Akustischer Anspruch trifft auf elegantes Design.

Die Uni-Fi Linie verbindet klassischen Look mit aufwendiger Technik und bietet unter jedem Aspekt einen Mehrwert. Die attraktiven Gehäuse verfügen über ein seidenmattes Lack-Finish, wahlweise in Schwarz oder Weiß, und sorgen in Kombination mit den eloxierten Aluminium-membranen auf der Front für einen dezent zurückhaltenden, und dennoch den Anspruch an perfekte Musikwiedergabe klar definierenden Look.

Das Besondere an Uni-Fi ist das konzentrische Hoch-Mittelton-Chassis, welches durch seine Konstruktion ein Garant für eine präzise, zeitrichtige Wiedergabe ist. Es lässt den Umstand, dass es sich eigentlich um zwei einzelne Chassis handelt, vergessen und bietet stattdessen im Zusammenspiel mit den 115 mm großen Tiefton-Chassis eine Wiedergabe, welche die klangliche Bühne fest umreißt und ein realistisches Abbild der Aufnahme schafft. Und ganz nebenbei vermitteln die Lautsprecher der Uni-Fi Linie auch jede Menge Spaß, denn dank der leichtgewichtigen Aluminium-Membranen werden Transienten stets akkurat wiedergegeben und auch die Bass-Performance ist beeindruckend und mitreißend zugleich.

Der Entwickler Andrew Jones erläutert die Ideen zur Uni-Fi Serie: „Die klanglichen Eigenschaften und die Performance von Lautsprechern hoher Preisklassen in eine Linie mit einem attraktiven Preisniveau zu bringen, war das Ziel der Entwicklung von Uni-Fi. Der konsequente Einsatz einer 3-Wege-Konstruktion, bei welcher der Hoch- und Mitteltonlautsprecher konzentrisch angeordnet sind, gewährleistet eine kohärente Abstrahlcharakteristik und ermöglicht zudem eine perfekte Ortung, auch bei eigentlich ungünstigen Hörpositionen außerhalb des klassischen Stereo-Dreiecks. Die Uni-Fi Linie fügt sich zudem perfekt in jedes Interieur ein und erfreut mit hochwertigen Oberflächen.“

Dank der Verfügbarkeit von Regal-, Stand- und Centerlautsprecher lassen sich nicht nur für jeden Hörraum perfekt passende Stereosysteme, sondern auch performante Surroundsysteme konfigurieren, die Freude an Musik und Film gleichermaßen garantieren. Und falls es doch noch etwas an Nachdruck fehlen sollte, so unterstützt ein ELAC Subwoofer und ermöglicht tiefgehende Momente.