Beiträge

Amazon Music jetzt auf Samsung Smart TVs verfügbar

Samsung stellt als einer der ersten Anbieter Amazon Music auf seinen Smart TVs bereit. Kunden bekommen so den Zugang zu mehreren zehn Millionen Songs, Tausenden von Playlisten und Sendern direkt auf TVs und ausgewählten Heim-Audiogeräten.

Alle Samsung Smart TVs der Jahre 2015 – 2017, die verwendet werden, einschließlich des Premium QLED TV Line-ups, enthalten jetzt auch die App Amazon Music über den Smart Hub. Samsung integriert die Streaming Dienste von Amazon Music Unlimited und Prime Music. Damit ist Samsung einer der ersten Drittanbieter, der auf seinen Smart TVs Amazon Music unterstützt.

Jetzt können alle Konsumenten, die einen kompatiblen Samsung Smart TV besitzen und Amazon Music Abonnenten sind, Empfehlungen, Playlisten, Sender und Musikbibliotheken direkt auf ihrem Fernseher durchsuchen. Zusätzlich zu Samsung Smart TVs wird Amazon Music künftig auf weiteren Samsung Audiogeräten verfügbar sein.

„Wir bieten den Verbrauchern mehr und bessere Optionen, um ihre Lieblingsunterhaltung zu genießen und neue Inhalte zu entdecken”, sagt Salek Brodsky, Vice President Content and Services Division bei Samsung Electronics America. „Die Smart TVs von Samsung sind so konzipiert, dass sie alles, was die Nutzer wünschen, in ein einziges, nahtloses Erlebnis verwandeln – von Live-Fernsehen und Sport bis hin zu Streaming-Shows, Filmen, Musik und mehr. Wir freuen uns, dass wir zu den Ersten gehören, die Amazon Music direkt auf den Fernseher streamen.”

Riesige Auswahl aus Musik, Sendern und Bibliotheken

Amazon Music ist ab sofort im Smart Hub der Samsung Smart TVs der Baujahre 2015 bis 2017 verfügbar. Prime Music ist Teil der Prime Mitgliedschaft und bietet mehr als eine Million Songs, hunderte kuratierte Playlists und personalisierte Sender für unbegrenztes werbefreies Hören in den USA, Großbritannien, Deutschland, Österreich, Kanada und Japan. Amazon Music Unlimited ist ein Katalog-Service für Kunden, die sich noch mehr Musik wünschen inklusive Millionen Songs, tausenden handgefertigten Wiedergabelisten und personalisierten Sendern in den Vereinigten Staaten, Großbritannien, Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Spanien und Japan. Mehr über Amazon Music Unlimited gibt es unter https://www.amazon.com/b/?node=14981443011.

Zappiti Music

Die neue App Zappiti Music startet in die Beta Phase. Nicht nur Filme und Serien lassen sich somit mit einem Zappiti Media Player ideal Managen sondern ab sofort auch Musik. Zappiti Music ist eine neue App für die Wiedergabe von Musik über einen Zappiti Media Player. Hören Sie Ihre Lieblingstitel und verwalten Sie Ihre Musiksammlung auf einfache Weise. Mit Zappiti Music können Sie Ihre Lieblingsmusik überall in Ihrem Heimnetzwerk oder auf einem lokalen Laufwerk abspielen, das mit Ihrem Zappiti Media Player verbunden ist.

Zappiti Music

Key Features:

  • Datei Management (Kopieren, schneiden, einfügen, umbennen…)
  • Playlist Management
  • Favoriten Management
  • Zuletzt gehört 
  • Kompatibel mit Zappiti Player 4K und 4K HDR.
  • Kompatibel mit Tablets und Smartphones Android und iOS
  • Media Info und Tags
  • Vorschaubilder (intern und extern in JPG)

Wiedergabe Optionen:

  • Timeline direkt Zugriff
  • Dauerschleife (Title/Playlist)
  • Zufallswiedergabe
  • Anketten
  • Nächster / Vorheriger Titel
  • Wiedergabe/Pause

Musik Wiedergabe ohne TV

Mit Zappiti Music können Sie Ihre Musikwiedergabe über Ihren Zappiti Media Player von Ihrem Smartphone oder Tablet (iOS oder Android) ohne TV steuern. Wählen Sie den Zappiti Media Player, den Sie steuern und verwalten möchten, direkt von Ihrem Tablet oder Smartphone aus.

Zappiti Music Smartphone App

So werden Sie Zappiti Music Beta Tester

0) Wichtig der Player muss die neuste Firmware haben (Blaue Taste drücken auf der Fernbedienung und prüfen)
1) Für den Beta Client freischalten:
2) Reiter Beta / Zappiti Music auf Beta stellen
 Beta
Zugang zu Android oder iOS anfordern (kann in der Regel etwas dauern bis die Freischaltung erfolgt)
3) Zappiti Player starten
4) Apps
5) Zappiti Service öffnen (offen lassen und warten, spätestens nach 10 Minuten sollte sich ein Fenster öffnen mit einen Update)
6) Zappiti Music wird installiert und kann dann unter Apps aufgerufen werden.
ELAC Discovery Music Server

ELAC Discovery Music Server – Ein Baustein, unendlich viel Sound.

Den ElAC Discovery Music Server in ein bereits bestehendes Geräte-Setup einzubinden ist denkbar einfach – es stehen sowohl analoge als auch digitale Ausgänge zur Verfügung. So lassen sich bereits mit einem Discovery Music Server mehrere eigenständige Zonen realisieren. Weitere im Laufe des Jahres verfügbare Produkte der Discovery-Serie ermöglichen in Verbindung mit dem Music Server bis zu 8 weitere, über das heimische Netzwerk drahtlos angebundene Zonen. Ob Aktiv-Lautsprecher oder Vollverstärker – die Discovery-Serie bietet Wireless-Produkte der nächsten Generation für jede Art von Anwendung … und das mit System.

Überzeugen Sie sich selbst vom ELAC Discovery Music Server in unserem Fachgeschäft in der Bremer Überseestadt. 

ELAC Discovery Music Server

* iOS (64-bit Devices Geräte), Android (Android 4.4 or higher), Windows (7, 8, und 10) and Apple OSX

Erfahren Sie Musik wie nie zuvor

Der Discovery Music Server ist der zentrale Baustein, den Sie als Basis für ein State- of-the-Art-Entertainment-System benötigen. Discovery und Roon zusammen bereiten die Musikdateien so auf, dass Sie Ihre Musiksammlung überall genießen können, egal wo Sie sind.

ELAC Discovery Music Server

Es ist wirklich ganz einfach

Das ELAC Discovery Music Server Programm, welches auf einem PC oder Mac Computer läuft, öffnet den Musik-Tresor für einen weiteren PC, ein Apple iPad oder ein Android Tablet. Egal, ob Ihre Wahl auf ein komplettes ELAC System, ein durch einen ELAC Verstärker angetriebenes ELAC-Lautsprechersystem oder angeschlossene Kopfhörer fällt, im ganzen Haus können Sie die Musik über Airplay genießen. Weitere Streaming-Formate sind in Planung. Discovery ist auf Langlebigkeit und Erweiterbarkeit ausgelegt.

ELAC Discovery Music Server

TECHNISCHE DATEN

ANSCHLÜSSE
Analoge Ausgänge (unabhängige Zonen): 2
Digitale Ausgänge, koaxial (unabhängige Zone): 1 (192kHz / 24-Bit max.)
Digitale Ausgänge, optisch (unabhängige Zone): 1 (192kHz / 24-Bit max.)
USB-Port (Massenspeicher Klasse): 1 USB 2.0
Ethernet-Port: 1 (1 Gigabit)

ENDPUNKT UNTERSTÜTZUNG
Discovery
AirPlay
Roon Ready End Point

BENUTZERINTERFACE
Roon Essentials App für iOS (64-bit Geräte), Android (4.4 oder höher), Windows (7, 8, und 10) und Apple OSX (10.8 oder höher)

UNTERSTÜTZTE FORMATE
Unterstützte Audio-Formate: WAV, AIFF, FLAC, ALAC, OGG, MP3, AAC
192 kHz / 24 Bit-Formate: WAV, AIFF, FLAC, ALAC
Native Unterstützung für TOSLINK, koaxial: 24 – 192 kHz

INTERGRIERTE STREAMING-DIENSTE: TIDAL

TITELLIMIT: 15.000 Titel (Kombiniert aus eigenen Dateien und TIDAL Inhalt)

WIEDERGABEMODI
Gapless, Crossfade, Shuffle und Repeat

MULTIROOM-UNTERSTÜTZUNG 
Typ: kabelgebunden und drahtlos
Synchronisiertes Audio: Ja

SPANNUNGSVERSORGUNG UND VERLUSTLEISTUNG
Spannungsversorgung: 12 V DC, 2 A
Verlustleistung: 4.8 W im Normalbetrieb

ABMESSUNGEN UND GEWICHT
Abmessungen (HxBxT): 47.5 x 210 x 110 mm
Gewicht: ca. 900 g

ANMERKUNG: Discovery wird über die Roon Essentials App gesteuert, die für die Systeme Windows, OS X, iOS, und Android erhältlich ist.

 

ELAC Discovery Music Server