Beiträge

Pioneer iControlAV5

Pioneer iControlAV5 in der Übersicht

Neben einer Klassischen Fernbedienung bietet natürlich auch Pioneer die Möglichkeit den A/V Receiver oder Blu-Ray Player über eine App zu steuern. Bei Pioneer kommt hier die iControlAV5 App zum Einsatz. Mit der App können alle aktuellen wie auch die älteren Netzwerk A/V Receiver von Pioneer bequem bedient und eingestellt werden. Doch was bietet die App an Möglichkeiten und wie bequem ist das ganze dann zu steuern? Diese Frage gehen wir in diesen Beitrag nach.

Die App kann einfach im aktuellen Appstore (Android oder Apple) heruntergeladen werden. Ist das Smartphone und der Receiver im gleichen Netz so baut sich auch schon automatisch eine Verbindung auf. Hier muss das entsprechenden Gerät dann nur noch zur Bedienung ausgewählt werden:


Wir wählen das aktuelle Flaggschiff SC-LX901 zu Steuerung aus. Nachdem antippen können wir sofort das ausgewählte Gerät steuern. Eine komplette Kompatibilitätsliste findet sich am Ende des Beitrages. Von der Geräte Auswahl gelangen wir direkt ins Hauptmenü der App. Im oberen Teil der habt lässt sich in verschiedenen Reitern der A/V Receiver bedienen. Dazu gehört unter anderem die Lautstärke Einstellung, Input Wahl und Klangmodus Einstellung (Surround, Stero,…) und zur guter letzt gibt es ein Reiter für eine Bedienung des Gerätes an sich selbst (Hoch, Runter, Links, Rechts, Home usw)

Das Hauptmenü der App:


Die einzelnen Bedienungsreiter Oben


Im unteren Teil der App geht es an die Einstellungen. Zusätzlich werden viele Einstellungen des Gerätes erklärt. So verlinkt uns die App z.B. zu einem Video was man unter dem Begriff PQLS verbirgt und was dieser mit dem Receiver einstellt. Durch schnelle Änderungen an Einstellungen im Live Betrieb findet man auch schnell persönlich ein ideales Setup für sich und kann je nach hör Art und Vorliebe clever individualisieren und hinzuschlaten oder nach Belieben halt abschalten.

Zusätzlich mit am Board und vielen schon bekannt der FingerEQ und der Status Viewer – welches Signal kommt rein und was macht der Receiver damit? Durch den Status Viewer behält man einfach und schnell den überblick. Besonders nützlich um schnell zu erkennen ob wirklich ein 4K Signal oder Dolby Surroumd in dem Gerät ein geht. Alles in ganzen eine sehr flexible und qualtativ hochwertige Apps.


Pioneer hat auf die Kundschaft gehört und bündelt mit der iControlAV5 endlich Generationen von A/V Receiver, statt jedes Jahr eine neue für jede Serie herauszubringen. In unserem Test funktioniert die App sowohl mit dem neuen SC-LX901 als auch einen älteren VSX-LX55 reibungslos und hat sich keine Aussetzer geleistet. Dies ist leider nicht bei allen Apps selbstverständlich. Gepaart mit den Funktionsumfang aktueller Pioneer A/V Receiver, den Einmesssystem und der gut durchdachten App zeigt Pioneer wie es gehen kann. Natürlich kann die App auch jederzeit ohne Bedenken in unserem Fachgeschäft in der Bremer Überseestadt demonstriert werden.

Aktuelle Kompatibilätsliste zur iControlAV5

Kompatible Mehrkanal-Receiver
SC-LX901, SC-LX801, SC-LX701, SC-LX501, VSX-1131, VSX-831,VSX-S520 (aktuelles Modelljahr)
SC-LX89, SC-LX79, SC-LX59, VSX-1130, VSX-930, VSX-830,
SC-LX88, SC-LX78, SC-LX58, SC-2024, SC-1224, VSX-924, VSX-824, VSX-529,
SC-LX87, SC-LX77, SC-LX57, SC-2023, SC-1223, VSX-1123, VSX-923, VSX-S510, VSX-828, VSX-528,
SC-LX86, SC-LX76, SC-LX56, SC-2022, VSX-1122, VSX-922, VSX-827, VSX-527,
SC-LX85, SC-LX75, VSX-LX55, VSX-2021, VSX-1021, VSX-921

Kompatible Blu-ray Spieler
BDP-LX53, BDP-330, BDP-333, BDP-LX54, BDP-430, BDP-LX55, BDP-440, BDP-140, BDP-450, BDP-150, BDP-160, BDP-170, BDP-LX58, BDP-LX88, BDP-180, BDP-100, BDP-X300

Philips 65PUS7601

EISA Award für Philips 65PUS7601

Zum wiederholten Male ist die hervorragende und führende Bildqualität von Philips TVs von der European Imagine and Sound Association (EISA) ausgezeichnet worden. Auch das neue Modell, der Philips 65PUS7601, ist wieder Preisträger der EISA und ist der EUROPEAN BEST BUY LARGE SCREEN TV für 2016-2017.

Der Philips 65PUS7601 bietet eine Vielzahl von bildverbessernden Technologien, die normalerweise nur in der High-End Serie 9000 zum Einsatz kommen. Diese Erhöhung des Leistungsniveaus im mittleren Segment setzt neue Standards im gesamten TV-Markt. Der 65PUS7601 ist zudem der erste Philips UHD-TV, der sowohl HDR-Premium als auch HDR-Upscaling bietet, um beispielsweise den Kontrastumfang bei allen Inhalten zu erhöhen und so das Seherlebnis zu verbessern.

Das Team der EISA berücksichtigte bei der Entscheidung insbesondere das hochentwickelte Direct LED-Backlight mit dem lokalen Dimming von 128 unabhängigen Segmenten, was für ein tiefes Schwarz und feine Grauabstufungen im scharfen UHD-Bild sorgt.

Die EISA lobt zudem ausdrücklich die verschiedenen Perfect Natural Motion-Einstellungen, die es den Nutzern erlauben, das Bild entsprechend des eigenen Geschmacks einzustellen, das 10-Bit-Panel, das auch HDR-Quellen unterstützt, die knackige Soundqualität, das Android Smart TV-System, die fortschrittliche Fernbedienung und das drei-seitige Ambilight. Gemeinsam liefert dieses Paket das überzeugendste, großformatige Film- und TV-Erlebnis.

Alles in allem erhielt der 65PUS7601 das Prädikat: „ein eindrucksvoller TV“.

Philips 65PUS7601: EUROPEAN BEST BUY LARGE SCREEN TV 2016-2017

Der 65PUS7601 ist ein ultra-schlanker 4K-UHD TV im eleganten europäischen Design mit echten Materialien, wie z.B. einem Rahmen aus Aluminium und einem einmaligen, offenen Fußkonzept, das speziell für dieses Modell gestaltet wurde.

Die Bildqualität des 7601 ist absolut beeindruckend, da ein hochentwickeltes lokal dimmbares LED-Backlight mit der preisgekrönten Perfect Pixel Ultra HD-Engine kombiniert wird.

Der 65PUS7601 bietet zudem die drei-seitige Version des einzigartigen Philips Ambilight, das einen zum Bildinhalt farblich passenden Lichtschein auf die Wand hinter dem Fernseher projiziert. Somit scheint das Fernsehbild über den Fernseher hinaus zu wachsen, was ein einmaliges, besonders eindrucksvolles Seherlebnis mit geringerer Augenbelastung und höherem wahrgenommenen Kontrast zur Folge hat.

Der 65PUS7601 basiert auf einem Android Smart TV-System, das in Kombination mit dem Philips Quad Core Processing eine schnelle und flüssige Bedienung der Apps und Spiele erlaubt, die in großer Vielfalt im Google Play Store zur Verfügung stehen.

Mehr Informationen zum Ultra-Flachbildschirm von Philips.

Philips 65PUS7601
,

Philips 65PUS7601

Philips 65PUS7601 mit referenzverdächtiger Bildqualität dank kompromissloser Paneltechnologie und bester Bildverarbeitung – Drei-seitiges Ambilight für ein faszinierendes TV-Erlebnis – Schnell und komfortabel dank Android-TV – Fast grenzenlose App-Auswahl im Google Play Store –  Mikrofon für Sprachsuche und QWERTY-Tastatur auf Fernbedienung – Komplette Tuner-Ausstattung natürlich auch mit DVB-T2 HD

Mit dem Philips Ambilight UHD-TV 65PUS7601 präsentiert TP Vision eines der TV-Highlights der kommenden IFA. Denn dieser neue High-End-TV basiert mit seinem LED-Local Dimming-Backlight auf der derzeit besten verfügbaren LCD-LED-Paneltechnologie und bietet kompromisslose Bildverarbeitungstechnologien. Dieser richtungsweisende Ambilight-TV kommt zur IFA auf den Markt und macht Spitzen-Bildqualität bereits im mittleren Segment der Produktrange verfügbar. Die voraussichtliche Preisempfehlung des Philips 65PUS7601 beträgt 3.199 Euro.

Mit 65 Zoll- (164 cm-) Bilddiagonale verfügt der Philips 65PUS7601 über das Wohnzimmer-Gardemaß und überzeugt durch sein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Local Dimming-Backlight mit dem Micro Dimming Premium-System aus der Oberklasse kommt erstmals in einem Modell der 7000er Serie zum Einsatz. Micro Dimming Premium steuert die Hintergrundbeleuchtung des Panels über 128 Segmente, die komplett unabhängig voneinander gedimmt werden können. Damit ist die Helligkeit des Backlights für jedes Segment optimal eingestellt und ermöglicht so das absolut tiefste Schwarz und ein extrem helles Weiß. Dank Bright Pro Premium wird eine lokale Spitzenhelligkeit von 700 Nits erreicht, womit dieser TV auch in helleren Räumen ein erstklassiges Erlebnis bietet.

>> Heimkinopartner Bremen ist Ihr TV Experte in Bremen und umzu. Wissen Sie was aktuelle Flachbildschirme alles können und welches Gerät wirklich zu Ihren Bedürfnissen passt? Wir helfen Ihnen gerne um durch den Technik-Dschungel durch zu kommen. <<

Philips 65PUS7601

Philips 65PUS7601 – Großartige Bildqualität und HDR-Premium

Die Bildqualität und Bildschirmgröße machen den 7601 zur ersten Wahl von Filmfans. Mit Philips HDR-Premium liefert dieser High-End-TV eine HDR-Kompatibilität zum offenen Standard und gibt HDR-Inhalte, die über HDMI 2.0a, USB oder von Streaming-Anbietern zugespielt werden, in bester Bildqualität wieder.

Aufgrund der Tatsache, dass originäre HDR-Inhalte erst nach und nach zur Verfügung stehen, bietet auch dieser Philips UHD-TV ein hochentwickeltes HDR-Upscaling, um den Kontrastumfang aller Inhalte zu erhöhen und so das Seherlebnis zu verbessern.

Der Einsatz der besten verfügbaren Philips Bildverbesserungstechnologie Perfect Pixel UHD im neuen 7601 garantiert dank Hochskalierung und aufwändiger Bildverarbeitung beeindruckende und detailreiche UHD-Bilder von jeder Quelle. Auch die Performance der Bewegungskompensation ist mit Perfect Natural Motion und einer Rechenleistung von vier Milliarden Pixeln auf höchstem Niveau und bietet immer klare, scharfe Bilder mit fließenden Bewegungen sowohl bei Full HD als auch bei UHD.

Philips 65PUS7601

Grenzenlos smarter Android-TV

Der Philips 65PUS7601 ist ein reinrassiger Android-TV, der eine praktisch grenzenlose App-Auswahl im Google Play Store bietet und darüber hinaus besonders komfortabel und schnell zu bedienen ist. Mit der kompletten Auswahl der wichtigen Video-on-Demand-Anbieter wie z.B. Netflix, Maxdome, Amazon und Videociety ist der Wunschfilm immer nur einen Klick entfernt.

Gaming auf dem Fernseher ist mit Android-TV auch ohne den Anschluss einer Konsole in begeisternder Qualität möglich. Android-Games im Google Store können dank des erweiterbaren TV-Speichers zahlreich heruntergeladen werden. Neu ist die faszinierende Möglichkeit des Game-Streamings über den Partner GameFly, der aktuelle Konsolenspiele auf dem TV anbietet.

Der 65PUS7601 basiert auf Android Lollipop 5.1 und ist bereit für das Upgrade auf Android 6.0 Marshmallow.

Philips 65PUS7601

Ambilight für das vollendete Erlebnis

Ambilight ist ein Schlüsselelement für das Fernseherlebnis auf Philips TVs. Mit seinem drei-seitigen Ambilight, das gegenüber den TVs des letzten Modelljahrs um zehn Prozent heller ist, bringt der 7601 das einmalige TV-Erlebnis ins Wohnzimmer. Ambilight greift die Farben des Bildschirms auf und beleuchtet die rückwärtige Wand entsprechend. Durch die Reduzierung von Belastungen für die Augen sowie durch eine subjektive Verbesserung der Kontrastwiedergabe wird der Bildeindruck verbessert. Ambilight vergrößert zudem optisch den Bildschirm und macht den TV-Genuss besonders fesselnd und faszinierend.

Philips 65PUS7601

HEOS HomeCinema
,

Neuheit: HEOS HomeCinema TV Soundbar

HEOS HomeCinema – ist die mit Spannung erwartete TV-Sound-Lösung der HEOS Familie. HEOS HomeCinema besteht aus einer ausgezeichneten Multiroom TV-Soundbar und einem leistungsstarken, kabellosen Subwoofer. Die HEOS HomeCinema ist auch in unserem Online Store erhältlich >> Mehr Informationen <<

HEOS HomeCinema

Hauptmerkmale der HEOS HomeCinema:

  • Dolby Digital, Dolby Digital Plus und DTS decoder
  • HDMI Eingang/Ausgang, HDMI ARC
  • Digitaleingänge, USB & AUX Eingang
  • Musik und Movie DSP Modi
  • TV-Sound kann über das HEOS Ökosystem verteilt werden
  • Steuerung mit der HEOS App oder der TV Fernbedienung
  • UVP: 799,-
  • Veröffentlichung: Juli 2015
  • Hochwertige Sound-Wiedergabe in HiFi-Qualität von Ihrem Fernseher oder Blu-ray-Player bzw. vom Kabel-/Satellitentuner
  • Für Musikwiedergabe als HEOS-Zone einsetzbar.
  • Hochentwickelter DSP-Prozessor ermöglicht realitätsnahen Virtual-Surround-Sound.
  • Dekodierung von Dolby Digital, Dolby Digital Plus, DTS.
  • Wireless-Subwoofer im Lieferumfang enthalten.

Die HEOS Soundbar kann ab sofort bei uns vorbestellt werden. Gerne können Sie auch in unserem Fachgeschäft die HEOS Produkte auf Herz und Nieren testen und natürlich anhören. Sollten Sie noch Fragen zur HomeCinema oder zum Produkt HEOS zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns, gerne beantworten wir all ihre Fragen.

 

Philips PFK6300
,

Philips Full-HD Line Up 2015

  • Die Philips 5500 Serie ist der Einstieg in die Welt von Full HD Smart TVs powered by Android™ 5.0.
  • Die Philips 5300 und 5500 Serien bieten ein umfassendes Smart TV-Erlebnis.
  • Philips 4100 Full HD TVs zeigen hohe Bildqualität fürs kleine Budget.
  • Die Modelle der Philips 4000 Serie sind elegant, kompakt, leicht und portabel.
  • Die Philips 6300 und 6500 Ambilight Full HD-TVs sind mit der Perfect Pixel HD Engine für ausgezeichneten Kontrast, lebendige Farben, hervorragende Schärfe und ruckelfreie Bewegtbilder ausgestattet.
  • Ambilight macht das Fernseherlebnis noch mitreißender.
  • Die Philips 6500 Modelle verfügen über die neueste Version von Android TVTM und bieten so ein vielfältiges Smart TV-Erlebnis.

Das neue Philips TV-Portfolio des Jahres 2015 bietet eine umfassende Auswahl an Einstiegsmodellen mit Full HD-Auflösung und Bildschirmdiagonalen von 56 cm (22 Zoll) bis zu 140 cm (55 Zoll). Bereits bei diesen TVs wird eine hohe Bildqualität geboten, verbunden mit dem Zugang zu Smart TV bei ausgewählten Modellen. Die neuen 4000, 4100, 5300 und 5500 Philips TVs werden in Deutschland, Österreich und der Schweiz im zweiten Quartal 2015 verfügbar.

Philips 4000 – kleine Bildschirme für jeden Raum

PFK4000

Die kompakten und elegant gestalteten schwarzen TVs der Philips 4000er Serie sind ideal für kleine Räume und als Zweitfernseher mit reiner TV-Funktionalität. Dank der Digital Crystal Clear-Technik werden Bilder mit natürlichen Farben und guten Kontrasten wiedergegeben. Die TVs bieten vielfältige Schnittstellen und Anschlüsse für andere Geräte.

Philips 4100 – gute Bildqualität zum guten Preis

PFK4100

Dank der 100Hz Perfect Motion Rate zeigen diese Full HD TVs ein scharfes Bewegtbild, während gleichzeitig Digital Crystal Clear die Wiedergabe von jeder Quelle mit guten Kontrasten und lebendigen Farben gewährleistet. Alle Modelle der 4100er Serie beeindrucken mit ihrem schmalen Rahmen, der auf einem offenen Standfuß ruht. Sie verfügen über eine Vielzahl von Schnittstellen und Anschlüssen, um beispielsweise die Wiedergabe von einem USB-Stick, die Aufnahme einer TV-Sendung auf Festplatte über USB oder das Streamen von nicht-kopiergeschützten Inhalten vom PC zu ermöglichen.

Philips 5300 – Smart TVs mit hoher Full HD-Bildqualität

PFK5300

Die Modelle der Philips 5300 Serie bieten Zugang zu Philips Smart TV und damit zu einer umfassenden Auswahl an Mediatheken und Video-on-Demand-Diensten. Eine Vielzahl von Apps sowie der Browser komplettieren die Online-Möglichkeiten der Philips 5300 Serie. Die beeindruckende Full HD-Bildqualität wird dabei ergänzt durch einen guten Kontrast, denn die Micro Dimming Technologie liefert dunkles Schwarz und helles Weiß indem sie den jeweiligen Bildinhalt in 6.400 Zonen analysiert und das LED-Backlight entsprechend anpasst.

Philips 5500 – Android TV für alle

PFK5500

Die verschiedenen Modelle der Philips 5500 Smart TVs sind die preisgünstigsten Philips TVs mit der aktuellen Version von Android TV™ für ein Smart TV-Erlebnis der neuesten Generation. Mit dem Zugang zur Philips Smart TV-Plattform und zum Google Play Store kommt hier das Beste aus zwei Welten zusammen.

Bei der Kaufentscheidung für einen Fernseher ist die Bildqualität der ausschlaggebende Faktor. Die neuen Philips 6300 und 6500 Ambilight Full HD-Fernseher werden selbst anspruchsvollste Nutzer zufrieden stellen. Dank der Perfect Pixel HD Engine bieten sie Film- und Fernsehfreunden die Bildqualität, die sie sich wünschen: gestochen scharfe, lebendige und naturgetreue Full HD-Bilder mit hohen Kontrastwerten und bester Bewegungsschärfe. Das zweiseitige Ambilight macht das Fernseherlebnis noch mitreißender und intensiver, indem ein Lichtschein auf die Wand hinter dem TV-Gerät projiziert wird, der sich den auf dem Bildschirm wiedergegebenen Farben dynamisch anpasst. Die neuen Philips TVs der 6300er und 6500er Serien kommen im zweiten Quartal 2015 in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf den Markt.

20150318_Datenblatt_Philips_4000_4100_5300_5000_Serien_2_LR

20150318_Datenblatt_Philips_4000_4100_5300_5000_Serien_LR

Philips 6300 – Full HD-Bildqualität auf hohem Niveau

Philips PFK6300

Die Philips Full HD-Fernseher der 6300er Serie sind für Verbraucher konzipiert, die ein unkompliziertes Fernseherlebnis mit hervorragender Bildqualität wünschen. Hierfür sind die Geräte mit Perfect Pixel HD mit Natural Motion ausgestattet. Diese fortschrittliche Technologie stellt sicher, dass Bewegungen fließend und gleichzeitig gestochen scharf wiedergegeben werden. Zur Optimierung des Kontrasts passt Micro Dimming die Direct LED-Hintergrundbeleuchtung in Echtzeit an, indem  es die Inhalte auf dem Bildschirm in 6.400 verschiedenen Bereichen analysiert. So bieten die Fernseher unglaubliche Kontraste mit tiefem Schwarz neben hellem Weiß – für ein realistisches Fernseherlebnis.

Philips 6500 – powered by Android TV™

PFK6500

Die Philips 6500 Ambilight Smart TVs liefern eine noch bessere Bildqualität und ein noch intensiveres Fernseherlebnis. Diese schlanken Full-HD Smart TVs bieten ein schnelles, personalisiertes Fernseherlebnis mit einer Vielzahl von Features und Inhalten über die neueste Version von Android TVTM. Ergänzend zur Philips Smart TV-Plattform bieten sie Zugang zu den verschiedensten Android-Apps und Online-Spielen. Eine speziell konzipierte Fernbedienung mit einer QWERTY-Tastatur macht die Texteingabe und die Navigation durch die Menüs ganz einfach.

Die Perfect Pixel HD Engine verfügt über Perfect Natural Motion für flüssige und gestochen scharfe Bewegtbilder sowie über Super Resolution für eine noch höhere Konturenschärfe und eine noch bessere Detailwiedergabe. Und schließlich verbessert Micro Dimming Pro den Kontrast, in dem es die Lichtverhältnisse der Umgebung bei der dynamischen Anpassung der LED-Hintergrundbeleuchtung berücksichtigt. Hierfür werden die On-Screen-Inhalte in Echtzeit in 6.400 verschiedenen Bereichen analysiert.

20150318_Datenblatt_Philips_6000er_Serie

,

Logitech Harmony Ultimate

Logitech Harmony Ultimate – Der Alleskönner!

Wer kennt es nicht? Sie haben dutzende Fernbedienungen auf dem Tisch liegen um alle Geräte bedienen zu können. Im Spitzenfall können dies sogar über 8 Stück sein. Wir haben die Lösung mit der Harmony Ultimate können Sie all Ihre Geräte mit nur einer Fernbedienung bedienen und wir erklären Ihnen hier wie dies funktioniert. Oder noch einfacher: “Lassen Sie sich die Fernbedienung einfach von uns direkt einrichten.” Wir beraten Sie auch dort jederzeit gerne.

Nachdem wir uns also eine Harmony Ultimate zugelegt haben verbinden wir diese einfach mit unserem PC oder Laptop. Auf dem Display der Fernbedienung erscheint ein Hinweisfeld: “myharmony.com” Die Botschaft ist klar und somit besuchen wir sofort die offizielle Webseite der Fernbedienung. Oben im Menü steht passend anmelden/einrichten. Damit wir unsere Fernbedienung nun einrichten können benötigen wir jedoch erstmal die passende Software. Mit dem Klick auf den anmelden/einrichten Button gelangen wir auch direkt zum Software Download. Mit wenigen Klicks ist diese auf dem heimischen Rechner installiert.

Logitech Ultimate

Wir haben unsere Logitech Ultimate Fernbedienung mit dem MacBook verbunden. Die Fernbedienung gibt uns den Hinweis auf die Offizielle Webseite “myharmony.com” zu gehen, was wir natürlich sofort nachkommen.

Mit der Software können wir bestehende Datenbänke verwalten oder komplett eine neue Einrichten. Sollte sich also mal etwas an ihren Komponenten verändern können sie also direkt mit der Software diese Veränderungen vermerken und sofort auf ihre Fernbedienung überspielen. Sollten Sie die Fernbedienung bei uns einrichten lassen, können Sie natürlich auch jederzeit zu uns in den Laden kommen. Wir passen hier Ihre Fernbedienung in Hand umdrehen an. Damit wieder alles reibungslos funktioniert.

Da wir die Software nun installiert haben, benötigen wir nun erstmal ein Benutzerkonto. Nach erfolgreicher Registrierung können wir sofort unsere Fernbedienung verwalten.

Da wir die Software nun installiert haben, benötigen wir nun erstmal ein Benutzerkonto. Nach erfolgreicher Registrierung können wir sofort unsere Fernbedienung verwalten.

Unser erster Schritt mit der Software ist den Hub einzubinden. Hierfür müssen wir den Hub nur innerhalb von 10 Meter Radius zum Laptop platzieren. Nach der Platzierung müssen wir den Hub nur noch einen Namen geben. In unseren Fall wird er in Wohnzimmer getauft.

Unser erster Schritt mit der Software ist den Hub einzubinden. Hierfür müssen wir den Hub nur innerhalb von 10 Meter Radius zum Laptop platzieren. Nach der Platzierung müssen wir den Hub noch einen Namen geben. In unseren Fall wird er in Wohnzimmer getauft. Nun müssen wir  das passende WLAN Netzwerk aus der Liste aussuchen, unseres, und schon kann man später auch bequem mit dem Smartphone auf Wunsch das System bedienen. Also total Flexibel.

Der nächste Step macht das System völlig von alleine. Wir brauchen nur zu gucken und warten. In wenigen Minuten aktualisiert die Software unsere Fernbedienung auf den neusten Softwarestand. Somit müssen wir uns später auch nicht mehr mit nachträglichen Updates ärgern. Haben sie übrigens eine ältere Logitech Fernbedienung können Sie Ihre Einstellung 1 zu 1 kopieren und brauchen die Fernbedienung nicht nochmal neu programmieren.  Aber wir wollen ja natürlich eine neue Fernbedienung erstellen.

Unser Tipp: Nehmen Sie ein Zettel und schreiben Sie auf welche Geräte sie mit der Fernbedienung steuern möchten. Wie sind die Geräte miteinander verbunden? Notieren Sie dies am besten alles. Somit ist es später besser möglich die Fernbedienung ideal zu programmieren.

Beispiel:

Wir haben folgende Geräte:

  • TV: Panasonic TX65AXW8044
  • Beamer: Sony: VPL-HW500ES
  • Blu-Ray Player: Oppo 103
  • Blu-Ray Recoder: DMR-BST940
  • Vorstufe: Marantz AV7702
  • Endstufe: Marantz AV7702
Nicht schön aber erfüllt seinen Zweck. Nun wissen wir wie die Geräte miteinander verbunden sind und können jederzeit nochmal eben nachgucken.

Unsere Skizze: Nicht schön aber erfüllt seinen Zweck. Nun wissen wir wie die Geräte miteinander verbunden sind und können jederzeit nochmal eben nachgucken.

Schritt Nummer zwei: Wir fügen all unsere Geräte laut Skizze hinzu.

Schritt Nummer zwei: Wir fügen all unsere Geräte laut Skizze hinzu.

Schritt Nummer drei: Wir erstellen die Aktionen für die Fernbedienung. Wir sagen der Fernbedienung was sie z.B. beim Punkt Blu-Ray Beamer machen soll. Beamer an, Vor und Endstufe an und natürlich der Blu-Ray Player. Im zweiten Stepp programmieren wir später die Leinwand und die Lift ein.

Schritt Nummer drei: Wir erstellen die Aktionen für die Fernbedienung. Wir sagen der Fernbedienung was sie z.B. beim Punkt Blu-Ray Beamer machen soll. Beamer an, Vor und Endstufe an und natürlich der Blu-Ray Player. Auf Wunsch kann man später auch die Leinwand oder ein Liftsystem steuern,.

Der vierte und eigentlich schon letzte Schritt. Sortieren Sie Ihre Lieblingssender. Somit sind sie jederzeit mit nur einen touch auf dem Display aufrufbar.

Der vierte und eigentlich schon letzte Schritt. Sortieren Sie Ihre Lieblingssender. Somit sind sie jederzeit mit nur einen touch auf dem Display aufrufbar.

Jetzt braucht die Software sich nur noch mit der Fernbedienung synchronisieren. Die Fernbedienung ist jetzt schon einsatzbereit und kann unsere 6 Komponenten steuern. Aus 6 verschiedenen Fernbedienung wurde somit nur eine. Es ist auch überhaupt kein Problem Liftsystem für Beamer oder Motorleinwände mit Fernbedienung an das System anzulernen. Damit würden wir sogar 8 Fernbedienungen überflüssig machen.

Haben Sie Fragen? Zögern Sie nicht und kommen Sie in unser Ladenlokal in Bremen, An der Reeperbahn 6.