Beiträge

Yamaha ermöglicht mit MusicCast Surround ab der AV-Receiver der V85-Serie (ab RX-V485) mit dem Streaming Lautsprecher MusicCast 50 oder MusicCast 20 kabellosen Surround Sound. Somit kann man sich bequem den Lautsprecherweg zu den hinteren Lautsprechern sparen, Strom wird natürlich trotzdem benötigt. In einigen Installationen ist es sicherlich schwer anders umsetzbar und daher eine interessante Alternative. Man sollte jedoch auch berücksichtigen das mit der herkömmlichen Kabelmethode und Lautsprechern meist ein besseres Surround Sound Erlebnis geschaffen werden kann.

Yamaha MusicCast Surround

Für MusicCast Surround erweitert Yamaha sein Portfolio um vier weitere Produkte neben den neuen A/V Receivern: MusicCast 20, MusicCast 50, den Wireless Subwoofer MusicCast SUB100 und einer neuen Soundbar die man als 5.1 System mit den neuen Komponenten erweitern kann: MusicCast BAR 40.

 

Unerwartet. Aufregend. Befreiend. Wireless Surround: MusicCast Surround

Der Tag ist zu Ende. Ihre Zeit zum Entspannten und Erholen. Mit der Musik und den Filmen, die Sie lieben. Mit kabellosen Surround-Lautsprechern und Subwoofer, wo immer Sie wollen – für einen tief beeindruckenden Sound, der die Hörfreude immens steigert. Mit MusicCast Surround wird dieses Ergebnis noch bereichernder und faszinierender.

MusicCast 20
Yamaha MusicCast

Ein Kompaktlautsprecher, der überall hin passt: MusicCast 20

  • 2-Wege System mit zwei zusätzlichen Passivmembranen
  • Aluminum-Tieftöner für klaren Sound
  • Kompatible mit Alexa-Sprachsteuerung
  • Weckfunktiong, Schlaf-Timer und Favoritentaste
  • Abmessung (BxHx(; Gewicht: 150x 186 x 130mm; 2,2kg)
  • MusicCast Surround fähig

 

 

 

 

MusicCast 50 & MusicCast SUB100

MusicCast 50 & MusicCast SUB100

  • Zwei 10-cm Aluminum-Tieftöner mit Bassreflex
  • Zwei 3-cm Hochtöner für klaren und lebendigen Sound
  • Kompatible mit Alexa Sprachsteuerung
  • Berührungsempfindliche Tasten
  • Stereo Paar möglich
  • MusicCast Surround fähig (Solo oder als Paar)
  • Abmessung (BxHxT); Gewicht: 400 x 121 x200mm ; 4,5 kg

Überall aufstellen: Dein Wireless Subwoofer

  • 20cm Woofer mit Twisted Flare Port für satte und klare Bässe
  • Auto-Crossover und Frequenzanpassung
  • Gewicht 12,5 kg
  • Abmessung (BxHxT): 252 x373 x 418mm
Yamaha MusicCast 50 als Stereopaar

Yamaha MusicCast 50 als Stereopaar

Kraftvolle Leistung in einer cleveren Soundbar

Die Soundbar MusicCast BAR40 ist auch mit MusicCast Surround kompatible, sodass Sie kabellos mit MusicCast 50 oder MusicCast 20 bequem auf 5.1 erweitern können.

HEOS AVR

Mit den HEOS AVR präsentiert Denon den ersten 5.1 Kanal AV-Receiver der es ermöglicht vorhandenen Lautsprecher mit jeden HEOS Wireless Lautsprecher als Surround-System zu nutzen. Der stilvolle AV-Receiver revolutioniert die Welt der AV-Receiver. Er kombiniert kabellosen Surround-Sound, großartige Leistung und bahnbrechendes Industriedesign.

Für beste Klang-Erlebnisse steuert der HEOS AVR sogar anspruchsvolle Lautsprecher in einer 2.0-Konfiguration an. In Kombination mit dem HEOS Wireless Subwoofer können Sie ganz leicht eine 2.1-Konfiguration aufbauen, um Ihre Welt buchstäblich zum Beben zu bringen. Füge Sie einfach einen kabelgebundenen Center-Lautsprecher für eine 3.1-Konfiguration hinzu, um besonders klare Dialoge zu erhalten. Mit jedem beliebigen Paar HEOS Lautsprecher sind Sie bereit für 5.1-Kino-Surround-Sound, ohne lästige Kabel im ganzen Raum.

HEOS AVR Konfiguration

Der HEOS AVR ist bereit für 4K ULTRA HD

Dank der neuesten HDMI-Standards ist der HEOS AVR völlig zukunftssicher. Vier HDMI 2.0a/HDCP 2.2 Eingänge stellen sicher, dass Sie Ihre Filme in 4K Ultra HD genießen können. In Bezug auf Soundformate können Sie auf Dolby TrueHD und DTS-HD Master Audio zählen.

HEOS AVR Fernbedienung

Alle Produkte und mehr Information zu verschiedenen HEOS Produkte finden Sie hier.

Sony HT-RT5 Surround-Soundbar

Die neue Soundbar HT-RT5 von Sony bringt authentische, raumfüllende Klänge in jedes Zimmer. Unterschiedliche Sound-Modi garantieren den perfekten Ton für jeden Heimkinoabend. Die Soundbar bietet außerdem Zugriff auf Online-Services wie Spotify und kann per NFC und Bluetooth über Smartphones und Tablets gesteuert werden. Dank kabelloser Lautsprecher und des kabellosen Subwoofers lässt sich die Soundbar kinderleicht aufbauen. Die Sony HT-RT5 Surround-Soundbar kann ab sofort bei uns vorbestellt werden. >> Sony HT-RT5 Surround-Soundbar vorbestellen <<

HT-RT5 Surround-Soundbar

So schaut die neue Surround-Soundbar von Sony aus.

Die neueste Soundbar von Sony lädt zu einem authentischen Heimkino-Erlebnis ein – mit satten Klängen, coolen Online-Musikdiensten, aber fast ohne lästige Kabel.

Filmabenden verleiht die platzsparende HT-RT5 genauso das gewisse Extra wie zündenden Partys und dem täglichen Musikgenuss zu Hause. Sie bietet dynamischen Mehrkanal-Sound mit sagenhaften 550 Watt: Da ist jedes Crescendo eines Orchesters und jedes Detail einer Film-Explosion zu hören – und zu spüren.

Unterschiedliche Modi garantieren immer das perfekte Hörerlebnis

Eine Auswahl an Sound-Modi passt das Hörerlebnis perfekt an das Geschehen auf dem Bildschirm an und verhilft den Zuhörern und Zuschauern nebenbei zu einer kleinen Weltreise: Der Fußball-Modus fängt die Akustik des Morumbi-Stadions in Brasilien ein – 9.1 Kanal Cinema Studio versetzt den Zuschauer ins berühmte Cary Grant Theatre in den Sony Pictures Studios in Los Angeles – und Digital Music Arena holt die weiträumige Live-Akustik der Londoner O2 Arena ins Wohnzimmer.

Kabellose Anbringung, faszinierender Sound

Die schlanke, stilvolle 3-Kanal Soundbar kann diskret vor dem Fernseher aufgestellt oder an der Wand befestigt werden. Das Hauptgerät ist mit einem eigenen Mittenlautsprecher ausgestattet, der kristallklare Dialoge und transparente Höhen bei jeder Lautstärke garantiert. Hinzu kommen zwei kabellose rückwärtige Lautsprecher und ein separater kabelloser Subwoofer. Die Installation und Einrichtung ist denkbar einfach: Jeder weitere Lautsprecher verbindet sich automatisch und zwar völlig ohne Kabel. Das System wird zudem mit einem Mikrofon geliefert, damit der Nutzer mit Digital Cinema Auto Calibration DX die Raumakustik analysieren kann und so den optimalen Klang erhält, wo immer er die Lautsprecher auch aufstellt. Das Ergebnis ist faszinierender 5.1-Kanal-Sound mit satten Bässen, der den Hörer ganz ins Geschehen eintauchen lässt. Und natürlich kann die Soundbar auch die neuen hochwertigen Hörformate verarbeiten, dank Unterstützung für HD-Audioquellen wie DTS-HD und Dolby True HD.

HT-RT5 Surround-Soundbar

Kabellose Rückwärtige Lautsprecher ermöglichen eine einfache Aufstellung.

Einfaches Verbinden mit Online-Musikdiensten und Smartphones

Perfekte Film-Soundtracks sind aber noch längst nicht alles, was die HT-RT5 auf dem Kasten hat. Sie bietet Zugriff auf eine riesige Auswahl an Online Streamingdiensten wie Spotify und über 100 weiteren Musikdiensten wie Deezer und Google Play Music. Via Google Cast lässt sich die Musik von Online-Services und Radiosendern vom Mobilgerät an die Soundbar casten: Einfach das „Cast“-Symbol berühren, und schon erklingen die Songs über die Soundbar im ganzen Raum.

Dank „One touch listening“ via NFC und Bluetooth werden mit einer einzigen Berührung des Smartphones oder Tablets kristallklare Klänge mit brillanten Höhen und vollen, satten Bässen übertragen. Die LDAC-Technologie von Sony ermöglicht es, dreimal so viele Audiodaten zu übertragen wie bei herkömmlichen Bluetooth-Verbindungen und sorgt damit für herrlich klaren und detailreichen Sound in High Resolution.

Musikgenuss im ganzen Haus dank Multi-Room-Wiedergabe

Die kabellose Multi-Room-Wiedergabe bringt zu Hause Musikgenuss in jeden Raum. Mit der praktischen SongPal App von Sony wird die Wiedergabe über das Smartphone oder Tablet gesteuert. Die HT-RT5 lässt sich leicht mit anderen kompatiblen kabellosen Lautsprechern und Hi-Fi-Systemen in allen Räumen verbinden: So wird das ganze Haus im Handumdrehen mit denselben Sounds beschallt – perfekt, um etwa bei einer Party alle Gäste mit einer Spotify-Playlist zu unterhalten.

Sony HT-RT5 Surround-Soundbar

So könnte ein mögliches Setup der Soundbar bei Ihnen zu Hause aussehen.

Die Sony HT-RT5 ist ab September Verfügbar und wird 799 Euro kosten. Sie können die Sony HT-RT5 Surround-Soundbar ab sofort bei uns vorbestellen. Haben Sie noch Fragen zur Soundbar? Gerne beantworten wir Ihnen all Ihre Fragen per Mail (bremen@heimkino-partner.de), Telefon (0421 380 396 30) oder in unserem Fachgeschäft in der Bremer Überseestadt (An der Reeperbahn 6, 28217 Bremen) persönlich.

Ausgewählte technische Angaben

HT-RT5
Sound5.1-Kanal,   550 W RMS: 2x kabellose Rücklautsprecher; Soundbar mit linkem, rechtem (2-Wege)   und mittlerem Lautsprecher; kabelloser aktiver   Subwoofer
Unterstützte   AudioformateDolby   Digital, DTS, DTS HD/Dolby True HD/Dolby Digital+, DTS-ES (MATRIX 6.1/DISCRETE   6.1), DTS 96/24, Dolby Prologic, Dolby Dual Mono, 96 k/24 Bit PCM, FLAC, DSD-DSDIFF/DSF   (.dsf, .dff), ALAC, AIFF, MP3, WAV
HDMI3   x HDMI-Eingänge, 1 x HDMI-Ausgang. HDCP 2.2 / 4K-Passthrough
Vernetzungsmöglich-keitenDual-Band Wi-Fi (2,4/5 GHz), Heimnetzwerk, LDAC, Bluetooth, NFC, Miracast
Google   Cast, Spotify ConnectJa,   Ja
Multi-RoomKabellose   Multi-Room-Wiedergabe via SongPal

 

Ähnliche Produkte