Der neue MODEL 30 und SACD 30n

Marantz startet in eine neue Ära mit dem neuen Vollverstärker MODEL 30 und dem Netzwerk-SACD-Player SACD 30n.

Beide Modelle wurden getreu der Mission des Markenbegründers Saul B. Marantz, dem Zuhörer die Originalaufnahme so nahe wie möglich zu bringen, in dreijähriger Entwicklungszeit von Meisterhand entworfen. Diese beiden Produkte sind die Ersten im neuen Industriedesign von Marantz. Sie werden mit großer Sorgfalt in Shirakawa, Japan hergestellt. Die überarbeitete Designsprache stellt eine Neuinterpretation der unverkennbaren Gestaltungselemente der legendären Marantz Produkte der 50er, 60er und 70er Jahre dar.

„Unser Ziel bei der Neuausrichtung der Marke Marantz war es, die Zeitlosigkeit, Musikalität und Leidenschaft, die die Marke seit nahezu 70 Jahren verkörpert, in Zukunft fortzuschreiben“, betont Joel Sietsema, President Classé und Marantz. „Deshalb haben wir beim Design des SACD 30n und des MODEL 30 zuerst auf die Markengeschichte zurückgeblickt. Für uns war klar, dass die neuen Produkte und ihre Nachfolger den klassischen Marantz Sound weiterentwickeln, und gleichzeitig eine frische neue Ästhetik sowie eine Verarbeitungsqualität bieten müssen, die auch den modernen Enthusiasten überzeugen. Im Ergebnis sehen wir eine vertraute und doch gänzlich neue Marantz Markenidentität. Das lebendige Hörerlebnis erfüllt das Credo von Marantz, das einen unerreicht musikalischen Klang verspricht.“

Joel Sietsema, President Classé und Marantz

Der Marantz Vollverstärker MODEL 30 (3.000€ UVP) und der Netzwerk-SACD-Player 30n (3.000€ UVP) sind ab Anfang September in den Farben Schwarz und Silber-Gold bei uns erhältlich.

Hier erhalten Sie alle Informationen zum MODEL 30.

Hier erhalten Sie alle Informationen zum SACD 30n.

[Total: 1   Average: 5/5]
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.