Beiträge

Loewe Software Update: ALEXA, Recording, App...

Loewe integriert gleich sechs neue Features in sein Unterhaltungs-Konzept. Seit kurzem ist das Loewe Software Update verfügbar. Der neueste Clou von Loewe: das Update wurde noch um die Sprachsteuerung Amazon Alexa erweitert. Mit dem Loewe Software Update ergeben sich viele neue Möglichkeiten: von der Bedienung des Loewe TVs mittels Sprachbefehl, DVB Radio Recording, einer modernisierten Benutzeroberfläche des Mediaplayers, Zugriff auf SAT>IP Server, Screen Mirroring bis hin zur Loewe app.

Die Software Features im Überblick

Mit dem Fernseher reden? Ja klar. Mit der digitalen Assistenzfunktion Amazon Alexa wird die Kommunikation mit dem Loewe TV noch einfacher und intuitiver. Das Telefon klingelt, der Fernseher ist zu laut und die Fernbedienung irgendwo zwischen den Sofakissen vergraben? Alle Hände voll mit schweren Tüten? Das Footballmatch oder die letzte Folge der Lieblingsserie hat gerade begonnen, aber die Einkäufe müssen noch in den Kühlschrank? „Alexa, sag Loewe schalte ein“, „Alexa, sag Loewe Ton aus“ – so einfach funktioniert das mit Amazon Alexa. Die Sprachsteuerung ist damit eine optimale Ergänzung zum Loewe TV und bietet einfachste Handhabung und schnellen Zugriff auf wesentliche Funktionen und Informationen.

Der Loewe TV wird über die Amazon Alexa App auf dem Smartphone oder dem Tablet verbunden. Nach Aktivierung des Skills „Loewe TV“ in der Alexa App des Smartphones oder Tablets und nach Eingabe eines PINs ist der Fernseher bereits mit Alexa gekoppelt.

Neben Amazon Echo oder Echo Dot kann man den Loewe TV optional mit der Amazon Alexa App verbinden und nutzen. Die Aktivierung erfolgt dann immer über das Amazon Alexa Logo auf dem Loewe Dashboard.

Eigens für die Loewe-Anwendung entwickelte Sprachkommandos ergänzen das Portfolio der Alexa-Befehle. Die einzelnen und wichtigsten Sprachbefehle findet man auf der Loewe Homepage unter: www.loewe.tv/de/plus/alexa

Mit DVB Radio Recording können Radio Sendungen schnell und einfach aufgenommen werden. Die Funktionsweise entspricht den bekannten TVAufnahmen eines Fernsehers. So komfortabel wie von Loewe gewohnt, können im eigenen Audio-Archiv die Lieblingssongs aus den aufgenommenen Radiosendungen angehört werden, wann immer man möchte.

Zurücklehnen und Entspannen mit der neuen Benutzeroberfläche des Mediaplayers. Weg von schwarz-weiß hin zu mehr Farbigkeit. Der Hintergrund des Loewe Mediaplayers passt sich dynamisch an die Vorschaubilder in der neuen Karussellansicht im Foto- und Musik-Player an. Die Auswahl eines Liedes in der Karussellansicht startet der Musik-Player automatisch nach einer Sekunde.

Mit dem Update können Loewe TV-Geräte ab der Software 4.4 auf SAT>IP Server zugreifen und so über das Heimnetzwerk TV-Programme empfangen. Über den Suchlauf kann ab sofort SAT>IP als Signalquelle angewählt werden. Die erste Ausbaustufe startet mit der ASTRA Senderliste nach LCN, weitere Senderlisten werden mit zukünftigen Software Updates folgen.

Mit der Funktion Screen Mirroring (Bildschirmspiegelung) können Inhalte schnell und einfach geteilt werden. Dabei wird die Smartphone-Oberfläche (Android Smartphones mit Version 5.0 oder höher) oder die eines kompatiblen Computers mit allen Inhalten direkt und drahtlos auf das Loewe TV-Gerät gespiegelt. Einzigartige Urlaubsaufnahmen, lustige Videos, die Lieblingsmusik und sogar Spiele-Apps können zusammen mit Freunden oder der Familie erlebt werden.

Absolute Freiheit mit der neuen Loewe app Version 1.3

Loewe macht Fernsehen so komfortabel und einfach wie möglich – Smartphone oder Tablet werden im Heimnetzwerk zum mobilen Fernseher. Mit der Loewe app kann man bequem über das Smartphone oder Tablet auf sämtliche Fernsehinhalte zugreifen. Alles intuitiv und übersichtlich.

Die neue App-Version bietet viele neue Funktionen: ab der Version 1.3 können Bilder vom Smartphone (kompatibel ab Android 5.0 / iOS 8) oder Tablet auf den ausgewählten Loewe TV gestreamt werden. Damit wird das Teilen von Bildern auch unter iOS möglich, ohne eine Drittanbieter App nutzen zu müssen. Die Loewe app bietet jetzt auch Zugriff auf externe Quellen. Bilder, Musik und Videos können auch direkt durch die Loewe app ausgewählt und auf dem TV gestartet werden. Einheitliches Design und Funktionalität über alle Geräte, denn wie auch der Hintergrund des Loewe TV-Geräts passt sich der Mediaplayer der Loewe app nun dynamisch an die Vorschaubilder an. In der übersichtlichen Karussellansicht kann man schnell die Lieblingsinhalte, auch von externen Quellen durchstöbern. Zur einfachen Texteingabe blendet die Loewe app automatisch ein Tastatur-Symbol ein, sobald diese verfügbar ist. Adressen oder Suchbegriffe können nun mit der App am Loewe TV und ganz ohne zusätzliche Tastatur eingegeben werden.

Die Loewe app ist vom Design genauso übersichtlich und klar strukturiert wie die TV-Benutzeroberfläche Loewe os. Mit einem Fingertipp streamen, Sender wechseln, Aufnahmen starten und über den Programm-Guide die Lieblingsfilme auswählen oder Zugriff auf Hintergrundinformationen laufender Sendungen erhalten – alle Inhalte in einer Hand.

Außerdem fungiert die Applikation als digitale Programmzeitschrift: Durch den integrierten Electronic Program Guide (EPG) sind Sendungsinformationen bis zu sieben Tage vor Ausstrahlung abrufbar. Über den Tuner des Loewe TVs können im Heimnetzwerk unverschlüsselte Sendungen live auf dem Mobile Device angesehen und abgespielt werden.

Highlight der App: die Mobile Recording-Funktion. Im Stau? Oder noch im Büro? Selbst von unterwegs können Videoaufnahmen programmiert werden. Das bedeutet: Sendungen können zuhause parallel zum laufenden Programm oder auch von unterwegs mit nur einem Klick über die App aufgenommen werden. Die DR+ Funktion ermöglicht dann das Abspielen von gespeicherten Inhalten aus dem DR+ Archiv auf dem TV-Gerät, Smartphone oder Tablet.

Weitere Besonderheit: Nichts mehr verpassen, denn Nutzer können ihre Sendung auf dem Loewe TV stoppen und auf dem Tablet, dem Smartphone oder einem zweiten Fernseher einfach weitersehen.

Epson EH-TW9300

Epson​ EH-TW7300 & EH-TW9300(W) Besitzer aufgepasst. Es gibt ein wirklich tolles neues Update für beide genannten Projektoren für die HDR Wiedergabe.

Sie haben schon einen Epson 4K Beamer, dann finden Sie hier die Download Links für v1.11 (Bitte beachten Sie die Epson Installationsanleitung, falls Sie das Update selbst aufspielen möchten):

Epson EH-TW7300

https://www.epson.de/products/projectors/home-cinema/eh-tw7300#drivers

Epson EH-TW9300

https://www.epson.de/products/projectors/home-cinema/eh-tw9300#drivers

Epson EH-TW9300W

https://www.epson.de/products/projectors/home-cinema/eh-tw9300w#drivers

Philips 65PUS7601

Zum wiederholten Male ist die hervorragende und führende Bildqualität von Philips TVs von der European Imagine and Sound Association (EISA) ausgezeichnet worden. Auch das neue Modell, der Philips 65PUS7601, ist wieder Preisträger der EISA und ist der EUROPEAN BEST BUY LARGE SCREEN TV für 2016-2017.

Der Philips 65PUS7601 bietet eine Vielzahl von bildverbessernden Technologien, die normalerweise nur in der High-End Serie 9000 zum Einsatz kommen. Diese Erhöhung des Leistungsniveaus im mittleren Segment setzt neue Standards im gesamten TV-Markt. Der 65PUS7601 ist zudem der erste Philips UHD-TV, der sowohl HDR-Premium als auch HDR-Upscaling bietet, um beispielsweise den Kontrastumfang bei allen Inhalten zu erhöhen und so das Seherlebnis zu verbessern.

Das Team der EISA berücksichtigte bei der Entscheidung insbesondere das hochentwickelte Direct LED-Backlight mit dem lokalen Dimming von 128 unabhängigen Segmenten, was für ein tiefes Schwarz und feine Grauabstufungen im scharfen UHD-Bild sorgt.

Die EISA lobt zudem ausdrücklich die verschiedenen Perfect Natural Motion-Einstellungen, die es den Nutzern erlauben, das Bild entsprechend des eigenen Geschmacks einzustellen, das 10-Bit-Panel, das auch HDR-Quellen unterstützt, die knackige Soundqualität, das Android Smart TV-System, die fortschrittliche Fernbedienung und das drei-seitige Ambilight. Gemeinsam liefert dieses Paket das überzeugendste, großformatige Film- und TV-Erlebnis.

Alles in allem erhielt der 65PUS7601 das Prädikat: „ein eindrucksvoller TV“.

Philips 65PUS7601: EUROPEAN BEST BUY LARGE SCREEN TV 2016-2017

Der 65PUS7601 ist ein ultra-schlanker 4K-UHD TV im eleganten europäischen Design mit echten Materialien, wie z.B. einem Rahmen aus Aluminium und einem einmaligen, offenen Fußkonzept, das speziell für dieses Modell gestaltet wurde.

Die Bildqualität des 7601 ist absolut beeindruckend, da ein hochentwickeltes lokal dimmbares LED-Backlight mit der preisgekrönten Perfect Pixel Ultra HD-Engine kombiniert wird.

Der 65PUS7601 bietet zudem die drei-seitige Version des einzigartigen Philips Ambilight, das einen zum Bildinhalt farblich passenden Lichtschein auf die Wand hinter dem Fernseher projiziert. Somit scheint das Fernsehbild über den Fernseher hinaus zu wachsen, was ein einmaliges, besonders eindrucksvolles Seherlebnis mit geringerer Augenbelastung und höherem wahrgenommenen Kontrast zur Folge hat.

Der 65PUS7601 basiert auf einem Android Smart TV-System, das in Kombination mit dem Philips Quad Core Processing eine schnelle und flüssige Bedienung der Apps und Spiele erlaubt, die in großer Vielfalt im Google Play Store zur Verfügung stehen.

Mehr Informationen zum Ultra-Flachbildschirm von Philips.

ELAC Discovery Music Server

ELAC Discovery Music Server – Ein Baustein, unendlich viel Sound.

Den ElAC Discovery Music Server in ein bereits bestehendes Geräte-Setup einzubinden ist denkbar einfach – es stehen sowohl analoge als auch digitale Ausgänge zur Verfügung. So lassen sich bereits mit einem Discovery Music Server mehrere eigenständige Zonen realisieren. Weitere im Laufe des Jahres verfügbare Produkte der Discovery-Serie ermöglichen in Verbindung mit dem Music Server bis zu 8 weitere, über das heimische Netzwerk drahtlos angebundene Zonen. Ob Aktiv-Lautsprecher oder Vollverstärker – die Discovery-Serie bietet Wireless-Produkte der nächsten Generation für jede Art von Anwendung … und das mit System.

Überzeugen Sie sich selbst vom ELAC Discovery Music Server in unserem Fachgeschäft in der Bremer Überseestadt. 

ELAC Discovery Music Server

* iOS (64-bit Devices Geräte), Android (Android 4.4 or higher), Windows (7, 8, und 10) and Apple OSX

Erfahren Sie Musik wie nie zuvor

Der Discovery Music Server ist der zentrale Baustein, den Sie als Basis für ein State- of-the-Art-Entertainment-System benötigen. Discovery und Roon zusammen bereiten die Musikdateien so auf, dass Sie Ihre Musiksammlung überall genießen können, egal wo Sie sind.

ELAC Discovery Music Server

Es ist wirklich ganz einfach

Das ELAC Discovery Music Server Programm, welches auf einem PC oder Mac Computer läuft, öffnet den Musik-Tresor für einen weiteren PC, ein Apple iPad oder ein Android Tablet. Egal, ob Ihre Wahl auf ein komplettes ELAC System, ein durch einen ELAC Verstärker angetriebenes ELAC-Lautsprechersystem oder angeschlossene Kopfhörer fällt, im ganzen Haus können Sie die Musik über Airplay genießen. Weitere Streaming-Formate sind in Planung. Discovery ist auf Langlebigkeit und Erweiterbarkeit ausgelegt.

ELAC Discovery Music Server

TECHNISCHE DATEN

ANSCHLÜSSE
Analoge Ausgänge (unabhängige Zonen): 2
Digitale Ausgänge, koaxial (unabhängige Zone): 1 (192kHz / 24-Bit max.)
Digitale Ausgänge, optisch (unabhängige Zone): 1 (192kHz / 24-Bit max.)
USB-Port (Massenspeicher Klasse): 1 USB 2.0
Ethernet-Port: 1 (1 Gigabit)

ENDPUNKT UNTERSTÜTZUNG
Discovery
AirPlay
Roon Ready End Point

BENUTZERINTERFACE
Roon Essentials App für iOS (64-bit Geräte), Android (4.4 oder höher), Windows (7, 8, und 10) und Apple OSX (10.8 oder höher)

UNTERSTÜTZTE FORMATE
Unterstützte Audio-Formate: WAV, AIFF, FLAC, ALAC, OGG, MP3, AAC
192 kHz / 24 Bit-Formate: WAV, AIFF, FLAC, ALAC
Native Unterstützung für TOSLINK, koaxial: 24 – 192 kHz

INTERGRIERTE STREAMING-DIENSTE: TIDAL

TITELLIMIT: 15.000 Titel (Kombiniert aus eigenen Dateien und TIDAL Inhalt)

WIEDERGABEMODI
Gapless, Crossfade, Shuffle und Repeat

MULTIROOM-UNTERSTÜTZUNG 
Typ: kabelgebunden und drahtlos
Synchronisiertes Audio: Ja

SPANNUNGSVERSORGUNG UND VERLUSTLEISTUNG
Spannungsversorgung: 12 V DC, 2 A
Verlustleistung: 4.8 W im Normalbetrieb

ABMESSUNGEN UND GEWICHT
Abmessungen (HxBxT): 47.5 x 210 x 110 mm
Gewicht: ca. 900 g

ANMERKUNG: Discovery wird über die Roon Essentials App gesteuert, die für die Systeme Windows, OS X, iOS, und Android erhältlich ist.

 

ELAC Discovery Music Server

Philips 65PUS7601

Philips 65PUS7601 mit referenzverdächtiger Bildqualität dank kompromissloser Paneltechnologie und bester Bildverarbeitung – Drei-seitiges Ambilight für ein faszinierendes TV-Erlebnis – Schnell und komfortabel dank Android-TV – Fast grenzenlose App-Auswahl im Google Play Store –  Mikrofon für Sprachsuche und QWERTY-Tastatur auf Fernbedienung – Komplette Tuner-Ausstattung natürlich auch mit DVB-T2 HD

Mit dem Philips Ambilight UHD-TV 65PUS7601 präsentiert TP Vision eines der TV-Highlights der kommenden IFA. Denn dieser neue High-End-TV basiert mit seinem LED-Local Dimming-Backlight auf der derzeit besten verfügbaren LCD-LED-Paneltechnologie und bietet kompromisslose Bildverarbeitungstechnologien. Dieser richtungsweisende Ambilight-TV kommt zur IFA auf den Markt und macht Spitzen-Bildqualität bereits im mittleren Segment der Produktrange verfügbar. Die voraussichtliche Preisempfehlung des Philips 65PUS7601 beträgt 3.199 Euro.

Mit 65 Zoll- (164 cm-) Bilddiagonale verfügt der Philips 65PUS7601 über das Wohnzimmer-Gardemaß und überzeugt durch sein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Local Dimming-Backlight mit dem Micro Dimming Premium-System aus der Oberklasse kommt erstmals in einem Modell der 7000er Serie zum Einsatz. Micro Dimming Premium steuert die Hintergrundbeleuchtung des Panels über 128 Segmente, die komplett unabhängig voneinander gedimmt werden können. Damit ist die Helligkeit des Backlights für jedes Segment optimal eingestellt und ermöglicht so das absolut tiefste Schwarz und ein extrem helles Weiß. Dank Bright Pro Premium wird eine lokale Spitzenhelligkeit von 700 Nits erreicht, womit dieser TV auch in helleren Räumen ein erstklassiges Erlebnis bietet.

>> Heimkinopartner Bremen ist Ihr TV Experte in Bremen und umzu. Wissen Sie was aktuelle Flachbildschirme alles können und welches Gerät wirklich zu Ihren Bedürfnissen passt? Wir helfen Ihnen gerne um durch den Technik-Dschungel durch zu kommen. <<

Philips 65PUS7601

Philips 65PUS7601 – Großartige Bildqualität und HDR-Premium

Die Bildqualität und Bildschirmgröße machen den 7601 zur ersten Wahl von Filmfans. Mit Philips HDR-Premium liefert dieser High-End-TV eine HDR-Kompatibilität zum offenen Standard und gibt HDR-Inhalte, die über HDMI 2.0a, USB oder von Streaming-Anbietern zugespielt werden, in bester Bildqualität wieder.

Aufgrund der Tatsache, dass originäre HDR-Inhalte erst nach und nach zur Verfügung stehen, bietet auch dieser Philips UHD-TV ein hochentwickeltes HDR-Upscaling, um den Kontrastumfang aller Inhalte zu erhöhen und so das Seherlebnis zu verbessern.

Der Einsatz der besten verfügbaren Philips Bildverbesserungstechnologie Perfect Pixel UHD im neuen 7601 garantiert dank Hochskalierung und aufwändiger Bildverarbeitung beeindruckende und detailreiche UHD-Bilder von jeder Quelle. Auch die Performance der Bewegungskompensation ist mit Perfect Natural Motion und einer Rechenleistung von vier Milliarden Pixeln auf höchstem Niveau und bietet immer klare, scharfe Bilder mit fließenden Bewegungen sowohl bei Full HD als auch bei UHD.

Philips 65PUS7601

Grenzenlos smarter Android-TV

Der Philips 65PUS7601 ist ein reinrassiger Android-TV, der eine praktisch grenzenlose App-Auswahl im Google Play Store bietet und darüber hinaus besonders komfortabel und schnell zu bedienen ist. Mit der kompletten Auswahl der wichtigen Video-on-Demand-Anbieter wie z.B. Netflix, Maxdome, Amazon und Videociety ist der Wunschfilm immer nur einen Klick entfernt.

Gaming auf dem Fernseher ist mit Android-TV auch ohne den Anschluss einer Konsole in begeisternder Qualität möglich. Android-Games im Google Store können dank des erweiterbaren TV-Speichers zahlreich heruntergeladen werden. Neu ist die faszinierende Möglichkeit des Game-Streamings über den Partner GameFly, der aktuelle Konsolenspiele auf dem TV anbietet.

Der 65PUS7601 basiert auf Android Lollipop 5.1 und ist bereit für das Upgrade auf Android 6.0 Marshmallow.

Philips 65PUS7601

Ambilight für das vollendete Erlebnis

Ambilight ist ein Schlüsselelement für das Fernseherlebnis auf Philips TVs. Mit seinem drei-seitigen Ambilight, das gegenüber den TVs des letzten Modelljahrs um zehn Prozent heller ist, bringt der 7601 das einmalige TV-Erlebnis ins Wohnzimmer. Ambilight greift die Farben des Bildschirms auf und beleuchtet die rückwärtige Wand entsprechend. Durch die Reduzierung von Belastungen für die Augen sowie durch eine subjektive Verbesserung der Kontrastwiedergabe wird der Bildeindruck verbessert. Ambilight vergrößert zudem optisch den Bildschirm und macht den TV-Genuss besonders fesselnd und faszinierend.

Philips 65PUS7601