Neue Sonetto Lautsprecherline von Sonus Faber

Auf der diesjährigen High-End in München vorgestellt: Die Sonetto Lautsprecheline umfasst acht verschiedene Lautsprecher, darunter Standlautsprecher, Center und sogar einen Wandlautsprecher. Während die Sonetto-Lautsprecher vom italienischen Edelschmied Sonus Faber eher zum erschwinglichen Portfolio gehört, hat sich das Unternehmen trotzdem von dem High-End Angebot inspirieren lassen.

Neben den handgesägten und lederbezogenen Oberteil gibt es die DAD (Damped Apex Dome) Hochtöner-Technologie und Naturfaser / luftgetrocknetes Zellulose-Membranmaterial die wir aus den Renferenzprodukten des Unternehmens bereits kennen. Alle drei Standlautsprecher der Serie sind Dreiwege-Ausführungen mit mehreren Woofern aus Aluminium und Aluminiumkonussen, die ein Druckguss-Chassis verwenden. Ziel ist es, agile, straffe und ausgedehnte tiefe Frequenzen zu liefern.

Das neue Sonetto-Line-Up ist in drei Ausführungen erhältlich: Weiß, Schwarz und Walnuss

Verfügbarkeit und Preise

  • Sonus faber Sonetto VIII Preis: 6.000 Euro (Paar)
  • Sonus faber Sonetto V: 4.500 Euro (Paar)
  • Sonus faber Sonetto III Preis: 3.500 Euro (Paar)
  • Sonus faber Sonetto II: 2.000 Euro (Paar)
  • Sonus faber Sonetto I: 1.500 Euro (Paar)
  • Sonus faber Sonetto Center II: 1.800 Euro (Stk.)
  • Sonus faber Sonetto Center I: 1.000 Euro (Stk.)
  • Sonus faber Sonetto Wall: 1.000 Euro (Paar)
  • Sonus faber Sonetto Stand: 450 Euro
  • Verfügbar ab: Ende Juli 2018

Die Sonus Faber Sonetto in Walnuss

 

Neue Sonetto Lautsprecherline von Sonus Faber
5 (100%) 1 vote

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.