Beiträge

Panasonic Lautsprecher SC-GA10 mit Google Assistant
, , ,

Panasonic Lautsprecher SC-GA10 mit Google Assistant

Mit dem SC-GA10 stellt Panasonic anlässlich der Internationalen Funkausstellung in Berlin seinen ersten HiFi-Lautsprecher mit integriertem Google Assistant vor. Der sprachgesteuerte Lautsprecher unterstützt alle großen Musik Streaming-Apps inklusive Spotify, Google Play Music, TuneIn Radio und Deezer. Für einen raumfüllenden Klang mit kraftvollem Bass baut der intelligente Lautsprecher auf hochwertige Audio-Technologien von Panasonic. Dabei fügt er sich mit seinem dezenten, modernen Design nahtlos in jeden Wohnstil ein.

Der SC-GA10 verbindet erstklassigen Sound mit komfortabler Sprachsteuerung beim Musikhören und Erledigen vieler Alltagsaufgaben. Damit steht er im Zentrum eines vernetzten, musikbegeisterten Zuhauses, für das immer mehr Smart Devices verfügbar sind.

Panasonic Lautsprecher SC-GA10 mit Google Assistant

Der Google Assistant

„Ok Google, spiel Musik.“ Per Sprachbefehl erfüllt der Google Assistant im Panasonic GA10 die Musikwünsche seiner Nutzer. Über ihren Google Assistant rufen Anwender bequem Wetter- und Verkehrsinfos ab, ergänzen den Einkaufszettel, stellen Timer und vieles mehr. Darüber hinaus lassen sich sämtliche kompatiblen Geräte auf Zuruf steuern: vom Licht bis zur Heizung. Anwendern steht über ihren Google Assistant sogar eine Multiroom-Audiofunktion zur Verfügung. In Verbindung mit Chromecast Audio oder Lautsprechern mit Chromecast built-in Technologie lässt sich Musik über mehrere Lautsprecher steuern und synchron abspielen.

HiFi-Sound

Trotz seiner relativ kompakten Größe überzeugt der GA10 mit einer exzellenten Klangqualität. Hier hat Panasonic seine langjährige Erfahrung in der Entwicklung herausragender Audiotechnologien einfließen lassen. Im Inneren des Lautsprechers sind zwei Hochtöner und ein Tieftöner verbaut, die einen kraftvollen, raumfüllenden Sound erzeugen. Die optimale Ausrichtung der zwei 20mm Soft Dome Hochtöner ermöglicht es, jede Ecke des Raumes zu erreichen und Stimmen klar wiederzugeben. Dabei unterstützen ausgewählte Materialien wie die applizierte Seidenmembran. Der eigens entwickelte Schall-Diffusor sorgt dafür, dass die Höhen sich im 180 Grad Winkel bestmöglich im Raum ausbreiten können. Für den Bass ist ein 8cm Tieftöner mit Doppelschwingspule verbaut. Dieser unterdrückt, im Vergleich zur herkömmlichen Einzelschwingspule, wirksam Anstiege von Impedanzen in den Mittel- und Hochtonbereichen. Auf diese Weise wird eine klare Stimmwiedergabe gewährleistet. Eine gerollte Gummikante in Kombination mit einem netzartigen Diaphragma reduziert Verzerrungen im Tieftonbereich. Für einen satten, dynamischen Bass ist ein langes Bassreflexrohr verbaut.

Panasonic Lautsprecher SC-GA10 mit Google Assistant

Modernes Design für jeden Wohnstil

Der Panasonic GA10 passt mit seinem modern-schlichten Design zu jeder Einrichtung. Der schlanke Korpus erscheint wie ein Kunstwerk und lässt Raum für viel Klangvolumen. Hier befinden sich Form und Funktion in bester Harmonie. Für zeitlose Eleganz sorgt sein Mix aus kühlem Aluminium und abgestimmten Textilien.

Neue Panasonic Music Control App

Parallel zur Einführung des SC-GA10 kündigt Panasonic das Release der neuen Panasonic Music Control App an. Anwender können damit nicht nur Musik vom Smartphone, Tablet-PC oder NAS-Speicher über ihren Lautsprecher hören. Auch das Stereo-Pairing von zwei GA10 Lautsprechern ist möglich. Über den Party-Modus lassen sich auch Bluetooth- und AUX-Soundquellen synchron auf mehreren Lautsprechern abspielen. Weitere attraktive Funktionen sind geplant.

Preise und Verfügbarkeit

Die Markteinführung des Panasonic SC-GA10 in Deutschland ist für Januar 2018 geplant. Der Lautsprecher wird in schwarzer und weißer Ausführung erhältlich sein. Eine unverbindliche Preisempfehlung steht derzeit noch nicht fest.

Panasonic Lautsprecher SC-GA10 mit Google Assistant

Merkmale des Panasonic SC-GA10 im Überblick

HiFi-Klangqualität
– 2x 20mm Soft Dome Hochtöner mit Schall-Diffusor
– Raumfüllender Klang und klare Stimmwiedergabe
– 8cm Tieftöner mit Doppelschwingspule und verzerrungsarmen Materialien
– Langes Bassreflexrohr
– Bluetooth / MP3 Re-Master
– Equalizer-Presets sowie manuelle Einstellungen
– D.Bass

Smarte Funktionen
– WLAN integriert
– Sprachsteuerung über den eingebauten Google Assistant
– Chromecast-Anbindung
– Zugriff auf zahlreiche Streaming Dienste
– Stereo Pairing und Multiroom-fähig
– Bluetooth-kompatibel
– AUX Anschluss

Design
– Schlichtes, kompaktes Design
– Ausgewählte Materialien und hochwertige Verarbeitung
– Verfügbar in schwarz und weiß

Google, Google Play, Android, Chromecast sowie verwandte Marken und Logos sind eingetragene Marken von Google Inc.

Panasonic Lautsprecher SC-GA10 mit Google Assistant

myaudioart MA3
, , ,

Video Vorstellung myaudioart MA3

Das kompakte Format von 72 x 49 cm in Verbindung mit dem hochwertigen Print macht das myaudioart MA3 zum idealen Soundsystem für kleinere Räume. Durch die ultraflache Produkttiefe von unter 6 cm vermutet niemand ein vollwertiges Soundsystem an der Wand. Um das ausgewählte Motiv bestens zur Geltung zu bringen ist auch eine Anbringung im Hochformat möglich. Wir gucken uns den flexiblen Bild-Lautsprecher myaudioart MA3 einmal genauer an. Mehr erfahren Sie in unserer Video Vorstellung:

LG PJ9 Levitating Portable Speaker

Neuheit: LG PJ9 Levitating Portable Speaker

Auf der CES 2017 wird LG Electronics (LG) unter anderem mit seinem Levitating Portable Speaker (LG PJ9) für Furore sorgen. Auf der CES müssen seit vielen Jahren die spannendsten Innovationen der Elektronikindustrie ihre erste Feuerprobe bestehen. Der ideale Ort, um den PJ9 der Weltöffentlichkeit zu präsentieren. Der faszinierende kabellose Lautsprecher schwebt stationär über der Leviathan Station. Das System produziert hervorragenden Klang und fungiert mit seinem Design als echter Blickfang. Neben seinem auffälligen Aussehen bietet der vielseitige Lautsprecher die Möglichkeit, im Haus genauso wie im Freien jederzeit Musik, Podcasts und andere Audio-Inhalte abzuspielen.

LG erzielt den aufsehenerregenden Auftritt des LG PJ9 mit kräftigen Elektromagneten innerhalb der Leviathan Station. Der Lautsprecher wird somit im Einsatz von keinerlei Fläche oder Kabel berührt, ein einzigartiges Charakteristikum des LG PJ9. Herzstück des Systems ist ein 306-Grad-Lautsprecher, dessen Design von Turbinenschaufeln inspiriert ist. Der in der Leviathan Station verbaute Subwoofer sorgt für den nötigen Druck im Bassbereich. LG setzt im PJ9 zudem doppelte passive Strahler ein, um satte Mitten und knackige Höhen zu produzieren.

Der Akku im PJ9 verfügt über eine Laufzeit von ca. 10 Stunden. Neigt sich die Ladung dem Ende zu, sinkt der Lautsprecher automatisch auf die Leviathan Station und wird kabellos aufgeladen, ohne dass der Nutzer eingreifen muss oder die Musik unterbrochen wird. Der LG PJ9 erfüllt die Schutzklasse IPX7 und kann im Außeneinsatz auch widrigsten Wetterbedingungen widerstehen. Um die Bequemlichkeit und Vielseitigkeit weiter zu steigern hat LG den PJ9 mit Multipoint-Technologie ausgestattet. Nutzer können ihn darum mit zwei Bluetooth-Geräten gleichzeitig koppeln.

LG PJ9 Levitating Portable Speaker

„Der jüngste Zuwachs unserer wachsenden Familie von kabellosen Premium-Audiogeräten ist nicht nur ein Blickfang, sondern kommuniziert auch die Botschaft, dass LG sich traut, eigene Wege zu beschreiten“, erklärt Brian Kwon, Präsident und CEO von LG Electronics Home Entertainment. „Wir widmen uns voll und ganz der Entdeckung neuer Konzepte und unserer Pionierrolle in der Umsetzung innovativer Entwürfe für die hoch entwickelten Audioprodukte, die wir Konsumenten rund um den Globus bieten. Der PJ9 ist das jüngste Beispiel dieser Herangehensweise.“

Besucher der CES können die neuesten kabellosen Audioprodukte des Unternehmens an seinem Messestand (Las Vegas Convention Center, Stand #11100, Central Hall) in Augenschein nehmen.

Magnat Quantum 720

Die neue Magnat Quantum 720 Serie

Die neue Magnat Quantum 720 Serie: Opulent mit moderner Technologie ausgestattet basieren die Lautsprecher der neuen Magnat Quantum 720 Familie auf klassischen HiFi-Tugenden. Dazu gehört ein aufwändiges MDF-Gehäuse mit zahlreichen inneren Verstrebungen, stabilen Traversen und eine besonders resonanzarme Schallwand mit einer Stärke von 25mm. Großzügig dimensionierte Airflex-Ports dienen als Bassreflexöffnungen, die für geringste Strömungsgeräusche sorgen. Von den kompakten Regalboxen bis hin zu den Standlautsprechern sind sämtliche Quantum 720 Schallwandler mit Bi-Wiring/Bi-Amping Terminals mit großen Schraubklemmen ausgestattet.

Selbstverständlich sind die einzelnen Komponenten der Quantum 720 Lautsprecher mit weitgehend identischen Treibern bestückt, um eine besonders homogene, ausgewogene Klangkulisse und ein sehr ausgeprägtes räumliches Empfinden zu realisieren. Dabei setzen die Magnat-Ingenieure auf ein Harmonic Radiation Horn aus Aluminium mit einem 30mm Treiber aus einer Gewebemembran, die mit einer Spezialbedämpfung versehen und einer Ferrofluidkühlung ausgestattet ist. Der Hochtöner mit breiter Sicke ermöglicht ein sehr dynamisches, transparentes und räumliches Klangbild des oberen Frequenzbereiches.

Darunter agieren FE-Dynamics-Tief- und Mitteltöner in den Formaten 130mm und 170mm. Die Treiber sind aus einer Keramik-Aluminium-Membran gefertigt und dank einer belüfteten Schwingspuleneinheit sowie einem stabilen Stahlkorb mit großzügigen Belüftungsöffnungen für maximale Belastbarkeit gerüstet. Die Klippel-optimierte Gesamtkonstruktion sitzt hinter massiven Aluminium-Abdeckringen. Für perfekte Signalverteilung ist die Amplituden- und phasenoptimierte Frequenzweiche mit akustischen 24 dB-Filtern zuständig.

Die Magnat Quantum 720 Serie kommt in seidenmatt lackiertem Gewand, wahlweise in schwarz oder mokka, daher. Das Gehäuse ist seitlich und hinten gerundet und wirkt so besonders elegant und unaufdringlich. Zur optimalen Entkopplung bei gleichzeitig perfekter Anpassung an den heimischen Bodenbelag liegen Spike-Spitzen aus Metall und Gummi bei.

Die technischen Daten der einzelnen Komponenten finden Sie hier: http://www.magnat.de/de/home-audio/audiophile-lautsprecher/quantum-720/

Preise der Magnat Quantum 720 Serie:

QUANTUM 727 Schwarz seidenmatt/Esche Dekor Schwarz 629,00/Stk
QUANTUM 727 Schwarz seidenmatt/Esche Dekor Mocca 629,00/Stk

QUANTUM 725 Schwarz seidenmatt/Esche Dekor Schwarz 499,00/Stk
QUANTUM 725 Schwarz seidenmatt/Esche Dekor Mocca 499,00/Stk

QUANTUM 723 Schwarz seidenmatt/Esche Dekor Schwarz 549,00/Paar
QUANTUM 723 Schwarz seidenmatt/Esche Dekor Mocca 549,00/Paar

QUANTUM C 72 Schwarz seidenmatt/Esche Dekor Schwarz 349,00/Stk
QUANTUM C 72 Schwarz seidenmatt/Esche Dekor Mocca 349,00/Stk

QUANTUM Sub 7230A Schwarz seidenmatt/Esche Dekor Schwarz 649,00/Stk
QUANTUM Sub 7230A Schwarz seidenmatt/Esche Dekor Mocca 649,00/Stk

High-End HiFi und Multiroom Magnasphere
,

High-End HiFi und Multiroom Magnasphere

High-End HiFi und Multiroom, Magnasphere kombiniert zwei verschiedene Welten! Das Konzept basiert auf vollaktiven Stereo-Lautsprecherkomponenten, die mithilfe einer separaten Sendereinheit ein absolut störungsresistentes Funksystem realisieren – das Resultat ist eine authentische und audiophile akustische Performance für den anspruchsvollen HiFi-Enthusiasten, der bisher um drahtlose Audio-Übertragung einen großen Bogen machte.

Wichtigste Komponente bei der hochwertigen kabellosen Signalübertragung ist der kompakte Sender, der drei wählbare Frequenzbänder für maximale Stabilität bietet und bis zu drei Lautsprecherzonen ermöglicht. Zahlreiche digitale und analoge Eingänge stehen zur Verfügung – besonders exklusiv ist die Möglichkeit, das Gerät direkt an einen PC anzuschließen und als externe Soundkarte zu verwenden. Die schwachen Audiokomponenten im PC und Notebook werden dann komplett außer Kraft gesetzt und die D/A-Wandlung erfolgt im TX 11 Sender. Für optimale Flexibilität ist sogar Bluetooth integriert, natürlich mit aptX-Codec für exquisite Signalübertragung in CD-Qualität.

Die Lautsprecher Familie umfasst aktuell zwei Komponenten: Die großen Schallwandler der neuen Serie sind die Magnasphere 55. Als vollaktive und DSP-gefilterte 2,5-Wege Standlautsprecher sind sie mit zwei 170mm FE-Dynamics Tieftönern, einem identischen 170mm Tiefmitteltöner und der 25mm fmax-Hochtonkalotte ausgestattet. Der integrierte Class-D Verstärker realisiert 100 Watt RMS-Gesamtleistung. Bass und Höhen sind individuell einstellbar.

High-End HiFi und Multiroom Magnasphere

Die Regalbox Magnasphere 33 ist als 2-Wege-Lautsprecher konzipiert und kommt mit jeweils einem der FE-Dynamics Treiber und der fmax-Hochtonkalotte daher. Der Class-D Verstärker bietet 65 Watt RMS-Gesamtleistung und auch hier sind Bass- und Höheneinstellungen möglich. Die Magnasphere-Komponenten können komplett mit der beiliegenden Vollmetall-Fernbedienung gesteuert werden, auf der Geräte-Front des MDF-Gehäuses ist ein 3-stelliges 7-Segment-LED-Display platziert. Sowohl die 55 als auch die 33 sind in Schwarz seidenmatt oder Weiß seidenmatt erhältlich und bieten eine magnetisch befestigte Abdeckung mit Akustik-Stoff.

Magnasphere 55

  • Schwarz seidenmatt 2499,00€/Set
  • Weiß seidenmatt 2499,00€/Set

Magnasphere33

  • Schwarz seidenmatt 1699,00€/Set
  • Weiß seidenmatt 1699,00€/Set
Personliere die HEOS App

HEOS App personalisieren

HEOS App

Personalisiere die HEOS App mit der neuen Kachel-Anpassungsfunktion. Du kannst nun die Kacheln im Reiter „Musik“ neu anordnen. Platziere Deine Favoriten für einen schnellen Zugriff ganz oben. Dienste, die nicht benötigt werden, kannst Du einfach ausblenden. Ganz einfach per Drag & Drop die Kacheln bewegen und an die gewünschte Position ziehen.

WAS, WENN ICH MEINE „FAVORITEN“ GANZ OBEN HABEN MÖCHTE?

Um die Favoritenkacheln nach oben zu bewegen, einfach:

  • Die Favoritenkachel gedrückt halten.
  • Danach an die Position ziehen, wo Du deinen Favoriten haben möchtest.
  • Loslassen und fertig!

HEOS App sortieren

Eine komplette Übersicher des HEOS Portfolios finden Sie hier.

Personalisiere die HEOS App mit der neuen Kachel-Anpassungsfunktion. Du kannst nun die Kacheln im Reiter „Musik“ neu anordnen. Platziere Deine Favoriten für einen schnellen Zugriff ganz oben. Dienste, die nicht benötigt werden, kannst Du einfach ausblenden. Ganz einfach per Drag & Drop die Kacheln bewegen und an die gewünschte Position ziehen.