Beiträge

Loewe Bild 5 OLED
,

Neu: Loewe bild 5 oled

Sein modulares Konzept macht Loewe bild 5 oled zum Designbaukasten für Individualisten. Im Innern: Das Beste, was die Fernsehtechnologie derzeit zu bieten hat. Außen: ein aufregender Materialmix. Holz, gebürstetes Aluminium, ultraflacher Screen, eine mit speziellem Akustikstoff bezogene Soundbar, diverse Aufstelloptionen. Einzigartig: Alle Module können individuell kombiniert werden. 

Gemaserte Eiche, wunderbar verarbeitet. Handwerk, Hightech, Optimismus, Leichtigkeit, Sinnlichkeit, Wärme… All das vereinte Bodo Sperlein, Loewes Creative Director, in dem eklektischen Design des neuen bild 5 oled. Der mit zahlreichen Awards ausgezeichnete Produkt-Designer beherrscht die Kunst des gelungenen Stilbruchs perfekt. Und genau das macht seine Entwürfe besonders. „Wir sind einer der ersten, die im Fernsehbereich wieder Materialien aus der Natur, wie Eichenholz, verwenden. Dadurch wird der TV zum Objekt. Ein Möbelstück, das ein Gefühl von ‚Welcome Home’ ausstrahlt”, erklärt Sperlein, der mit seinem Team in London arbeitet. „Loewe bild 5 oled, das ist warmer Minimalismus. Hightech mit Seele und einem Touch Cosyness”. Das Zusammenspiel unterschiedlichster Materialien macht bild 5 oled zum Charakterstück. Eiche Silber, Eiche Schwarz oder Piano Schwarz. Vielfältige Aufstelloptionen lassen sich mit den drei Farben und Loewes ausgeklügeltem Soundsystemen individuell kombinieren.

Loewe Bild 5 OLED

Der wahrscheinlich individuellste Fernseher der Welt

Das innovative modulare Konzept des Loewe bild 5 oled macht Spaß. Ist kreativ. Die verschiedenen konfigurierbaren Komponenten in mehreren Farben und edlen Materialien lassen sich vielfältig untereinander kombinieren. Mit bild 5 oled gibt Loewe seinen Kunden unendlich viele Möglichkeiten, sich ihren Wunsch-TV selbst zu kreieren. Als Monitorvariante an der Wand, mit Tischfuß auf dem Sideboard oder frei stehend mit dem Floor Stand, wahlweise in den Farben Eiche Silber oder Eiche schwarz. Mit oder ohne 80-Watt-Soundbar. Dafür alternativ mit Dekorleiste am Monitor, in den Farben Eiche Silber oder Piano Schwarz. Für regelrechtes Konzertsaal-Feeling lässt sich bild 5 oled mit den ungeheuer kraftvollen 270 Watt Musikleistung Loewe klang 5 Lautsprechern ergänzen – mehr Individualität geht nicht.

Gut, besser, OLED. Fernsehen in einer anderen Dimension.

Der OLED-Screen der neuesten Generation ist ultraflach. Mit gerade mal 4,9 Millimeter ist er dünner als die meisten Smartphones und wirkt fast schwerelos. Trotz der beachtlichen Diagonale von 55 bzw. 65 Zoll wirkt das Gerät leicht und filigran. Die OLED-Technologie erzeugt gestochen scharfe Bilder durch selbstleuchtende Pixel, organische Leuchtdioden. Anders als LCDs benötigen sie keine Hintergrundbeleuchtung. Sie leuchten selbst. Jedes einzige Pixel. Sind sie aus, sind sie schwarz. Pechschwarz. Und das in weniger als einer Mikrosekunde. Von gleißend hell, bis düsterste Nacht. Dadurch wirken Farben so brillant wie nie. Rasante Bewegungen sind atemberaubend authentisch. OLED – das ist kompromisslose, makellose Bildqualität. Faszinierend anders!

Loewe Bild 5 OLED

Die Features

Loewe bild 5 oled hat eine integrierte Festplatte (DR+) mit 1.000 GB Speicher. Ein Fußballmatch sehen, gleichzeitig Tatort und einen Film aufnehmen – auch wenn alles zur selben Zeit läuft. Sendungen anhalten und später, zeitversetzt, weiterschauen. Wird es spät, wird der Loewe TV zum Streaming Client. Die Sendung vom Fernseher im Wohnzimmer kann bequem auf dem zweiten Loewe TV im Schlafzimmer weiter gesehen werden. Oder eine der Aufzeichnungen aus dem DR+ Archiv. Völlig unkompliziert. Wie immer bei Loewe. Auf dem Homescreen können TV-Sender, Aufnahmen, Apps und andere externe Quellen einfach und schnell abgelegt werden. Auch die Übersicht im Live TV wurde verbessert: Zur besseren Orientierung, zeigt eine Zeitschiene den Verlauf jeder Sendung genau an.

Die neue Loewe app

Mit der Loewe app können Loewe TVs ab sofort über das Handy oder über das Tablet bedient werden. Zudem fungiert unsere neue App als elektronische Programmzeitschrift. Und noch eine Besonderheit: Mit der Loewe app können im Heimnetzwerk unverschlüsselte Sendungen live auf dem Mobile Device abgespielt sowie zuhause, parallel zum laufenden Programm, oder auch von unterwegs, bequem über die neue App aufgenommen und abgespielt werden.

Loewe Bild 5 OLED

Technische Daten Loewe Bild 5

Bildschirmdiagonale: 55″ / 65″
Display: OLED Display Technologie
HDR (Dolby Vision / HDR 10 / HLG)
Auflösung: Ultra HD Auflösung 3840 x 2160
Empfang: DVB-T2 / DVB-C / DVB-S2 / UHD@60Hz]UHD@60Hz
Anschlüsse: 4 x HDMI UHD / 1 x USB 3.0 / 2 x USB 2.0 / WLAN / Bluetooth
Sound: Als Monitor ohne integrierten Sound
Mit Soundbar: 2x 40 W Musikleistung
Optional: mit Loewe klang 5 System individuell erweiterbar
Aufstelllösungen: Stand-/Tisch-/Wandlösung
Preis/Termine: 55″ mit DR+: ab 3490 Euro / ab Juni 2017
65″ mit DR+: ab 4990 Euro / ab Juni 2017

LG SUPER UHD TV mit Nanozellen
,

LG SUPER UHD TV mit Nanozellen

Auf der CES 2017 wird LG Electronics (LG) demonstrieren, was mit aktueller LCD-Technologie machbar ist. Bei seinen neuen SUPER UHD TV (SJ9500, SJ8500 und SJ8000) setzt das Unternehmen auf Nanozellen-Technologie für LCD Panels mit absolut überzeugender Farbwiedergabe.

Die dritte Generation der LG SUPER UHD TVs liefert dank Nanozellen-Technologie überzeugend realistische Bilder mit nuancenreichen, exakten Farben und weiteren Blickwinkeln. Alle LG SUPER UHD Fernseher bieten Active HDR mit Dolby Vision für verschiedene HDR-Formate. Nutzer erhalten so Zugriff auf die volle Bandbreite an hochwertigen HDR-Inhalten.

LG hat die neuen Fernseher mit der aktuellen Version seiner intuitiven webOS Smart TV-Plattform ausgestattet und ihnen einen kraftvollen Sound sowie die umwerfende Ästhetik all seiner SUPER UHD TV-Modelle mit auf den Weg gegeben. Kunden werden somit problemlos genau das TV-Modell finden, das ihre Bedürfnisse und Erwartungen exakt erfüllt.

Nanozellen-Bildschirme bieten einen technischen Vorteil, indem sie exakt gleich große Partikel von einem Nanometer Durchmesser einsetzen. So erzeugen sie subtilere, wirklichkeitsgetreuere Farben, die sich aus weiteren Blickwinkeln betrachten lassen als bei anderen Fernsehern, selbst solchen mit Quantum Dot Displays. LCD Panels mit Nanozellen-Technologie sind ideal für große Fernseher mit hoher Auflösung, weil sie einheitliche Farben bei weiteren Blickwinkeln liefern. Nutzer, die aus einem Winkel von 60 Grad auf den Bildschirm schauen, sehen darum nahezu exakt dieselben Farben wie Zuschauer, die sich direkt vor dem Gerät befinden.

LG SUPER UHD TV mit Nanozellen

Nanozellen erzielen derart beeindruckende Resultate, indem sie überflüssige Wellenlängen des Lichts absorbieren und so die Reinheit der Farben erhöhen, die auf dem Bildschirm dargestellt werden. Diese Fähigkeit zur Lichtabsorption versetzen LGs neue Bildschirme in die Lage, unterschiedliche Farben mit viel größerer Präzision zu filtern und jede Farbe exakt so wiederzugeben, wie der Produzent des HD-Materials sie vor Augen hatte. Zum Beispiel kann sich die Farbe Grün auf konventionellen Fernsehern mit anderen Farbwellenlängen wie Gelb oder Blau mischen. Das führt dazu, dass die Farbe verblasst und gelbliche oder cyanblaue Tönungen annimmt. LGs Nanozellen-Technologie reduziert Fälle von Verblassen, Unausgewogenheit und andere Fälle von Farbverschlechterung. Nanozellen-Technologie reduziert darüber hinaus Lichtreflektionen auf der Bildschirmoberfläche und sorgt so für hohe Bildqualität selbst in Umgebungen mit intensiver Beleuchtung.

Technicolor, Hollywoods Experte für Bildwiedergabe und Farbe, hat die exzellente Bildqualität der SUPER UHD TVs mit Nanozellen-Technologie von LG erkannt und arbeitet darum mit LG zusammen, um eine TV-Bildqualität zu liefern, welche die künstlerischen Intentionen der Kinoschaffenden vermittelt. Liebhaber des Heimkinos werden über den Technicolor-Expertenmodus von der 100jährigen Erfahrung des Unternehmens in der Entwicklung und Implementierung fortschrittlicher Farbtechnologien profitieren. Dieser wurde entwickelt, um eine möglichst akkurate Farbwiedergabe auf LGs SUPER UHD TVs zu liefern. Die Partnerschaft zwischen LG und Technicolor entwickelt die bereits beeindruckenden Farbreproduktions-Technologien der LG 4K TVs weiter, um die lebhaftesten Farben zu bieten und Technicolors hohen Ansprüchen zu genügen, die auch von den meisten Hollywood Studios übernommen wurden.

LGs Nonozellen TVs setzen darüber hinaus ULTRA Luminence-Technologie ein für hellere, klarere Bilder. Die neue Produktfamilie unterstützt eine Vielfalt an HDR-Formaten, inklusive Dolby Vision, HDR 10, Hybrid Log Gamma und HLG. Diese Vielseitigkeit wird abgerundet durch die neue HDR Effekt Funktion, welche die Bildqualität von SDR-Inhalten verbessert. Die Funktion verarbeitet diese Inhalte Einzelbild für Einzelbild, um die Helligkeit in bestimmten Gebieten zu verbessern, das Kontrastverhältnis anzuheben und präzisere Bilder zu liefern.

Jeder neue LG SUPER UHD Fernseher unterstützt BT.2020 und ist in der Lage, über eine Milliarde unterschiedliche Farben darzustellen. Darüber hinaus ist jedes der neuen Modelle mit Active HDR und Dolby Vision ausgestattet und kann somit HDR-Inhalte der nächsten Generation wiedergeben, die hellere Szenen und detailreichere Schatten beinhalten.

Mit Active HDR kann ein Fernseher HDR-Inhalte Einzelbild für Einzelbild verarbeiten und, wo nötig, dynamische Daten einfügen. Durch diesen Prozess kann der Fernseher dem Zuschauer das bestmögliche Bild bieten, egal ob der ursprüngliche HDR-Inhalt dynamische oder statische Metadaten enthält oder überhaupt keine.

Der Einsatz der neuesten webOS Smart TV-Plattform macht das gesamte Portfolio von LG Premium TVs außergewöhnlich bedienfreundlich. LG webOS 3.5 beinhaltet Neuerungen für einfachere Kontrolle und schnelleren Zugriff bei Gebrauch der verbesserten Magic Remote Fernbedienung und der neuen Magic Link Funktion. Zuschauer können durch einfachen Knopfdruck sofort zu ihren Lieblingsdiensten wie Netflix oder Amazon gelangen und dabei aus einem vielfältigen Angebot unterhaltsamer 4K-Inhalte wählen. Mit der neuen Magic Link-Taste können Nutzer schnell ihre Lieblingsinhalte finden und Informationen zu den Schauspielern und Charakteren auf dem Bildschirm erhalten. Mit dem verbesserten Magic Zoom können Zuschauer einen beliebigen Ausschnitt des Bildschirms vergrößern und aufnehmen, um ihn näher zu betrachten.

Wenn sie ihren Fernseher via USB-Kabel an einen PC oder ein Smartphone anschließen, können Nutzer spektakuläre 360-Grad Virtual Reality-Inhalte genießen. Mit der Magic Remote Fernbedienung können sie die Szenen in jede Richtung bewegen oder mit dem Mausrad ein- oder aus-zoomen, um mehr oder weniger Details zu sehen.

LG SUPER UHD TV mit Nanozellen
LGs SUPER UHD TVs zeichnen sich durch ihr umwerfendes Ultra Slim Design mit dem einzigartigen halbmondförmigen Standfuß aus, das dem 55 Zoll (ca. 140 cm) SJ9500, der an seiner dünnsten Stelle lediglich 6,9 Millimeter tief ist, den Anschein verleiht als würde er schweben. Egal ob separat auf einem Fernsehmöbel, als Teil eines Unterhaltungszentrums oder an der Wand montiert, ein attraktiver LG SUPER UHD TV wird nahezu jedes Heim verschönern.

„Unser 2017er SUPER UHD TV Portfolio mit unserer proprietären Nanozellen-Technologie stellt einen Durchbruch in der Bildschirmtechnologie dar, die das LCD-Fernseherlebnis auf bisher ungekannte Höhen hebt“, erläutert Brian Kwon, Präsident von LG Electronics Home Entertainment. „Unser Einsatz von Nanozellen demonstriert erneut, wie wir innovieren und die Grenzen der Bildschirmtechnologie neu definieren, um die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen, die sich beständig weiterentwickeln.“