Beiträge

Yamaha Update: Airplay 2 / Spotify Connect / Google & eARC

Yamaha stattet Home-Audio-Produkte mit neuen Features für Musik-Streaming und Sprachsteuerung aus

Alles neu macht der Mai… So heißt es im Volksmund. Das soll Yamaha aber nicht davon abhalten, bereits im April mit diversen neuen Funktionen aufzuwarten. 

Yamaha bringt Musik- und Entertainment-Fans näher an ihre Lieblingskünstler – mit Zugriff auf noch mehr Streaming-Optionen und Sprachsteuerungsfunktionalitäten dank einer Reihe kommender Firmware- und App-Updates. 20 aktuelle Audioprodukte, die 2018 auf den Markt kamen, erhalten in den kommenden Monaten Kompatibilität mit Apple AirPlay 2 und erweiterte Spotify Connect Funktionalität. Zudem werden über ein Update der Yamaha MusicCast App alle Yamaha MusicCast Produkte kompatibel mit Actions on Google in Englisch und Deutsch.

Diese neuen Möglichkeiten ergänzen die bereits vorhandene große Auswahl an integrierten Services, darunter Spotify, Deezer, Qobuz und TIDAL, sowie ein beeindruckendes Line-up an Features wie die Unterstützung hochauflösender Audioformate, Sprachsteuerung über Alexa Geräte und Kompatibilität mit WLAN sowie Bluetooth. 

Die Firmware-Updates statten die marktführenden Yamaha AV-Receiver darüber hinaus mit eARC (Enhanced Audio Return Channel) aus.

Unsere Home-Audio-Produkte sind mit überragender, langlebiger Hardware ausgestattet. Entsprechend haben wir uns darauf konzentriert, auf dieser Basis einen echten Mehrwert für unsere Kunden anzubieten, indem wir die Produkte durch kostenlose Firmware-Updates aufwerten und auf dem neuesten Stand halten. Durch diese Updates eröffnen wir unseren Kunden ganze neue Möglichkeiten, ihre Lieblingsmusik und andere Audioinhalte zu genießen. Außerdem haben sie mit ihrem favorisierten Sprachassistenten, ob Siri, Google oder Alexa, die volle Kontrolle über das Unterhaltungserlebnis im ganzen Haus.

  • Die neuen Firmware-Updates beinhalten:
    • Unterstützung für Apple AirPlay 2 und damit die Möglichkeit, Apple Music sowie viele andere Streaming-Dienste von iPhone, iPad, HomePod und Mac auf mehrere Yamaha Geräte und AirPlay2-kompatible Lautsprecher gleichzeitig zu übertragen – perfekt synchron im ganzen Haus. Dank Siri auf iPhone oder iPad kann die Wiedergabe überall im Haus ganz einfach mit Sprachbefehlen gesteuert werden. 
    • Die Option, Spotify Connect mit kostenlosen Spotify Accounts zu verwenden (bisher nur mit kostenpflichtigen Abonnements möglich)
    • Actions on Google, was die Sprachsteuerung kompatibler Yamaha Produkte über Google Assistant erlaubt. Damit können Google Home und Android oder iOS Mobilgeräte verwendet werden, um ein Yamaha Heimkino zu steuern, Räume zu koppeln oder die Lautstärke anzupassen – alles, ohne einen Finger zu rühren.
    • Unterstützung von eARC (Enhanced Audio Return Channel) für AV-Receiver, die 2017 oder 2018 veröffentlicht wurden. Dadurch werden unkomprimierte Audioformate wie Dolby TrueHD und DTS-HD ebenso unterstützt wie objekt-basierte Surround-Formate wie Dolby Atmos und DTS:X.

Veröffentlichungstermine

Die Firmware-Updates und das Update der MusicCast App starten im April 2019 und finden bis zum Sommers statt. Anwender werden automatisch von der MusicCast App benachrichtigt, wenn neue Firmware zur Verfügung steht. Der Terminplan im Detail:

AirPlay 2 und Spotify Connect Updates

Beginnend ab Ende April und Veröffentlichung nach Modell und Serie: MusicCast 20 und MusicCast 50 Streaming-Lautsprecher, MusicCast BAR 400 Soundbar, AV-Receiver der RX-Ax80 Serie, AV-Receiver der RX-Vx85 Serie, RX-S602 Slimline AV-Receiver, ATS-4080 Soundbar und CX-A5200 AV-Preamp, XDA-QS5400 MusicCast Multiroom Streaming-Verstärker

Sommer: MusicCast VINYL 500 Plattenspieler

In der Übersicht

  • AV-Receiver Serie RX-A x80
  • AV-Receiver Serie RX-V x85 (außer RX-V 385)
  • AV-Receiver RX-S 602
  • AV-Vorstufe CX-A 5200
  • MusicCast 20 & 50
  • MusicCast Bar 40 & 400
  • MusicCast Multiroom Streamingverstärker XDA-QS 5400
  • MusicCast Vinyl 500 (ab Spätsommer)

Actions on Google

16. April: Alle MusicCast Geräte, die seit 2015 eingeführt wurden, per MusicCast App Update

eARC

Beginnend ab Ende April und Veröffentlichung nach Modell und Serie: AV-Receiver der RX-Ax80 Serie, AV-Receiver der RX-Ax70 Serie, AV-Receiver der RX-Vx85 Serie, AV-Receiver der RX-Vx83 Serie, RX-S602 Slimline AV-Receiver und CX-A5200 AV-Preamp.

In der Übersicht

  • AV-Receiver Serie RX-A x80 & x70
  • AV-Receiver Serie RX-V x85 & x83 (außer RX-V 385/383)
  • AV-Receiver RX-S 602
  • AV-Vorstufe CX-A 5200
Vorstellung: Yamaha AVENTAGE Line Up 2018/2019

Yamaha stellt sein neues AVENTAGE Line Up 2018 / 2019 vor und wie erwartet gibt es keine großen Sprünge, jedoch verfeinert und verbessert Yamaha seine Spitzenserie mit den Selektiven Bauteilen weiter. Highlights sind neben der umfassendster Surround:AI Funktionalität ganz sicher auch die neue erweiterte grafische Benutzeroberfläche ab dem RX-A1070. Fünf neue Geräte umfasst das neue AVENTAGE Line Up, nichts unbekanntes:

  • Yamaha RX-A3080 9.2 Kanal (11.2 Pre-Out) / Surround:AI / CINEMA DSP HD3 / ESS SABRE PRO Premier DAC™ ES9026PRO und SABRE9007S Ultra DAC / YPAO™ – R.S.C. mit 3D, Mehrpunkt-Einmessung und präzisem 64-Bit-EQ / Erweiterte grafische Benutzeroberfläche
  • Yamaha RX-A2080 9.2 Kanal / Surround:AI / CINEMA DSP HD3 / ESS SABRE™ PRO 9007S Premier DACs / YPAO™-R.S.C. mit 3D, Mehrpunkt-Einmessung und präzisem EQ / Erweiterte grafische Benutzeroberfläche
  • Yamaha RX-A1080 7.2 Kanal / Surround:AI /  CINEMA DSP HD3 / ESS SABRE™ PRO 9007S Premier DAC / YPAO™ R.S.C. mit Mehrpunkt-Einmessung / Erweiterte grafische Benutzeroberfläche
  • Yamaha RX-A880 7.2 Kanal / CINEMA DSP 3D / 384 kHz / 32-bit DACs / YPAO™ R.S.C. mit Mehrpunkt-Einmessung / Standard grafische Benutzeroberfläche
  • Yamaha RX-A680 7.2 Kanal / CINEMA DSP 3D/ 384 kHz / 32-bit DACs / YPAO™ / Standard grafische Benutzeroberfläche

Was ist Surround:AI?

Yamaha Surround:AI

Die im DSP integrierte AI Technologie analysiert Ihre Entertainment-Inhalte Szene für Szene und optimiert den Surround-Sound für maximalen Effekt. Die künstliche Intelligenz analysiert die Szenen ohne Verzögerung, indem sie den Fokus auf spezielle Elemente wie Dialog, Hintergrundmusik, Umgebungsgeräusche und Sound-Effekte legt. Der Surround Sound wird dann in Echtzeit optimiert – ganz so, als ob ein Yamaha Techniker den besten Klang für Sie ganz persönlich einstellen würde. Erleben Sie einzigartig realistischen Sound mit einer Ausdruckskraft, die weit über normale Klangfeld-Effekte hinausgeht: Das beeindruckendste Entertainment-Erlebnis überhaupt.

CINEMA DSP HD3 für RX-A3080, RX-A2080 und RX-A1080

DTS:X Dolby Atmos CinemaDSP

Dieser AV-Receiver unterstützt die Wiedergabe von Dolby Atmos und DTS:X mit CINEMA DSP HD3, um Ihr Surround Sound Erlebnis in ganze neue Höhen zu heben. Die überarbeitete CINEMA DSP HD3 Technologie ist mit neuen Algorithmen zur Signalverarbeitung ausgestattet und besitzt drei Sets hochleistungsfähiger Prozessoren. So werden cineastische Sound-Effekte maximiert und eine neue Dimension für realistische Klangfelder eröffnet, mit überragender Präsenz und grenzenlosem Sound. Erleben Sie ein realistisches Heimkino-Klangfeld, das Sie wahrhaftig in jede Szene eintauchen lässt.

Ab dem RX-A1080 gibt es eine neue Erweiterte grafische Benutzeroberfläche

Alle Modelle der AVENTAGE Serie erhalten eine neue Erweiterte grafische Benutzeroberfläche

Das neuste Yamaha Graphical User Interface hat ein hochauflösendes Display mit klar definiertem Menü und enthält außerdem eine auswählbare Statusleiste, welche die Eingangsquelle, die Lautstärke, den DSP Modus sowie das Audio Format anzeigt. Das GUI unterstützt acht Sprachen: Englisch, Französisch, Deutsch, Japanisch, Russisch, Spanisch, Italienisch und Chinesisch und kann über normale oder 3D Bilder angezeigt werden.

Übersicht der Modelle. Fett geschriebene Texte sollen den Mehrwert zum niedrigeren Modell Kennzeichen. Beispiel: Der Fett geschriebene Text vom RX-A3080 ist der Mehrwert zum RX-A2080, der Fett geschriebene Texte vom RX-A2070 ist der Mehrwert zum RX-A1080. In der Auflistung sind nur die Highlights gekennzeichnet, es gibt durchaus noch mehr Unterschiede. Schreiben Sie uns gerne eine Mail oder rufen Sie uns an wenn Sie detaillierte Informationen zum Unterschied der Modelle haben möchte, gerne können Sie auch in unseren Fachgeschäft in der Bremer Überseestadt vorbei kommen.

Das neue Flaggschiff Yamaha RX-A3080

Yamaha RX-A3080

9.2-Kanal AVENTAGE Modell mit fortschrittlichster, umfassendster Surround:AI Funktionalität, höchstwertigen DACs und XLR-Anschlüssen für beste Qualität

  • Kraftvoller 9-Kanal Surround Sound
  • — 150 W / Kanal (8 Ohm, -20 kHz, 0,06% THD, 2 Kanal angesteuert)
  • — 230 W / Kanal (4 Ohm, 1kHz, 0,9% THD, 1 Kanal angesteuert)
  • — 230 W / Kanal (8 Ohm, 1 kHz, 10% THD, 1 Kanal angesteuert)
  • Surround:AI optimiert den Surround-Klang automatisch und in Echtzeit
  • Dolby Atmos und DTS-X Wiedergabe mit CINEMA DSP HD3
  • ESS ES9026PRO SABRE DAC und SABRE9007S Ultra DAC
  • Auf Wunsch können kabellose Surround-Sound-Lautsprecher* hinzugefügt werden (*MusicCast 20 oder MusicCast 50)
  • Kompatibilität mit Alexa Sprachsteuerung* (*Verfügbarkeit variiert je nach Region)
  • Extrem rigide Konstruktion mit Anti Resonance Technology (A.R.T.) Wedge
  • Hochwertige Bauteile für optimale Performance
  • YPAO R.S.C. (mit 3D, Mehrpunkt-Einmessung und präzisem 64-Bit-EQ)
  • XLR-Eingang
  • MusicCast Multiroom-Technologie
  • Integriertes Musik-Streaming
  • HDMI® (7 In / 3 Out) mit Dolby Vision™ und Hybrid Log-Gamma
  • Phono Eingang für die Schallplattenwiedergabe
  • 11.2 Pre-Out
  • Erweiterte grafische Benutzeroberfläche

Yamaha RX-A2080

Yamaha RX-A2080

9.2-Kanal AVENTAGE Modell mit überragender dreidimensionaler Klangfeldwiedergabe und fortschrittlichster Surround:AI Funktionalität.

  • Kraftvoller 9-Kanal Surround-Sound
  • — 140 W / Kanal (8 Ohm, 20 Hz-20 kHz, 0,06% THD, 2 Kanal angesteuert)
  • — 220 W / Kanal (8 Ohm, 1 kHz, 10% THD, 1 Kanal angesteuert)
  • — 220 W / Kanal (4 Ohm, 1 kHz, 0,9% THD, 1 Kanal angesteuert)
  • Surround:AI optimiert den Surround-Klang automatisch und in Echtzeit
  • Dolby Atmos® und DTS:X™ mit CINEMA DSP HD3
  • YPAO™-R.S.C. mit 3D, Mehrpunkt-Einmessung und präzisem EQ
  • Auf Wunsch können kabellose Surround-Sound-Lautsprecher* hinzugefügt werden. (*MusicCast 20 oder MusicCast 50)
  • Kompatibilität mit Alexa Sprachsteuerung* (*Verfügbarkeit variiert je nach Region)
  • Extrem rigide Konstruktion mit Anti Resonance Technology (A.R.T.) Wedge
  • Hochwertige Bauteile für optimale Performance
  • Digitales Audio in professioneller Qualität dank ESS DAC
  • MusicCast Multiroom-Technologie
  • Integriertes Musik-Streaming
  • HDMI® (7 In / 3 Out) mit Dolby Vision™ und Hybrid Log-Gamma
  • Phono Eingang für die Schallplattenwiedergabe
  • Erweiterte grafische Benutzeroberfläche

Yamaha RX-A1080

Yamaha RX-A1080

High-End 7.2-Kanal AVENTAGE AV-Receiver mit fortschrittlichster Surround:AI Funktionalität und aktuellen Netzwerk-Features.

  • Kraftvoller 7-Kanal Surround-Sound
  • — 110 W / Kanal (8 Ohm, 20 Hz-20 kHz, 0,06% THD, 2 Kanal angesteuert)
  • — 165 W / Kanal (8 Ohm, 1 kHz, 10% THD, 1 Kanal angesteuert)
  • — 170 W / Kanal (4 Ohm, 1 kHz, 0,9% THD, 1 Kanal angesteuert)
  • Surround:AI optimiert den Surround-Klang automatisch und in Echtzeit.
  • Dolby Atmos® und DTS:X™ mit CINEMA DSP HD3
  • YPAO™-R.S.C. mit Mehrpunkt-Einmessung und präzisem EQ
  • Auf Wunsch können kabellose Surround-Sound-Lautsprecher* hinzugefügt werden. (*MusicCast 20 oder MusicCast 50)
  • Kompatibilität mit Alexa Sprachsteuerung* (*Verfügbarkeit variiert je nach Region)
  • Extrem rigide Konstruktion mit Anti Resonance Technology (A.R.T.) Wedge
  • Hochwertige Bauteile für optimale Performance
  • Digitales Audio in professioneller Qualität dank ESS DAC
  • MusicCast Multiroom-Technologie
  • Integriertes Musik-Streaming
  • HDMI® (7 In / 3 Out) mit Dolby Vision™ und Hybrid Log-Gamma
  • Phono Eingang für die Schallplattenwiedergabe
  • Erweiterte grafische Benutzeroberfläche

Yamaha RX-A880

Yamaha RX-A880

7.2-Kanal AVENTAGE Modell mit überragender Klangqualität, viel Leistung und außergewöhnlicher Funktionalität.

  • Kraftvoller 7-Kanal Surround-Sound
  • — 100 W / Kanal (8 Ohm, 20 Hz-20 kHz, 0,06% THD, 2 Kanal angesteuert)
  • — 160 W / Kanal (4 Ohm, 1 kHz, 0,9% THD, 1 Kanal angesteuert)
  • — 160 W / Kanal (8 Ohm, 1 kHz, 10% THD, 1 Kanal angesteuert)
  • Auf Wunsch können kabellose Surround-Sound-Lautsprecher* hinzugefügt werden. (*MusicCast 20 oder MusicCast 50)
  • YPAO™ Reflected Sound Control (R.S.C.) Klangoptimierung mit Mehrpunkt-Einmessung
  • Kompatibilität mit Alexa Sprachsteuerung* (*Verfügbarkeit variiert je nach Region)
  • Anti Resonance Technology (A.R.T.) Wedge
  • Aluminium-Frontblende
  • MusicCast Multiroom-Technologie
  • Integriertes Musik-Streaming
  • HDMI® (7 In / 2 Out) mit Dolby Vision™ und Hybrid Log-Gamma
  • Phono Eingang für die Schallplattenwiedergabe

Yamaha RX-A680

Yamaha RX-A680

7.2-Kanal AVENTAGE AV-Receiver mit überragender Klangqualität und aktuellsten Netzwerkfunktionen für ein packendes Erlebnis in Bild und Ton.

  • Kraftvoller 7-Kanal Surround-Sound
  • — 80 W / Kanal (6 Ohm, 20 Hz-20 kHz, 0,09% THD, 2 Kanal angesteuert)
  • — 115 W / Kanal (6 Ohm, 1 kHz, 0,9% THD, 1 Kanal angesteuert)
  • — 145 W / Kanal (6 Ohm, 1 kHz, 10% THD, 1 Kanal angesteuert)
  • Auf Wunsch können kabellose Surround-Sound-Lautsprecher* hinzugefügt werden. (*MusicCast 20 oder MusicCast 50)
  • Dolby Atmos® und DTS:X™ Unterstützung
  • Kompatibilität mit Alexa Sprachsteuerung* (*Verfügbarkeit variiert je nach Region)
  • Anti Resonance Technology (A.R.T.) Wedge
  • Aluminium-Frontblende
  • YPAO™ Klangoptimierung
  • Integriertes Musik-Streaming
  • HDMI® (4 In / 1 Out) mit Dolby Vision™ und Hybrid Log-Gamma
  • Phono Eingang für die Schallplattenwiedergabe