Beiträge

Loewe app

Die neue Loewe app

Die neue Loewe app: Program-Guide, TV-Streaming, Zapping und Aufnehmen bequem mit dem Smartphone oder Tablet. Selbst von unterwegs

Seit 02. März 2017 gibt es die neue Loewe app. Sie ersetzt die bisherigen Smart Assist und Smart tv2move Applikationen. Die neue App macht das Smartphone oder Tablet im Heimnetzwerk zum mobilen Fernseher. 

Loewe app

Loewe macht das Entertainment-Erlebnis seiner Kunden so komfortabel wie möglich. Mit der neuen Loewe app lässt sich bequem über das Smartphone oder Tablet auf sämtliche Fernsehinhalte zugreifen. Alles einfach und intuitiv. Vom Design ähnlich wie die klar strukturierte neue TV-Benutzeroberfläche, Loewe os.

TV-Streaming, -Zapping, -Recording und Program Guide mit einem Fingertipp

Mit der neuen App des Premium TV-Herstellers können Loewe TVs ab sofort über das Handy oder Tablet bedient werden. Zudem fungiert die Applikation als elektronische Programmzeitschrift: Durch den integrierten Electronic Program Guide (EPG) sind Sendungsinformationen bis zu sieben Tage vor Ausstrahlung abrufbar.

Über den Tuner des Loewe TVs können im Heimnetzwerk sämtliche TV-Sendungen live auf dem Mobile Device abgespielt werden. Eine weitere Besonderheit: die Mobile Recording-Funktion. Das bedeutet: Sendungen können zuhause, parallel zum laufenden Programm, oder auch von unterwegs, bequem über die neue App aufgenommen werden. Die DR+ Funktion ermöglicht dann das Abspielen von gespeicherten Inhalten aus dem DR+ Archiv auf dem TV-Gerät, Smartphone oder Tablet – damit nie wieder eine Lieblingssendung verpasst wird.

Loewe app

Höchste Kompatibilität und schnelles Pairing

Mit der Loewe app können mehrere Loewe-Geräte bedient werden. Die Senderlisten der jeweiligen TVs synchronisieren sich automatisch. Die App ist kompatibel für Android (ab Version 5.0) und iOS (ab Version 8.0) Smartphones und Tablets. Durch schnelles Pairing erkennt die App verfügbare Loewe Geräte im Heimnetzwerk und stellt automatisch alle erforderlichen Informationen und Funktionen bereit. Die neue Loewe app funktioniert mit allen Loewe TVs ab Chassis SL2xx mit neuester Softwareversion.

Weitere Details finden Sie hier.

Loewe app

,

Was kann die Samsung TV App?

Heute gucken wir uns die aktuelle Samsung TV App einmal genauer an. Was kann die Smart View App 2.0 und wie ist die Praxis tauglichkeit? Zum Test nehmen wir uns das aktuelle Top Modell HU8590 zur Hand und testen die App ausgiebig mit dem iPhone 6. Natürlich können Sie sich auch in unserem Fachgeschäft selbst ein Bild davon machen. Die App gibt es momentan für alle iOS Geräte und Android fähigen Geräten.

Samsung Smart View 2.0

Als erstes laden wir die App aus dem AppStore herunter. Nach der erfolgreichen Installation können wir die App auch gleich einsetzen. Damit die App den TV findet müssen beide Geräte im gleichen Netzwerk sein und die beiden Komponenten (TV und Smartphone per App) finden sich.

[appbox appstore samsung-smart-view-2.0]

[appbox googleplay com.samsung.companion]

Erfolgreich runtergelassen und installiert. So schaut die Oberfläche der App nachdem ersten Start aus.

Erfolgreich runtergelassen und installiert. So schaut die Oberfläche der App nachdem ersten Start aus.

Die Auswahlliste der Geräte die die App in unserem Netzwerk findet. In unserem Fall nur ein Gerät. Sollten Sie mehrere Geräte haben so findet ihr hier natürlich alle.

Die Auswahlliste der Geräte die die App in unserem Netzwerk findet. In unserem Fall nur ein Gerät. Sollten Sie mehrere Geräte haben so findet ihr hier natürlich alle.

 

Jetzt verlangt die App einen Pin, diesen zeigt uns der Fernseher promt an. Nachdem wir den Pin in die App eingeben haben ist auch schon alles fertig eingerichtet. Sollten wir uns später wieder mit dem gleichen Smartphone verbinden so ist die Pin Eingabe nicht mehr nötig. Für jedes Gerät einmalig.

Fazit: Easy

Ziemlich einfach. Nachdem wir den Fernseher ausgewählt haben müssen wir nur noch den Pin vom Fernseher ablesen und in unserer App eingeben. Easy

Ziemlich einfach. Nachdem wir den Fernseher ausgewählt haben müssen wir nur noch den Pin vom Fernseher ablesen und in unserer App eingeben.
Easy

Nun können wir mit der App nicht nur den Fernseher bedienen sondern auch Medien per Smartphone streamen. Ein besonders Highlight der App ist das aktuelle Fernsehebild via Netzwerk auf das Smartphone oder nach Wunsch auch auf dem Tablet zu Streamen. Bei allen Modellen die ein Twin Tuner verbaut haben ist es sogar möglich unterschiedliches Programm zwischen dem TV und dem Gerät mit der App zuschauen.

Hier können wir unseren TV bedienen. Programm wechseln und wie gewohnt die Lautstärke ändern. Netzwerkdienste kann man mit dieser App auch bedienen, kein Problem für den Allrounder.

Hier können wir unseren TV bedienen. Programm wechseln und wie gewohnt die Lautstärke ändern. Netzwerkdienste kann man mit dieser App auch bedienen, kein Problem für den Allrounder.

Hier können wir unseren TV bedienen. Programm wechseln und wie gewohnt die Lautstärke ändern. Netzwerkdienste kann man mit dieser App auch bedienen, kein Problem für den Allrounder.

Hier können wir unseren TV bedienen. Programm wechseln und wie gewohnt die Lautstärke ändern. Netzwerkdienste kann man mit dieser App auch bedienen, kein Problem für den Allrounder.

Wir ziehen unsere Bilder per Fingerwisch nach oben und schon präsentiert uns der UE55HU8590 unsere Bilder und Videos.

Wir ziehen unsere Bilder per Fingerwisch nach oben und schon präsentiert uns der UE55HU8590 unsere Bilder und Videos.

Tadaaa... Da ist der leckere Weihnachtskuchen. Von unserem Smartphone direkt auf den TV gestreamt.

Tadaaa… Da ist der leckere Weihnachtskuchen. Von unserem Smartphone direkt auf den TV gestreamt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eins der Highlights der App. Wir können unser Live Bild vom TV abgreifen und per Smartphone oder auch Tablet weiter gucken.

Eins der Highlights der App. Wir können unser Live Bild vom TV abgreifen und per Smartphone oder auch Tablet weiter gucken.

 

 

In unserem Praxis Test ist die App stabil und funktioniert ohne Probleme. Jedoch nachdem schließen und wieder öffnen der App

ist öfters mal wieder die Verbindung getrennt wurden. Bedeutet wir müssen den Fernseher wieder in der Verbindungliste auswählen. Zwar keine große Sache da der Pin ja nicht wieder eingegeben werden muss aber trotzdem nervig.

Nichts  destotrotz bietet Samsung mit der neu Auflage der Smart View App eine ausgereifte App mit viel Funktionsumfang. Wichtig hier noch zu erwähnen ist das die Version 2.0 nur für aktuelle Modelle der Serie 2014/15 ist. Alle anderen müssen auf die Version 1.0 zurückgreifen mit wesentlich weniger Funktionsumfang.

 

 

So einfach ist Spotify Connect

spotify

Neben Yamaha bieten immer mehr Hersteller Spotify Connect an. Doch wie funktioniert das ganze? Spotify Connect ist eine super Sache für alle die nach einen Musikdienst suchen oder vielleicht gar schon Spotify nutzen. Für alle die nicht wissen was Spotify ist nochmal eben eine kurze Erklärung:

All Deine Musik ist hier.

Auf Spotify sind Millionen von Songs sofort verfügbar. Deine Lieblingskünstler, aktuelle Hits oder Neuentdeckungen – alles für Dich. Drücke auf die Wiedergabetaste, und streame die gewünschten Songs.

Man braucht also nicht mehr seine heimische Musiksammlung sondern kann direkt aus dem Internet heraus auf aktuell über 30

Der Button unten rechts, grün, bringt uns in die Spotify Connect Übersicht.

Der Button unten rechts, grün, bringt uns in die Spotify Connect Übersicht.

Millionen Songs zugreifen. Die höchste Qualitätsstufe ist dabei 320 kbps / Ogg-Vorbis-Format. Mit der Spotify App für das Smartphone kann ich dann direkt eine Verbindung mit Spotify Connect fähigen Geräten aufbauen. Dazu startet man einfach die App, sucht sich ein Lied aus und drückt auf das Lautsprecher Symbol. Im Bild rechts ist das Symbol unten rechts und ist aktuell Grün gefärbt. Mit einem Klick auf dieses Symbol kann ich meine Spotify Connect fähigen Geräte direkt auswählen und schon läuft die Musik nicht mehr auf meinem Smartphone oder Tablett, sonder auf dem Endgerät.

Zusätzlich zu erwähnen ist das die Geräte im gleichen Netzwerk unterwegs sein müssen. Nur dann finden sich die beiden Geräte zusammen und bauen eine Verbindung auf. Sobald die Verbindung besteht kann ich auch die Fernbedienung des Endgerätes nutzen und z.B. ein Lied weiter in meiner Playlist schalten.

So einfach und bequem war Musik hören noch nie. Eine spitzen Ergänzung für die Heimische Musiksammlung und das tolle ist Spotify kann ich natürlich genauso gut auch unterwegs auf mein Smartphone nutzen.

Spotify Connect Übersicht: In dieser Liste sehen wir unsere Spotify Connect fähigen Geräte. Mit einem Klick ist dies ausgewählt und schon läuft die Musik über unseren RX-A2040.

Spotify Connect Übersicht: In dieser Liste sehen wir unsere Spotify Connect fähigen Geräte. Mit einem Klick ist dies ausgewählt und schon läuft die Musik über unseren RX-A2040.

[appbox googleplay com.spotify.music][appbox appstore 324684580]

,

Logitech Harmony Ultimate

Logitech Harmony Ultimate – Der Alleskönner!

Wer kennt es nicht? Sie haben dutzende Fernbedienungen auf dem Tisch liegen um alle Geräte bedienen zu können. Im Spitzenfall können dies sogar über 8 Stück sein. Wir haben die Lösung mit der Harmony Ultimate können Sie all Ihre Geräte mit nur einer Fernbedienung bedienen und wir erklären Ihnen hier wie dies funktioniert. Oder noch einfacher: “Lassen Sie sich die Fernbedienung einfach von uns direkt einrichten.” Wir beraten Sie auch dort jederzeit gerne.

Nachdem wir uns also eine Harmony Ultimate zugelegt haben verbinden wir diese einfach mit unserem PC oder Laptop. Auf dem Display der Fernbedienung erscheint ein Hinweisfeld: “myharmony.com” Die Botschaft ist klar und somit besuchen wir sofort die offizielle Webseite der Fernbedienung. Oben im Menü steht passend anmelden/einrichten. Damit wir unsere Fernbedienung nun einrichten können benötigen wir jedoch erstmal die passende Software. Mit dem Klick auf den anmelden/einrichten Button gelangen wir auch direkt zum Software Download. Mit wenigen Klicks ist diese auf dem heimischen Rechner installiert.

Logitech Ultimate

Wir haben unsere Logitech Ultimate Fernbedienung mit dem MacBook verbunden. Die Fernbedienung gibt uns den Hinweis auf die Offizielle Webseite “myharmony.com” zu gehen, was wir natürlich sofort nachkommen.

Mit der Software können wir bestehende Datenbänke verwalten oder komplett eine neue Einrichten. Sollte sich also mal etwas an ihren Komponenten verändern können sie also direkt mit der Software diese Veränderungen vermerken und sofort auf ihre Fernbedienung überspielen. Sollten Sie die Fernbedienung bei uns einrichten lassen, können Sie natürlich auch jederzeit zu uns in den Laden kommen. Wir passen hier Ihre Fernbedienung in Hand umdrehen an. Damit wieder alles reibungslos funktioniert.

Da wir die Software nun installiert haben, benötigen wir nun erstmal ein Benutzerkonto. Nach erfolgreicher Registrierung können wir sofort unsere Fernbedienung verwalten.

Da wir die Software nun installiert haben, benötigen wir nun erstmal ein Benutzerkonto. Nach erfolgreicher Registrierung können wir sofort unsere Fernbedienung verwalten.

Unser erster Schritt mit der Software ist den Hub einzubinden. Hierfür müssen wir den Hub nur innerhalb von 10 Meter Radius zum Laptop platzieren. Nach der Platzierung müssen wir den Hub nur noch einen Namen geben. In unseren Fall wird er in Wohnzimmer getauft.

Unser erster Schritt mit der Software ist den Hub einzubinden. Hierfür müssen wir den Hub nur innerhalb von 10 Meter Radius zum Laptop platzieren. Nach der Platzierung müssen wir den Hub noch einen Namen geben. In unseren Fall wird er in Wohnzimmer getauft. Nun müssen wir  das passende WLAN Netzwerk aus der Liste aussuchen, unseres, und schon kann man später auch bequem mit dem Smartphone auf Wunsch das System bedienen. Also total Flexibel.

Der nächste Step macht das System völlig von alleine. Wir brauchen nur zu gucken und warten. In wenigen Minuten aktualisiert die Software unsere Fernbedienung auf den neusten Softwarestand. Somit müssen wir uns später auch nicht mehr mit nachträglichen Updates ärgern. Haben sie übrigens eine ältere Logitech Fernbedienung können Sie Ihre Einstellung 1 zu 1 kopieren und brauchen die Fernbedienung nicht nochmal neu programmieren.  Aber wir wollen ja natürlich eine neue Fernbedienung erstellen.

Unser Tipp: Nehmen Sie ein Zettel und schreiben Sie auf welche Geräte sie mit der Fernbedienung steuern möchten. Wie sind die Geräte miteinander verbunden? Notieren Sie dies am besten alles. Somit ist es später besser möglich die Fernbedienung ideal zu programmieren.

Beispiel:

Wir haben folgende Geräte:

  • TV: Panasonic TX65AXW8044
  • Beamer: Sony: VPL-HW500ES
  • Blu-Ray Player: Oppo 103
  • Blu-Ray Recoder: DMR-BST940
  • Vorstufe: Marantz AV7702
  • Endstufe: Marantz AV7702
Nicht schön aber erfüllt seinen Zweck. Nun wissen wir wie die Geräte miteinander verbunden sind und können jederzeit nochmal eben nachgucken.

Unsere Skizze: Nicht schön aber erfüllt seinen Zweck. Nun wissen wir wie die Geräte miteinander verbunden sind und können jederzeit nochmal eben nachgucken.

Schritt Nummer zwei: Wir fügen all unsere Geräte laut Skizze hinzu.

Schritt Nummer zwei: Wir fügen all unsere Geräte laut Skizze hinzu.

Schritt Nummer drei: Wir erstellen die Aktionen für die Fernbedienung. Wir sagen der Fernbedienung was sie z.B. beim Punkt Blu-Ray Beamer machen soll. Beamer an, Vor und Endstufe an und natürlich der Blu-Ray Player. Im zweiten Stepp programmieren wir später die Leinwand und die Lift ein.

Schritt Nummer drei: Wir erstellen die Aktionen für die Fernbedienung. Wir sagen der Fernbedienung was sie z.B. beim Punkt Blu-Ray Beamer machen soll. Beamer an, Vor und Endstufe an und natürlich der Blu-Ray Player. Auf Wunsch kann man später auch die Leinwand oder ein Liftsystem steuern,.

Der vierte und eigentlich schon letzte Schritt. Sortieren Sie Ihre Lieblingssender. Somit sind sie jederzeit mit nur einen touch auf dem Display aufrufbar.

Der vierte und eigentlich schon letzte Schritt. Sortieren Sie Ihre Lieblingssender. Somit sind sie jederzeit mit nur einen touch auf dem Display aufrufbar.

Jetzt braucht die Software sich nur noch mit der Fernbedienung synchronisieren. Die Fernbedienung ist jetzt schon einsatzbereit und kann unsere 6 Komponenten steuern. Aus 6 verschiedenen Fernbedienung wurde somit nur eine. Es ist auch überhaupt kein Problem Liftsystem für Beamer oder Motorleinwände mit Fernbedienung an das System anzulernen. Damit würden wir sogar 8 Fernbedienungen überflüssig machen.

Haben Sie Fragen? Zögern Sie nicht und kommen Sie in unser Ladenlokal in Bremen, An der Reeperbahn 6.