Sony präsentiert die BRAVIA XR Fernseher des Jahres 2022

Sony präsentiert die BRAVIA XR Fernseher des Jahres 2022

ony Europe B.V. kündigte heute die neuesten BRAVIA XR Fernseher an: die Modelle MASTER Series Z9K 8K und X95K 4K Mini LED, MASTER Series A95K, MASTER Series A90K und A80K 4K OLED sowie das Modell X90K 4K LED.

Gestützt auf den Cognitive Processor XR, ermöglicht die einzigartige XR Backlight Master Drive-Technologie bei den Modellserien Z9K und X95K eine präzise Steuerung der Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung der neuesten Generation und sorgt dadurch für fantastische Helligkeit. Das Ergebnis ist ein nie dagewesener Dynamikbereich mit strahlenden Lichtern, beeindruckend tiefen Schwarztönen und herrlich realistischen Mitteltönen nahezu ohne Lichtreflexionen oder Halo-Effekte. Der Cognitive Processor XR ist auch die Basis für den neuen OLED-Bildschirm des Modells A95K mit XR Triluminos Max, der eine breite Farbpalette bietet und Schattierungen sowie Farbtöne in ihrer ganzen natürlichen Schönheit wiedergibt. Mit Millionen individuell gesteuerter, selbstleuchtender Pixel stellt der A95K mehr Farben dar als je zuvor und sorgt so für Sehgenuss auf neuem Niveau.

Diese jüngsten Innovationen sorgen dafür, die besten und mitreißendsten Seherlebnisse zu bieten und die Intentionen der Regisseure und Kameraleute unverfälscht zu erhalten. Bei Filmen profitieren die Zuschauer von dem optimierten Acoustic Surface Audio+ für OLED-Modelle beziehungsweise Acoustic Multi-Audio bei LED-Modellen. Dank dieser Technologien folgt der Sound dem Geschehen auf dem Bildschirm, um alle Szenen eindrucksvoll zum Leben zu erwecken. Darüber hinaus glänzt das kommende TV-Sortiment mit einer Reihe neuer Funktionen, die das Home Entertainment weiter verbessern und an individuelle Wünsche anpassen. In Zusammenarbeit mit Netflix führt Sony den Netflix Adaptive Calibrated Mode[1] ein, der die Bildverarbeitung automatisch auf das Umgebungslicht abstimmt, damit Filme und Fernsehsendungen unter allen Bedingungen so dargestellt werden, wie es die Filmemacher beabsichtigt haben. Der neue BRAVIA CORE Calibrated Mode von Sony passt zudem die Bildqualität automatisch so an, dass sie der Vision und Intention der Filmemacher noch besser gerecht wird.[2] Alle BRAVIA XR Fernseher des Jahres 2022 sind zudem „Perfekt für PlayStation 5“[3] und bieten damit zwei exklusive Funktionen für PS5 – Auto HDR Tone Mapping (Tone Mapping mit HDR-Automatik)[4] und den Auto Genre Picture Mode (automatischen Genre-Bildmodus)[5].

Außerdem stellt Sony dieses Jahr ein hochentwickeltes neues Kamera-Gerät vor: Die BRAVIA CAM[6] erkennt, wo die Nutzer sitzen, und stimmt Bild und Ton perfekt darauf ab. Dabei bietet sie Gestensteuerung, Videochat-Funktion sowie jede Menge weiterer unterhaltsamer Funktionen.

Mit der steigenden Nachfrage nach noch größeren Fernsehbildschirmen kann der Ressourcen- und Energieverbrauch steigen. Sony setzt sich jedoch für Nachhaltigkeit ein und sorgt deshalb für Effizienzgewinne, die von der Entwicklung bis zum Fernseherlebnis reichen. Im Rahmen seines globalen Umweltplans „Road to Zero“ will Sony bis 2050 die ökologischen Auswirkungen all seiner Produkte und Geschäftsaktivitäten über den gesamten Lebenszyklus hinweg auf null reduzieren und so zu einer nachhaltigen Gesellschaft beitragen. Im Einklang mit diesen Zielen hat Sony bei den Fernsehern für 2022 vielfach seinen unternehmensintern entwickelten Recycling-Kunststoff SORPLAS verwendet. Dank SORPLAS[7] konnte Sony den Anteil an recyceltem Material ohne Abstriche beim Design und der Langlebigkeit erhöhen und den Gesamtverbrauch an neuem Kunststoff um bis zu 60% senken[8] – eine Menge, die rund 140.000.000 Compact Discs entspricht. Weiteres Plus: Die neue BRAVIA CAM von Sony erkennt, wenn sich die Nutzer nicht mehr vor dem Fernseher befinden, und dimmt dann den Bildschirm, um Energie zu sparen.

Die Highlights des BRAVIA XR Sortiments 2022:

  • Cognitive Processor XR: Der Cognitive Processor XR hebt Bild und Ton auf ein neues Niveau. Der revolutionäre Prozessor, der in den BRAVIA XR Fernsehern von Sony verbaut ist, gibt alle Inhalte so wieder, wie Menschen sie sehen und hören. Dadurch gewährleistet er ein faszinierend realistisches Fernseherlebnis. Alle Bildelemente werden mittels Kreuzanalysen optimiert, insbesondere im Bereich des Hauptblickpunkts. So zeichnen sich die Bilder durch natürliche Tiefe, außergewöhnliche Kontraste und schöne, lebendige Farben aus.
  • XR Backlight Master Drive: Gestützt auf den Cognitive Processor XR, setzt XR Backlight Master Drive einen von Sony entwickelten Local-Dimming-Algorithmus ein, um Tausende von winzigen Mini-LEDs mit extrem hoher Dichte individuell und absolut präzise zu steuern. Das Ergebnis: außergewöhnliche Helligkeit, ein beeindruckender Dynamikbereich, tiefe Schwarztöne und bemerkenswert natürliche Mitteltöne.
  • Acoustic Surface Audio+/Acoustic Multi-Audio: Diese leistungsstarken Funktionen sorgen dafür, dass der Sound genau der Action auf dem Bildschirm folgt – für ein faszinierendes audiovisuelles Gesamterlebnis.
  • 360 Spatial Sound Personalizer: Diese Technologie ermöglicht es, perfekt optimierten räumlichen Klang zu hören, wenn BRAVIA XR Fernseher[9] in Kombination mit Nackenbügel-Lautsprechern wie dem SRS-NS7 von Sony oder ausgewählten Kopfhörern von Sony verwendet werden. Dabei ist nur ein Mindestmaß an Konfigurationen erforderlich. Spezielle Apps personalisieren das Kino-Klangfeld indem sie die individuelle Ohrform der Nutzer analysieren.
  • Noch besserer Klang mit Audio-Produkten von Sony: Die neuen BRAVIA XR Fernseher von Sony lassen sich hervorragend mit einer Reihe von Audio-Produkten von Sony kombinieren, so etwa dem Home Entertainment-System HT-A9 oder der Soundbar HT-A7000. 360 Spatial Sound Mapping, eine Raumklangtechnologie in neuer Dimension, ist die jüngste Ergänzung der HT-A7000[10]. 360 Spatial Sound Mapping kalibriert den Klang für den jeweiligen Wohnraum und erzeugt eine Reihe optimal angeordneter Phantomlautsprecher für ein breiteres und intensiveres, kinoähnliches Klangfeld. Die Funktion Acoustic Center Sync[11] sorgt dafür, dass ein angeschlossener BRAVIA XR Fernseher in der 360 Spatial Sound Mapping-Konfiguration des Heimkinosystems oder der Soundbar die zentrale Rolle spielt[12]. So lässt sich der Klang perfekt auf das Geschehen auf dem Bildschirm abstimmen.
  • BRAVIA CAM6: Diese bahnbrechende neue Technologie optimiert die Bild- und Tonqualität, sodass die Nutzer immer auf den VIP-Plätzen sitzen. Darüber hinaus bietet die BRAVIA CAM Gestensteuerung, einen Videochat und viele weitere unterhaltsame neue Funktionen.
  • Ambient Optimization Pro: In Verbindung mit der BRAVIA CAM bieten die neuen BRAVIA XR Fernseher ein noch nie dagewesenes Fernseherlebnis. Die BRAVIA CAM erkennt, wo sich die Nutzer im Raum befinden, wie weit sie vom Fernseher entfernt sind und passt dann die Ton- und Bildeinstellungen perfekt an.
  • Google TV: Bietet Zugriff auf über 700.000 Filme, Serien, Live-Programme und mehr aus Apps sowie Abonnements und sortiert diese nahtlos. Die Nutzer können anhand personalisierter Empfehlungen leicht interessante Sendungen und Filme entdecken, sie einer Merkliste hinzufügen und dort mit Lesezeichen versehen. Mithilfe der Google-Suche[13] lassen sich auch vom Smartphone oder Laptop aus Inhalte auf die Merkliste setzen.
  • Premium-Fernbedienung: Die neue Premium-Fernbedienung von Sony aus Aluminium ist leicht zu reinigen und benutzerfreundlich, mit vereinfachten Tasten und einer Hintergrundbeleuchtung, die selbst im Dunkeln für Übersicht sorgt. Und dass die Fernbedienung unauffindbar hinter Sofakissen verschwindet, kann auch nicht mehr vorkommen: Dank Finder-Funktion können Nutzer die Fernbedienung über einen Klingelton orten.
  • BRAVIA CORE: Die BRAVIA CORE App2 ist ein vorinstallierter Filmdienst. Beim Erwerb eines BRAVIA XR Fernsehers erhalten die Käufer bis zu zehn Filme zum Einlösen und bis zu 24 Monate unbegrenztes Streaming. Die BRAVIA XR Technologie, Pure Stream™[14] und IMAX Enhanced sorgen für atemberaubende Bilder und ausdrucksstarken Klang bei allen Inhalten. Der BRAVIA CORE Calibrated Mode stellt sicher, dass für Filme automatisch die optimalen Bildeinstellungen gewählt werden, um ein wirklich außergewöhnliches Heimkinoerlebnis zu ermöglichen. Im Laufe der Zeit wird die App um weitere Funktionen erweitert. 2022 wird BRAVIA CORE in mehr als 75 Ländern verfügbar sein.
  • Netflix Adaptive Calibrated Mode: Ein neuer Darstellungsmodus, der mithilfe des BRAVIA XR Umgebungslichtsensors sicherstellt, dass die Intentionen der Regisseure bei allen Lichtverhältnissen erhalten bleiben. Da Sony bei dieser Funktion eng mit Netflix zusammenarbeitet, können die Zuschauer Netflix-Inhalte mit präziser Farbwiedergabe, stimmigen Kontrasten und realistischen Bewegungen genießen, ganz gleich, ob sie diese in einer dunklen oder gut beleuchteten Umgebung ansehen.1
  • Perfekt für PlayStation 5: Kombiniert mit einer PlayStation 5 stehen die BRAVIA XR Fernseher für ein fantastisches Gaming-Erlebnis. Nur BRAVIA XR Fernseher sind in der Lage das Bild automatisch an die besten Einstellungen für die PlayStation 5 anzupassen, sowohl beim Spielen als auch beim Ansehen von Filmen. Die atemberaubende Bild- und Klangqualität versetzt die Nutzer stets mitten ins Geschehen. Und mit 4K/120 BpS über HDMI 2.1 bieten Sony Fernseher flüssige und klare Bewegungen für reaktionsschnelles Gaming.3
  • Engagement für Nachhaltigkeit: Sony setzt sich für Nachhaltigkeit ein, vom Entwicklungsprozess bis hin zum Fernseherlebnis. Dieses Jahr wird bei ausgewählten Modellen das von Sony entwickelte SORPLAS verwendet, ein zu 99% recyceltes Kunststoffmaterial. Dadurch kann der Verbrauch von neuem Kunststoff um bis zu 60%8 gesenkt werden. Zudem hat Sony die Verpackung des Fernsehers um ca. 15% verkleinert und sowohl die dafür verwendete Tinte erheblich reduziert (um ca. 90%) als auch den Kunststoff (um ca. 35%)8. Außerdem erkennt die BRAVIA CAM von Sony, wenn sich die Zuschauer nicht mehr vor dem Fernseher aufhalten, und dimmt dann den Bildschirm, um Energie zu sparen.

Weitere Informationen finden Sie unter:

https://www.sony.de/electronics/umweltfreundlicher-fernseher
Die neuen TV-Modelle von Sony und ihre wichtigsten Merkmale

8K Mini-LED-Fernseher MASTER Series Z9K (85 und 75 Zoll) – die Merkmale:

  • Der Cognitive Processor XR ahmt die Art und Weise nach, wie Menschen sehen und hören, und bietet dadurch ein revolutionäres Fernseherlebnis, das die Zuschauer ganz in ihre Lieblingsinhalte eintauchen lässt.
  • XR Backlight Master Drive steuert präzise die hochmoderne Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung und gewährleistet außergewöhnliche Kontraste mit hoher Helligkeit und tiefen Schwarztönen.
  • Die Kombination aus XR Triluminos Pro und XR Contrast Booster 20 ermöglicht es, Milliarden von Farben mit außergewöhnlichen Schwarzkontrasten darzustellen.
  • X-Anti Reflection minimiert Reflexionen für ein Seherlebnis ohne Ablenkungen.
  • Die X-Wide Angle-Technologie sorgt dafür, dass die Farben aus jedem Blickwinkel lebendig und realistisch aussehen, und bewahrt zugleich mehr Farbe und Helligkeit.
  • BRAVIA CORE Calibrated Mode2
  • Acoustic Multi-Audio nutzt vier Rahmen-Hochtonlautsprecher, die oben und seitlich am Fernseher positioniert sind, um gerichtete Klangquellen anzuheben. So harmonieren Bild und Ton perfekt miteinander, was das Kinoerlebnis noch eindrucksvoller macht.
  • Acoustic Center Sync optimiert die Klangausgabe von Fernseher und Soundbar und damit auch das Hörerlebnis11.
  • BRAVIA CAM6 und Ambient Optimization Pro[15]
  • Schneller Zugriff auf eine Vielzahl von Inhalten und Diensten mit Google TV13.
  • Freisprechfunktion
  • Premium-Fernbedienung
  • Das minimalistische One-Slate-Design mit Seamless Edge und einer einzigen Scheibe aus gehärtetem Glas lenkt die Zuschauer nicht ab, sodass sie ganz ins Heimkinoerlebnis eintauchen können.
  • Der 3-fach-Multipositionsfuß lässt den Nutzern die Wahl: Die schmale Einstellung eignet sich für kleinere Flächen, die Standardeinstellung minimiert Ablenkungen, und die Soundbar-Einstellung hebt den Fernseher an, damit ein Soundbar-System integriert werden kann.

Weitere Informationen zum Z9K unter:

https://www.sony.de/electronics/fernseher/z9k-series

OLED-Fernseher MASTER Series A95K (65 und 55 Zoll) – die Merkmale:

  • Der Cognitive Processor XR ahmt die Art und Weise nach, wie Menschen sehen und hören, und bietet dadurch ein revolutionäres Fernseherlebnis, das die Zuschauer ganz in ihre Lieblingsinhalte eintauchen lässt.
  • XR OLED Contrast Pro passt die Helligkeit an, um hellere Werte für helle Bereiche und tieferes Schwarz in dunklen Bereichen zu erzielen. Und das neue XR Triluminos Max nutzt eine breite Farbpalette, um natürliche Schattierungen und präzise Details sichtbar zu machen.
  • Der neue OLED (QD-OLED)-Bildschirm steigert die Farbhelligkeit um bis zu 200% im Vergleich zu herkömmlichen Fernsehern.
  • Acoustic Surface Audio+ arbeitet mit speziellen Aktuatoren, um den Bildschirm in einen Mehrkanal-Lautsprecher zu verwandeln, sodass der Sound genau dem Geschehen auf dem Bildschirm folgt. Der Fernseher ist mit zwei großen Aktuatoren und zwei Subwoofern ausgestattet.
  • Acoustic Center Sync optimiert die Klangausgabe von Fernseher und Soundbar und damit auch das Hörerlebnis11.
  • BRAVIA CORE Calibrated Mode2
  • BRAVIA CAM6 und Ambient Optimization Pro15
  • Schneller Zugriff auf eine Vielzahl von Inhalten und Diensten mit Google TV13.
  • Freisprechfunktion
  • Premium-Fernbedienung
  • Das duale Design bietet zwei verschiedene Positionen: Die Front-Position rückt den Bildschirm nach vorne und sorgt so für ein besonders intensives Fernseherlebnis, während die rückwärtige Position eine Aufstellung dicht an der Wand ermöglicht, sodass sich der Fernseher nahtlos in den Raum einfügt.

Weitere Informationen zum A95K unter:

https://www.sony.de/electronics/fernseher/a95k-series

4K Mini-LED-Fernseher X95K (85, 75 und 65 Zoll) – die Merkmale:

  • Der Cognitive Processor XR ahmt die Art und Weise nach, wie Menschen sehen und hören, und bietet dadurch ein revolutionäres Fernseherlebnis, das die Zuschauer ganz in ihre Lieblingsinhalte eintauchen lässt.
  • XR Backlight Master Drive steuert präzise unsere hochmoderne Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung und gewährleistet außergewöhnliche Kontraste mit hoher Helligkeit und tiefen Schwarztönen.
  • Die Kombination aus XR Triluminos Pro und XR Contrast Booster 15 ermöglicht es, Milliarden von Farben mit außergewöhnlichen Schwarzkontrasten darzustellen.
  • X-Anti Reflection minimiert Reflexionen für ein Seherlebnis ohne Ablenkungen.
  • Die X-Wide Angle-Technologie sorgt dafür, dass die Farben aus jedem Blickwinkel lebendig und realistisch aussehen, und bewahrt zugleich mehr Farbe und Helligkeit.
  • BRAVIA CORE Calibrated Mode2
  • Acoustic Multi-Audio mit klangpositionierenden Hochtönern gibt hohe Frequenzen genau dort im Bild wieder, wo sich das Geschehen abspielt. Diese Hochtöner sorgen für die Klangpositionierung bei hohen Tönen und damit für einen noch realistischeren Sound, während ein linker und ein rechter Subwoofer kraftvolle Bässe ausgeben, wo auch immer der Fernseher steht.
  • Acoustic Center Sync optimiert die Klangausgabe von Fernseher und Soundbar und damit auch das Hörerlebnis11.
  • Mit der BRAVIA CAM6 kompatibel; Ambient Optimization Pro15
  • Schneller Zugriff auf eine Vielzahl von Inhalten und Diensten mit Google TV13.
  • Freisprechfunktion
  • Premium-Fernbedienung
  • Das minimalistische One-Slate-Design mit Seamless Edge und einer einzigen Scheibe aus gehärtetem Glas lenkt die Zuschauer nicht ab, sodass diese ganz in das mitreißende Fernseherlebnis eintauchen können.
  • Der 3-fach-Multipositionsfuß lässt den Nutzern die Wahl: Die schmale Einstellung eignet sich für kleinere Flächen, die Standardeinstellung minimiert Ablenkungen, und die Soundbar-Einstellung hebt den Fernseher an, damit ein Soundbar-System integriert werden kann.

Weitere Informationen zum X95K unter:

https://www.sony.de/electronics/fernseher/x95k-series

OLED-Fernseher MASTER Series A90K (48 und 42 Zoll) – die Merkmale:

  • Der Cognitive Processor XR ahmt die Art und Weise nach, wie Menschen sehen und hören, und bietet dadurch ein revolutionäres Fernseherlebnis, das die Zuschauer ganz in ihre Lieblingsinhalte eintauchen lässt.
  • XR OLED Contrast Pro passt die Helligkeit an, um hellere Werte für helle Bereiche und tieferes Schwarz in dunklen Bereichen zu erzielen, während XR Triluminos Pro die Farbpalette erweitert, um alle Farben mit realistisch subtilen Unterschieden darzustellen.
  • BRAVIA CORE Calibrated Mode2
  • Acoustic Surface Audio+ arbeitet mit speziellen Aktuatoren, um den Bildschirm in einen Mehrkanal-Lautsprecher zu verwandeln, sodass der Sound genau dem Geschehen auf dem Bildschirm folgt. Der Fernseher ist mit zwei großen Aktuatoren und zwei Subwoofern ausgestattet.
  • Acoustic Center Sync optimiert die Klangausgabe von Fernseher und Soundbar und damit auch das Hörerlebnis11.
  • Mit der BRAVIA CAM6 kompatibel; Ambient Optimization Pro15
  • Schneller Zugriff auf eine Vielzahl von Inhalten und Diensten mit Google TV13.
  • Freisprechfunktion
  • Premium-Fernbedienung
  • Das minimalistische One-Slate-Design mit Seamless Edge-Einfassung umhüllt den Bildschirm mit einer Glasscheibe, die natürliche Eleganz ausstrahlt. Es lenkt nicht ab, sodass sich die Zuschauer ganz aufs Geschehen konzentrieren können.
  • Der flexible 2-fach-Fuß lässt den Nutzern die Wahl: Die Standardeinstellung minimiert Ablenkungen, während die Soundbar-Einstellung den Fernseher anhebt, damit ein Soundbar-System integriert werden kann. Dank des verstellbaren Standfußes mit einer Mittelplatte aus Aluminium können die Nutzer den Fernseher und die Soundbar auch auf einem Schreibtisch platzieren, sodass der Fernseher als Gaming-Monitor dienen kann.

Weitere Informationen zum A90K unter:

https://www.sony.de/electronics/fernseher/a90k-series

OLED-Fernseher A80K (77, 65 und 55 Zoll) – die Merkmale:

  • Der Cognitive Processor XR ahmt die Art und Weise nach, wie Menschen sehen und hören, und bietet dadurch ein revolutionäres Fernseherlebnis, das die Zuschauer ganz in ihre Lieblingsinhalte eintauchen lässt.
  • XR OLED Contrast Pro passt die Helligkeit an, um hellere Werte für helle Bereiche und tieferes Schwarz in dunklen Bereichen zu erzielen, während XR Triluminos Pro die Farbpalette erweitert, um alle Farben mit realistisch subtilen Unterschieden darzustellen.
  • BRAVIA CORE Calibrated Mode2
  • Acoustic Surface Audio+ arbeitet mit speziellen Aktuatoren, um den Bildschirm in einen Mehrkanal-Lautsprecher zu verwandeln, sodass der Sound genau dem Geschehen auf dem Bildschirm folgt. Der Fernseher ist mit drei Aktuatoren und zwei Subwoofern ausgerüstet. Zwei der Aktuatoren sind für die Höhen zuständig, um die Klangpositionierung und den Surround-Sound zu verstärken.
  • Acoustic Center Sync optimiert die Klangausgabe von Fernseher und Soundbar und damit auch das Hörerlebnis11.
  • Mit der BRAVIA CAM6 kompatibel; Ambient Optimization Pro15
  • Schneller Zugriff auf eine Vielzahl von Inhalten und Diensten mit Google TV13.
  • Die Standard-Fernbedienung hat ein einfaches, benutzerfreundliches Design und lässt sich mühelos reinigen.
  • Das minimalistische One-Slate-Design mit bündiger Oberfläche aus Metall umhüllt den Bildschirm mit einer Glasscheibe, die natürliche Eleganz ausstrahlt, und sorgt dafür, dass sich die Zuschauer ganz aufs Geschehen konzentrieren können.
  • Der 3-fach-Multipositionsfuß lässt den Nutzern die Wahl: Die schmale Einstellung eignet sich für kleinere Flächen, die Standardeinstellung minimiert Ablenkungen, und die Soundbar-Einstellung hebt den Fernseher an, damit ein Soundbar-System integriert werden kann.

Weitere Informationen zum A80K unter:

https://www.sony.de/electronics/fernseher/a80k-a83k-a84k-series

4K LED-Fernseher X90K (85, 75, 65 und 55 Zoll) – die Merkmale:

  • Der Cognitive Processor XR ahmt die Art und Weise nach, wie Menschen sehen und hören, und bietet dadurch ein revolutionäres Fernseherlebnis, das die Zuschauer ganz in ihre Lieblingsinhalte eintauchen lässt.
  • In Kombination mit der Präzision eines Full Array LED-Bildschirms sorgen XR Triluminos Pro und XR Contrast Booster 10 für überragend realistische Bilder mit tiefen Schwarztönen und intensiver Helligkeit bei einer größeren Farbskala.
  • BRAVIA CORE Calibrated Mode2
  • Acoustic Multi-Audio nutzt zwei klangpositionierende Hochtonlautsprecher, dank derer der Sound dem Geschehen auf dem Bildschirm folgt, was das Seherlebnis noch eindrucksvoller macht. Unabhängige Verstärker werden separat angesteuert, um eine präzise Klangpositionierung dieser Lautsprecher bei hohen Tönen zu gewährleisten. Dies optimiert den Schalldruck sowie die Stabilität und sorgt für noch mehr Realismus.
  • Acoustic Center Sync optimiert die Klangausgabe von Fernseher und Soundbar und damit auch das Hörerlebnis11.
  • Mit der BRAVIA CAM6 kompatibel; Ambient Optimization Pro15
  • Schneller Zugriff auf eine Vielzahl von Inhalten und Diensten mit Google TV13.
  • Die Standard-Fernbedienung hat ein einfaches, benutzerfreundliches Design und lässt sich mühelos reinigen.
  • Das minimalistische One-Slate-Design mit bündiger Oberfläche maximiert den Bildschirm und minimiert den Rahmen, sodass sich die Benutzer auf das Wesentliche konzentrieren können – das Bild.
  • Der 3-fach-Multipositionsfuß lässt den Nutzern die Wahl: Die schmale Einstellung eignet sich für kleinere Flächen, die Standardeinstellung minimiert Ablenkungen, und die Soundbar-Einstellung hebt den Fernseher an, damit ein Soundbar-System integriert werden kann.

Weitere Informationen zum X90K unter:

https://www.sony.de/electronics/fernseher/x90k-x93k-x94k-series

4K LED-Fernseher X85K (85, 75, 65, 55, 50 und 43 Zoll) – die Merkmale:

  • Der 4K HDR-Prozessor X1 mit objektbasierter HDR-Remaster-Technologie sorgt für mehr Tiefe, realistische Texturen und natürliche Farben.
  • Die Bildverarbeitungstechnologie 4K X-Reality PRO optimiert jeden Pixel für außergewöhnlich klare Bilder. Hochentwickelte Rauschunterdrückungstechniken und eine spezielle Musterdatenbank sorgen dafür, dass jede Szene voller naturgetreuer Details ist.
  • Bildschirm mit nativen 100 Hz
  • Triluminos Pro bereichert das Seherlebnis mit einer breiteren Farbpalette sowie natürlicheren Schattierungen und Farbtönen.
  • X-Balanced Speaker sorgen für einen kraftvollen, mitreißenden Sound.
  • Mit der BRAVIA CAM6 kompatibel; Ambient Optimization
  • Schneller Zugriff auf eine Vielzahl von Inhalten und Diensten mit Google TV13.
  • Die Standard-Fernbedienung hat ein einfaches, benutzerfreundliches Design und lässt sich mühelos reinigen.
  • Die bündige Oberfläche maximiert den Bildschirm und minimiert den Rahmen, sodass sich die Benutzer auf das Wesentliche konzentrieren können – das Bild.
  • Der 2-fach-Fuß bietet zwei Aufstellungsoptionen: Die schmale Einstellung[16] eignet sich für kleinere Flächen, während die Standardeinstellung Ablenkungen minimiert.

4K LED-Fernseher X80K (75, 65, 55, 50 und 43 Zoll) – die Merkmale:

  • Der 4K HDR-Prozessor X1 mit objektbasierter HDR-Remaster-Technologie sorgt für mehr Tiefe, realistische Texturen und natürliche Farben.
  • Die Bildverarbeitungstechnologie 4K X-Reality PRO optimiert jeden Pixel für außergewöhnlich klare Bilder. Hochentwickelte Rauschunterdrückungstechniken und eine spezielle Musterdatenbank sorgen dafür, dass jede Szene voller naturgetreuer Details ist.
  • Triluminos Pro bereichert das Seherlebnis mit einer breiteren Farbpalette und natürlicheren Schattierungen und Farbtönen.
  • X-Balanced Speaker sorgen für einen kraftvollen, mitreißenden Sound.
  • Mit der BRAVIA CAM6 kompatibel; Ambient Optimization
  • Schneller Zugriff auf eine Vielzahl von Inhalten und Diensten mit Google TV13.
  • Die Standard-Fernbedienung hat ein einfaches, benutzerfreundliches Design und lässt sich mühelos reinigen.
  • Die bündige Oberfläche maximiert den Bildschirm und minimiert den Rahmen, sodass sich die Benutzer auf das Wesentliche konzentrieren können – das Bild.
  • Der 2-fach-Fuß bietet zwei Aufstellungsoptionen: Die schmale Einstellung16 eignet sich für kleinere Flächen, während die Standardeinstellung Ablenkungen minimiert.

Weitere Informationen zum X80K unter:

https://www.sony.de/electronics/fernseher/x80k-x81k-series
Preise und Verfügbarkeit

Die Preise und die Einführungstermine im Handel in Europa werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

[1] Netflix Streaming-Mitgliedschaft erforderlich. Die Verfügbarkeit von 4K Ultra HD hängt vom Netflix-Abonnement des Nutzers, dem Internetdienst, den Gerätefunktionen und der Verfügbarkeit von Inhalten ab. www.netflix.com/termsofuse

[2] Kaufen Sie einen geeigneten Fernseher und registrieren Sie sich bis zum 23.02.2024 für BRAVIA CORE. Die Anzahl der Titel, Gutschriften, Einlöse-/Ansichtszeiträume und die Auswahl sind je nach TV-Modell unterschiedlich und können sich ändern. Berechtigte Fernsehgeräte und Bedingungen unter: https://www.sony.net/bravia-core. BRAVIA CORE Streaming-Mitgliedschaft erforderlich. Netzwerkdienste, Inhalte sowie das Betriebssystem und die Software des Produkts können gesonderten Bedingungen oder denen von Drittanbietern unterliegen und jederzeit geändert, unterbrochen oder eingestellt werden sowie Gebühren, Registrierung und Kreditkarteninformationen erfordern.

[3] Eingangsverzögerungszeit gemessen über 4K/120fps Spiel-HDMI-Eingang, kann je nach Echtzeit-Nutzungsumgebung oder spezifischen Bedingungen abweichen. Spieltitel, die 4K/120fps unterstützen, erforderlich.

[4] Auto HDR Tone Mapping – Software-Updates für die PlayStation 5 und den TV-Gerät sind über automatische Updates oder vom Benutzer initiierte Updates verfügbar. Um Auto Tone Mapping zu aktivieren, muss die Funktion aktiviert werden, wenn TV und PS5 zum ersten Mal gekoppelt werden. Oder TV und PS5 müssen getrennt, ein Werksreset durchgeführt und die Funktion während der Ersteinrichtung aktiviert werden. Die Funktion wird nur unterstützt, wenn PS5 und TV direkt miteinander verbunden sind. Anwendbare Modelle: Alle BRAVIA XR-Modelle, X85K, X85J, X80K, X80J, XH90.

[5] Auto Genre Picture Mode – Software-Updates auf der PlayStation 5 und dem TV-Gerät sind durch automatische Updates oder vom Benutzer initiierte Updates verfügbar. Diese Funktion funktioniert, wenn der automatische Bildmodus am TV auf EIN gesetzt ist und wird nur unterstützt, wenn PS5 und TV direkt verbunden sind. Anwendbare Modelle: Alle BRAVIA XR-Modelle, X85K, X85J, X80K, X80J, XH90.

[6] Neben dem Videochat sind weitere BRAVIA CAM-Funktionen über ein Firmware-Update verfügbar.

[7] Die Recyclingquote bezieht sich auf schwer entflammbare Materialien. Das für den Fernseher verwendete recycelbare Material kann je nach Größe unterschiedlich sein.

[8] Einsparung im Vergleich zum GJ18. Die Produkte mit 60% Einsparung sind nur bei bestimmten Modellen und in bestimmten Regionen erhältlich.

[9] Für den 360 Spatial Sound Personalizer sind der mitgelieferte Transmitter (WLA-NS7) und ein separat erhältliches BRAVIA XR-Fernsehmodell erforderlich.

[10] Das Software-Update für 360 Spatial Sound Mapping bei der HT-A7000 wird im Frühjahr 2022 verfügbar sein.

[11] Der BRAVIA Acoustic Center Sync-Modus funktioniert mit den folgenden Modellen: Z9K-Serie, A95K-Serie, A90K-Serie, A80K-Serie, X95K-Serie, X90K-Serie, Z9J-Serie, A90J-Serie, A80J-Serie und X95J-Serie. Die Produktverfügbarkeit variiert je nach Land.

[12] Für die HT-A7000 und die HT-A5000 sind optionale kabellose Rear-Lautsprecher separat erhältlich. Die optionalen Rear-Lautsprecher sind möglicherweise nicht in allen Ländern und Regionen verfügbar.

[13] Der Nutzer muss die Google-Nutzungsbedingungen (http://www.google.com/policies/terms/), die Play-Nutzungsbedingungen (https://play.google.com/intl/en-US_us/about/play-terms/index.html) und die Datenschutzbestimmungen (http://www.google.com/policies/privacy/) akzeptieren, um den Fernseher nutzen zu können. Der Nutzer muss sich mit einem Google-Konto verbinden, um bestimmte beworbene Funktionen nutzen zu können, einschließlich der Sprachsteuerung zur Aktivierung verknüpfter Apps, und um bestimmte Apps und Betriebssoftware während der Einrichtung zu installieren. Die Nutzung des Fernsehers ohne Verbindung zu einem Google-Konto ermöglicht nur grundlegende Fernsehfunktionen und bestimmte Apps. Für die drahtlose Verbindung ist ein 802.11-Heimnetzwerk erforderlich (802.11n empfohlen). Netzwerkdienste, Inhalte, Betriebssystem und Software dieses Produkts können separaten Bedingungen oder denen von Drittanbietern unterliegen und jederzeit geändert, unterbrochen oder eingestellt werden und sie können Gebühren, Registrierung und Kreditkarteninformationen erfordern. Die Apps müssen mit dem Fernseher kompatibel sein. Die Verfügbarkeit von Apps variiert je nach Region und Gerät. Google TV ist der Name der Software auf diesem Gerät und eine Marke von Google LLC. Google ist ein Warenzeichen von Google LLC.

[14] Der Nutzer muss eine Breitband-Netzwerkumgebung einrichten. Die Einstellung Pure Stream ist standardmäßig ausgeschaltet und muss in den BRAVIA CORE-Einstellungen eingeschaltet werden. BRAVIA CORE bietet Streaming zwischen 30 Mbit/s und 80 Mbit/s, sobald der Nutzer Pure Stream aktiviert hat. Um auf Pure Stream mit 30 Mbps zugreifen zu können, muss der Nutzer eine Internetgeschwindigkeit von mindestens 43 Mbps über Wi-Fi haben. Für den Zugriff auf Pure Stream in höchster Qualität mit 80 Mbit/s muss der Nutzer eine Internetgeschwindigkeit von mindestens 115 Mbit/s über Wi-Fi haben. Vorbehaltlich der Beschränkungen des Netzbetreibers für das Videostreaming wählt BRAVIA CORE automatisch die beste Bitrate, wie nachfolgend beschrieben, mit adaptiver Streaming-Funktionalität auf der Grundlage der verfügbaren Internetgeschwindigkeit.

[15] Diese Funktion erfordert ein künftiges Firmware-Update.

[16] Verfügbar bei den Modellen mit einer Bildschirmgröße von mindestens 55 Zoll.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.