Beiträge

Panasonic Lautsprecher SC-GA10 mit Google Assistant
, , ,

Panasonic Lautsprecher SC-GA10 mit Google Assistant

Mit dem SC-GA10 stellt Panasonic anlässlich der Internationalen Funkausstellung in Berlin seinen ersten HiFi-Lautsprecher mit integriertem Google Assistant vor. Der sprachgesteuerte Lautsprecher unterstützt alle großen Musik Streaming-Apps inklusive Spotify, Google Play Music, TuneIn Radio und Deezer. Für einen raumfüllenden Klang mit kraftvollem Bass baut der intelligente Lautsprecher auf hochwertige Audio-Technologien von Panasonic. Dabei fügt er sich mit seinem dezenten, modernen Design nahtlos in jeden Wohnstil ein.

Der SC-GA10 verbindet erstklassigen Sound mit komfortabler Sprachsteuerung beim Musikhören und Erledigen vieler Alltagsaufgaben. Damit steht er im Zentrum eines vernetzten, musikbegeisterten Zuhauses, für das immer mehr Smart Devices verfügbar sind.

Panasonic Lautsprecher SC-GA10 mit Google Assistant

Der Google Assistant

„Ok Google, spiel Musik.“ Per Sprachbefehl erfüllt der Google Assistant im Panasonic GA10 die Musikwünsche seiner Nutzer. Über ihren Google Assistant rufen Anwender bequem Wetter- und Verkehrsinfos ab, ergänzen den Einkaufszettel, stellen Timer und vieles mehr. Darüber hinaus lassen sich sämtliche kompatiblen Geräte auf Zuruf steuern: vom Licht bis zur Heizung. Anwendern steht über ihren Google Assistant sogar eine Multiroom-Audiofunktion zur Verfügung. In Verbindung mit Chromecast Audio oder Lautsprechern mit Chromecast built-in Technologie lässt sich Musik über mehrere Lautsprecher steuern und synchron abspielen.

HiFi-Sound

Trotz seiner relativ kompakten Größe überzeugt der GA10 mit einer exzellenten Klangqualität. Hier hat Panasonic seine langjährige Erfahrung in der Entwicklung herausragender Audiotechnologien einfließen lassen. Im Inneren des Lautsprechers sind zwei Hochtöner und ein Tieftöner verbaut, die einen kraftvollen, raumfüllenden Sound erzeugen. Die optimale Ausrichtung der zwei 20mm Soft Dome Hochtöner ermöglicht es, jede Ecke des Raumes zu erreichen und Stimmen klar wiederzugeben. Dabei unterstützen ausgewählte Materialien wie die applizierte Seidenmembran. Der eigens entwickelte Schall-Diffusor sorgt dafür, dass die Höhen sich im 180 Grad Winkel bestmöglich im Raum ausbreiten können. Für den Bass ist ein 8cm Tieftöner mit Doppelschwingspule verbaut. Dieser unterdrückt, im Vergleich zur herkömmlichen Einzelschwingspule, wirksam Anstiege von Impedanzen in den Mittel- und Hochtonbereichen. Auf diese Weise wird eine klare Stimmwiedergabe gewährleistet. Eine gerollte Gummikante in Kombination mit einem netzartigen Diaphragma reduziert Verzerrungen im Tieftonbereich. Für einen satten, dynamischen Bass ist ein langes Bassreflexrohr verbaut.

Panasonic Lautsprecher SC-GA10 mit Google Assistant

Modernes Design für jeden Wohnstil

Der Panasonic GA10 passt mit seinem modern-schlichten Design zu jeder Einrichtung. Der schlanke Korpus erscheint wie ein Kunstwerk und lässt Raum für viel Klangvolumen. Hier befinden sich Form und Funktion in bester Harmonie. Für zeitlose Eleganz sorgt sein Mix aus kühlem Aluminium und abgestimmten Textilien.

Neue Panasonic Music Control App

Parallel zur Einführung des SC-GA10 kündigt Panasonic das Release der neuen Panasonic Music Control App an. Anwender können damit nicht nur Musik vom Smartphone, Tablet-PC oder NAS-Speicher über ihren Lautsprecher hören. Auch das Stereo-Pairing von zwei GA10 Lautsprechern ist möglich. Über den Party-Modus lassen sich auch Bluetooth- und AUX-Soundquellen synchron auf mehreren Lautsprechern abspielen. Weitere attraktive Funktionen sind geplant.

Preise und Verfügbarkeit

Die Markteinführung des Panasonic SC-GA10 in Deutschland ist für Januar 2018 geplant. Der Lautsprecher wird in schwarzer und weißer Ausführung erhältlich sein. Eine unverbindliche Preisempfehlung steht derzeit noch nicht fest.

Panasonic Lautsprecher SC-GA10 mit Google Assistant

Merkmale des Panasonic SC-GA10 im Überblick

HiFi-Klangqualität
– 2x 20mm Soft Dome Hochtöner mit Schall-Diffusor
– Raumfüllender Klang und klare Stimmwiedergabe
– 8cm Tieftöner mit Doppelschwingspule und verzerrungsarmen Materialien
– Langes Bassreflexrohr
– Bluetooth / MP3 Re-Master
– Equalizer-Presets sowie manuelle Einstellungen
– D.Bass

Smarte Funktionen
– WLAN integriert
– Sprachsteuerung über den eingebauten Google Assistant
– Chromecast-Anbindung
– Zugriff auf zahlreiche Streaming Dienste
– Stereo Pairing und Multiroom-fähig
– Bluetooth-kompatibel
– AUX Anschluss

Design
– Schlichtes, kompaktes Design
– Ausgewählte Materialien und hochwertige Verarbeitung
– Verfügbar in schwarz und weiß

Google, Google Play, Android, Chromecast sowie verwandte Marken und Logos sind eingetragene Marken von Google Inc.

Panasonic Lautsprecher SC-GA10 mit Google Assistant

Pioneer Chromecast
, , ,

Pioneer Chromecast Update

Pioneer veröffentlicht heute ein Firmware-Update für ausgewählte Hi-Fi Komponenten, AV-Receiver, Heimkino-Systeme und Netzwerk-Lautsprechersysteme des Modelljahrs 2016, welches die integrierte Chromecast-Technologie für kabelloses Musik-Streaming aktiviert.

Die integrierte Pioneer Chromecast Technologie verlinkt kompatible Apps auf Android™ Smartphones und Tablets, iPad, iPhone, iPod touch, Chromebook™ und Chrome™ Browser auf Mac-, Windows®– und Linux-PCs mit Pioneer-Komponenten über eine 5 GHz / 2,4 GHz Wi- Fi® Verbindung. Benutzer können so bequem und kabellos Musik, Internet-Radio und Podcasts aus den beliebtesten Online-Diensten streamen.

Eine Vielzahl von Chromecast-fähigen Apps stehen bereit – von Sport-Übertragungen, Comedy und pädagogischen Podcasts bis hin zu Millionen von Songs aus aller Welt. Alle Inhalte sind einfach über ein Smart-Gerät zugänglich und können mit Chromecast-fähigen Lautsprechern oder Soundsystemen genutzt werden.

Übertragungsraten von bis zu 48 kHz ermöglichen eine originalgetreue Wiedergabe ohne Kompression, für Musikgenuss in verlustfreier CD-Qualität.

Komplizierte Ersteinrichtung oder Passwörter sind nicht erforderlich, um Geräte miteinander zu verbinden und Musik zu streamen. Dadurch ist es für Familienmitglieder und Freunde ganz einfach, ihre Inhalte direkt von ihrer bevorzugten App auf ihr Gerät zu streamen. Darüber hinaus können Benutzer Anrufe tätigen und empfangen und andere Anwendungen ohne Unterbrechung der Wiedergabe ausführen.

Um die integrierte Pioneer Chromecast Technologie nutzen zu können, müssen Geräte mit demselben drahtlosen Netzwerk verbunden sein und die verwendeten Apps müssen Chromecast-fähig sein. Entdecke Chromecast-fähige Apps bei g.co/cast/audioapps. Weitere Informationen zur integrierten Chromecast-Technologie finden Sie unter https://www.google.com/chromecast/built-in/

Das Firmware Update ist ab 25. April verfügbar für folgende Pioneer Produkte:

  • Mehrkanal-Receiver SC-LX901, SC-LX801, SC-LX701, SC-LX501, VSX-1131, VSX-831
  • Slimline-Receiver VSX-S520D, VSX-S520 und SX-S30DAB
  • Pure Audio Netzwerk-Center NC-50DAB
  • Pure Audio Netzwerkspieler N-30AE
  • FAYOLA Wireless Music System FS-W50 und FS-W40
  • HiFi Micro-Systeme XC-HM86D, X-HM86D, X-HM76D und X-HM76
  • Wireless Multi-Room Spealer MRX-5 und MRX-3

Seit Jahrzehnten steht Pioneer für neueste Technologien und ist immer bestrebt seinen Kunden ein möglichst Original getreues Musik Erlebnis zu ermöglichen – ganz wie vom Künstler beabsichtigt. Die Aktivierung der integrierten Chromecast-Technologie bereichert die zahlreichen Möglichkeiten drahtloser Audio-Streaming-Technologien, die bereits in Pioneer-Komponenten und Lautsprechern vorhanden sind und liefert einen weiteren Mehrwert für Pioneer Kunden.

Sony HT-ST5000
,

HT-ST5000: Erste Dolby Atmos Soundbar von Sony

Während der 4K HDR TV für das beste Bild sorgt, bringt die stilvolle Soundbar HT-ST5000 von Sony beeindruckenden Mehrkanal-Klang ins Heimkino: Ebenfalls in Partnerschaft mit Sony Pictures entwickelt, ermöglicht sie Kinoerlebnisse mit neustem Surround-Sound: Zwei neue, nach oben gerichtete Dolby Atmos kompatible Lautsprecher an den Enden der Soundbar eröffnen eine zusätzliche Hördimension. In Kombination mit High-Resolution Audio-Koaxiallautsprechern, die separate, jedoch ins Gehäuse integrierte Woofer- und Tweeter-Treiber nutzen, schaffen sie einen faszinierend detailreichen 7.1.2-Kanal-Sound, der den Hörer mit der Musik, den Dialogen und Filmgeräuschen umgibt. Für kraftvolle Bässe ist ein leistungsstarker, kabelloser Subwoofer zuständig.

Sony HT-ST5000

Die Soundbar arbeitet perfekt mit dem neuen 4K Ultra HD Blu-ray Player zusammen und ist gleichzeitig mit den neuesten HDR und HDCP 2.2-Standards kompatibel.

Integriertes Chromecast und Spotify Connect bieten direkten Zugriff auf mehr als 100 Musikstreaming-Apps. Bluetooth, NFC und die Multi-Room-Funktion für drahtlosen Hörgenuss in mehreren Räumen erhöhen die Flexibilität noch weiter: Noch nie war es für Musikliebhaber leichter, die Songs ihrer Wahl zu spielen.

Sony HT-ST5000

Acer H7550ST
,

Neuheit: Acer H7550ST

  • Weltweit erster Projektor mit dem einzigartigen Acer Hidden Port Design für Chromecast oder andere Wireless-Adapter zur drahtlosen Datenübertragung und Wiedergabe direkt vom Smartphone, Tablet oder Notebook
  • Kurzdistanz-Projektor für Bilder mit einer Größe von bis zu 3 m auch bei eingeschränkten Platzverhältnissen
  • 2D zu 3D Konvertierung und HDMI® 3D ready gestatten einfache Projektion von 144 Hz 24p Blu-ray™ Filmen
  • Zwei interne 10 Watt-Lautsprecher, DTS Sound™ und Acer True Harmony für Audiowiedergabe direkt über den Projektor

Acer H7550ST

Neue Möglichkeiten für Freunde großformatiger Multimedia-Unterhaltung: Als erster Projektor besitzt der Acer H7550ST einen im Gerät versteckten Port für Wireless-Dongle, Chromecast & Co. So können Filme oder Präsentationen über einen Chromecast-Stick oder andere drahtlose Übertragungsmedien direkt über den Projektor wiedergegeben werden. Mit seiner Full HD-Auflösung, dem hohen Kontrastverhältnis von 16.000:1 und einer Helligkeit von 3.000 ANSI-Lumen projiziert er auch bei Tageslicht gestochen scharfe Bilder in leuchtenden Farben auf die Leinwand. Mit seiner Kurzdistanz-Technologie macht der Acer H7550ST auch in kleinen Räumen eine sehr gute Figur, da er nahezu beliebig dicht an der Leinwand positioniert werden kann und trotzdem ein großes Bild erzeugt. Zwei interne 10 Watt-Lautsprecher mit DTS Sound übernehmen die akustische Untermalung. Der neue Acer H7550ST ab sofort für 999,- Euro bei uns erhältlich.

„Unser neuester Heimkino-Projektor Acer H7550ST ist eindeutig einer der besten, die wir jemals entwickelt haben“, sagt Melanie Tarpey, Director Peripheral Business bei Acer Europa. „Die wegweisende Kurzdistanz-Technologie erhöht die Flexibilität beim Einsatz in verschiedensten Umgebungen. Eine deutliche Steigerung des Komforts bringt der im Gerät verborgene Wireless-Adapter mit sich, der die Projektion von Inhalten deutlich vereinfacht. Home Entertainment-Fans werden begeistert sein: Mit seinen beiden 10 Watt DTS Sound-Lautsprechern und der Full HD-Auflösung erweckt er Filme und Spiele auf der Leinwand zum Leben.“

Kurzdistanz-Technologie verwandelt kleine Räume in einen Kinosaal

Die innovative Kurzdistanz-Technologie macht den neuen Home Cinema Projektor Acer H7550ST zur idealen Wahl für Filmabende oder Videospiele in kleineren Räumen. Aus einer Entfernung von nur 1,5 m zur Leinwand bietet er scharfe Projektionen mit einer Diagonale von bis zu 2,5 m. Bei geringem Installationsaufwand ist er im Handumdrehen einsatzbereit und richtig positioniert. Darüber hinaus lässt er sich auch sehr gut im Unterricht an Schulen und anderen Institutionen nutzen.

Tageslichttaugliche Helligkeit mit hohem Kontrast

Die sehr hohe Kontrastrate von 16.000:1, die Helligkeit von 3.000 ANSI-Lumen und die native Full HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln macht den Acer H7550ST zu einem tageslichttauglichen Multitalent im Heimkino-Segment. Die DynamicBlack™-Technologie analysiert jede Szene Frame für Frame und reguliert den Kontrast über die Leuchtstärke der Lampe. Die Ergebnisse sind eine Verbesserung des Schwarzanteils bei der Anzeige von dunklen Szenen und schattierten oder dunklen Bildfolgen sowie ein Erhalt der Helligkeit für beste Bildqualität.

Komfortable Wireless-Datenübertragung

Hohen Komfort bei der Nutzung bietet der im Gerät verborgene Port für einen optionalen Wireless Adapter, der eine drahtlose Übertragung von Inhalten aus unterschiedlichen Quellen wie Smartphones, PCs oder Chromebooks erlaubt. Der Transfer funktioniert ganz einfach mit einem vorhandenen Chromecast-Stick, einem Acer MWA3 MHL-Dongle oder dem optional erhältlichen Acer Wireless HD. Bei der Verwendung von Acer WirelessHD werden Full HD 3D-Filme mit einer Frequenz von 60 Hz übertragen, ohne dass die Einstellungen geändert werden müssen, wenn ein mit einem HDMI-Kabel verbundener Mediaplayer genutzt wird. Für die einfache Verbindung mit Datenquellen aller Art sorgt die breite Schnittstellenausstattung inklusive drei HDMI-Ports, darunter zwei mit MHL-Funktionalität für direktes Laden von Smartphones, Notebooks und Tablets.

Spannende Filme in 3D erleben

Mit der 144 Hz 3D-Wiedergabe erweitert der neue Acer H7550ST die Home Entertainment-Unterhaltung um eine weitere Dimension und wirft dreidimensionale Bilder auf die heimische Leinwand. Dabei muss der Projektor lediglich über den HDMI 1.4a-Anschluss mit einem 3D Blu-ray-Player, einer 3D fähigen Spielkonsole oder einem PC verbunden werden. Mit der optional erhältlichen DLP® 3D Brille kann der Betrachter in die multimediale 3D-Welt eintauchen und findet sich mitten im Geschehen wieder. Die integrierte Echtzeit-Konvertierung von 2D-Inhalten in 3D erlaubt, sogar herkömmliche Bilder, Spiele oder Filme in eindrucksvoller 3D-Qualität wiederzugeben.

Features:
• Acer ColorBoost 3D Technologie
• DLP® BrilliantColor™ 0.65″ DarkChip™ 3
• Auflösung Native 1080p (1.920 x 1.080)
• Leuchtstarke 3.200 ANSI Lumen
• Hoher 10.000:1 Kontrast
• HDMI™/MHL Anschluss
• Optional kabellose Datenübertragung
• 144 Hz Triple Flash 3D Wiedergabe
• nVIDIA 3DTV Play Unterstützung
• Lampenlebensdauer bis 8.000 Stunden
• 1 Jahr Garantie auf die Lampe
• 2 Jahre Garantie auf das Gerät