Beiträge

Pioneer VSX-932
, , ,

Vorstellung & Vergleich Pioneer VSX-932 & VSX-832

Pioneer präsentiert mit dem Pioneer VSX-932 & VSX-832 zwei neue A/V Receiver mit Dolby Atmos, DTS:X und Dolby Vision Unterstützung. Grund genug die beiden neuen Geräte einmal genauer unter die Lupe zunehmen. Was bieten beide Geräte an Anschlussvielfalt, Features und vor allen wo ist der unterschied der beiden Geräte? In unseren Video klären wie genau dies. Wir wünschen Viel Spaß beim anschauen. Sollten Sie noch Fragen haben so erreichen Sie uns bequem per Telefon (0421 380 396 30) und per E-Mail. Gerne beraten wir Sie in Fragen A/V Receiver & Heimkino inidivudal auf Ihre Bedürfnisse und finden mit Ihnen zusammen das richtige Produkt.

 

Pioneer VSX-932

Pioneer VSX-832

ELAC Discovery Music Server

ELAC Discovery Music Server

ELAC Discovery Music Server – Ein Baustein, unendlich viel Sound.

Den ElAC Discovery Music Server in ein bereits bestehendes Geräte-Setup einzubinden ist denkbar einfach – es stehen sowohl analoge als auch digitale Ausgänge zur Verfügung. So lassen sich bereits mit einem Discovery Music Server mehrere eigenständige Zonen realisieren. Weitere im Laufe des Jahres verfügbare Produkte der Discovery-Serie ermöglichen in Verbindung mit dem Music Server bis zu 8 weitere, über das heimische Netzwerk drahtlos angebundene Zonen. Ob Aktiv-Lautsprecher oder Vollverstärker – die Discovery-Serie bietet Wireless-Produkte der nächsten Generation für jede Art von Anwendung … und das mit System.

Überzeugen Sie sich selbst vom ELAC Discovery Music Server in unserem Fachgeschäft in der Bremer Überseestadt. 

ELAC Discovery Music Server

* iOS (64-bit Devices Geräte), Android (Android 4.4 or higher), Windows (7, 8, und 10) and Apple OSX

Erfahren Sie Musik wie nie zuvor

Der Discovery Music Server ist der zentrale Baustein, den Sie als Basis für ein State- of-the-Art-Entertainment-System benötigen. Discovery und Roon zusammen bereiten die Musikdateien so auf, dass Sie Ihre Musiksammlung überall genießen können, egal wo Sie sind.

ELAC Discovery Music Server

Es ist wirklich ganz einfach

Das ELAC Discovery Music Server Programm, welches auf einem PC oder Mac Computer läuft, öffnet den Musik-Tresor für einen weiteren PC, ein Apple iPad oder ein Android Tablet. Egal, ob Ihre Wahl auf ein komplettes ELAC System, ein durch einen ELAC Verstärker angetriebenes ELAC-Lautsprechersystem oder angeschlossene Kopfhörer fällt, im ganzen Haus können Sie die Musik über Airplay genießen. Weitere Streaming-Formate sind in Planung. Discovery ist auf Langlebigkeit und Erweiterbarkeit ausgelegt.

ELAC Discovery Music Server

TECHNISCHE DATEN

ANSCHLÜSSE
Analoge Ausgänge (unabhängige Zonen): 2
Digitale Ausgänge, koaxial (unabhängige Zone): 1 (192kHz / 24-Bit max.)
Digitale Ausgänge, optisch (unabhängige Zone): 1 (192kHz / 24-Bit max.)
USB-Port (Massenspeicher Klasse): 1 USB 2.0
Ethernet-Port: 1 (1 Gigabit)

ENDPUNKT UNTERSTÜTZUNG
Discovery
AirPlay
Roon Ready End Point

BENUTZERINTERFACE
Roon Essentials App für iOS (64-bit Geräte), Android (4.4 oder höher), Windows (7, 8, und 10) und Apple OSX (10.8 oder höher)

UNTERSTÜTZTE FORMATE
Unterstützte Audio-Formate: WAV, AIFF, FLAC, ALAC, OGG, MP3, AAC
192 kHz / 24 Bit-Formate: WAV, AIFF, FLAC, ALAC
Native Unterstützung für TOSLINK, koaxial: 24 – 192 kHz

INTERGRIERTE STREAMING-DIENSTE: TIDAL

TITELLIMIT: 15.000 Titel (Kombiniert aus eigenen Dateien und TIDAL Inhalt)

WIEDERGABEMODI
Gapless, Crossfade, Shuffle und Repeat

MULTIROOM-UNTERSTÜTZUNG 
Typ: kabelgebunden und drahtlos
Synchronisiertes Audio: Ja

SPANNUNGSVERSORGUNG UND VERLUSTLEISTUNG
Spannungsversorgung: 12 V DC, 2 A
Verlustleistung: 4.8 W im Normalbetrieb

ABMESSUNGEN UND GEWICHT
Abmessungen (HxBxT): 47.5 x 210 x 110 mm
Gewicht: ca. 900 g

ANMERKUNG: Discovery wird über die Roon Essentials App gesteuert, die für die Systeme Windows, OS X, iOS, und Android erhältlich ist.

 

ELAC Discovery Music Server

,

Yamaha RX-V A/V Receiver Line Up 2016

Yamaha präsentiert wie gewohnt zu erst die RX-V Serie für das Jahr 2016/2017 bevor die wirklichen Hochkaräter aus der RX-A Serie kommen. Hier müssen uns leider noch etwas gedulden bis es Endgültige Informationen gibt. Yamaha kommt dieses Jahr mit insgesamt 5 verschiedenen A/V Receiver in der RX-V Klasse. Wobei der Yamaha RX-V481 in zwei Varianten auf dem Markt kommt. Hier kann der Kunde sich entscheiden ob er den RX-V481 mit oder ohne DAB+ Tuner haben möchte.

Yamaha RX-V A/V Receiver Line Up 2016

Yamaha RX-V A/V Receiver Line Up 2016

  • Yamaha RX-V381 – 5.1 Kanal A/V Receiver
  • Yamaha RX-V481 – 5.1 Kanal Netzwerk A/V Receiver
  • Yamaha RX-V481 D – 5.1 Kanal Netzwerk A/V Receiver inkl DAB+
  • Yamaha RX-V581 – 7.2. Kanal Netzwerk A/V Receiver
  • Yamaha RX-V681 – 7.2. Kanal Netzwerk A/V Receiver mit Dolby Atmos und DTS:X
  • Yamaha RX-V781 – 7.2. Kanal Netzwerk A/V Receiver mit Dolby Atmos und DTS:X

Alle A/V Receiver von Yamaha im Produkt Line Up 2016 unterstützen HDCP 2.2, HDR und BT.2020

Haben Sie Fragen zu den verschiedene A/V Receiver und Hersteller? Gerne helfen wir Ihnen gerne weiter. Schreiben Sie uns doch einfach eine Mail an bremen@heimkino-partner.de

Yamaha RX-V381 – 5.1 Kanal A/V Receiver

Dieser 5.1 AV-Receiver kombiniert die Verfeinerungen von HDMI mit 4K60p Unterstützung (4:4:4), HDCP2.2, HDR und BT.2020 Farbraum mit Bluetooth für kabelloses Musik-Streaming und die Vorteile von YPAO. Natürlich auch mit einem USB Eingang an der Gerätefront und dem bewährten Eco Modus.

Yamaha RX-V381

 

Bluetooth  Dolby Audio dts-HD CINEMA DSP Digital YPAO Automatic System Calibration 4K Pass-Through SCENE – A NEW LEVEL OF OPERATING EASE Compressed Music EnhancerSILENT CINEMA ECO mode HDMI HDCP 2.2

Yamaha RX-V481 – 5.1 Kanal Netzwerk A/V Receiver

Dank MusicCast wird hochwertiges Multiroom bei Ihnen zuhause Realität. Der RX-V481 unterstützt außerdem HDMI® mit 4K60p (4:4:4), HDCP2.2, HDR und den erweiterten Farbraum BT.2020. So garantieren wir beste Videoleistung und auch einen Lautsprecher Zone B Ausgang.

RX-V481

MusicCast Wi-Fi Certified Wi-Fi Protected Setup AV CONTROLLER AirPlay Made for iPod/iPhone/iPad DLNA Technology Bluetooth  Spotify ConnectSpotify Juke 4K Pass-Through dts-HD CINEMA DSP 3D mode YPAO Automatic System Calibration SCENE – A NEW LEVEL OF OPERATING EASE Compressed Music EnhancerVIRTUAL Presence Speaker SILENT CINEMA ECO mode Dolby Audio HDCP 2.2 HDMI

Yamaha RX-V481 D

Dank MusicCast wird hochwertiges Multiroom bei Ihnen zuhause Realität. Der RX-V481 unterstützt außerdem DAB/DAB+ Digitalradio, HDMI® mit 4K60p (4:4:4), HDCP2.2, HDR und den erweiterten Farbraum BT.2020. So garantieren wir beste Videoleistung und auch einen Lautsprecher Zone B Ausgang.

MusicCast Wi-Fi Certified Wi-Fi Protected Setup AV CONTROLLER AirPlay Made for iPod/iPhone/iPad DLNA Technology Bluetooth  DAB plusSpotify Connect Spotify Juke 4K Pass-Through Dolby Audio dts-HD CINEMA DSP 3D mode YPAO Automatic System CalibrationSCENE – A NEW LEVEL OF OPERATING EASE Compressed Music Enhancer VIRTUAL Presence Speaker SILENT CINEMA ECO mode HDCP 2.2 HDMI

Yamaha RX-V581

Ausdrucksstark im Sehen und Hören. Dieser 7.2 AV-Receiver unterstützt die neuesten Tonformate wie Dolby Atmos® und DTS:X™. Mit MusicCast und HDMI® 4K60p (4:4:4) Unterstützung, HDCP2.2, HDR und dem erweiterten Farbraum BT.2020 sind Sie bestens ausgestattet. Dieser Receiver bietet außerdem die DSD 5.6MH High-Res Audio-Wiedergabe und die Virtual Surround Back Lautsprecherfunktion.
RX-V581

MusicCast Wi-Fi Certified Wi-Fi Protected Setup AV CONTROLLER AirPlay Made for iPod/iPhone/iPad DLNA Technology Bluetooth  Spotify ConnectSpotify Juke 4K Pass-Through Dolby Atmos dts:X CINEMA DSP 3D mode YPAO Automatic System Calibration SCENE – A NEW LEVEL OF OPERATING EASECompressed Music Enhancer VIRTUAL Presence Speaker SILENT CINEMA ECO mode VURTUAL Surround Back Speaker HDCP 2.2 HDMI

Yamaha RX-V681

Ein 7.2 AV-Receiver mit MusicCast und ausgewählten Streaming-Diensten für viele Wiedergabequellen. Mit Dolby Atmos und DTS:X, HDMI Unterstützung für 4K60p (4:4:4), HDCP2.2 und erweiterter Farbraum Durchleitung BT.2020 bietet er vielseitigste Möglichkeiten. Auch ein Phono-Eingang ist vorhanden.

RX-V681

MusicCast Wi-Fi Certified Wi-Fi Protected Setup AV CONTROLLER AirPlay Made for iPod/iPhone/iPad DLNA Technology Bluetooth  Spotify ConnectSpotify NAPSTER Juke 4K Pass-Through/Upscaling Dolby Atmos dts:X CINEMA DSP 3D mode YPAO Automatic System CalibrationSCENE – A NEW LEVEL OF OPERATING EASE Compressed Music Enhancer VIRTUAL Presence Speaker SILENT CINEMA ECO mode Zone2 VURTUAL Surround Back Speaker HDCP 2.2HDMI

Yamaha RX-V781


Yamaha RX-V781

Ein 7.2 AV-Receiver mit überragender Leistung und einer großen Anzahl von Funktionen. Mit Dolby Atmos und DTS:X unterstützt dieser Receiver die neuesten Tonformate. Mit MusicCast, HDMI mit 4K60p Unterstützung, HDCP2.2, HDR und dem erweiterten Farbraum BT.2020 sind Sie bestens ausgerüstet. Der Phono-Eingang rundet die Vielseitigkeit ab.

MusicCast Wi-Fi Certified Wi-Fi Protected Setup AV CONTROLLER AirPlay Made for iPod/iPhone/iPad DLNA Technology Bluetooth  Spotify ConnectSpotify NAPSTER Juke 4K Pass-Through/Upscaling Dolby Atmos dts:X CINEMA DSP 3D mode YPAO Automatic System CalibrationSCENE – A NEW LEVEL OF OPERATING EASE Compressed Music Enhancer VIRTUAL Presence Speaker VURTUAL Surround Back Speaker SILENT CINEMA ECO mode Zone2 HDCP 2.2HDMI

Optoma HD28DSE

Highlight: Optoma HD28DSE

Optoma HD28DSE

Der Optoma HD28DSE ist neben unseren Fachgeschäft natürlich auch in unserem Online Shop sofort bestellbar. >> Jetzt bestellen <<

Der Full-HD 3D Projektor Optoma HD28DSE ist ein echtes Highlight unter den Einstiegsprojektoren. Er bietet nicht nur beeindruckend helle und lebensechte Farben bei 3.000 Lumen, 3D Full HD 1080p Bildqualität sondern auch die Preisgekrönte Darbee Visual Presence™ Technologie und das alles in einem Preisbereich unter 1000 Euro. Optoma präsentiert mit dem HD28DSE den ersten Heimkinoprojektor die Darbee Visual Presence™ Technologie komplett verbaut hat.

Optoma HD28DSE

Optoma revolutioniert das Heimkino mit intensiven Details nahe an der Bildqualität von Ultra HD-Auflösung. Die vielfach ausgezeichnete Darbee Visual Presence Bildverarbeitung sorgt, zusammen mit Optomas Projektionstechnologie, für eine absolut atemberaubende Bildqualität. Dies bietet Ihnen die Möglichkeit ein noch schärferes und klareres Bilderlebnis zu schaffen. Perfekt geeignet für Filme, Gaming und Sportsendungen.

Dank seiner zwei HDMI Eingänge und dem eingebauten Lautsprecher ist der HD28 Darbee Special Edition einfach in Setup und Gebrauch. Nutzen Sie MHL und verwandeln Sie ihn mit nur einem Kabel in einen smarten Projektor.

Optoma HD28DSE Darbee Anschlüsse

Optoma HD28DSE  Full HD 1080p

1080p Auflösung liefert scharfe und klare Bilder von HD Content – ganz ohne Datenkomprimierung oder Downscaling. Perfekt also, um Blu-Ray-Filme oder HD Fernsehübertragungen zu schauen und Videospiele zu spielen.

Optoma HD28DSE DARBEE

Darbee’s vielgepriesene Visual Presence™ Technologie verbessert die Projektionstechnologie von Optoma noch ein Stück mehr und lässt Bilder sofort besser aussehen. Visual Presence verleiht den Bildern mehr Tiefe und Realität. Die Bildverarbeitung lässt sich anpassen und gibt Ihnen so die Flexibilität, das Bild Ihren jeweiligen Bedürfnissen anzupassen.

Optoma HD28DSE Darbee

Optoma HD28DSE Full 3D

Der HD28DSE ist, dank der hohen Geschwindigkeit der DLP Technologie, in der Lage, 3D Inhalte von so gut wie jedem 3D Display Gerät, inklusive 3D Blu-ray, PS3 und Xbox wiederzugeben. Der 144Hz Support sorgt zusätzlich für weiche und flickerfreie Bilder.

Gaming Modus

Im Gaming Modus ist der Projektor optimal auf die Wiedergabe von Spielinhalten eingestellt und gibt Ihnen die Freiheit, sich ganz auf das Spiel zu konzentrieren.

MHL

Verwandeln Sie Ihren Projektor in ein “Smart Display” indem Sie ihn über MHL mit Ihrem Smartphone oder Tablet verbinden. Nun können Sie ganz einfach Inhalte vom Ihrem mobilen Gerät auf die große Leinwand übertragen.

HDMI Link

Steuern Sie HDMI CEC kompatible Geräte. HDMI Link erlaubt es Ihnen, mit nur einer Fernbedienung sowohl den Projektor als auch verschiedene verbundene Geräte an- und auszuschalten.

USB Power

Nutzen Sie den USB-Power Anschluss, um ein HDMI Dongle, wie Google Chromecast oder das Optoma WHD200 System anzuschließen.

Wireless

Streamen Sie Full 1080p 3D Content kabellos auf Ihren Projektor und sparen Sie sich Kosten und Aufwand für zusätzliche Kabel. Das WHD200 Wireless HDMI System (separat erhältlich) erlaubt es Ihnen, einen Blu-ray™ Player, eine Spielkonsole oder einen AV Receiver kabellos zu verbinden.

Optoma HD28DSE  Eingebauter Lautsprecher

Der in den HD28DSE eingebaute Lautsprecher vervollständigt das Heimkinoerlebnis. Er bietet eine außergewöhnlich gute Soundqualität und Sie sparen sich zudem noch Zeit und Geld für Aufbau und die Anschaffung zusätzlicher Boxen.

Horizontale Keystone Korrektur und Four Corner Adjustment

Egal ob horizontale oder vertikale Trapezkorrektor oder Four Corner Adjustment für gleichmäßige Bilder – der HD28DSE kann beides. Er eignet sich also auch für außergewöhnliche Platzierungen mit unebenen Wänden oder ähnlichem.

Dynamic Black

Dynamic Black orientiert sich an der Helligkeits-Information jedes Frames, passt die Lampenleistung automatisch an und liefert so ein beeindruckendes Kontrastverhältnis von 25.000:1. So erscheinen helle Szenen scharf und klar, während dunkle Szenen detailliert mit tiefem Schwarz erscheinen – eine perfekte Balance zwischen Licht und Schatten.

Optoma HD28DSE Fernbedienung

YSP-5600 SW
, ,

Yamaha YSP-5600

Absofort steht die Yamaha YSP-5600 auch wieder in unserer Ausstellung zum ordentlichen probe hören zur Verfügung. Wir nehmen uns die Zeit die Sie woanders vermissen und bieten in unseren Wohnraum ähnlichen Umgebungen perfekte Simulation Möglichkeiten für Ihr zu Hause. Sie finden unser Fachgeschäft in der Bremer Überseestadt – An der Reeperbahn 6 – 28217 Bremen. Wir freuen uns auf Ihr Besuch. Der Yamaha Sound Projektor YSP-5600 ist ein wahres Highlight, einen besseren Soundprojektor findet man nur schwer. Überzeugen Sie sich selbst!

Yamaha YSP-5600

3D-Audiowiedergabe wie von einem 7.1.2-Kanal-System, umgesetzt mit der einzigartigen Yamaha Digital Sound Projektor-Technologie. So genießen Sie Filme und Musik in aufregendem 3D Surround Sound. Mit MusicCast stehen Ihnen all Ihre Audioinhalte überall zur Verfügung, gesteuert über eine einzige intuitive App.

Natürlich kann die YSP-5600 auch bequem in unserem Online Shop bestellt werden. >> Hier entlang <<

Yamaha YSP-56000 Produkt Features

  • Surround Sound aus 44 speziell angeordneten Lautsprechern, insg. 46 Lautsprecher – mehr als je in einem YSP-Soundprojektor
  • Sechs Deckenlautsprecher auf jeder Geräteseite bieten 3D Surround Sound wie mit einem 7.1.2-Kanal-System
  • Kompatibel mit den brandneuen Surround Sound Formate Dolby Atmos® und DTS:X
  • *DTS:X durch Firmware Update verfügbar
  • Insgesamt zehn CINEMA DSP 3D Programme in drei Kategorien werden unterstützt
  • Dank Dialogue Lift erklingen Dialoge von der Mitte Ihres Bildschirms
  • Ein externer Subwoofer kann wahlweise per Kabel oder kabellos angeschlossen werden
  • (das SWK-W16 Wireless Subwoofer Kit ist im Lieferumfang enthalten)
  • Mit MusicCast übertragen Sie jedes gewünschte Signal an das MusicCast-Gerät Ihrer Wahl
  • Mit dem MusicCast CONTROLLER bedienen Sie alle MusicCast-Produkte und steuern alle Musikquellen per Smartphone oder Tablet
  • Unterstützt Internetradio und zahlreiche Musik-Streaming-Dienste
  • Apple AirPlay® ermöglicht Audio-Streaming von Mac, PC, iPod, iPhone und iPad
  • Unterstützt Bluetooth® zum Verbinden des YSP-5600 mit anderen Bluetooth-fähigen Produkten
  • Kompatibel mit zahlreichen Formaten: MP3, WMA, MPEG4-AAC, Apple Lossless, WAV, FLAC und AIFF
  • HDMI Eingang mit 4K60p Pass-Through und HDCP2.2
  • OSD in zahlreichen Sprachen kann eingeblendet werden
  • (Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Holländisch, Russisch, Schwedisch, Türkisch, Japanisch)
  • Clear Voice für deutlichere Dialoge
  • Unaufdringliches Gehäusedesign mit Schutzgitter an Vorder- und Oberseite
  • Anzeigen befinden sich hinter einem Gitter und werden ausgeblendet wenn sie nicht benötigt werden
  • Wahlweise ist auch das Aufhängen an der Wand möglich, um ihre Inneneinrichtung perfekt zu komplementieren

Klang von oben sorgt für unglaubliche Präsenz. Der Traum von echtem 3D Surround Sound wird Wirklichkeit.

Yamaha YSP-5600

Echter 3D Surround Sound aus nur einem einzigen Lautsprechergehäuse dank Digital Surround Projektor-Technologie

Hinter dem Frontgitter befinden sich 44 präzise angeordnete und ausgerichtete Lautsprecher. Um exakte Schallabstrahlung für die 7 Kanäle zu erreichen (Front links/recht, Center, Surround links/rechts, Decke links/rechts) wird jeder Lautsprecher mit individueller Verzögerungszeit von einer eigenen Verstärkerschaltung angetrieben. Der Schall wird gebündelt in exakt berechneten Winkeln auf Wände und Decke gerichtet und von dort gezielt zur Hörposition reflektiert. So entsteht derselbe Klang wie mit Lautsprechern an Wänden und Decke – kein virtueller, sondern echter 3D Surround Sound. Bei der Wiedergabe von 7.1.2 Tonspuren unter der Verwendung der neuen Tonformate Dolby Atmos und DTS:X wird statt der Surround Kanäle der Klang der Surround Back Kanäle über die Wände reflektiert, die YSP-5600 erzeugt dann zusätzlich virtuelle Surround Kanäle.

Yamaha YSP-5600 SW

Kompatibel mit den neuen Formaten Dolby Atmos und DTS:X

Die YSP-5600 unterstützt sowohl Dolby Atmos als auch DTS:X, die aktuellsten Surround Sound Formate, die in der Filmindustrie viel Aufsehen erregt haben. Das Zusammenspiel mit Dolby Atmos ist schon ab Auslieferung möglich, die Kompatibilität mit DTS:X ist für ein kommendes Firmware-Update geplant.

MusicCast

MusicCast ist eine Revolution des Netzwerkaudios und gibt Ihnen die Möglichkeit, alle MusicCast Produkte zusammen oder einzeln zu nutzen. Sie steuern alles über eine App, die intuitiv zu bedienen ist. Mit einer Soundbar, einem Netzwerklautsprecher, einem AV-Receiver oder einer HiFi-Komponente und verbinden diesen miteinander oder vergrößern Sie Ihr System nach und nach. Everything to Everywhere for Everyone.

Yamaha Music Cast

LG OLED

LG präsentiert neue OLED-TV Modelle

LG Electronics (LG), Pionier im 4K-OLED-TV-Bereich, zeigt auf der IFA 2015 in Berlin vier neue OLED-TV-Modelle, darunter die weltweit ersten 4K High Dynamic Range (HDR) OLED-TVs (65EF9500, 55EF9500 und 55EG9200) sowie einen weiteren Curved OLED-Fernseher (55EG9100). Die EF9500-Baureihe verfügt zudem über das erste flache OLED-Display mit 4K-Auflösung auf dem Markt. Die Modelle 55EG9200 und 55EG9100 messen an der dünnsten Stelle jeweils nur 4,8 mm. Mit seinem erweiterten 2015er OLED-TV-Portfolio, das mittlerweile insgesamt neun Modelle mit einer Auswahl an Auflösungen und Bildschirmtypen umfasst, beweist LG sein intensives Engagement, das unvergleichliche Seherlebnis der OLED-Technologie einer breiteren Verbraucherschicht anbieten zu können.

LG OLED

LGs branchenführende OLED-Display-Technologie stellt sicher, dass die Bilder sowohl in perfektem Schwarz als auch in perfekten Farben wiedergegeben werden. Im Hinblick auf HDR-Inhalte ist die OLED-Technologie damit die optimale Ergänzung, da nur ein OLED-Display durch das perfekte Schwarz die leuchtenden Farben von HDR noch eindrucksvoller darstellt. OLED-TVs stellen den erforderlichen HDR-Lichtbereich bei einer niedrigeren Spitzenhelligkeit dar und erlauben so ein außergewöhnliches und für die Augen der Zuschauer sehr entspanntes Seherlebnis. Zudem können Verbraucher auf HDR-fähigen OLED-TVs von LG HDR-Inhalte sowohl von Streaming-Content-Partnern als auch von externen Quellen anschauen.

Auch beim Design hat LG einiges weiterentwickelt. Es ist fast unglaublich, dass ein TV überhaupt so flach sein kann – die hauchdünnen neuen OLED-TVs EG9200 und EG9100 sind an ihrem flachsten Punkt sogar dünner als jedes heute erhältliche Smartphone. Der schimmernde, transparente Standfuß der TV-Geräte sorgt dabei für einen weiter verbesserten Fernsehkomfort, da er für Beruhigung im Sichtbereich rund um den TV-Screen sorgt. Darüber hinaus erzeugen die  die fast unsichtbaren Einfassungen den Eindruck, dass die Bilder förmlich an den Kanten der Displays herausfließen. Durch die Auswahlmöglichkeit zwischen gebogenen und flachen Displays fügen sich die OLED-TVs von LG in jedes Wohnambiente nahtlos ein.

Alle LG OLED 4K-TVs verfügen über die neueste Version von LGs proprietärer Smart TV-Plattform webOS. Neben der Bereitstellung einer vereinfachten, sehr komfortablen und intuitiven Navigation verringert webOS auch die Startzeit von Smart TVs. LG Kunden können mit webOS ihr Startleisten- Menüs individuell anpassen, so dass sie jederzeit schnell und einfach auf ihre Lieblings-Inhalte zugreifen können. In Zusammenarbeit mit dem führenden Audiohersteller Harman / Kardon hat LG die neuen OLED 4K-TVs auch mit integrierten Lautsprecher ausgestattet, die speziell dafür entwickelt wurden, die beeindruckenden 4K-OLED-Bilder mit entsprechend hochqualitativer Klangqualität zu untermalen.

LG OLED

„Jeder, der unsere neuesten TVs auf der diesjährigen IFA erleben wird, wird den Stand zweifelsohne mit der  Gewissheit verlassen, dass HDR und OLED sich perfekt ergänzen“, erklärt Lee In-kyu, Senior Vice President und Leiter des TV- und Monitor-Bereichs bei LG Home Entertainment. „Unser erweitertes 4K OLED-TV-Portfolio wird Verbrauchern zeigen, dass OLED jetzt wirklich angekommen ist, und dass LG alles daran setzt, die Zukunft des TV-Markts anzuführen.“

LG startet das Rollout seiner neuen 4K OLED-TVs ab Ende August in Deutschland und wird die Verfügbarkeit in den nächsten Monaten kontinuierlich um ausgewählte Märkte erweitern. Besucher der IFA 2015 können die neuesten OLED-TV-Modelle am Stand von LG in Halle 18 auf der Messe Berlin vom 4. bis zum 9. September erleben.