Beiträge

Control4 Smart Home OS 3

Nun ist es offiziell. Der Smart Home Hersteller Control4 hat alle Information zur neuen Benutzeroberfläche bzw. dem Betriebssystem OS 3 veröffentlicht und JA wir sind verzückt. Alles was wir und auch viele unserer Kunden gewünscht haben vereint OS 3. Dazu eine kurze Aufzählung und dann gehen wir in die Details:

  • Anpassbare Raumseiten
  • Indiviuduelle angepasste Benutzerprofile für jedes Familien Mitglied
  • Modernere Oberfläche
  • Raum Favoriten Funktion
  • Schnelles wechseln der Favoriten Räume durch Wischen
  • Status verschiedener Geräte wird direkt angezeigt ohne diese vorab antippen zu müssen
  • Wallpaper für jeden einzelnen Raum unterschiedlich einstellbar
  • Oberflächen Icons können wie z.B. beim Smartphone jederzeit verschoben oder gelöscht werden.

Mit über 1.000 Neuerungen und Verbesserungen ist OS 3 vollgepackt mit Features. Die die Bedien- und Lebensqualität verbessern.

Control4 Smart Home OS 3
Control4 OS 3 im Einsatz auf ein Control4 In-Wall Tablet

JEDE INTERAKTION IST JETZT BESSER

Genießen Sie eine Steuerung, wie Sie sie noch nie erlebt haben. Eine weiterentwickelte, intuitive Benutzeroberfläche und über tausend neue Funktionen und Verbesserungen der Interaktion wurden durchdacht überarbeitet, um Ihr Smart Home zu vereinfachen.!

PERSÖNLICHER ALS JE ZUVOR

OS 3 bietet Ihnen konkurrenzlose Anpassungs- und Steuerungsfunktionen, die Ihr Smart Home einzigartig machen. Wählen Sie Ihre am häufigsten genutzten Räume als Favoriten, damit Sie schnell zwischen ihnen hin- und herwischen können, und jeder Raum ist nach Ihren Wünschen anpassbar, bis hin zur Hintergrundgrafik für jeden Raum.

EINFACHHEIT VOM FEINSTEN

OS 3 ist intuitiv und bietet leichten Zugriff und einfachste Handhabung für alle Geräte in Ihrem Zuhause. Sehen Sie nur die Lichter, die eingeschaltet sind, die Musik, die gerade läuft, oder schauen Sie mit Hilfe von Bedienelementen und Gewohnheiten, die Sie kennen, an einer Stelle auf das gesamte Haus.

MIT FAVORITEN FÜR IHREN KOMFORT

Mit den brandneuen Favoriten Funktionen ist jedes Smart Home ein Unikat. Platzieren Sie Ihre am häufigsten verwendeten Schaltflächen auf die erste Ansicht des Raumes. Alles in Ihrem gesamten Haus kann an die obere Seite hinzugefügt werden, so dass diese Symbole vorne und in der Mitte auf Ihrem Telefon oder Touchscreen zu sehen sind, wenn Sie sie benötigen. Weniger Fingerberührungen. Weniger Tipper.

Control4 Smart Home OS 3

Genau wie Sie es von Ihrem Handy gewohnt sind, ist es so einfach wie Halten und Ziehen, um Ihre am häufigsten genutzten Geräte, Streaming-Dienste und Szenen hinzuzufügen, anzuordnen, zu entfernen und zu favorisieren.

HINTERGRUNDBILDER ZUR UNTERSTÜTZUNG

Wählen Sie aus einer Vielzahl von Möglichkeiten, die von Top-Innenarchitekten zusammengestellt wurden, wählen Sie Ihr eigenes Foto aus einer persönlichen Galerie oder machen Sie ein Foto und laden Sie es in Echtzeit hoch.

Ihre Hintergrundbilder sind auf Smartphones, Tablets, Touchscreens und TV-Bildschirmen sichtbar.

EIN NEUARTIGES ENTERTAINMENT-ERLEBNIS

AUF EINEN BLICK EINE ANSICHT AUF
IHR GESAMTES HAUS

Integrieren Sie Geräte aus dem gesamten Haus auf einem einzigen Bildschirm, so dass Sie sofort den Status Ihres Sicherheitssystems, intelligente Türschlösser, geöffnete Jalousien oder Lichter im gesamten Haus sehen und sofort die Kontrolle übernehmen können.

OS 3-Symbole stellen einzelne Zustände für angebundene Geräte visuell dar, so dass Sie sofort erkennen können, ob ein Tür geschlossen ist, der Ventilator eingeschaltet ist oder die Garage geöffnet ist.

Icons - Garage Door Closed, Garage Door Open, Fan Off, Fan On, Lock locked, Lock Unlocked

FOKUSSIERTES UNTERHALTUNGSERLEBNIS

Mit dem brandneuen OS 3 TV On-Screen-Menü war es noch nie so einfach, einen Film anzusehen oder die Nachrichten einzuschalten. Entwickelt, damit Sie sich auf Ihre Unterhaltungsangebote fokussieren können, intuitiv gesteuert mit einer Fernbedienung.

Favoriten machen es einfach, schnell zu den meistgenutzten Leuchten oder Szenen zu gelangen und auch schnell Ihren Lieblingsfilm oder Ihre Lieblingsmusik zu starten.

SCHNELLE UND PRÄZISE BEDIENUNG DES GESAMTEN KONTEXTES

Sie haben viele Räume in Ihrem Haus, aber einige, die öfter genutzt werden als die anderen. Bringen Sie diese bevorzugten Räume in den Vordergrund und wischen Sie schnell zwischen ihnen hin und her.

Control4 OS 3

Die Symbole sind größer und der Text ist besser lesbar. Der Komfortbildschirm bietet Wetterdetails und ermöglicht es Ihnen, die Temperatur mit einem einzigen Antippen einzustellen. Mit der brandneuen Active Media Bar haben Sie auch einen optimalen Überblick darüber, was im Haus abgespielt wird.

NEUES MUSIK- UND VIDEOERLEBNIS

Mit der neuen Active Media Bar können Sie Ihre Lieblingsmusik- und Videoinhalte in einem Raum oder im ganzen Haus ganz einfach anzeigen und steuern. Die Aktive Medienleiste bietet ein großes Albumcover, einfachen Zugriff auf den Bildschirm Aktuelle Wiedergabe, schnelle Lautstärkeanpassung mit einem neuen Schieberegler und die Möglichkeit, mit nur einem schnellen Antippen Stummschalten, Pausieren, Überspringen und Daumen nach oben oder unten zu aktivieren. Der Session-Bildschirm macht es einfach, den Überblick zu behalten.

Auf der offiziellen Control4 Seite gibt es weiter diverse Videos zum Thema OS 3 – https://de.control4.com/os3/getting-the-most-out-of-os3 – gerne beraten wir in unseren Fachgeschäft ausführlich über die Möglichkeiten mit Control4 und Smart Home. Beratung, Planung und Installation alles aus einer Hand. Zögern Sie nicht und erleben Sie die Produkte Live und in Aktion bei uns. Einen Termin können Sie jederzeit bequem Online hier buchen.

Impressionen

GZW2004 - Neues Panasonic OLED Flaggschiff

Panasonic präsentiert sein neues OLED Flaggschiff mit Master HDR OLED Professional Edition Panel und HCX PRO Intelligent Processor

Auf der CES 2019 zeigt Panasonic erstmals das neue 4K OLED Flaggschiff GZW2004 mit maßgefertigtem Master HDR OLED Professional Edition Panel und Hollywood-Tuning. Der neue HCX PRO Intelligent Processor sorgt für unübertroffenen Detailreichtum und Präzision. Als weltweit erster* Fernseher unterstützt der GZW2004 zudem sämtliche HDR Standards von HDR10 und HDR10+ über Dolby Vision bis hin zu HLG und dem neuen HLG Photo Format. Ebenfalls einzigartig* sind die integrierten nach oben abstrahlenden Lautsprecher, die raumfüllenden Dolby Atmos Sound liefern. Das Audiosystem wurde zudem mit einer JENO Engine ausgestattet und trägt das „Tuned by Technics“-Label für beste Soundqualität.

Das neue Topmodell verfügt über ein Master HDR OLED Professional Edition Panel, dessen Hardware eigens von Panasonic optimiert wurde. Bis ins letzte Detail vom führenden Hollywood-Koloristen Stefan Sonnenfeld abgestimmt, besticht das neue Panel mit beispiellos präziser Farbwiedergabe sowie deutlich verbesserten Helligkeitswerten.

Der GZW2004 ist der weltweit erste* OLED TV, der die dynamischen HDR Standards HDR10+ und Dolby Vision ebenso unterstützt wie das HLG Photo Format, einen neuen Standard für Standbilder, der Fotografie und HDR Welt verschmelzen lässt.

Darüber hinaus ist der GZW2004 als erster TV mit integrierten, nach oben abstrahlenden Lautsprechern ausgestattet, die tiefen Dolby Atmos® Sound mit absoluter Leichtigkeit und Komfort garantieren. Das komplette Audiosystem wurde zudem eigens von erfahrenen Technics Ingenieuren abgestimmt.

Durch die Unterstützung der wichtigsten Sprachassistenten sowie der Smart Home-Komponenten von Crestron und Control4, empfiehlt sich der GZW2004 auch ideal für die nahtlose Einbindung in neue und bestehende Smart Home-Systeme.

Fein-Tuning durch Hollywood-Koloristen


Verfügbar mit einer Bildschirmdiagonale von 55 und 65 Zoll, vereint der neue GZW2004 die technologische Präzision von Panasonic mit den Colour-Tuning-Fähigkeiten von Stefan Sonnenfeld, Gründer und CEO von Company 3. Der erfahrene Hollywood-Kolorist hat in der Vergangenheit bereits mit einigen der besten Filmemacher der Welt zusammengearbeitet. Er zählt zu einer Handvoll Bildkünstler, denen zugeschrieben wird, allein mithilfe des Color Gradings eigene Geschichten zu erzählen und Emotionen entstehen zu lassen. Vom National Public Radio in den USA als „Da Vinci der Filme“ geehrt, hat Sonnenfeld seine Fähigkeiten in zahlreichen der bedeutendsten Produktionen des vergangenen Jahrzehnts unter Beweis gestellt, darunter in den Filmen „A Star is Born“, „Wonder Woman“, „Man of Steel“, „Beauty and the Beast“, „Star Wars: Das Erwachen der Macht“, „Jurassic World“, „300“ und viele mehr. Wie viele andere führende Koloristen nutzt Stefan Sonnenfeld OLED Screens von Panasonic als großformatige Referenzbildschirme für seine tägliche Arbeit.

Anders als herkömmliche OLED Panels wurde das Master HDR OLED Professional Edition Panel eigens von Ingenieuren aus der Forschung und Entwicklung von Panasonic optimiert. Daraus resultiert eine nochmals verbesserte Kontrolle entscheidender Parameter für die Bildqualität. Insbesondere das durchschnittliche Helligkeitslevel konnte sichtlich erhöht werden. Auch die Kontrasteinstellungen wurden nochmals mit dem Ergebnis einer höheren Dynamic Range verbessert. HDR Inhalte werden dadurch noch wirkungsvoller abgebildet. Dabei gelingt es dem GZW2004 problemlos, auch anspruchsvolle Szenen mit stark variierenden Helligkeits- und Kontrastwerten darzustellen, so etwa bei Sportübertragungen und actiongeladenen Spielfilmen. Dank der Optimierung des Panels und des Fein-Tunings durch Stefan Sonnenfeld liefert Panasonic mit dem GZW2004 eine unvergleichlich präzise Bildwiedergabe in Kinoqualität.

Nach zahlreichen Anfragen professioneller Nutzer aus Hollywood hat Panasonic die Anzahl der Kalibrierungsschritte der RGB- und Gamma-Skalen erhöht und deren Intervalle am dunkelsten Ende der Skalen reduziert. Der GZW2004 ist zudem einer der ersten Fernseher, die die CalMAN PatternGen Testmuster der CalMAN Software mit AutoCal-Funktion von Portrait Display unterstützen. Die Kalibrierungseinstellungen der Imaging Science Foundation (isf) werden ebenfalls unterstützt.

HCX PRO Intelligent Processor für optimale Panel-Kontrolle


Das HDR OLED Panel des GZW2004 wird vom leistungsstärksten Prozessor gesteuert, der jemals von Panasonic entwickelt wurde. Der HCX PRO Intelligent Processor analysiert in Höchstgeschwindigkeit Farbe, Kontrast und Klarheit von 4K Inhalten, optimiert diese und ermöglicht die absolute Kontrolle über das maßgefertigte OLED Panel. Ausgestattet mit einem noch schnelleren Dynamic LUT, ist der GZW2004 der am weitesten entwickelte Panasonic TV in puncto Auswahl und Wiedergabe der korrekten Farbe für jedes einzelne Helligkeitslevel. Auch bei schnell wechselnden Helligkeits- und Kontrastwerten liefert der GZW2004 ausnahmslos höchstakkurate Farben, mit dem Ergebnis eines optimalen Fernseherlebnisses.

Der HCX PRO Intelligent Processor ist kompatibel zu zahlreichen Standards für dynamische HDR Metadaten und garantiert seinen Nutzern bestmögliche Bilder unabhängig von ihrer Wiedergabequelle. Der GZW2004 ist dabei der weltweit erste* Fernseher, der sowohl HDR10+ als auch Dolby Vision Inhalte wiedergeben kann. Darüber hinaus unterstützt der TV auch das HLG (Hybrid Log-Gamma) Format, das voraussichtlich von den meisten TV Sendern als HDR Format übernommen werden wird. Auch HLG Photo, ein neuer Standard für Standbilder, unterstützt der GZW2004. Der Fernseher ist zudem in der Lage, HDR10 Bilder darzustellen, die üblicherweise auf UHD Blu-ray Discs und den meisten Streamingdiensten zu finden sind.

Weltweit erster TV mit integrierten nach oben abstrahlenden Lautsprechern: Kinosound mit Dolby Atmos


Der GZW2004 verfügt als weltweit erster* Fernseher über integrierte nach oben abstrahlende Lautsprecher mit Dolby Atmos-Support. Er nutzt mehrere Lautsprechereinheiten für einen immersiven, sphärischen Sound für Dolby Atmos-Inhalte.

Dolby Atmos lässt den Zuschauer aus gewöhnlichen Momenten in eine außergewöhnliche Klangwelt mit einzigartiger Audioqualität eintauchen, indem es einen raumfüllenden Sound erzeugt, der durch atemberaubende Echtheit kraftvolle und bewegende Erlebnisse schafft. Der Zuschauer fühlt sich unmittelbar in das Geschehen auf dem Bildschirm hineinversetzt, da Musik ebenso wie Geräusche von Menschen, Orten und Gegenständen lebendig wie nie wiedergegeben werden. Da Dolby Atmos direkt in den GZW2004 integriert wurde, war es nie einfacher, die Kraft dieser eindringlichen Audioerlebnisse zu Hause zu erfahren.

Ungeachtet seines beeindruckend schmalen Profils, liefert der GZW2004 einen kraftvollen und dynamischen Klang, der von einem leistungsstarken Bass ergänzt wird. Das gesamte Soundsystem wurde von erfahrenen Ingenieuren von Technics, der renommierten Audio-Marke von Panasonic, getunt. Es ist zudem mit der einzigartigen JENO Engine von Technics für akkuraten und edlen Klang ausgestattet.

Bluetooth Audio Link erlaubt darüber hinaus die kabellose Verbindung mit Bluetooth-Lautsprechern sowie mobilen Abspielgeräten.

My Home Screen 4.0: Smart TV auf neuem Niveau


Der GZW2004 verfügt über den neuen My Home Screen 4.0, der es dem Nutzer erlaubt, die gesamte Nutzeroberfläche flexibel an die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Auch der Zugang zu Video-on-Demand-Diensten und Inhalten der TV Sender wurde durch eine in modernem Design überarbeitete Benutzeroberfläche (GUI Graphical User Interface) vereinfacht, die Shortcuts zum Live TV, angeschlossenen Geräten und Apps wie Netflix, Amazon und YouTube beinhaltet. Nutzer können ihre Lieblings-TV-Sender auf dem Home Screen hinzufügen oder einfach ihre Lieblingsapp auf der „My App“ Taste auf der hochwertigen Metallfernbedienung hinterlegen.

Der GZW2004 unterstützt zudem die Sprachassistenten Google Assistant und Amazon Alexa, die es dem Nutzer ermöglichen, die wichtigsten Funktionen des Fernsehers per Sprachsteuerung zu bedienen.

Quattro Tuner mit Twin-Konzept


Wie kein anderer Hersteller setzt Panasonic auf allerhöchste Flexibilität beim TV-Empfang und der Verteilung der Signale im Haus. Die OLED TV-Modelle der GZW2004 Serie sind mit dem bewährten Quattro Tuner mit Twin-Konzept ausgestattet und verfügen über je zwei Tuner für Kabel, Satellit und Antenne. Zusätzlich ist der TV>IP Server & Client in der Lage, TV-Signale aus dem Heimnetzwerk zu empfangen, wodurch der Standort des Fernsehgerätes unabhängig von einem Antennenanschluss wird. Die TV>IP-Server-Funktion speist die auf herkömmlichem Wege empfangenen Fernsehsignale in das Heimnetzwerk ein und stellt diese für andere, kompatible Geräte zur Verfügung ­– das gibt es nur bei Panasonic. Gegenüber DLNA-Streaming bietet TV>IP den vollen TV-Komfort inklusive USB-Recording, EPG, Videotext, HbbTV und der Pay-TV Entschlüsselung.

Darüber hinaus ermöglicht das Twin-Konzept die Aufzeichnung eines TV-Programms auf einer angeschlossenen USB-Festplatte, während eine andere Sendung live geschaut wird. Sogar zwei unterschiedliche Programme können zeitgleich und unabhängig voneinander mitgeschnitten werden.

Beste Qualität für Sport- und Gaming-Fans


Selbst hohen Ansprüchen von Sportfans und Gamern werden die neuen OLED-Modelle gerecht – mit einer faszinierenden 4K HDR Darstellung von Gaming-Inhalten und extrem schnellen Reaktionszeiten.

Ansprechendes Design für ansprechende Bilder


Die neuen OLED-Modelle entsprechen nicht nur den hohen technischen Standards der Marke Panasonic. Die dunkle, metallische Optik verleiht beiden TVs eine außergewöhnliche Eleganz und der zentrierte Standfuss sorgt für flexible Positionierungsmöglichkeiten. Durch die Verarbeitung hochwertiger Materialien fügen sich die OLED TVs nahtlos in das Panasonic Art & Interior-Konzept ein. Damit bietet die GZW2004-Serie die perfekte Mischung aus Design und Funktionalität.


Mit Zappiti die Blu-Ray Sammlung digitalisieren

Mit dem Zappiti NAS RIP 4K HDR verwandeln Sie Ihre CD, DVD, Blu-Ray oder auch UHD Sammlung im nu in eine digitale Bibliothek, ohne Verlust und ganz einfach. Seine komplette Filmsammlung zu archivieren und digitalisieren hat dutzenden Vorteile und es muss nicht immer kompliziert und langwierig mit dem Computer sein. Dies beweist auch Zappiti mit seinen neusten Produkt den Zappiti NAS RIP 4K HDR.

Zappiti NAS RIP 4K HDR

Speicherplatz für bis zu 1,000 4K UHD Blu-rays / 2,000 Blu-rays / 12,000 DVDs / 120,000 CDs bietet der Server an. Reicht die Speicherkapazität nicht aus so kann man beliebig viele Server miteinander verbinden. Dazu kommt dieser mit einen festeingebauten Laufwerk daher. Das gewünschte Medium einlegen und schon speichert der Zappiti NAS RIP 4K HDR den Film verlustfrei ab. Das ganze funktioniert natürlich genauso mit Musik. Je nach Medium dauert dies unterschiedlich lange, jedoch jedesmal erstaunlich schnell. Für allen die ein Laufwerk nicht genug haben gibt es die Möglichkeit bis zu 3 externe Festplatten separat anzuschließen. Dabei ist es egal ob man das externe Laufwerk von Zappiti selbst nutzt, namens Zappiti Drive 4K HDR, oder einen Fremdanbieter.

Zappiti Drive 4K HDR

Der Zappiti Drive 4K HDR ist ein externes Laufwerk zur Erweiterung des Zappiti NAS RIP 4K HDR

Doch wie geht nun alles genau von statten? Hat man den Zappiti NAS RIP 4K HDR in seinen besitzt muss man diesen mit Festplatten ausstatten, diese sind generell nicht dabei. Zappiti selbst empfiehlt hier die WD RED Pro oder SEAGATE IronWolf™ PRO Festplatten. Die Bestückung geht schnell von der Hand und dauert bei voll Besetzung nur wenige Minuten. Danach wird der RIP 4K HDR mit Strom und einem Netzwerkkabel versorgt. Angeschaltet übermittelt man die Seriennummer, die sich unglücklicherweise auf der unteren Seite des Server befindet, an Zappiti übermittelt und nun heißt es sich gedulden. Zappiti richtet den Server komplett aus der Ferne ein und man hat mit der Installation nichts am Hut. Einfacher und simpler geht es wirklich nicht. Nach der erledigten Einrichtung aus Frankreich kann man auch schon los legen und seine Musiksammlung und Filme digitalisieren. Dazu wird einfach das gewünschte Medium in das Laufwerk gelegt. Sobald sich das Laufwerk wieder öffnet ist Digitalisierung erledigt und man kann mit dem nächsten Medium weiter machen. Mit mehreren Laufwerken geht dies bei einer großen Filmsammlung natürlich deutlich schneller.

Um die Musik oder Filme nun wiedergeben zu können benötigen wir für jeden gewünschten Raum einen Zappiti Media Player. Bis zu 8 Räume können gleichzeitig in Blu-Ray Qualität einen Film schauen, dass sollte wohl ausreichen 😉 In DVD Qualität sogar ganze 20, oder in UHD Qualität 4 Zonen. Die entsprechende Netzwerkinfrastruktur natürlich vorausgesetzt. Mit dem Zappiti Media Player und den jeweiligen vor Installierten Apps: Zappiti Video, Zappiti Music, Zappiti Explorer, Zappiti Screensaver wird das ganze dann bequem bedient. Auf Wunsch auch bedienbar mit einer Haussteuerung wie Control4, RTI, ProControl und co.

Zappiti Mini 4K HDR

Der Zappiti Mini 4K HDR Media Player. Der ideale Zonen Player fürs Haus. Klein, Kompakt und vor allen Leistungsstark.

Neben der Verwaltung über den Zappiti Media Player gibt es auch Software für Windows, Mac, Android oder iOS Geräte. Somit lassen sich Covers, Beschreibungen, Gruppen und auch Kategorien schnell verwalten oder auch komplett abändern. Paar Impressionen aus der Zappiti Video App (Zappiti Media Center) folgen:

Mit Zappiti die Blu-Ray Sammlung digitalisieren  Mit Zappiti die Blu-Ray Sammlung digitalisieren Mit Zappiti die Blu-Ray Sammlung digitalisieren Mit Zappiti die Blu-Ray Sammlung digitalisieren Mit Zappiti die Blu-Ray Sammlung digitalisieren

Insgesamt bietet Zappiti mit dem NAS RIP 4K HDR ein komplett durchdachtes und einfaches System. Für alle die Ihre Filme in bester Qualität genießen möchten und generell keine Lust habe viel Einzustellen und rum zu fummeln sind mit dem System bestens bedient. Zusätzlich wir das System ständig mit neusten Updates und Funktionen up to date gehalten. Auch hier heißt es entspannt zurück lehnen. Der Server aktualisiert vollkommen automatisch und der Media Player weißt auf ein Update hin sobald eins zur Verfügung steht. Hier muss auch einfach nur auf Ok geklickt werden und der Player lädt das Update aus dem Internet und installiert es mit einer Einverständnis danach auch komplett von alleine. Einfacher geht es nicht wirklich. Hier heißt es wirklich Film genießen, Film ab! Zusätzliche Funktionen wie Jugendschutz, Trailer, Darsteller / Genre suche und vieles mehr steht natürlich auch zur Verfügung. Im Detail erfährt man auf der offiziellen deutschen Website noch viele Details zum System: www.zappiti-deutschland.de 

Bei Detaillierten Fragen erreicht man uns natürlich aber auch bequem per Telefon, Mail oder in unseren Fachgeschäft in der Bremer Überseestadt. In unseren Fachgeschäft ist das komplette System auch einmal vorführbereit in ingesamt 4 Vorführräumen.

Panasonic FXW784/785/754: Innovatives 360°-Design und perfekte Bildqualität

Die neue FXW784-Serie mit Cinema Display, Local Dimming Pro und dem neuen Studio Colour HCX-Prozessor stellt die Spitze des Panasonic LED Line-ups dar und garantiert begeisternde Heimkinoabende. Durch die Kombination des neuen schlanken Art & Interior Glass-Designs mit hochwertigem Metallstandfuß lässt sich der FXW784 beliebig in das Wohnambiente integrieren. Für mitreißenden Kinosound sorgt das neue Cinema Surround Sound Pro-System. Höchsten Komfort bietet der einzigartige Quattro-Tuner mit Twin-Konzept, den es nur bei Panasonic gibt. Bluetooth Audio Link sowie der innovative My Home Screen 3.0 erleichtern die Bedienung und Installation. Dank HDR Multi Support und der Unterstützung der wichtigsten HDR-Formate für 4K Blu-ray, Video-on-Demand und Fernsehübertragungen garantiert die FXW784-Serie atemberaubend kontrastreiche Bilder und lebensechte Farben. Die FXW784-Serie ist in Bildgrößen von 164 cm, 139 cm sowie 123 cm erhältlich. Die technisch baugleichen FXW785 mit der riesigen Diagonale von 189 cm sowie der für kleine Räume geeignete FXW754 mit 108 cm beeindrucken mit ihrem elegantem Art & Interior-Design.

„Die Panasonic-Fernsehgeräte der FXW784/785/754-Serie überzeugen mit ausgereifter und fortschrittlichster Bildvearbeitung und bereiten dem Zuschauer unvergessliche Film- und Fernsehabende. Der in Zusammenarbeit mit führenden Experten aus Hollywood entwickelte neue HCX-Prozessor sorgt im Zusammenspiel mit dem Cinema Display sowie dem erweiterten Farbraum für eine fantastische Bildqualität mit überragender Farbdarstellung, nochmals verbessertem Schwarzwert und erhöhter Helligkeit“, so Dirk Schulze, Head of Marketing TV/Home AV bei Panasonic Deutschland.

Local Dimming Pro verbindet die Steuerung der Hintergrundbeleuchtung mit der Bild-Signalverarbeitung und ermöglicht damit allerfeinste Helligkeitsanpassungen – unabhängig voneinander in mehreren tausend kleinster Bildpassagen. Damit sieht der Zuschauer minimalste Details, feinste Nuancen und Schattierungen sowohl in sehr dunklen als auch hellen Szenen, auch wenn diese direkt nebeneinander erscheinen.

Panasonic FXW784/785/754: Innovatives 360°-Design und perfekte Bildqualität

Kompatibel zu allen gängigen HDR-Formaten für 4K Blu-ray, Video-on-Demand und Broadcast inklusive Unterstützung der neuen HDR10+ Dynamic Metadata Technologie überzeugt die FXW784-Serie mit überwältigendem Kontrastumfang, dank neuem HDR Brightness Enhancer mit leuchtenden Bildern auch bei hellem Umgebungslicht. Alles mit dem Ziel – getreu dem Motto von Panasonic – Filme auch zu Hause so zu zeigen, wie es sich die Regisseuere und Produzenten schon beim Filmdreh gedacht haben. Das weiter optimierte Super Bright Panel stellt mit seiner überwältigenden Leuchtdichte alle Bildinhalte so realitätsnah und natürlich wie möglich dar. Die 2.400 Hz (bmr) Signalverarbeitung (FXW784) garantiert zudem detailreiche und scharfe Bilder auch bei schnellen Bewegungen. Darüber hinaus konnte Panasonic den Blickwinkel nochmals deutlich verbessern.
Der 4K HDR Game- sowie der neue Sportmodus lassen die Herzen aller Spiele- und Sportfans höher schlagen. Während der Game-Modus für extrem kurze Reaktionszeiten sorgt, begeistert der Sportmodus mit satten und natürlichen Farben und messerscharfer Bewegungsdarstellung.

Elegante Erscheinung

Die Panasonic FXW784-Modelle machen auch im ausgeschalteten Zustand eine hervorragende Figur. Durch das schlanke und innovative Art & Interior Glass Design (FXW785, FXW754: Art & Interior Design) mit hochwertigem Metallfuß fügen sie sich in jedes Wohnambiente ein. Zudem verschwinden durch einen im Fuß integrierten Kabelkanal alle Kabel aus dem Blickfeld. Das 360 Grad-Design erlaubt, den Fernseher auch frei im Raum aufzustellen.

TV-Flexibilität

Der seit Jahren bewährte Quattro-Tuner mit Twin-Konzept und zwei CI-Slots sorgt für maximale Vielseitigkeit beim Fernsehempfang und der Verteilung der Signale im Haus bzw. Heimnetzwerk. Er unterstützt auch das neue Einkabelsystem für DVB-S 2.0 (JESS) für eine einfache Installation. Als einziger Hersteller bietet Panasonic je zwei Empfänger für Kabel, Satellit und Antenne sowie einen TV>IP Server & Client als vierten Empfangsweg. TV>IP beruht auf dem Sat>IP-Standard und unterstützt sowohl Antennen-, Kabel- und Satellitensignale. Als TV>IP-Client empfängt der FXW784/785/754 die Fernsehsignale per LAN oder kabellos per WLAN und kann dadurch auch dort aufgestellt werden, wo kein Antennenanschluss vorhanden ist – wie beispielswiese im Arbeits- oder Schlafzimmer. Gegenüber DLNA-Streaming bleibt bei TV>IP der volle Fernsehkomfort mit USB-Recording, EPG, Videotext, Mediatheken der Fernsehsender sowie die Pay-TV-Entschlüsselung erhalten. Als TV>IP Server eingesetzt, nutzt der FXW784 seinen zweiten Tuner, um die Fernsehsignale für andere kompatible Geräte ins Netzwerk einzuspeisen.

Panasonic FXW784/785/754: Innovatives 360°-Design und perfekte Bildqualität

Twin-Konzept

Mit dem Twin-Konzept bietet Panasonic höchsten Komfort für Aufnahme und Wiedergabe. Durch je zwei integrierte Tuner für Antenne, Kabel und Satellit kann eine Sendung aufgezeichnet werden, während ein zweites Programm live geschaut wird. Sogar zwei Sendungen lassen sich gleichzeitig aufnehmen, während beispielsweise eine bereits aufgezeichnete Sendung gesehen wird. Die Timer-Programmierung erfolgt kinderleicht mit dem sehr übersichtlichen elektronischen Programmführer. Abgerundet wird der ausgezeichnete Fernsehkomfort durch Pause Live TV sowie Rewind Live TV, womit eine laufende Sendung kurzzeitig angehalten oder bis zu 90 Minuten zurückgespult werden kann.

Akustische Höchstleistung und Bluetooth Audio Link

Für besten Film- und Fernsehsound sorgt Cinema Surround Sound Pro, das jeglichen Inhalt mit satten Bässen, kristallklaren Dialogen und präzisem Klangbild darstellt und ein perfektes Heimkinoerlebnis bietet. Durch das neue Bluetooth Audio Link wird es zudem zum Kinderspiel, andere Audio-Geräte mit dem TV zu verbinden. Zum einen kann mit Bluetooth Audio Link eine externe Soundbar bzw. Lautsprecher kabellos mit Audiosignalen versorgt werden, zum anderen spielt man Inhalte vom Smartphone oder Tablet ebenfalls kabellos zum TV, um diese über die Fernseh-Lautsprecher zu hören.

Intuitive Bedienung

Intuitiven Bedienkomfort bietet der weiter entwickelte und nochmals verbesserte My Home Screen 3.0. Damit erhält der Zuschauer direkten Zugriff auf Live-TV, Apps sowie angeschlossene Geräte und kann zudem seine Lieblingsinhalte, wie beispielsweise Streaming-Dienste, direkt an den Startbildschirm heften. Mit Hilfe der neuen Locator-Leiste werden oft gesehene Inhalte direkt und ohne Umwege über Menüs gestartet. Dabei kann der Fernsehzuschauer diese nach eigenen Vorlieben sortieren. Die Lieblingsapp kann für direkten und schnellen Zugriff auf der MyApp Taste der Fernbedienung hinterlegt werden.
Mit der Crestron- und Control 4-Unterstützung kann der FXW784/785/754 in eine Smart Home- bzw. Multimedia-Steuerung eingebunden werden.
Darüber hinaus ist im Laufe des Jahres ein Softwareupdate für die Unterstützung aller gängigen Sprachassistenten in Deutschland geplant.

Panasonic FXW784/785/754: Innovatives 360°-Design und perfekte Bildqualität

Enorme Unterhaltungsvielfalt

Auch abseits des normalen Fernsehprogramms bietet die umfangreiche Vernetzung mit WLAN, DLNA, Internet-Apps sowie Webbrowser vielfältige Unterhaltungsmöglichkeiten. So sind alle gängigen Streaming-Angebote, wie beispielsweise Netflix oder Amazon Prime Video, mit an Bord und der Zuschauer sieht seine Lieblingsinhalte unabhängig von festen Sendezeiten immer dann, wenn er möchte. Per HbbTV bekommt er zudem direkten Zugriff auf die Mediatheken der Fernsehsender. Darüber hinaus schickt der FXW784/785/754 das Live-Programm oder eine Aufzeichnung per WLAN auf Tablet oder Smartphone, um sie überall im Haus zu schauen.
TV-Anywhere ermöglicht den Zugriff auf das eigene Fernsehgerät per Internet – weltweit – um beispielswiese im Urlaub oder auf einer Geschäftsreise das heimische Fernsehprogramm oder einen aufgenommenen Film zu schauen.

Gut zur Umwelt

Getreu der Firmenphilosophie von Pansonic, bei der Umweltaspekte eine übergeordnete Rolle spielen, sind alle Panasonic TV-Modelle mit strom- und energiesparenden Funktionen ausgestattet. Beispielsweise schalten sich angeschlossene Geräte auch nur dann ein, wenn sie auch tatsächlich gebraucht werden.

Verfügbarkeit und Preise

Die neuen FXW754 und FXW785 Modelle sind voraussichtlich ab April 2018 erhältlich, die FXW784 Modelle folgen einen Monat später und sind ab Mai 2018 zu haben. Die unverbindliche Preisempfehlung steht für alle Modelle noch nicht fest.

RTI: Neues Wandeinbau-Touchpanel

Mit dem neuen 10″ Wandeinbau-Touchpanel KX-10 bietet der Hersteller RTI die ideale Bedienstelle für den Eingangsbereich zuhause oder in Konferenzräumen, um dem Anwender übersichtlich und zentral alle Steuerungs-Funktionen bereit zu stellen

Die Bedienoberfläche des Panels lässt sich nach Wunsch individuell gestalten und komfortabel bedienen. Das große Touch-LCD Display mit WXGA-Auflösung (1200×800) ermöglicht eine problemlose Wiedergabe von HD-Videoinhalten über den HDBaseT-Eingang des Touchpanels, z.B für das Bild einer Überwachungskamera. Gleichzeitig wird das KX-10 dank integrierter Kamera, Mikrofon und Lautsprecher zur perfekten Interkom-Sprechstelle. Über den SIP-Standard für die bidirektionale Audio-/Videokommunikation lassen sich auch alle herkömmlichen Türsprechstellen wie z.B. Siedle oder ELCOM einbinden. Zudem ist die Interkom-Funktion auch über LAN oder WLAN nutzbar.

RTI: Neues Wandeinbau-Touchpanel

Das KX-10 ist ab sofort für den Preis von 2280,- € bei uns erhältlich.

  • 10,1“ Wand-Touchpanel mit weißer, schwarzer oder Alumninium Abdeckung
  • Touch-LCD mit WXGA-Auflösung (1200×800)
  • Eingebaute Kamera, Mikrofon und Lautsprecher
  • HDBaseT Eingang für HD-Video (z.B Bild einer Überwachungskamera)
  • 1x Infrarot und 1x RS-232 (1-way) Ausgang
  • Interkom per SIP-Standard für bidirektionale Audio-/Videokommunikation mit herkömmlichen Türsprechstellen (z.B. Siedle, ELCOM) sowie LAN und WLAN möglich
  • Näherungssensor- und Umgebungslichtsensor

Portfolio Einträge