Beiträge

Onkyo A-9110 und A-9130 Stereo-Vollverstärker

Zwei neue 2-Kanal-Vollverstärker ( A-9110 und A-9130 ) garantieren mit sorgfältig abgestimmten WRAT-Systemen und maßgeschneiderten Bauteilen eine rundum ausgewogene HiFi-Wiedergabe

Onkyo kündigt mit dem A-9110 und A-9130 zwei neue integrierte Stereoverstärker der Einstiegsklasse an – und damit die Nachfolger des vielfach ausgezeichneten A-9010 Vollverstärkers, der sich bei HiFi-Liebhabern auf der ganzen Welt aufgrund seiner Musikalität und Dynamik einen hervorragenden Ruf erwerben konnte.

Der A-9110 (50W + 50W, 4 Ohm, 20 Hz – 20 kHz, 0,9% THD, 2-Kanal-Treiber, IEC) und der Digitalaudio-fähige A-9130 (60W + 60W, 4 Ohm, 20 Hz – 20 kHz, 0,5% THD, 2-Kanal-Treiber, IEC) setzen Onkyos Vollverstärker-Tradition mit hervorragender Leistung, individuell abgestimmten Bauteilen, vereinfachter Signalpfad-Topologie und speziellem Finetuning für einen warmen, ausgewogenen HiFi-Klang fort.

Onkyo A-9110 und A-9130 Stereo-Vollverstärker

Handverlesene Technologien A-9110 und A-9130

Maßgeblich für die lebendige Dynamik der Verstärker ist die WRAT (Wide Range Amplification Technology), Onkyos seit Langem bewährte Hochstromplattform mit Hochleistungs-EI-Transformator, zwei großen, maßgeschneiderten Hauptaudiokondensatoren und diskreten Leistungs-transistoren. Die Hochstromfähigkeit gewährleistet eine sofortige Reaktion auf Schwankungen der Lautsprecherimpedanz und die präzise Steuerung der Lautsprecher – was wiederum eine absolut klare und gleichzeitig musikalische Wiedergabe zur Folge hat.

Die Sounddesigner von Onkyo haben beide Stereo-Verstärker in zahlreichen Hörtests auf den europäischen Geschmack abgestimmt, um einen warmen, satten und vollen Klangcharakter zu erreichen. Beide Modelle sind bass-reich, dabei sehr weich und dynamisch im Klang – so ist auch über lange Zeiträume hinweg ein lebendiger, niemals müde machender Musikgenuss gewährleistet.

Sowohl der A-9110 als auch der A-9130 profitieren vom sogenannten „Phase Matching Bass Boost“. Diese Technologie richtet die Phase der tiefen und mittleren Frequenzen über 300 Hz aus, um sattere Bässe und klareren Gesang zu erzielen. Ebenfalls in Richtung Klarheit, Lebendigkeit und Tiefe der Wiedergabe auch bei niedrigen Lautstärken wirkt Onkyos „Optimum Gain Volume Control“ Schaltung: Diese passt die Signalverstärkung genau so an, dass nur die Hälfte der üblichen Dämpfung nötig ist und das Nutzsignal nie in die Nähe des Grundrauschens kommt.

Ebenfalls beiden Komponenten gemeinsam: der Direct Mode. In diesem Modus werden Klangregelung und PhaseMatching-Bass-Boost-Schaltungen umgangen, wodurch die absolute Wiedergabetreue mittels weiterer Reduzierung der Signalpfadlängen erhalten bleibt. Durch Erhöhung der Genauigkeit kommen Klangqualität und Atmosphäre der Originalaufnahme am nächsten – unabhängig davon, ob es sich um eine LP, Kassette, CD oder eine hochwertige digitale Datei handelt.

Onkyo A-9110 und A-9130 Stereo-Vollverstärker

Anschlüsse und Bauqualität

Umfangreiche Anschlussmöglichkeiten stehen mit Cinch-Line-Eingängen (vier für den A-9110 und fünf vergoldete Eingänge für den A-9130) und diskreten MM-Phono-Equalizern zur Verfügung. Der A-9130 bietet koaxiale und optisch-digitale Audioeingänge mit Signalen, die von einem High-End Wolfson® WM8718 D/A-Wandler dekodiert werden, welcher wiederum die Wiedergabe von 192 kHz/24-Bit Audio unterstützt. Um mögliche Störungen bei der Signalübertragung zu reduzieren, schaltet sich die digitale Audioplatine automatisch ab, sobald ein analoges Eingangssignal erkannt wird. Die digitalen Audio-Eingänge des A-9130 sind ideal für den Anschluss an einen Fernseher, um Spiele, Filme und TV-Sound klangvoll zu verstärken.

Beide Modelle verfügen über Line-Pegel-Ausgänge, Subwoofer-Ausgänge und hochwertige nichtmagnetische Lautsprecherklemmen. Der A-9130 nennt zudem einen direkten Hauptverstärkereingang zum Anschluss eines externen Vorverstärkers sein Eigen.

Gegenüber seinem Vorgänger, dem A-9010, erzielt der A-9110 eine deutliche Verbesserung der Gehäusesteifigkeit, indem er gegen die Auswirkungen der elektromechanischen Resonanz vorgeht. Sowohl der A-9110 als auch der A-9130 haben ein 1,6 mm starkes Metallgehäuse, um Vibrationen und damit verbundene Geräusche zusammen mit großen Isolatoren zu dämpfen.

Das übersichtliche Frontpanel-Design wird durch ein schlankes Display aufgefrischt, welches die aktive Eingabe anzeigt, während die RI (Remote Interactive)-Eingänge auf der Rückseite beider Modelle die Systemsteuerung mit kompatiblen Onkyo-CD-Playern, digitalen Tunern und Netzwerkstreamern vereinheitlichen.

Die beiden kostengünstigen Stereo-Vollverstärker stehen sinnbildlich für Onkyos über 70-jährige Expertise in der authentischen Klangwiedergabe und stellen den perfekten Einstieg in die Welt audiophiler HiFi-Musik dar.

Aufgrund kontinuierlicher Produktverbesserungen behält sich Onkyo das Recht vor, Spezifikationen und Aussehen ohne Vorankündigung zu ändern. Wolfson® ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wolfson Microelectronics. Alle Rechte vorbehalten. WRAT ist eine Marke der Onkyo Corporation. Alle anderen Marken und eingetragenen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

amsung UHD TVs 2018 HDR10+ und intelligentem Design

Mit vier neuen Modellen für 2018 erfüllt Samsung die Wünsche anspruchsvoller Heimkinofans im UHD TV-Segment. So bestechen die Premium UHD TVs 2018 der Serie 8 mit HDR 1000 mit einer Spitzenhelligkeit von 1000 Nits1 und fügen sich dank ihrer hauchdünnen Rahmen dezent ins Wohnzimmer ein. Die Fernseher der neuen Serie 7 führen unter neuem Namen die beliebte Serie 6 weiter und etablieren Premium-Funktionen wie die Dynamic Crystal Color-Technologie, elegante Kabelführung durch den Standfuß und die One Remote Control.

Für das Modelljahr 2018 hat Samsung seine UHD TV-Technologie abermals in puncto Bildqualität, Design und Bedienung verbessert. Heimkinofans können zwischen vier neuen Modellen wählen, darunter zwei Premium UHD TVs der Serie 8 und zwei UHD TVs der Serie 7.

Premium UHD TVs 2018: Erlebnis mit der neuen Serie 8

In Größen zwischen 49 Zoll (123 cm) und 82 Zoll (207 cm) erhältlich, überzeugen die Premium UHD TVs NU8509 (Curved)2; und NU8009 (Flat)3; vor allem mit ihrer Bildqualität: Dank HDR 1000 (außer 75- und 82-Zoll-Modelle: HDR Extreme) stellen die Fernseher HDR10+-Inhalte besonders detailreich dar. Dies ist aufgrund der Spitzenhelligkeit von 1.000 Nits möglich. Dabei gibt der Premium UHD TV Helligkeit, Kontraste und Farben Szene für Szene auf Basis dynamischer Metadaten optimiert wieder. So sehen Zuschauer Bilder genauso, wie die Produzenten es vorgesehen haben.

Die 360-Grad-Gestaltung der Premium UHD TVs der Serie 8 wartet mit einem dreiseitig rahmenlosen Design mit kaum sichtbarer Kabelführung im silberfarbenen Standfuß auf. Die schmalen Displays bereichern durch ihre flache Eleganz jedes Wohnzimmer.

Videospiel-Fans freuen sich über zwei Funktionen: Ein neuer Game-Modus optimiert bei grafisch anspruchsvollen Titeln die Bilddarstellung automatisch für höchstmögliche Details. Ein zweiter Modus erhöht die Reaktionsgeschwindigkeit des TVs auf 15 Millisekunden, für einige Inhalte sogar auf 6,8 Millisekunden4; . Davon profitieren insbesondere Freunde von schnellen Renn- und Actionspielen.

UHD TVs 2018: Beliebte Serie 6 wird zur Serie 7

Die beliebte Serie 6 erhält ein Namensupgrade und wird zur Serie 7. Erhältlich sind die UHD TVs NU74095; und NU71796; in Größen zwischen 40 Zoll (100 cm) und 75 Zoll (189 cm) Bilddiagonale. Dank HDR10+-Kompatibilität und der Dynamic Crystal Color-Technologie (beim Modell NU7179: PurColor) von Samsung genießen Zuschauer mit einem Modell der Serie 7 lebensechte Filmbilder mit präziser Farbdarstellung.

Modellen der Reihe NU7409 liegt die One Remote Control bei, mit der sich TV und kompatible Zuspieler mit nur einer Fernbedienung steuern lassen. Die Serie 7 macht zudem durch ihre durchdachte Kabelführung und ihr schlankes Design von allen Seiten eine gute Figur.

Samsung Smart Hub 2018: bequeme Einrichtung und Bedienung

Dank des Samsung Smart Hubs 2018 und der neuen SmartThings-App gelingt die Einrichtung sämtlicher neuer TV-Modelle ab der Serie NU7490 in wenigen Schritten. Über das Smartphone werden Router, Set-Top-Boxen und Account-Informationen automatisch erkannt und direkt für den TV übernommen.

Die neuen Smart-TVs sind darüber hinaus mit dem intuitiven Universal Guide ausgestattet, der eine Reihe von Optionen zur Navigation und zum Konsumieren von Inhalten bietet – inklusive personalisierter Programmempfehlungen vom Fernsehprogramm bis Netflix. Dabei hören die Samsung Smart-TVs mit Ausnahme des Modells NU7179 dank Sprachsteuerung aufs gesprochene Wort.

Samsung UHD TV-Portfolio 2018 im Überblick (alle Preise UVP inkl. MwSt.)

Das Samsung TV-Line-up 2018 ist ab März 2018 erhältlich.

Premium UHD TV:
Samsung NU8509 (65 Zoll – 2.499 €; 55 Zoll – 1.799 €)
Samsung NU8009 (82 Zoll – 4.699 €; 75 Zoll – 3.399 €; 65 Zoll – 2.299 €; 55 Zoll – 1.499 €; 49 Zoll – 1.249 €)

UHD TV:
Samsung NU7409 (65 Zoll – 1.849 €; 55 Zoll – 1.149 €; 50 Zoll – 999 €; 43 Zoll – 899 €)
Samsung NU7179 (75 Zoll – 2.799 €; 65 Zoll – 1.699 €; 55 Zoll – 999 €; 49 Zoll – 849 €; 43 Zoll – 749 €)

1 Außer 75- und 82-Zoll-Modelle.
2 Energieeffizienzklasse (auf der Skala von A++ (höchste Effizienz) bis E (geringste Effizienz)): A (55 Zoll), A+ (65 Zoll)
3 Energieeffizienzklasse (auf der Skala von A++ (höchste Effizienz) bis E (geringste Effizienz)): A (49 Zoll), A (55 Zoll), A+ (65 Zoll), A (75 Zoll), A (82 Zoll)
4 Gilt nicht für 49-Zoll-Modelle.
5> Energieeffizienzklasse (auf der Skala von A++ (höchste Effizienz) bis E (geringste Effizienz)): A (43-65 Zoll)
6 Energieeffizienzklasse (auf der Skala von A++ (höchste Effizienz) bis E (geringste Effizienz)): A (40-75 Zoll)
Panasonic FXW784/785/754: Innovatives 360°-Design und perfekte Bildqualität

Die neue FXW784-Serie mit Cinema Display, Local Dimming Pro und dem neuen Studio Colour HCX-Prozessor stellt die Spitze des Panasonic LED Line-ups dar und garantiert begeisternde Heimkinoabende. Durch die Kombination des neuen schlanken Art & Interior Glass-Designs mit hochwertigem Metallstandfuß lässt sich der FXW784 beliebig in das Wohnambiente integrieren. Für mitreißenden Kinosound sorgt das neue Cinema Surround Sound Pro-System. Höchsten Komfort bietet der einzigartige Quattro-Tuner mit Twin-Konzept, den es nur bei Panasonic gibt. Bluetooth Audio Link sowie der innovative My Home Screen 3.0 erleichtern die Bedienung und Installation. Dank HDR Multi Support und der Unterstützung der wichtigsten HDR-Formate für 4K Blu-ray, Video-on-Demand und Fernsehübertragungen garantiert die FXW784-Serie atemberaubend kontrastreiche Bilder und lebensechte Farben. Die FXW784-Serie ist in Bildgrößen von 164 cm, 139 cm sowie 123 cm erhältlich. Die technisch baugleichen FXW785 mit der riesigen Diagonale von 189 cm sowie der für kleine Räume geeignete FXW754 mit 108 cm beeindrucken mit ihrem elegantem Art & Interior-Design.

„Die Panasonic-Fernsehgeräte der FXW784/785/754-Serie überzeugen mit ausgereifter und fortschrittlichster Bildvearbeitung und bereiten dem Zuschauer unvergessliche Film- und Fernsehabende. Der in Zusammenarbeit mit führenden Experten aus Hollywood entwickelte neue HCX-Prozessor sorgt im Zusammenspiel mit dem Cinema Display sowie dem erweiterten Farbraum für eine fantastische Bildqualität mit überragender Farbdarstellung, nochmals verbessertem Schwarzwert und erhöhter Helligkeit“, so Dirk Schulze, Head of Marketing TV/Home AV bei Panasonic Deutschland.

Local Dimming Pro verbindet die Steuerung der Hintergrundbeleuchtung mit der Bild-Signalverarbeitung und ermöglicht damit allerfeinste Helligkeitsanpassungen – unabhängig voneinander in mehreren tausend kleinster Bildpassagen. Damit sieht der Zuschauer minimalste Details, feinste Nuancen und Schattierungen sowohl in sehr dunklen als auch hellen Szenen, auch wenn diese direkt nebeneinander erscheinen.

Panasonic FXW784/785/754: Innovatives 360°-Design und perfekte Bildqualität

Kompatibel zu allen gängigen HDR-Formaten für 4K Blu-ray, Video-on-Demand und Broadcast inklusive Unterstützung der neuen HDR10+ Dynamic Metadata Technologie überzeugt die FXW784-Serie mit überwältigendem Kontrastumfang, dank neuem HDR Brightness Enhancer mit leuchtenden Bildern auch bei hellem Umgebungslicht. Alles mit dem Ziel – getreu dem Motto von Panasonic – Filme auch zu Hause so zu zeigen, wie es sich die Regisseuere und Produzenten schon beim Filmdreh gedacht haben. Das weiter optimierte Super Bright Panel stellt mit seiner überwältigenden Leuchtdichte alle Bildinhalte so realitätsnah und natürlich wie möglich dar. Die 2.400 Hz (bmr) Signalverarbeitung (FXW784) garantiert zudem detailreiche und scharfe Bilder auch bei schnellen Bewegungen. Darüber hinaus konnte Panasonic den Blickwinkel nochmals deutlich verbessern.
Der 4K HDR Game- sowie der neue Sportmodus lassen die Herzen aller Spiele- und Sportfans höher schlagen. Während der Game-Modus für extrem kurze Reaktionszeiten sorgt, begeistert der Sportmodus mit satten und natürlichen Farben und messerscharfer Bewegungsdarstellung.

Elegante Erscheinung

Die Panasonic FXW784-Modelle machen auch im ausgeschalteten Zustand eine hervorragende Figur. Durch das schlanke und innovative Art & Interior Glass Design (FXW785, FXW754: Art & Interior Design) mit hochwertigem Metallfuß fügen sie sich in jedes Wohnambiente ein. Zudem verschwinden durch einen im Fuß integrierten Kabelkanal alle Kabel aus dem Blickfeld. Das 360 Grad-Design erlaubt, den Fernseher auch frei im Raum aufzustellen.

TV-Flexibilität

Der seit Jahren bewährte Quattro-Tuner mit Twin-Konzept und zwei CI-Slots sorgt für maximale Vielseitigkeit beim Fernsehempfang und der Verteilung der Signale im Haus bzw. Heimnetzwerk. Er unterstützt auch das neue Einkabelsystem für DVB-S 2.0 (JESS) für eine einfache Installation. Als einziger Hersteller bietet Panasonic je zwei Empfänger für Kabel, Satellit und Antenne sowie einen TV>IP Server & Client als vierten Empfangsweg. TV>IP beruht auf dem Sat>IP-Standard und unterstützt sowohl Antennen-, Kabel- und Satellitensignale. Als TV>IP-Client empfängt der FXW784/785/754 die Fernsehsignale per LAN oder kabellos per WLAN und kann dadurch auch dort aufgestellt werden, wo kein Antennenanschluss vorhanden ist – wie beispielswiese im Arbeits- oder Schlafzimmer. Gegenüber DLNA-Streaming bleibt bei TV>IP der volle Fernsehkomfort mit USB-Recording, EPG, Videotext, Mediatheken der Fernsehsender sowie die Pay-TV-Entschlüsselung erhalten. Als TV>IP Server eingesetzt, nutzt der FXW784 seinen zweiten Tuner, um die Fernsehsignale für andere kompatible Geräte ins Netzwerk einzuspeisen.

Panasonic FXW784/785/754: Innovatives 360°-Design und perfekte Bildqualität

Twin-Konzept

Mit dem Twin-Konzept bietet Panasonic höchsten Komfort für Aufnahme und Wiedergabe. Durch je zwei integrierte Tuner für Antenne, Kabel und Satellit kann eine Sendung aufgezeichnet werden, während ein zweites Programm live geschaut wird. Sogar zwei Sendungen lassen sich gleichzeitig aufnehmen, während beispielsweise eine bereits aufgezeichnete Sendung gesehen wird. Die Timer-Programmierung erfolgt kinderleicht mit dem sehr übersichtlichen elektronischen Programmführer. Abgerundet wird der ausgezeichnete Fernsehkomfort durch Pause Live TV sowie Rewind Live TV, womit eine laufende Sendung kurzzeitig angehalten oder bis zu 90 Minuten zurückgespult werden kann.

Akustische Höchstleistung und Bluetooth Audio Link

Für besten Film- und Fernsehsound sorgt Cinema Surround Sound Pro, das jeglichen Inhalt mit satten Bässen, kristallklaren Dialogen und präzisem Klangbild darstellt und ein perfektes Heimkinoerlebnis bietet. Durch das neue Bluetooth Audio Link wird es zudem zum Kinderspiel, andere Audio-Geräte mit dem TV zu verbinden. Zum einen kann mit Bluetooth Audio Link eine externe Soundbar bzw. Lautsprecher kabellos mit Audiosignalen versorgt werden, zum anderen spielt man Inhalte vom Smartphone oder Tablet ebenfalls kabellos zum TV, um diese über die Fernseh-Lautsprecher zu hören.

Intuitive Bedienung

Intuitiven Bedienkomfort bietet der weiter entwickelte und nochmals verbesserte My Home Screen 3.0. Damit erhält der Zuschauer direkten Zugriff auf Live-TV, Apps sowie angeschlossene Geräte und kann zudem seine Lieblingsinhalte, wie beispielsweise Streaming-Dienste, direkt an den Startbildschirm heften. Mit Hilfe der neuen Locator-Leiste werden oft gesehene Inhalte direkt und ohne Umwege über Menüs gestartet. Dabei kann der Fernsehzuschauer diese nach eigenen Vorlieben sortieren. Die Lieblingsapp kann für direkten und schnellen Zugriff auf der MyApp Taste der Fernbedienung hinterlegt werden.
Mit der Crestron- und Control 4-Unterstützung kann der FXW784/785/754 in eine Smart Home- bzw. Multimedia-Steuerung eingebunden werden.
Darüber hinaus ist im Laufe des Jahres ein Softwareupdate für die Unterstützung aller gängigen Sprachassistenten in Deutschland geplant.

Panasonic FXW784/785/754: Innovatives 360°-Design und perfekte Bildqualität

Enorme Unterhaltungsvielfalt

Auch abseits des normalen Fernsehprogramms bietet die umfangreiche Vernetzung mit WLAN, DLNA, Internet-Apps sowie Webbrowser vielfältige Unterhaltungsmöglichkeiten. So sind alle gängigen Streaming-Angebote, wie beispielsweise Netflix oder Amazon Prime Video, mit an Bord und der Zuschauer sieht seine Lieblingsinhalte unabhängig von festen Sendezeiten immer dann, wenn er möchte. Per HbbTV bekommt er zudem direkten Zugriff auf die Mediatheken der Fernsehsender. Darüber hinaus schickt der FXW784/785/754 das Live-Programm oder eine Aufzeichnung per WLAN auf Tablet oder Smartphone, um sie überall im Haus zu schauen.
TV-Anywhere ermöglicht den Zugriff auf das eigene Fernsehgerät per Internet – weltweit – um beispielswiese im Urlaub oder auf einer Geschäftsreise das heimische Fernsehprogramm oder einen aufgenommenen Film zu schauen.

Gut zur Umwelt

Getreu der Firmenphilosophie von Pansonic, bei der Umweltaspekte eine übergeordnete Rolle spielen, sind alle Panasonic TV-Modelle mit strom- und energiesparenden Funktionen ausgestattet. Beispielsweise schalten sich angeschlossene Geräte auch nur dann ein, wenn sie auch tatsächlich gebraucht werden.

Verfügbarkeit und Preise

Die neuen FXW754 und FXW785 Modelle sind voraussichtlich ab April 2018 erhältlich, die FXW784 Modelle folgen einen Monat später und sind ab Mai 2018 zu haben. Die unverbindliche Preisempfehlung steht für alle Modelle noch nicht fest.

Denon AVC-X8500H Flaggschiff-AV-Verstärker

Denon stellt auf der CES 2018 in Las Vegas (09.-12.01.2018) offiziell sein neues Heimkino-Verstärker-Flaggschiff vor: den AVC-X8500H. Dieses Modell ist der erste 13.2-Kanal-AV-Verstärker in der Geschichte von Denon und knüpft an die Tradition der renommierten Surround-Verstärker der A1-Serie an (AVC-A1, AVC-A1XV, AVC-A1HD).

Neben der besonders hohen Leistung von 210 Watt an jedem der 13 Verstärkerkanäle und insgesamt 15 Lautsprecher-Terminals bietet der AVC-X8500H modernste Audio- und Video-Technologien für ein erstklassiges Home Entertainment-Erlebnis – dazu zählen u.a. 4K/Ultra-HD, HDR, Dolby Vision und HLG sowie die 3D-Audioformate Dolby Atmos, DTS:X und Auro-3D mit bis zu 13.2 Kanälen ohne zusätzliche Verstärkerelektronik und mit intelligentem Auto-Switching der Lautsprecherkonfiguration. Darüber hinaus sind das firmeneigene HEOS Multiroom-Musikstreaming und vielfältige Audyssey Akustik-Einstellungsoptionen an Bord. Ermöglicht wird dies durch die vollständig überarbeitete D.D.S.C.-HD 32 Digitalsektion, in der erstmals zwei brandneue 32-Bit Dual Core DSPs von Analog Devices zum Einsatz kommen und insgesamt acht 32-Bit Stereo-DACs für die hochwertige Wandlung der Digitalsignale verantwortlich sind.

Mit dem AVC-X8500H führt Denon zudem ein neues Referenzdesign für die beliebte X-Serie ein. Das markante Chassis zeichnet sich durch ein massives Aluminium-Frontpanel, ein verstärktes Topcover, zwei separate Seitenteile und ein hochwertiges zweizeiliges Display aus, das aus der Denon NE Stereo-Serie stammt. Im Inneren dominiert ein zentral angeordneter, voluminöser Transformator neben den 13 Endstufen, welche in Monoblock-Bauweise rechts und links vom Transformator angeordnet sind.

Der Denon AVC-X8500H wird ab Februar 2018 in den Farben Schwarz oder Premium-Silber bei uns erhältlich sein. Der Preis beträgt 3.699 €.

Denon AVC-X8500H

Denon Flaggschiff-AV-Verstärker AVC-X8500H – Eigenschaften und Vorteile auf einen Blick:

  • 13-Kanal-Endstufe mit 210 Watt pro Kanal
    • Enorme Leistung und einzigartiger Denon Klang für anspruchsvolle Heimkino-Setups
    • Freie Zuweisbarkeit der Endstufen für maximale Flexibilität beim Aufbau des Heimkinos
  • 13.2-Kanal-Signalverarbeitung mit 2 x ADI Griffin DSPs (Dual Core)
    • Vollständige 32-Bit-Signalverarbeitung für alle Kanäle sorgt für hochpräzise Echtzeit-Decodierung und ein exaktes Post Processing
  • Design: Chassis mit besonders massivem Aluminium-Frontpanel, verstärkten Seitenteilen und Topcover sowie mit hochwertigem zweizeiligen Display aus der NE-Serie
    • Premiere des neuen Referenzdesigns für die Denon X-Serie
  • Zentral angeordneter, voluminöser Transformator, ein kraftvolles Netzteil und 13 in Monoblöcken angeordnete Endstufen
    • Erstklassige Kanaltrennung und hohes Signal-/Rauschverhältnis für beste Klangqualität
    • Hohe Stabilität an allen Lautsprechern
  • Alle aktuellen 3D-Audioformate integriert:
    Dolby Atmos bis 9.1.4 oder 7.1.6, DTS:X bis 7.1.4 oder 5.1.6 und Auro-3D bis 13.1 (letzteres über kostenloses Firmware-Update im Frühjahr 2018) mit intelligentem Auto-Switching

    • Eindrucksvoller 3D-Sound mit immersiven Effekten
    • Automatische Wahl der optimalen Lautsprecherkonfiguration je nach Format (Anschluss von bis zu 15 Lautsprechern und 2 Subwoofern möglich)
  • Unterstützung von DTS Virtual:X
    • Eindrucksvolle 3D-Sound-Emulation mit einem klassischen 2.0, 5.1 oder 7.1 Lautsprecher-Setup
  • AL32 Processing für alle Kanäle
    • Patentierte Denon Technologie für bestmögliche Klangqualität
  • Exzellente Digital/Analog-Wandlung (DAC)
    • 8 x 32-Bit AKM4490 D/A-Wandler von AKM für alle 15 Kanäle
  • DSD (2.8/5.6MHz), FLAC (192 kHz), ALAC und WAV Unterstützung
    • High-Resolution-Audiostreaming für Hi-Fi-Enthusiasten, auch mit Gapless-Wiedergabe
  • HEOS Multiroom-Musikstreaming
    • Musik kabellos und im gesamten Haus mit weiteren HEOS Produkten genießen
  • eARC (Enhanced Audio Return Channel), über zukünftiges kostenloses Firmware-Update**
    • Ermöglicht HD- und objektbasiertes Audio (Dolby True HD/Atmos/DTS-HD/DTS:X) über eine HDMI-Verbindung zum kompatiblen Fernseher bzw. TV-Apps
  • 4K/60 Hz Full-Rate-Passthrough, kompatibel mit Dolby Vision, HDR10, HLG und BT.2020, ISF
    • Unterstützung aktueller 4K- und HDR-Standards im Bildbereich
  • Upgradefähiger Produktaufbau
    • Konstruktion des Modells ermöglicht die Integration neuer Technologien durch zukünftige optionale Hardware- und/oder Software-Upgrades
  • Fortschrittliche Video-Verarbeitung mit 4K-Skalierung für HDMI-Quellen
    • Full HD- und Ultra HD-Qualität von Videoquellen
  • WLAN mit Dual Band-Unterstützung
    • Verbesserte Netzwerkstabilität, insbesondere bei hoher WLAN-Dichte
  • Internet-Radio, Spotify Connect, Amazon Music, Tidal, Deezer, Juke!, SoundCloud, Netzwerk-Audio-Streaming
    • Zugriff auf nahezu alle Online-Musikquellen
  • Bluetooth, AirPlay
    • Schnelles Koppeln und Abspielen eigener Playlists
  • Phono-Eingang für Plattenspieler
    • Auch für Vinyl-Liebhaber geeignet
  • 8 HDMI-Eingänge (davon 1 vorne) mit voller HDCP 2.2 Unterstützung
    • Viele Eingänge/Anschlüsse für digitale Geräte, z. B. Blu-ray-Player, Spielekonsole, Set-Top-Boxen oder Computer
  • 3 HDMI-Ausgänge
    • Ermöglicht die parallele Nutzung eines Fernsehers und Beamers im Hauptraum und die zusätzliche Nutzung eines weiteren HDMI-Ausgangs für eine zweite Zone
  • Audyssey MultEQ XT32, Dynamic Volume und Dynamic EQ
    • Individuelle und perfekte Raumakustikkorrektur für jeden Raum
  • Audyssey LFC und SubEQ HT
    • LFC hält nachts kraftvollen aber unaufdringlichen Bass im Raum, Sub-EQ HT ermöglicht die perfekte Abstimmung von zwei Subwoofern
  • Audyssey MultEQ Editor App (optional und kostenpflichtig verfügbar in den jeweiligen App Stores)
    • Akustik und Klang im Heimkino anpassen wie die Profis
  • Setup-Assistent, Denon AVR Remote App und HEOS App
    • Einfache Einrichtung und Bedienung
  • Vorbereitet für Sprachsteuerung über Amazon Alexa (voraussichtlich ab Frühsommer 2018 in Deutschland/Österreich)
    • Grundfunktionen des AV-Receivers und Medienauswahl per Sprachsteuerung in Deutsch über Amazon Echo und Echo Dot
  • Erweiterte Optionen für Customer Installations (CI) und Smart Homes
    • Unterstützung für zwei weitere Stereo-Hörzonen, IR-Ein-/Ausgänge, 12V Schaltausgang, Vorverstärkerausgänge für alle 13.2 Kanäle, RS232-Steuerung und Crestron Connected-Kompatibilität
  • Intelligenter Eco-Modus mit drei Einstellungen (Ein/Aus/Automatik)
    • Energiesparfunktionen ohne Abstriche bei der Leistung

**Das Datum der Verfügbarkeit des eARC-Updates wird zu gegebener Zeit veröffentlicht.

Technics Grand Class SU-G700

Grand Class SU-G700: Technics präsentiert ultimativen Stereo-Vollverstärker für ein detailreiches Klangerlebnis

Technics präsentierte heute den neuen Stereo-Vollverstärker Grand Class SU-G700, ausgestattet mit JENO Engine (Jitter-Eliminierung und Noise-Shaping-Optimierung), LAPC (Load Adaptive Phase Calibration) und einem Audiotechnologiekonzept, das neue Maßstäbe im Bereich der unverfälschten Klangwiedergabe setzt.

Hochwertige Audiotechnologie setzt neue Maßstäbe

JENO Engine (Jitter-Eliminierung und Noise-Shaping-Optimierung)

Zur verlustfreien Übertragung der immensen Datenmenge hochauflösender Musikquellen an die Lautsprecher nutzt die Verstärkungsstufe des SU-G700 eine komplett digitale Signalverarbeitung, einschließlich einer JENO Engine, und folgt dabei dem Designkonzept der Technics Referenzsysteme.

Jitter ist ein generelles Problem bei konventionellen digitalen Verstärkern.
Der SU-G700 hingegen verfügt über eine Jitter-Unterdrückungsschaltung, die Jitter über den gesamten hörbaren Frequenzbereich eliminiert. Zudem wird eine spezielle, hochpräzise PWM-Konvertierungsschaltung für die Pulsweitenmodulation genutzt, die maßgeblich zu einer erstklassigen Klangqualität beiträgt. Durch die Optimierung von Faktoren wie Geschwindigkeit und Maß der Rauschformung und Requantisierungsfehler – basierend auf der einzigartigen Kompetenz von Technics – können die in hochauflösenden Schallquellen enthaltenen Daten verlustfrei in PWM-Signale umgewandelt werden, ohne den Dynamikbereich zu beeinträchtigen.

Durch diese Technologien lassen sich die natürlichen und feinen Nuancen der Musik wiedergeben und der Zuhörer kommt in den Genuss eines äußerst detailreichen Klangbildes.

LAPC (Load Adaptive Phase Calibration)

Die Impedanz eines Lautsprechers variiert je nach Frequenz. Daher steuert der Verstärker die Lautsprecher ohne Beeinflussung durch deren Eigenschaften. Konventionelle digitale Verstärker sind jedoch über einen Tiefpassfilter an der Endstufe mit den Lautsprechern verbunden, was sie anfällig für deren Impedanzeigenschaften macht.

Zusätzlich können zwar die Amplitudeneigenschaften konventioneller Verstärker durch negative Rückkopplung verbessert werden, die Phaseneigenschaften jedoch nicht. Daher entwickelte Technics einen Optimierungsalgorithmus, der eine Anpassung an die Impedanz der Lautsprecher vornimmt. Die ideale Impulsreaktion wird per digitaler Signalverarbeitung korrigiert, indem die Frequenz-, Amplituden- und Phaseneigenschaften des Verstärkers bei angeschlossenen Lautsprechern gemessen werden. Diese neue Technologie ermöglicht einen glatten Frequenzgang für Amplitude und Phase zu erreichen, was mit herkömmlichen Verstärkern nicht möglich ist. So entsteht ein zeitrichtiges, räumliches Klangbild.

Technics Grand Class SU-G700

Ultraschnelles, rauscharmes Hybridnetzteil

Bei einem herkömmlichen Schaltnetzteil ändert sich die Schaltfrequenz bei Lastschwankungen, um die Einschaltzeit zu steuern und die Ausgangsspannung zu stabilisieren. Diese Fluktuation der Schaltfrequenz wirkt sich negativ auf die Klangqualität aus.

Das neu entwickelte Netzteil des SU-G700 senkt durch eine feste Schaltfrequenz den Rauschanteil, der die Klangqualität beeinträchtigt. Zusätzlich enthält die zweite Stufe des Schaltnetzteils einen Längsregler, der die Ausgangsspannung stabilisiert. Dieser verwendet hochwertige, speziell gefertigte Elektrolytkondensatoren.

Darüber hinaus senkt das aktuelle Resonanztyp-Schaltnetzteil von Technics den Rauschpegel bei Schaltvorgängen. Die rauschdämpfenden Teile, zum Beispiel Kondensatoren, wurden sorgfältig ausgewählt. Durch aufwändige Maßnahmen wird Rauschen minimiert, um ein Klangbild hoher Reinheit zu erreichen.

Dreistufiger Aufbau zur Vermeidung von Interferenzen zwischen den Schaltungsblöcken und Reduzierung von Rauschen

Dreistufiger Aufbau

Integrierte Verstärker sind mit verschiedenen Schaltungen ausgestattet, die beispielsweise empfindliche Signale an den Eingängen oder hohe Ströme verarbeiten, zum Beispiel Ausgangsschaltungen und Stromversorgungsschaltungen. Der SU-G700 basiert auf einem dreistufigen Aufbau, in dem die Schaltungsblöcke abhängig vom verarbeiteten Signalpegel getrennt sind. Hierdurch werden Interferenzen zwischen den Schaltungsblöcken vermieden, sodass eine klares Klangbild entsteht.

Die hohe Steifigkeit des Chassis unterdrückt zudem die Vibration elektrischer Bauteile und beugt damit Einbußen in der Klangqualität vor.

Technics Definitive Design mit zwei großen Pegelanzeigen und großem Lautstärkeregler

Verwindungssteifes Aluminiumgehäuse

Das extrem verwindungssteife Metall-Doppelchassis besteht aus einem mit Stahlplatten bestückten Innen- und Außenchassis, das Vibrationen sowie Rauschen reduziert, welche das Klangbild beeinträchtigen würden.

Um schwere Bauteile und -gruppen tragen zu können und eine hohe Stabilität zu erzielen, besteht das Innenchassis aus einer 1,2 mm dicken Stahlplatte. Die Unterseite des Gehäuses wurde aus einer 2 mm starken Stahlplatte gefertigt. Dies verbessert die vibrationsdämpfenden Eigenschaften und senkt den Schwerpunkt. Die aus einer 7 mm starken Aluminiumplatte gefertigte Front wirkt dem Einfluss elektromagnetischer Einstreuung entgegen.

Die zwei großen Pegelanzeigen an der Front zeigen die Dynamik der Musik. Der Lautstärkeregler aus reinem Aluminium bietet eine angenehme Haptik.

Verfügbarkeit

Frühsommer 2017 (Preis noch nicht verfügbar)

Grand Class SU-G700

Akkurate Digital-Technologie

  • JENO Engine (Jitter-Eliminierung und Noise-Shaping-Optimierung)
  • LAPC (Load Adaptive Phase Calibration)
  • Ultraschnelles, rauscharmes Hybridnetzteil
  • Batteriebetriebener Taktgenerator

Rauschfreie Signalverarbeitung

  • Architektur zur Eindämmung von digitalem Rauschen
  • Optimale Schaltkreisaktivierung

Technics Definitive Design

  • Extrem verwindungssteifes Aluminiumgehäuse
  • Metall-Doppelchassis mit hoher Steifigkeit
  • 3-stufiger Aufbau zur Trennung von Netzteil, Verstärker und Signalverarbeitung

FTC-Ausgangsleistung

  • 140 W + 140 W (1 kHz, T.H.D. 0,5 %, 4 Ω, 20 kHz LPF)
  • 70 W + 70 W (1 kHz, T.H.D. 0,5 %, 8 Ω, 20 kHz LPF)

Abmessungen (B x H x T)

  • 430 x 148 x 428 mm

Gewicht

  • Ca. 12,3 kg

Anschlüsse

  • 2 x koaxialer digitaler Eingang / 2 x optischer digitaler Eingang / 2 x analoger Line-Eingang / 1 x USB-B-Eingang / Phono(MM)-Eingang
  • Analoger Pre-Ausgang / Analoger Line-Ausgang / Kopfhörerausgang

Formatunterstützung

  • USB-B: PCM bis 384 kHz, 32 Bit / DSD 2,8 MHz, 5,6 MHz, 11,2 MHz mit Asynchronous Transfer Mode
Experte A/V Receiver DTS:X Receiver Dolby Atmos

Aktuelle Dolby Atmos, AURO-3D und DTS:X Receiver

In unserer Modellliste vom Jahr 2016/2017 zeigen wir aktuelle A/V Receiver die Dolby Atmos, DTS:X und / oder AURO-3D unterstützen. Sind Sie auf der Suche nach einen neuen A/V Receiver? Gerne beraten wir Sie und finden mit Ihnen zusammen das passende Gerät. Neben den Tonformaten, Anschlüssen und Bedienkomofort ist vor allen die Zukunfsorientierheit  und das zusammen Spiel Ihrer Lautsprecher wichtig. Schicken Sie uns doch einfach bequem Ihre Raummaße und Ihr aktuelles Lautsprechersetup vor und wir schicken Ihnen ein individuells Angebot mit den passenden A/V Receiver zurück. Vergessen Sie nicht zu erwähnen was Ihnen neben Heimkino wichtig ist: Streaming?, authentische Musikwiedergabe?, Multiroom,…,…)

PioneerPioneer Dolby Atmos & DTS:X

 

 

SC-LX901 – 11 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)Pioneer SC-LX901
11.2-Kanal Mehrkanal-Receiver mit Class-D-Verstärker, Air Studios-Zertifizierung, 4K UltraHD Upscaling/Pass Through, Dolby Atmos, DTS:X und HiRes-Streaming-Vollausstattung

Der SC-LX 901 ist der beste AV-Receiver in der Pioneer-Firmengeschichte. 11 Endstufen in nochmals verbesserter Direct-Energy-HD-Bauweise füllen auch ambitionierteste Heimkinos und voll ausgebaute 3D-Lautsprechersets mit klarem, kraftvollem Klang. Die neue Streaming-Architektur mit integrierten Lossless-Musikdiensten, HiRes-Unterstützung und Dualband-WiFi holt Musik in bester Qualität heran – ob vom NAS, aus dem Internet oder vom Smartphone.

>> Mehr Informationen zum Pioneer SC-LX901 <<

SC-LX801 – 9 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)Pioneer LX801
9.2-Kanal Mehrkanal-Receiver mit Class-D-Verstärker, Air Studios-Zertifizierung, 4K UltraHD Upscaling/Pass Through, Dolby Atmos, DTS:X und HiRes-Streaming-Vollausstattung

Der SC-LX 801 klingt so gut, dass auch Studio-Profis ihn als Werkzeug verwenden können – unabhängig davon, ob nur zwei Stereokanäle benötigt werden oder ein neunkanaliges Dolby-Atmos-Set befeuert werden will. Für höchstwertiges Musikfutter braucht der Receiver nicht mal einen externen Player, denn seine Streaming-Abteilung beherrscht auch HiRes-Weidergabe und seine D/A-Wandler erfüllen audiophile Standards.

>> Mehr Informationen zum Pioneer SC-LX801 <<

SC-LX701 – 9 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)Pioneer SC-LX701
9.2-Kanal Mehrkanal-Receiver mit Class-D-Verstärker, 4K UltraHD Upscaling/Pass Through, Dolby Atmos, DTS:X und HiRes-Streaming-Vollausstattung

Neun Verstärkerkanäle in Direct-Energy-HD-Technik machen jedes Wohnzimmer zum Kinosaal, Dolby Atmos und dts:X in optimaler Umsetzung inclusive. Das Pioneer-Einmess-System MCACC Pro optimiert den Klang, „Super Resolution“-Videoscaling das Bild – letzteres eine Leihgabe aus Pioneers Top-Blu-ray-Playern. Der integrierte Streamer versteht alle Formate, kann von Bluetooth bis HiRes alle Standards und ersetzt dank hochwertigem ESS-DAC einen externen Player.

>> Mehr Informationen zum Pioneer SC-LX701 <<

SC-LX501 – 7 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)Pioneer SC-LX501
7.2-Kanal Mehrkanal-Receiver mit Class-D-Verstärker, 4K UltraHD Upscaling/Pass Through, Dolby Atmos, DTS:X und HiRes-Streaming-Vollausstattung

Der Einstieg in die edelste Receiver-Klasse verwendet die Endstufentechnik seiner großen Brüder – hier bereits mit sieben Kanälen à 270 Watt. Dolby Atmos und dts:X sind ebenso selbstverständlich wie volle 4K-Videofähigkeit, inclusive Skalierung von Standard-HD auf 4K. Ganz neu ist die luxuriöse Netzwerkabteilung, die von Bluetooth über Internet-Streamingdienste bis hin zu HiRes-DLNA keine Wünsche offenlässt.

>> Mehr Informationen zum Pioneer SC-LX501 <<

VSX-1131 – 7 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)Pioneer VSX-1131
7.2-Kanal-Receiver mit 7×160 Watt, Streaming-Vollausstattung, Dolby Atmos, dts:X, 4K Ultra HD, Video-Scaler, 7 HDMI-Eingängen, HDCP 2.2, HiRes-Audiowiedergabe, DualBand WiFi & Bluetooth

Der VSX-1131 bietet erstklassiges Heimkino mit den neuen objektbasierten Tonformaten Dolby Atmos und dts:X sowie 4K-Videoscaling. Lückenlos sind auch seine Netzwerk-Fähigkeiten: Cloud-Streaming mit Spotify Connect oder in voller CD-Qualität mit Deezer und Tidal, Bluetooth, Webradio, Airplay, Google Cast sowie der neue leistungsfähige Multiroom-Standard FireConnect. Alles ebenso serienmäßig wie das neue intuitive Bedienkonzept, das überlegene Einmess-System MCACC und sogar der Phonoeingang.

>> Mehr Informationen zum Pioneer VSX-1131 <<

VSX-831 –  7 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)Pioneer VSX-831
5.1-Kanal-Receiver mit 5×130 Watt, Streaming-Vollausstattung, 4K Ultra HD, Video-Scaler, 6 HDMI-Eingängen, HDCP 2.2, HiRes-Audiowiedergabe, DualBand WiFi & Bluetooth

Der VSX-831 bietet alle Anschluss- und Verbindungsmöglichkeiten, die eine moderne und zukunftssichere Entertainment-Zentrale braucht. Seine 6 HDMI-Eingänge nehmen bereits jetzt Bildsignale im kommenden UHD-Standard sowie hochauflösenden Ton in den Formaten Dolby TrueHD, dts ES Master und DSD entgegen. Dank integriertem WiFi und Bluetooth muss der Receiver bei keinem modernen Streaming-Verfahren passen: Airplay, DLNA, Google Cast und FireConnect sowie die Streamingdienste Spotify, Tidal und Deezer stehen für wahrhaft grenzenlosen Musikgenuss.

>> Mehr Informationen zum Pioneer VSX-831 <<

Onkyo DTS:X ReceiverOnkyo Dolby Atmos & DTS:X

PR-RZ5100 – 11 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)Onkyo PR-RZ5100 front
11.2-Kanal-Netzwerk-AV-Controller – Unvergleichlicher mehrdimensionaler Klang für Ihr Heimkino

Verleihen Sie Ihrem Heimkinosystem das gewisse Etwas. Mit diesem flexiblen und fortschrittlichen Controller werden Sie Teil der objektbasierten Klangrevolution: ein packendes mehrdimensionales Surround-Klangerlebnis – ohne Wenn und Aber. Die Formate DTS:X™ und Dolby Atmos® werden decodiert und für ein wahrhaft universales Kinoerlebnis über Cinch- oder XLR-Vorverstärkerausgänge mit maximaler Klangtreue an Ihren Leistungsverstärker und Ihre Stand- oder Deckenlautsprecher übertragen. Leistungsstarke DA-Wandler und VLSC™ ermöglichen eine glasklare Hi-Res Audio-Wiedergabe mit einer Auflösung von bis zu 11,2 MHz DSD, und separate digitale/analoge Schaltungen verhindern Interferenzen bei der Verwendung analoger Quellen. Mit vielseitigen AV-Funktionen zur kabellosen oder kabelgebundenen Wiedergabe in mehreren Räumen, App-basiertem Streaming via Google Cast™, Wi-Fi® und AirPlay® sowie den neuesten HDMI®-Anschlüssen bietet die elegante Heimkinokomponente hohen Komfort für Unterhaltung der nächsten Generation.

>> Mehr Informationen zum Onkyo PR-RZ5100 <<

TX-RZ3100 – 11 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)Onkyo TX-RZ3100 silber front
11.2-Kanal-Netzwerk-AV-Receiver Mehrdimensionaler Klang ohne Kompromisse

Seine unerschöpflichen Kraftreserven und überraschende Dynamik machen diesen Receiver zum Mittelpunkt Ihres 7.2.4-Kanal-Heimkinosystems mit Standlautsprechern, zwei Subwoofern und eingebauten Deckenlautsprechern. Dank präziser, satter und vielseitiger Klangqualität können Zuhörer unmittelbar in Filmwelten eintauchen. Der TX-RZ3100 wird Ihr Film- und Stereo-Klangerlebnis revolutionieren. Genießen Sie nahtlose Unterhaltung im ganzen Haus dank zahlreicher Funktionen wie die kabelgestützte oder drahtlose* digitale/analoge Audiowiedergabe in mehreren Räumen, Zone-2-HDMI® für UltraHD-Streaming sowie mehrere Technologien zur Übertragung App-basierter Audioinhalte an Ihre Heimkinoanlage. Der TX-RZ3100 wurde mit Hingabe entwickelt und lässt sich problemlos in Ihr bestehendes Heimkinosystem integrieren.
* Optionale mit FireConnect™ kompatible Lautsprecher sind separat erhältlich.

>> Mehr Informationen zum Onkyo TX-RZ3100 <<

TX-RZ1100 – 9 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)Onkyo TX-RZ1100 schwarz
9.2-Kanal-Netzwerk-AV-Receiver Erleben Sie fesselnden objektbasierten Klang

Der TX-RZ1100 ist mit einer THX®-Zertifizierung ausgestattet und genügt höchsten audiophilen Ansprüchen. Endlich können Sie zu Hause Ihr eigenes kompromissloses 5.2.4-Kanal-Klangerlebnis kreieren. Dieser Receiver der Spitzenklasse eignet sich für vier DST:X™- und Dolby Atmos®-Deckenlautsprecher. Seine kraftvolle Leistung treibt die vorderen und hinteren Standlautsprecher mit atemberaubender Dynamik an. Der TX-RZ1100 basiert auf dem Hochstrom-Verstärkersystem von Onkyo und sorgt durch fortschrittliche Verstärkertechnologie für einen rundum spektakulären Klang. Darüber hinaus können Musikstreams von gängigen Apps via AirPlay®, Wi-Fi® und Google Cast™ auf den Receiver übertragen und beliebige Audioquellen über Drahtloslautsprecher im ganzen Haus wiedergegeben werden (einschließlich Audio- und 4K-Videowiedergabe).

>> Mehr Informationen zum Onkyo TX-RZ1100 <<

TX-RZ810 – 7 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)Onkyo TX-RZ810 silber offen
7.2-Kanal-AV-Netzwerk-Receiver Ein Receiver, der alle Erwartungen übertrifft

Träumen Sie von der Spitzenklasse, doch das Budget ist begrenzt? Wir haben die Lösung. Der TX-RZ810 sorgt für einen überragend kraftvollen und präzisen THX®-Kinoklang der Referenzklasse und glänzt mit einer großen Funktionsvielfalt – ob Google Cast™*, AirPlay, Wi-Fi® oder Bluetooth. Durch den Anschluss eines optionalen Lautsprechers können Audioinhalte via FireConnect™-Technologie* von Ihrer Heimkinoanlage in einem anderen Raum gespiegelt werden**. Durch Zone-2-Leistungsausgänge und Zone-3-Line-Ausgänge können Sie die Wiedergabe unterschiedlicher Quellen in verschiedenen Räumen drahtlos über unsere App steuern. Zone-2-HDMI® ermöglicht 6G-Video auf einem zweiten Bildschirm. Das macht den TX-RZ810 zu einer atemberaubenden Heimkinoanlage und einem Entertainment-Center für Ihr Zuhause. Der Receiver wurde ähnlich wie unsere Spitzenmodelle für Musikliebhaber entwickelt und kann sehr niedrige Frequenzen bis zu 5 Hz reproduzieren. Durch Komponenten wie große Kondensatoren und diskrete Verstärker ohne Phasenverschiebung übertrifft der TX-RZ810 mit seiner brillanten Agilität und Dynamik alle Erwartungen.
* Firmware-Update erforderlich ** optionaler Onkyo-Drahtloslautsprecher erforderlich.

TX-RZ710 – 7 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)Onkyo TX-RZ710 schwarz
7.2-Kanal-AV-Netzwerk-Receiver Holen Sie sich THX®-Klang auf Ihren Flachbildschirm

Sie haben sich vor Kurzem einen großen 4K-Fernseher gekauft? Bei uns gibt es den großartigen Klang dazu. Der TX-RZ710 ist THX®-zertifiziert für Referenzklang in Kinoqualität und nach RZ-Standard hochwertig verarbeitet. Der AV-Receiver verfügt über Verstärker ohne Phasenverschiebung, große Kondensatoren sowie Hochleistungstransformatoren, die für einen objektbasierten Filmklang höchster Qualität sorgen. Zudem ist er präzise auf die neue Kalibrierungstechnologie AccuReflex abgestimmt. Dank Hochstromverstärkung entfaltet sich die volle Kraft der Musik, egal ob von Spotify via Google Cast™*, AirPlay oder Ihrem Plattenspieler. FireConnect™* ermöglicht die Übertragung dieser Quellen vom Receiver auf einen Drahtloslautsprecher in einem anderen Raum**. Gleichzeitig ist eine Videoübertragung auf einen zweiten Fernseher mit Zone-2-HDMI® möglich. Mit dem TX-RZ710 können Sie bequem im ganzen Haus auf alle Medien zugreifen. Tägliche Unterhaltung wird auf diese Weise zu einem Erlebnis der besonderen Art.
* Firmware-Update erforderlich ** optionaler Onkyo-Drahtloslautsprecher erforderlich.

Yamaha DTS:X ReceiverYamaha Dolby Atmos & DTS:X

 

CX-A5100 – 11 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)Yamaha CX-A5100 Gold

Absolute Qualität, absoluter Realismus. 11.2-Kanal AV-Vorverstärker an der Spitze der AVENTAGE-Serie. Exzellente Tonqualität kombiniert mit ausgezeichneter Handwerkskunst garantiert ein einzigartiges Hörerlebnis. Neueste Technologien beinhalten hochstabile Chassis, ESS DACs und zuverlässige symmetrische Verbindung.

>> Mehr Informationen zum Yamaha CX-A5100 <<

RX-A3060 – 9 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)
Leistungsstarker AVENTAGE AV-Receiver mit Dolby Atmos und DTS:X mit CINEMA DSP HD3 und vielen weiteren Funktionen. Die Erweiterung zu 11.2 Kanal bietet Ihnen ein unvergleichliches Erlebnis. Der hochpräzise 64-bit Equalizer YPAO, ein hochwertiger ESS DAC und die Verarbeitung von Zone 2/3 sind nur einige der umfangreichen Funktione
RX-A2060 – 9 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)
Der hochwertige 9.2 AVENTAGE AV-Receiver mit einem Sabre ESS D/A Wandler unterstützt Dolby Atmos und DTS:X. Er bietet neueste HDMI, HDR Video und einen erweiterten Farbraum BT.2020. Dank dem symetrischen Verstärkeraufbau, YPAO 3D Einmessung und der Zone 2/3 ist der Receiver ein perfektes Gesamtpaket.
RX-A1060 – 7 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)Yamaha RX-A1060
Dieser 7.2 AVENTAGE AV-Receiver nutzt die Anti-Resonanz-Technologie und ein stabiles Gehäuse für eine noch bessere Audioauflösung. Dolby Atmos® und DTS-X™ werden unterstützt – außerdem bieten wir MusicCast, Zone 2 und HDCP2.2, 4K/60P Eingang via HDMI inklusive HDR und BT.2020 Farbraumerweiterung.
RX-A860 – 7 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)
Ein 7.2 AVENTAGE AV-Receiver mit enormer Kraft und bester Performance und ausgepfeilter Anti-Resonanz-Technologie. Mit einer großen Auswahl an Features wie Dolby Atmos® und DTS:X™ sowie MusicCast sind Sie bestens ausgestattet. HDMI® Unterstützung mit 4K/60p, 4:4:4, HDCP2.2, HDR und BT.2020 Farbraum Durchleitung. Auch der Phono Eingang ist dabei.
RX-A660 – 7 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)Yamaha RX-A660
Ein 7.2 AVENTAGE AV-Receiver mit der Anti-Resonanz-Technologie. Mit hochauflösender DSD 5.6 MHz Audiowiedergabe und der Unterstützung von Dolby Atmos® und DTS:X™ werden sämtliche Formate wiedergegeben. Dank MusicCast und HDMI® Unterstützung mit 4K/60p, 4:4:4, HDCP2.2, HDR und dem erweiterten Farbraum BT.2020 sind Sie bestens ausgestattet.
RX-V781 – 7 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)
Ein 7.2 AV-Receiver mit überragender Leistung und einer großen Anzahl von Funktionen. Mit Dolby Atmos und DTS:X unterstützt dieser Receiver die neuesten Tonformate. Mit MusicCast, HDMI mit 4K60p Unterstützung, HDCP2.2, HDR und dem erweiterten Farbraum BT.2020 sind Sie bestens ausgerüstet. Der Phono-Eingang rundet die Vielseitigkeit an.
RX-V681 – 7 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)Yamaha RX-V681
Ein 7.2 AV-Receiver mit MusicCast und ausgewählten Streaming-Diensten für viele Wiedergabequellen. Mit Dolby Atmos und DTS:X, HDMI Unterstützung für 4K60p (4:4:4), HDCP2.2 und erweiterter Farbraum Durchleitung BT.2020 bietet er vielseitigste Möglichkeiten. Auch ein Phono-Eingang ist vorhande
RX-V581 – 7 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)
Ausdrucksstark im Sehen und Hören. Dieser 7.2 AV-Receiver unterstützt die neuesten Tonformate wie Dolby Atmos® und DTS:X™. Mit MusicCast und HDMI® 4K60p (4:4:4) Unterstützung, HDCP2.2, HDR und dem erweiterten Farbraum BT.2020 sind Sie bestens ausgestattet. Dieser Receiver bietet außerdem die DSD 5.6MH High-Res Audio-Wiedergabe und die Virtual Surround Back Lautsprecherfunktion.

Denon DTS:X ReceiverDenon Dolby Atmos, DTS:X und Auro-3D

 

 

AVR-X7200WA – 9 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X / Auro-3D)
Mit seiner hochwertigen Verarbeitung, umfangreichen Funktionen und der renommierten Denon Soundqualität lässt der AVR-X7200WA die Herzen anspruchsvollster Heimkinofans höher schlagen. Besonders hervorzuheben ist dabei die Integration der bahnbrechenden 3D-Soundformate Dolby Atmos, DTS:X und Auro-3D.
AVR-X6300H – 11 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X / Auro-3D)Denon AVR-X6300H

Genießen Sie erstaunliche Surround-Sound-Erlebnisse mit dem Denon AVR-X6300H, der auch die Surround-Formate Dolby Atmos, DTS:X und Auro 3D unterstützt und der erste Denon AV-Receiver mit 11 integrierten Verstärkerkanälen ist. Dolby Atmos und DTS:X arbeiten mit objektorientiertem Surround-Sound und können Überkopflautsprecher ansteuern, um ultimative immersive 3D-Klangerlebnisse zu erzeugen. Und das Design des AVR-X6300H mit 11-Verstärkern ermöglicht, dass all dies ohne externe Verstärkung geliefert werden kann, sogar wenn vier Höhenlautsprecher in 7.1.4 Konfiguration betrieben werden. Auro 3D wird auch über ein optionales Firmware-Upgrade unterstützt. Dieses wird Anfang 2017 zu Verfügung stehen.

Die integrierte HEOS Technologie macht aus dem AVR-X6300H das Herzstück des kabellosen Multiroom-Netzwerks für das ganze Haus. HEOS ermöglicht den Genuss Ihrer Lieblingsmusik überall im Haus. Spielen Sie die Musik von Ihren Musikbibliotheken, Musik-Streaming-Diensten und tausenden Internetradiosendern auf Ihrem AVR und/oder anderen HEOS Komponenten.  All dies wird mit der kostenlosen HEOS App gesteuert, die für Smartphones und Tablets verfügbar ist. Die Wiedergabe hochauflösender Formate wird unterstützt, um eine beispiellose Audioqualität zu erreichen.

>> Mehr Informationen zum AVR-X6300H <<

AVR-X4300H – 9 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X / Auro-3D)Denon AVR-X4300H

Entdecken Sie eine ganz neue spannende Welt von 3D-Surround-Sound mit dem Denon AVR-X4300H Netzwerk-AV-Receiver, einem Premium 9.2-Kanal Heimkinozentrum mit diskreten identischen Verstärkern für jeden Kanal und 11.2 Kanal-Processing für Dolby Atmos und DTS:X, plus optionalem Auro 3D* (*Verfügbar Anfang 2017).

Über WLAN und Bluetooth wird vollständige kabellose Konnektivität gewährleistet, während für einfaches kabelloses Musik-Streaming Apple’s Airplay unterstützt wird. Die integrierte HEOS Technologie macht aus dem AVR-X4300H das Herzstück des kabellosen Multiroom-Netzwerks für das ganze Haus. HEOS ermöglicht den Genuss Ihrer Lieblingsmusik überall im Haus. Spielen Sie die Musik von Ihren Musikbibliotheken, Musik-Streaming-Diensten und tausenden Internetradiosendern auf Ihrem AVR und/oder anderen HEOS Komponenten.  All dies wird mit der kostenlosen HEOS App gesteuert, die für Smartphones und Tablets verfügbar ist. Die Wiedergabe hochauflösender Formate wird unterstützt, um eine beispiellose Audioqualität zu erreichen.

>> Mehr Information zum Denon AVR-X4300H <<

AVR-X3300 – 7 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)
Erleben Sie mit Denon intensiven 3D-Klang: Der AVR-X3300W AV-Receiver verfügt über Dolby Atmos-Decoding für das ultimative Heimkino-Erlebnis mit den neuesten Blockbuster-Film-Soundtracks. Und mit einer zukünftigen Firmware-Aktualisierung entschlüsselt der AVR-X3300W auch DTS:X-Surround-Soundtracks, sowohl Dolby Atmos als auch DTS:X mit objektbasiertem Surround-Sound. Er kann außerdem Höhen- und nach oben aussendende Lautsprecher betreiben und Ihnen das ultimative intensive 3D-Klangerlebnis verschaffen. 
AVR-X2300 – 7 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)Denon AVR-X2300W
Voll ausgestattet mit den neuesten Audio- und Videotechnologien, bietet der AVR-X2300W unglaublich intensiven Surround-Sound, der über ein umfassendes Klangtuning optimiert wird – ganz zu schweigen von der großen Verstärkerleistung. Er verfügt wie für denselben revolutionären 3D-Surround-Sound in einem Premiumkino über Dolby Atmos-Decoding und -Bearbeitung und kann für eine vollständig dreidimensionale Kompatibilität über eine zukünftige Firmware-Aktualisierung DTS:X-Soundtracks entschlüsseln.
AVR-X1300 – 7 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)
Erleben Sie modernsten Surround-Sound mit dem AVR-X1300W 7.2-Kanal Dolby Atmos AV-Receiver, der zusammen mit den heutigen, hoch entwickelten Film-Soundtracks einen atemberaubend intensiven Raumklang bietet. Bringen Sie genau denselben revolutionären 3D-Surround-Sound wie in einem Premiumkino zu sich nach Hause. Es wird ein Overhead-Klangfeld geschaffen, das den Klangraum grundlegend erweitert. Und: Mit einem zukünftigen Firmware-Update kann der AVR-X1300W DTS:X-Soundtracks für volle Kompatibilität mit allen gängigen 3D-Tonformaten entschlüsseln.

Marantz DTS:X Receiver

Marantz Dolby Atmos, DTS:X und Auro-3D

 

AV8802A (Dolby Atmos / DTS:X / Auro-3D)Marantz AV8802A
Entdecken Sie mit dem Marantz AV8802A das ultimative Heimkino-Erlebnis: Der Netzwerk-AV-Surround-Prozessor/-Vorverstärker/-Tuner kombiniert erweiterte DSP- und DAC-Technologien mit exklusiven Marantz-Innovationen wie HDAM und Stromgegenkopplung.

Dank Dolby Atmos, dem fortschrittlichsten aller Surround-Sound-Systeme, kommen Sie in den Genuss von einzigartigem Surround-Kino-Sound. Dolby Atmos zeichnet sich durch den objektbasierten Aufbau von Klangräumen aus: Es bietet die Möglichkeit, Klangelemente mit absoluter Präzision an kompatible Front-, Seiten- und Surround- sowie deckenmontierte oder nach oben gerichtete Lautsprecher zu senden.

Zahlreiche integrierte Netzwerkfunktionen, einschließlich WLAN und Bluetooth für drahtlose Verbindungsmöglichkeiten sowie Unterstützung für Internetradio und Abo basierte Streaming-Dienste wie Spotify Connect, ermöglichen die Wiedergabe von Inhalten jeglicher Art.

>> Mehr Information zum Marantz AV8802A <<

AV7703 (Dolby Atmos / DTS:X / Auro-3D)Marantz AV7703
Der extrem vielseitige AV7703 verarbeitet alle hochauflösenden Mehrkanal-Audioformate mit höchster Perfektion. Surround-Sound in herausragender Audioqualität mit den neuesten Surroundformaten Dolby Atmos, DTS:X und Auro-3D (als optionales kostenpflichtiges Upgrade, verfügbar Anfang 2017). Der AV7703 verbessert die Audioqualität weiter, indem er alle Signale mit dem von Marantz selbst entwickelten Stromgegenkopplungs-Vorverstärker HDAM präzise verarbeitet, bevor sie an die hochwertigen 11.2-XLR- oder 11.2-Cinch-Ausgänge und eine separate Endstufe gesendet werden.

Drahtlose Verbindungsoptionen über WLAN und Bluetooth. Für einfaches Musik-Streaming wird Apple Airplay unterstützt. Die Wiedergabe hochauflösender Formate wird vollständig unterstützt, um beispiellose Audioqualität zu erreichen. Sogar ein Eingang für Phono MM ist vorhanden, damit Sie Ihre kostbaren Schallplatten abspielen können.

Dank integrierter HEOS Technologie kann der AV7703 in ein kabelloses Multiroom-Musiknetzwerk eingebunden werden, so dass Sie Ihre Lieblingsmusik im gesamten Haus hören können. Entdecken, durchsuchen und spielen Sie Musik aus Ihrer eigenen Musikbibliothek und nutzen Sie Onlinestreaming-Musikdienste sowie tausende Internetradiosender – alles mit der kostenlosen HEOS App.

>> Mehr Informationen zum Marantz AV7703 <<

SR7011 – 9 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X / Auro-3D)Marantz SR7011
Erleben Sie mit dem SR7011 das Flaggschiff der Marantz AV-Receiver-Modellreihe. Umgeben Sie sich mit eindrucksvollem 3D-Surround-Sound mit den immersiven Formaten Dolby Atmos, DTS:X und Auro-3D (über kostenpflichtiges Upgrade, verfügbar Anfang 2017). Alle drei Codecs können Überkopf-Lautsprecher ansteuern, um authentische 3D-Erlebnisse zu generieren. Und dank der 9 hochwertigen Verstärkerstufen des Receivers, mit jeweils 200 W echter Marantz Leistung und Rafinesse, können Sie ohne zusätzliche externe Verstärker ein vollständiges 5.1.4-Heimkino-Setup antreiben. Der SR7011 ist mit besonders hochwertigen und sorgfältig ausgewählten Audiokomponenten ausgestattet. Durch die interne Schaltung wird die Audioqualität weiter verbessert. Alle Signale werden mit den von Marantz selbst entwickelten HDAMs (Hyper Dynamic Amplifier Modules) mit Current Feedback-Technologie verarbeitet und erst danach über die Endstufe zu den angeschlossenen Lautsprechern weitergeleitet.

Dank integrierter HEOS Technologie kann der SR7011 in ein kabelloses Multiroom-Musiknetzwerk eingebunden werden, so dass Sie Ihre Lieblingsmusik im gesamten Haus hören können. Entdecken, durchsuchen und spielen Sie Musik aus Ihrer eigenen Musikbibliothek und nutzen Sie Onlinestreaming-Musikdienste sowie tausende Internetradiosender – alles mit der kostenlosen HEOS App. Zusätzlich können Sie per Bluetooth und AirPlay Musik direkt von beliebigen kompatiblen Geräten streamen.

Der SR7011 ist für die Zukunft gerüstet. Er ist mit einer leistungsstarken Videoeinheit ausgestattet. Alle 8 HDMI-Anschlüsse sind mit den neuesten HDMI- und HDCP 2.2-Spezifikationen kompatibel. Dank 4K Ultra HD-Video mit 60 Hz, 4:4:4 Pure Color-Subsampling, HDR- und 21:9-Video, 3D- und BT.2020-Passthrough-Support an jedem Eingang, ist der SR7011 bereit für die nächste Generation von 4K Blu-ray-Playern, Settopboxen und weitere 4K Ultra HD-Quellen. Außerdem kann der SR7011 auch analoge und digitale SD- und HD-Videoinhalte auf 4K Ultra HD aufwärtskonvertieren. Mit seiner Hilfe können Sie den Filmen in Ihrem Archiv neues Leben einhauchen.

>> Mehr Informationen zum Marantz SR7011 <<

SR6011 – 9 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X / Auro-3D)Marantz SR6011
Tauchen Sie mit dem AV-Receiver SR6011 in atemberaubenden 3D-Surround-Sound ein. Der SR6011 glänzt mit Dolby Atmos und DTS:X Surround-Decoding. Sowohl Dolby Atmos als auch DTS:X arbeiten mit objektorientiertem Surround-Sound und können Höhenlautsprecher ansteuern, um ultimative immersive 3D-Klangerlebnisse zu erzeugen.

Für den mühelosen Genuss des immersiven 3D-Klangs ist der SR6011 mit einem 9 Kanal-Verstärker ausgestattet. Sie können also ohne externe Verstärker 7.1.2 und 5.1.4 3D-Konfigurationen aufbauen. Wenn Sie einen externen Verstärker einsetzen, können Sie die Konfiguration auf 7.1.4 erweitern, da der SR6011 auch 11.2 Kanal-Verarbeitung unterstützt. Wenn die integrierten Verstärker nicht für 3D-Audio verwendet werden, lassen sie sich zum Antreiben eines weiteren Lautsprecherpaares in einer zweiten Audiozone einsetzen. Dort kann dann eine andere Quelle als im Hauptraum wiedergegeben werden.

Der SR6011 ist mit einer aktuellen leistungsstarken Videoeinheit ausgestattet. Alle 8 HDMI-Eingänge sind mit den Spezifikationen HDMI 2.0a und HDCP 2.2 kompatibel. Dank 4K Ultra HD-Video mit 60 Hz, 4:4:4 Pure Color-Subsampling, HDR10- und 21:9-Video, 3D- und BT.2020-Passthrough-Support an jedem Eingang ist der SR6011 bereit für Ultra HD Blu-ray-Player, 4k-Settopboxen und weitere Ultra HD-Quellen. Außerdem kann der SR6011 auch analoge und digitale SD- und HD-Videoinhalte auf 4K Ultra HD aufwärtskonvertieren. Auf diese Weise können Sie den Filmen in Ihrem Archiv neues Leben einhauchen.

>> Mehr Informationen zum Marantz SR6011 <<

SR5011 – 7 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)Marantz SR5011 silber
Der Marantz SR5011 ist mit der neuesten Audio- und Videotechnologie ausgestattet und hebt Ihr Heimkino auf ein neues Qualitätsniveau. Mit Dolby Atmos und DTS:X (über ein Firmware-Update) genießen Sie die neuesten und fortschrittlichsten Heimkinofilme und Soundtracks in einem atemberaubenden 3D-Surround-Sound. Der SR5011 ist mit sorgfältig ausgewählten, hochwertigen Audiokomponenten sowie der exklusiven HDAM-Technologie (Hyper Dynamic Amplifier Module) von Marantz ausgestattet. Dadurch wird der berühmte Hi-Fi- und Heimkino-Klang von Marantz erreicht. Die Verstärkerstufe hat eine Ausgangsleistung von 7x 180 Watt. Diese reicht auch für größere Räume aus. Dank erweitertem Audyssey MultEQ XT können Sie den Klang perfekt auf Ihren persönlichen Hörraum abstimmen.

Der SR5011 ist für die Zukunft gerüstet. Er ist mit einer leistungsstarken Videoeinheit ausgestattet. Alle 8 HDMI-Eingänge sind mit den Spezifikationen HDMI 2.0a und HDCP 2.2 kompatibel. Dank 4K Ultra HD-Video mit 60 Hz, 4:4:4 Pure Color-Subsampling, High Dynamic Range (HDR) und 21:9-Video, 3D und BT.2020-Passthrough-Support an allen Eingängen ist der SR5011 bereit für die nächste Generation von Blu-ray-Playern, Settopboxen und anderen 4K Ultra HD-Quellen. Gleichzeitig ist der SR5011 dank einer 7.2-Kanal-Vorverstärkereinheit, RS232-Anschluss und IP-Steuerung besonders attraktiv für benutzerspezifische Konfigurationen.

>> Mehr Informationen zum Marantz SR5011 <<

NR1607 – 7 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)Marantz NR1607
Eine aufregende neue Klangdimension mit einem hochwertigen AV-Receiver, der nur minimalen Platz beansprucht. Das ist der Anspruch, mit der NR1607 antritt. Dank diskreter Hochstrom-Leistungstransistoren für alle 7 Kanäle liefert der NR1607 beeindruckende Leistung und Klarheit mit einem Gehäuse, das nur knapp höher als 10 cm ist. Dank WLAN und Bluetooth mit zwei Antennen für robuste Verbindungen können Sie Ihre Musik über AirPlay und Spotify Connect, 10.000 Internet-Radiosender und lokale Netzwerkspeicher streamen – in allen Formaten bis hin zu High-Resolution-Audio und natürlich mit der bewährten Klangqualität von Marantz.

Er ist mit einem Dolby Atmos Surround-Sound-Decoder ausgestattet, der die neuesten Film-Soundtracks atemberaubend wiedergibt. Er ist so flach, dass er in alle TV-Racks passt, und liefert den Dolby Atmos 3D-Surround-Sound, der sonst nur von den besten Kinos geboten wird. Mit einem Surround-Klangfeld über dem Kopf der Hörenden wird der Klangraum grundlegend erweitert. Ein späteres Firmware-Update wird die Kompatibilität mit der neuen 3D-Klangwelt erweitern. Der NR1607 wird dann auch DTS:X-Soundtracks dekodieren können.

>> Mehr Informationen zum Marantz NR1607 <<

Integra Dolby Atmos & DTS:X

DRC-R1 – 11 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)
DRX-R1 – 11 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)
DRX-7 – 9 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)
DRX-5 – 7 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)
DRX-4 – 7 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)
DRX-3 – 7 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)
DRX-2 – 7 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)

Arcam Dolby Atmos & DTS:X

AVR390 – 7 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)
AVR550 – 7 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)
AVR850 – 7 Kanal (Dolby Atmos / DTS:X)

NAD

Die Firma NAD hat bis dato kein AV Gerät auf dem Markt was Dolby Atmos, DTS:X oder AURO-3D verarbeiten kann.

Cambridge Audio

Die Firma Cambridge Audio hat bis dato kein AV Gerät auf dem Markt was Dolby Atmos, DTS:X oder AURO-3D verarbeiten kann.

Sony

Die Firma Sony hat bis dato kein AV Gerät auf dem Markt was Dolby Atmos, DTS:X oder AURO-3D verarbeiten kann.

Harman / Kardon

Die Firma Harman / Kardon hat bis dato kein AV Gerät auf dem Markt was Dolby Atmos, DTS:X oder AURO-3D verarbeiten kann.