte Seidenmembran. Der eigens entwickelte Schall-Diffusor sorgt dafür, dass die Höhen sich im 180 Grad Winkel bestmöglich im Raum ausbreiten können. Für den Bass ist ein 8cm Tieftöner mit Doppelschwingspule verbaut. Dieser unterdrückt, im Vergleich zur herkömmlichen Einzelschwingspule, wirksam Anstiege von Impedanzen in den Mittelund Hochtonbereichen. Auf diese Weise wird eine klare Stimmwiedergabe gewährleistet. Eine gerollte Gummikante in Kombination mit einem netzartigen Diaphragma reduziert Verzerrungen im Tieftonbereich. Für einen satten, dynamischen Bass ist ein langes Bassreflexrohr verbaut.

Modernes Design für jeden Wohnstil

Der Panasonic GA10 passt mit seinem modern-schlichten Design zu jeder Einrichtung. Der schlanke Korpus erscheint wie ein Kunstwerk und lässt Raum für viel Klangvolumen. Hier befinden sich Form und Funktion in bester Harmonie. Für zeitlose Eleganz sorgt sein Mix aus kühlem Aluminium und abgestimmten Textilien.

Neue Panasonic Music Control App

Parallel zur Einführung des SC-GA10 kündigt Panasonic das Release der neuen Panasonic Music Control App an. Anwender können damit nicht nur Musik vom Smartphone, Tablet-PC oder NAS-Speicher über ihren Lautsprecher hören. Auch Equalizer-Einstellungen zur Soundoptimieung erfolgen bequem über die App. Ein späteres Software Update Anfang 2018 soll außerdem Stereo-Pairing ermöglichen, sowie das Weitergeben von Bluetooth- und AUX-Soundquellen synchron auf mehrere Lautsprecher.

Merkmale des Panasonic SC-GA10 im Überblick

Klangqualität
– 2x 20mm Soft Dome Hochtöner mit Schall-Diffusor
– Raumfüllender Klang und klare Stimmwiedergabe
– 8cm Tieftöner mit Doppelschwingspule und verzerrungsarmen Materialien
– Langes Bassreflexrohr

– Bluetooth / MP3 Re-Master
– Equalizer-Presets sowie manuelle Einstellungen
– D.Bass

Smarte Funktionen
– WLAN integriert
– Sprachsteuerung über den eingebauten Google Assistant
– Chromecast-Anbindung
– Zugriff auf zahlreiche Streaming Dienste
– Multiroom-fähig
– Stereo Pairing ab Anfang 2018 per Software-Update
– Bluetooth-kompatibel
– AUX Anschluss

Design
– Schlichtes, kompaktes Design
– Ausgewählte Materialien und hochwertige Verarbeitung
– Verfügbar in schwarz und weiß

Google, Google Play, Android, Chromecast sowie verwandte Marken und Logos sind eingetragene Marken von Google Inc.

Pioneer und Onkyo Mulitroom Update FlareConnect
,

Pioneer und Onkyo Mulitroom Update FlareConnect

Mit FireConnect haben die netzwerkfähigen Receiver, Streamer und Komplettsysteme von Pioneer und Onkyo bereits seit letztem Jahr einen herstellerübergreifenden Multiroom-Standard an Bord, der größtmögliche Kompatibilität und eine reiche Funktionsvielfalt garantiert, die sich zudem kontinuierlich weiterentwickelt. Mit dem jetzt verfügbaren Firmware-Update, das wie immer für alle unterstützten Geräte kostenlos ist, wird nun unter dem neuen Namen FlareConnect wie geplant der nächste Ausbauschritt realisiert.

Bei FlareConnect handelt es sich um ein sicheres, kabelloses Digitalprotokoll, das sämtliche Audioquellen – sowohl analog als auch digital – spiegelt und an ein beliebiges, kompatibles Audiogerät in Ihrem Heimnetzwerk kabellos weiter gibt.

Wie gehabt können die Nutzer ihre Musik von den integrierten Streamingdiensten TIDAL, Deezer oder Spotify sowie von lokalen Servern oder aus dem Internetradio mit wenigen Fingerbewegungen an einen oder mehrere FlareConnect-fähige Geräte oder Lautsprecher senden. Dank der neuen PlayQueue-Funktion lassen sich dabei sogar gemischte Abspiellisten aus unterschiedlichen Quellen wie Musikserver, NAS-Laufwerke und USB-Speicher zusammenstellen. In jedem Fall arbeiten FlareConnect und das integrierte Dualband-WiFi (2,4 GHz & 5 GHz) nahtlos zusammen und erlauben es dem Nutzer, seine Musik freier als je zuvor im ganzen Haushalt wiederzugeben.

Neben Streaming-Quellen können nun auch konventionell an einem FlareConnect-fähigen Gerät angeschlossene Zuspieler über das Heimnetzwerk mit Anlagen oder Lautsprechern in anderen Räumen geteilt werden: Läuft etwa der CD-Spieler an dem A/V-System im Wohnzimmer, kann auch die Streaming-Box in der Küche darauf zugreifen und synchron mitspielen. Das Gleiche gilt sogar für den Plattenspieler, denn auch analog angeschlossenen Musiklieferanten an entsprechend ausgerüsteten Verstärker- und Receiver-Modellen steht der Weg ins FlareConnect-Netzwerk offen.

Die Rollen des Signallieferanten (Master) und -empfängers (Slave) werden dabei flexibel gehandhabt: Alle FlareConnect-fähigen Modelle können – jeweils im Rahmen ihrer Ausstattung mit Eingängen – ganz nach Bedarf in beide Rollen schlüpfen. Die Verwaltung, Einrichtung und Steuerung auch größerer Systeme geht dabei dank der darauf zugeschnittenen Apps Onkyo Controller und Pioneer Remote App (erhältlich für Android und iOS) mühelos und intuitiv von der Hand.

Schon jetzt bieten Pioneer und Onkyo bereits annähernd 60 FlareConnect-kompatible HiFi- und Heimkino-Komponenten an, und es kommen laufend neue hinzu – vom akkubetriebenen Streaming- Speaker bis hin zum ausgewachsenen Heimkino-Receiver.


2017 Modelle:

TX-8270, TX-8250, TX-NR474, TX-NR575E, TX-NR676E, TX-RZ720, TX-RZ820, CS-N575D, HT-R997.

2016 Modelle:

TX-NR555, TX-NR656, HT-R695, TX-RZ710, TX-RZ810, TX-RZ1100, TX-RZ3100, PR-RZ5100, TX-L50, TX-L20D, LS7200, NCP-302, NS-6130, NS-6170, R-N855.

Loewe Bild Alexa Steuerung
, , ,

Alexa Sprachbefehle mit Loewe-Fernseher

Das Telefon klingelt, der Fernseher ist zu laut und die Fernbedienung irgendwo zwischen den Sofakissen vergraben? Alle Hände voll mit schweren Tüten? Das Footballmatch oder die letzte Folge der Lieblings-Serie hat gerade begonnen aber die Einkäufe müssen noch in den Kühlschrank? „Alexa, sag Loewe schalte ein“, „Alexa, sag Loewe Ton aus“ – so einfach funktioniert das mit Amazon Alexa.

Loewe, Deutschlands Pionier in Sachen Home-Entertainment integriert Amazon Alexa in sein Unterhaltungs-Konzept.

Der Loewe Fernseher sowie verbundene Hard- und Software lassen sich somit via Sprachsteuerung bedienen. So wird ein schneller und einfacher Zugriff auf alle Funktionen und Informationen ermöglicht. Eigens für die Loewe-Anwendung entwickelte Sprachkommandos ergänzen das Portfolio der Alexa Befehle. Über die Amazon Alexa App kann man das komplette Loewe Home-Entertainment-System bedienen: Abspielen von Musik, Videos, Online-Suche, Ein- und Ausschalten oder Pairing von weiteren Geräten. Auch die Steuerung multipler TV-Geräte ist möglich. Amazon Alexa ist damit eine optimale Ergänzung und bietet einfachste Handhabung, sowie Barrierefreiheit. Dafür muss der Loewe TV über die Amazon Alexa App auf dem Smartphone oder dem Tablet verbunden und der Alexa Skill „Loewe TV“ aktiviert werden. Nach der Aktivierung den Loewe TV per Sprachbefehl und unter Nennung eines PINs aktivieren – was wirklich einfach ist – und schon ist der Fernseher mit Alexa verbunden.

Optional kann auch Amazon Echo oder Echo Dot mit einem Loewe TV verbunden werden. Die Installation erfolgt dann über das Amazon Alexa Logo auf dem Loewe Dashboard.

Loewe bild 3 inkl. Wandhalterung

Absolute Freiheit mit der Loewe app

Loewe macht Fernsehen so komfortabel und einfach wie möglich – Smartphone oder Tablet werden im Heimnetzwerk zum mobilen Fernseher. Mit der Loewe app lässt sich bequem über das Smartphone oder Tablet auf sämtliche Fernsehinhalte zugreifen. Alles intuitiv und übersichtlich.

Die Loewe App ist vom Design ähnlich übersichtlich und klar strukturiert wie die TV-Benutzeroberfläche Loewe os. Mit einem Fingertipp streamen, Sender wechseln, Aufnahmen starten und über den Programm-Guide die Lieblingsfilme auswählen oder Zugriff auf Hintergrundinformationen laufender Sendungen erhalten – alle Inhalte in einer Hand.

Außerdem fungiert die Applikation als digitale Programmzeitschrift: Durch den integrierten Electronic Program Guide (EPG) sind Sendungsinformationen bis zu sieben Tage vor Ausstrahlung abrufbar. Über den Tuner des Loewe TVs können im Heimnetzwerk unverschlüsselte Sendungen live auf dem Mobile Device angesehen und abgespielt werden.

Highlight der App: die Mobile Recording-Funktion. Im Stau? Oder noch im Büro? Selbst von unterwegs können Videoaufnahmen gestartet werden. Das bedeutet: Sendungen können zuhause parallel zum laufenden Programm oder auch von unterwegs mit nur einem Klick über die App aufgenommen werden. Die DR+ Funktion ermöglicht dann das Abspielen von gespeicherten Inhalten aus dem DR+ Archiv auf dem TV-Gerät, Smartphone oder Tablet.

Weitere Besonderheit: Nichts verpassen, denn Nutzer können ihre Sendung auf dem Loewe TV stoppen und auf dem Tablet, dem Smartphone oder einem zweiten Fernseher einfach weiter sehen.

Höchste Kompatibilität und schnelles Pairing, denn mit der Applikation können mehrere Loewe-Geräte bedient werden. Die Senderlisten der jeweiligen TVs synchronisieren sich automatisch. Die App ist kompatibel für Android (ab Version 5.0) und iOS (ab Version 8.0) Smartphones und Tablets. Durch schnelles Pairing erkennt die App verfügbare Loewe-Geräte im Heimnetzwerk und stellt automatisch alle erforderlichen Informationen und Funktionen bereit. Die neue Loewe app funktioniert mit allen Loewe TVs ab Chassis SL2xx mit neuester Software-Version.

Panasonic Lautsprecher SC-GA10 mit Google Assistant
, , ,

Panasonic Lautsprecher SC-GA10 mit Google Assistant

Mit dem SC-GA10 stellt Panasonic anlässlich der Internationalen Funkausstellung in Berlin seinen ersten HiFi-Lautsprecher mit integriertem Google Assistant vor. Der sprachgesteuerte Lautsprecher unterstützt alle großen Musik Streaming-Apps inklusive Spotify, Google Play Music, TuneIn Radio und Deezer. Für einen raumfüllenden Klang mit kraftvollem Bass baut der intelligente Lautsprecher auf hochwertige Audio-Technologien von Panasonic. Dabei fügt er sich mit seinem dezenten, modernen Design nahtlos in jeden Wohnstil ein.

Der SC-GA10 verbindet erstklassigen Sound mit komfortabler Sprachsteuerung beim Musikhören und Erledigen vieler Alltagsaufgaben. Damit steht er im Zentrum eines vernetzten, musikbegeisterten Zuhauses, für das immer mehr Smart Devices verfügbar sind.

Panasonic Lautsprecher SC-GA10 mit Google Assistant

Der Google Assistant

„Ok Google, spiel Musik.“ Per Sprachbefehl erfüllt der Google Assistant im Panasonic GA10 die Musikwünsche seiner Nutzer. Über ihren Google Assistant rufen Anwender bequem Wetter- und Verkehrsinfos ab, ergänzen den Einkaufszettel, stellen Timer und vieles mehr. Darüber hinaus lassen sich sämtliche kompatiblen Geräte auf Zuruf steuern: vom Licht bis zur Heizung. Anwendern steht über ihren Google Assistant sogar eine Multiroom-Audiofunktion zur Verfügung. In Verbindung mit Chromecast Audio oder Lautsprechern mit Chromecast built-in Technologie lässt sich Musik über mehrere Lautsprecher steuern und synchron abspielen.

HiFi-Sound

Trotz seiner relativ kompakten Größe überzeugt der GA10 mit einer exzellenten Klangqualität. Hier hat Panasonic seine langjährige Erfahrung in der Entwicklung herausragender Audiotechnologien einfließen lassen. Im Inneren des Lautsprechers sind zwei Hochtöner und ein Tieftöner verbaut, die einen kraftvollen, raumfüllenden Sound erzeugen. Die optimale Ausrichtung der zwei 20mm Soft Dome Hochtöner ermöglicht es, jede Ecke des Raumes zu erreichen und Stimmen klar wiederzugeben. Dabei unterstützen ausgewählte Materialien wie die applizierte Seidenmembran. Der eigens entwickelte Schall-Diffusor sorgt dafür, dass die Höhen sich im 180 Grad Winkel bestmöglich im Raum ausbreiten können. Für den Bass ist ein 8cm Tieftöner mit Doppelschwingspule verbaut. Dieser unterdrückt, im Vergleich zur herkömmlichen Einzelschwingspule, wirksam Anstiege von Impedanzen in den Mittel- und Hochtonbereichen. Auf diese Weise wird eine klare Stimmwiedergabe gewährleistet. Eine gerollte Gummikante in Kombination mit einem netzartigen Diaphragma reduziert Verzerrungen im Tieftonbereich. Für einen satten, dynamischen Bass ist ein langes Bassreflexrohr verbaut.

Panasonic Lautsprecher SC-GA10 mit Google Assistant

Modernes Design für jeden Wohnstil

Der Panasonic GA10 passt mit seinem modern-schlichten Design zu jeder Einrichtung. Der schlanke Korpus erscheint wie ein Kunstwerk und lässt Raum für viel Klangvolumen. Hier befinden sich Form und Funktion in bester Harmonie. Für zeitlose Eleganz sorgt sein Mix aus kühlem Aluminium und abgestimmten Textilien.

Neue Panasonic Music Control App

Parallel zur Einführung des SC-GA10 kündigt Panasonic das Release der neuen Panasonic Music Control App an. Anwender können damit nicht nur Musik vom Smartphone, Tablet-PC oder NAS-Speicher über ihren Lautsprecher hören. Auch das Stereo-Pairing von zwei GA10 Lautsprechern ist möglich. Über den Party-Modus lassen sich auch Bluetooth- und AUX-Soundquellen synchron auf mehreren Lautsprechern abspielen. Weitere attraktive Funktionen sind geplant.

Preise und Verfügbarkeit

Die Markteinführung des Panasonic SC-GA10 in Deutschland ist für Januar 2018 geplant. Der Lautsprecher wird in schwarzer und weißer Ausführung erhältlich sein. Eine unverbindliche Preisempfehlung steht derzeit noch nicht fest.

Panasonic Lautsprecher SC-GA10 mit Google Assistant

Merkmale des Panasonic SC-GA10 im Überblick

HiFi-Klangqualität
– 2x 20mm Soft Dome Hochtöner mit Schall-Diffusor
– Raumfüllender Klang und klare Stimmwiedergabe
– 8cm Tieftöner mit Doppelschwingspule und verzerrungsarmen Materialien
– Langes Bassreflexrohr
– Bluetooth / MP3 Re-Master
– Equalizer-Presets sowie manuelle Einstellungen
– D.Bass

Smarte Funktionen
– WLAN integriert
– Sprachsteuerung über den eingebauten Google Assistant
– Chromecast-Anbindung
– Zugriff auf zahlreiche Streaming Dienste
– Stereo Pairing und Multiroom-fähig
– Bluetooth-kompatibel
– AUX Anschluss

Design
– Schlichtes, kompaktes Design
– Ausgewählte Materialien und hochwertige Verarbeitung
– Verfügbar in schwarz und weiß

Google, Google Play, Android, Chromecast sowie verwandte Marken und Logos sind eingetragene Marken von Google Inc.

Panasonic Lautsprecher SC-GA10 mit Google Assistant

HEOS BAR HEOS Subwoofer HEOS BAR & SUB
, , , , ,

HEOS BAR & SUB + Surround – 5.1 Einrichtung

HEOS BAR & SUB + Surround – 5.1 Einrichtung

Wir schauen uns heute einmal die Einrichtung einer HEOS Bar mit der passenden HEOS APP an und richten das ganze System auf 5.1 ein. Wie funktioniert die Einrichtung und wie schnell geht das ganze von der Hand? Das alles klären wir in unseren Einrichtungs-Video zur HEOS Bar, Sub und den Wireless Surround Lautsprechern HEOS 1. Viel Spaß beim anschauen. Sollten Sie Fragen haben so zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Das ist Yamaha Music Cast Yamaha MusicCast
, , , ,

Das ist Yamaha Music Cast

Yamaha bietet eine Vielzahl von verschiedene Produkten mit der Kennzeichnung Yamaha Music Cast an. Doch was bedeutet eigentlich Music Cast und was kann ich damit als Kunde anstellen? Wir schauen uns einmal an was hinter den Feature Music Cast und dem entsprechenden Logo steckt. Alle nötigen Informationen haben wir für Sie in einen Video zusammen getragen, viel Spaß beim anschauen!