Beiträge

Der Dänische Premium Hersteller Steinway Lyngdorf rüstet mit dem neuen Model P200 Surround Sound Processor auf und verleit diesen eine Dolby Atmos, Auro-3D und DTS:X Unterstützung. Mit am Board ist natürlich gleich eine HDCP 2.2 Schnittstelle. Das Model P200 liefert High-Def Surround Sound wie es von Steinway Lyngdorf bekannt ist.

1Steinway-Lyngdorf-Model-P200_960

So wie der mehrfache Award-Gewinner Model P1 Processor, ist auch Model P200 Surround Sound Processor ausgesrüstet mit den Erweitertend Technologien wofür Steinway Lyngdorf bekannt ist, inklusive:

  • RoomPerfect™
  • Volle Digitale Signalverarbeitung: Steinway Lyngdorf´s Komponenten halten den Audiostream ganz im digitalen Bereich in der gesamten Audiokette, unter Beibehaltung der vollen Auflösung und gestochen scharfe Dynamik des ursprünglichen Signales. Dies beudetet nichts steht zwischen Ihnen und Ihrem Sound
Key Features * Capable of handling up to 16 native channels and up to 256 output channels
* HDCP 2.2
* 4K resolution
* Video scaling
* 3D video
* Advanced HDMI™ switching
* Video tiling and split screen display processing
* RoomPerfect™
* Dolby Atmos
* Auro 3D®
Decoding * Dolby® Atmos, Dolby Digital, Dolby Digital EX, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD
* DTS, DTS:X, DTS ES Discrete 6.1, DTS ES Matrix 6.1, DTS 96/24, DTS-HD High Resolution Audio, DTS-HD Master Audio
* AURO-3D®
Post processing Dolby surround, AURO-MATIC®, Dolby Pro Logic II, Dolby Pro Logic IIx, , Dolby Pro Logic IIz, Dolby EX, DTS Neo:6, DTS NEO:X
Inout Audio:
* 1 x AES/EBU S/P-DIF input
* 3 x S/P-DIF coaxial inputs
* 4 x S/P-DIF optical inputs
* 1 x USB audio input
* Up to 384kHz, 32bit PCM
* DSD64 and DSD128
* 1 x balanced stereo analog input (XLR)
* 4 x single ended stereo analog inputs (RCA)
* 1 x multichannel single ended analog input (RCA)
* 1 x microphone input (XLR) for RoomPerfect™ calibration.Video:
* 8 x HDMI™
Output Audio:
* 5 x Steinway Lyngdorf Digital Links (CAT 5e based)
* 1 x single ended stereo analog output for secondary audio output.
* 1 x SPDIF coax digital outputVideo:
* 4 x HDMI™
* ARC compatible
* Use 4 screens as one coherent display
* Show 4 inputs on one HDMI output
* Picture in picture
* 1 x HDBaseT connector
* Show 4 inputs on one output
* Picture in picture
Miscellaneous in- and outputs * 1 x DB9 RS232 connector
* 2 x IR sensor inputs
* 1 x IR output (loop from one of the sensor inputs)
* 1 x trigger input
* 4 x trigger outputs
* 1 x RJ45 Ethernet LAN connector
* 2 x USB connectors
* 1 x SD card slot (Storage for system software and settings)
Interface Options * RS232
* IP
* Web Interface
* ihiji
* Remote Control App on iOS and Android platforms
Finish Matte black

 

Das Model200 soll noch im ersten Quartal dieses Jahres erscheinen.

Neben den bereits vorgestellten Dolby Atmos Modullen, von ELAC, KEF und Onkyo, stellt auch die Amerikanische Firma Definitive Technology ein Dolby Atmos Modul her. Wer nicht auf Dolby Atmos verzichten möchte und trotzdem keine Deckeneinbaulautsprecher installieren möchte, oder kann, hat mit den Dolby Atmos Modullen eine gute Alternative. Der zusätzliche Lautsprecher wird hier z.B. auf den Front Lautsprecher installiert und strahlt nach oben ab, dort reflektiert dieser dann an der Decke zum Hörer:

Durch das Dolby Atmos Modul erweitern Sie ihren bestehenden Lautsprecher System um ein zusätzlichen Lautsprecher der einfach oben drauf installiert wird. Somit strahlt Ihr Lautsprecher nicht nur nach vorne sondern auch nach oben und ermöglicht somit ein realistischeren Klang - mittendrin, statt nur dabei.

Durch das Dolby Atmos Modul erweitern Sie ihren bestehenden Lautsprecher System um ein zusätzlichen Lautsprecher der einfach oben drauf installiert wird. Somit strahlt Ihr Lautsprecher nicht nur nach vorne sondern auch nach oben und ermöglicht somit ein realistischeren Klang – mittendrin, statt nur dabei.

Der Paar Preis der A60 beträgt 499,- Euro. Ähnlich angesiedelt wie das ELAC oder KEF Dolby Atmos Modul. Als Farbe ist nur schwarz Verfügbar. Anscheinend ist dies momentan eine Krankheit 😉 Bis jetzt gibt es kein Dolby Atmos Modul was es in weiß oder einer anderen Farbe gibt. Schwarz dominiert und man muss damit vorlieb nehmen, oder warten. Die Liste aktueller Dolby Atmos Vorverstärker und A/V Receiver finden Sie hier.

A60_rear

Die Rückseite vom A60 Dolby Atmos Modul der Firma Definitive Technology

a60

und so sieht das gute Stück von vorne aus.

 

A60

Der A60 mit den passenden Lautsprechern 8060.

Das beste Design kriegt man natürlich mit den passenden Standlautsprecher von Definitive Technology hin, doch auch bei anderen Lautsprechern kommt das Design edel. Gerne können Sie sich vor Ort in unserem Fachgeschäft in der Überseestadt selbst einen Eindruck gewinnen wie Dolby Atmos klingt.

Hersteller Seite: http://www.definitivetech.com/products/a60

Marantz AV8802

Marantz AV8802Neben den bereits vorgestellten AV7702 erweitert Marantz sein Vorstufen Portfolio um ein weiteren größeren Bruder der ab Mitte Februar Lieferbar sein soll. Genauso wie der kleinere Bruder wird auch Dolby Atmos mit am board sein, Auro-3D ist auch hier mit einem zusätzlichen kostenpflichtigen Upgrade möglich. Entdecken Sie mit dem Marantz AV8802 das ultimative Heimkino-Erlebnis: Der Netzwerk-AV-Surround-Prozessor/-Vorverstärker/-Tuner kombiniert erweiterte DSP- und DAC-Technologien mit exklusiven Marantz-Innovationen wie HDAM und Stromgegenkopplung.

Dank Dolby Atmos, dem fortschrittlichsten aller Surround-Sound-Systeme, kommen Sie in den Genuss von einzigartigem Surround-Kino-Sound. Dolby Atmos zeichnet sich durch den objektbasierten Aufbau von Klangräumen aus: Es bietet die Möglichkeit, Klangelemente mit absoluter Präzision an kompatible Front-, Seiten- und Surround- sowie deckenmontierte oder nach oben gerichtete Lautsprecher zu senden.

Zahlreiche integrierte Netzwerkfunktionen, einschließlich WLAN und Bluetooth für drahtlose Verbindungsmöglichkeiten sowie Unterstützung für Internetradio und Abo basierte Streaming-Dienste wie Spotify Connect, ermöglichen die Wiedergabe von Inhalten jeglicher Art.

Marantz AV8802

Eine weitere Besonderheit des AV8802 sind die verschiedenen Modi zur Vergrößerung der Klangbühne.

DTS Neo:X | 11.1 ermöglicht den Einsatz von zusätzlichen Front-Height- und Front-Wide-Kanälen. Die gleichen Optionen bietet auch Audyssey DSX.

Dolby Atmos

Dolby Atmos ein wichtiges Thema für das eigene Heimkino.

Marantz macht das Dolby Atmos-Erlebnis nun auch für den Heimgebrauch verfügbar. Die Ausgänge des AV8802 können für ein bis zwei deckenmontierte Lautsprecherpaare und/oder Dolby Atmos-Addon-Lautsprechermodule konfiguriert werden.

Zudem ermöglicht der Atmos-Decoder die Aufwärtskonvertierung von konventionellen Surround-Soundtracks für ein ultimatives dreidimensionales Audioerlebnis mit Ihren Lieblingsfilmen und -konzerten.

 

Exklusive HDAM-Technologie und Stromgegenkopplung 

Die exklusive HDAM-Technologie (Hyper Dynamic Amplifier Module) von Marantz kommt bei unseren Komponenten der Referenzserie zum Einsatz. Der AV8802 enthält mehrere HDAM-Module, die im Vergleich zu herkömmlichen Operationsverstärker-ICs für eine optimierte Breitbandleistung mit geringerem Rauschen in einer vollständig diskreten Konfiguration sorgen. Zudem überzeugt die HDAM-Technologie durch eine extrem hohe Slew-Rate für einen echten Breitband-Frequenzgang und einen maximalen Dynamikbereich, sodass moderne hochauflösende Audioformate mit optimaler Klangqualität wiedergegeben werden.

Neben der HDAM-Technologie wartet der AV8802 darüber hinaus mit Stromgegenkopplung anstelle der sonst üblichen Spannungsgegenkopplung auf. Diese vor mehr als 60 Jahren als Innovation von Marantz in unsere allerersten Verstärker für audiophile Ansprüche integrierte Technologie liefert dank einer großen Bandbreite mit geschlossenem Schaltkreis und einer sehr hohen Slew-Rate eine überragende Klangtreue bei Breitband-Audioquellen.

Sollten Sie fragen zu diesen Produkt haben scheuen Sie nicht und kommen Sie vorbei in unser Fachgeschäft. Gerne können Sie uns auch telefonisch unter 0421 – 380 396 30 erreichen oder per Mail an bremen@heimkino-partner.de

DTS:X

DTS kündigte auf der CES 2015 sein nachfolgendene Mehrkanal-Audio-Codec Namens DTS:X an. DTS:X ist der direkte nachfolger von DTS-HD Master Audio und soll bereits 2015 im heimischen Surround Markt erscheinen. DTS:X ist die Ankündigung von der Firma DTS auch im 3D Sound Bereich “Immersive Audio” mit mischen zu wollen. Statt einer festen Anzahl von Kanälen gibt es also stattdessen Soundobjekte, die über den Prozessor in einem AV-Receiver den jeweils angeschlossenen Lautsprechern zugeordnet werden. Bereits rund 90% der Hersteller im A/V Marktbereich haben sich dazu entschlossen DTS:X zu unterschützen.

 

DTS:X

Unter anderem haben folgende Hersteller bekannt gegeben DTS:X in Ihren Geräten zur Verfügung zu stellen:

  • Anthem
  • Denon
  • Integra
  • Krell
  • Marantz
  • McIntosh
  • Onkyo
  • Outlow Audio
  • Pioneer
  • Steinway Lyngdorf
  • Theta Digital
  • Trinnov Audio
  • Yamaha

Weitere Hersteller sollen in den nächsten Monaten bekannt gegeben werden. DTS:X liefert das entscheidende in der Flexibilität, Interaktivität und lässt den Hörer förmlich in die Unterhaltung eintauchen. Der offizielle Start von DTS:X ist für geplant. Weitere Informationen zum System sollen die kommenden Monate noch genauer bekannt gegeben werden.

Zu gleich soll DTS:X natürlich abwärtskompatibel sein. So soll später bei A/V Receivern die kein DTS:X unterstützen auf DTS-HD Master Audio wiedergegeben werden. Über ein mögliches Setup mit Dolby:X ist bis dato nicht wirklich viel bekannt. Man kann davon ausgehen das DTS ähnlich wie Dolby Atmos auf Deckenlautsprecher setzen wird. Zumindestens war es so in den Demostrationen ersichtlich, jedoch waren dort auch die Seitenwände abgedeckt. So kann man nicht genau sagen ob mit einer zweiten Ebene zusätzlich hier gearbeitet wird oder nicht. Nähere Informationen dazu gibt es schon bald, denn bereits im März soll es ja los gehen. Wir sind gespannt.