Beiträge

Neuheit LGS SMARTER WK7 Lautsprecher

Neuer Smart Speaker WK7 vereinfacht den Alltag mit dem Google Assistant und durch die Integration der Google-Plattform Android Things

LG bringt mit dem intelligenten WK7 wohlklingenden Sound ins private Zuhause und liefert gleichzeitig einen kleinen, gutaussehenden sowie praktischen Helfer für den Alltag. Ermöglicht wird dies durch Audio-Technologie von Meridian und die Integration des Google Assistenten sowie der Google Android Things-Plattform.

Dank des Zusammenspiels zwischen Google und LGs eigener Plattform für künstliche Intelligenz namens ThinQ, lassen sich mit dem WK7 kompatible Geräte per Sprache steuern. Zu den steuerbaren Geräten gehören TV-Geräte, Soundbars, Kühlschränke, Klimaanlagen und Saugroboter sowie andere Produkte im Smart Home. Der WK7 ist außerdem der erste Lautsprecher, der für Googles neue Internet-der-Dinge-Plattform Android Things konzipiert wurde. Künftig wird also eine Vielzahl weiterer vernetzter Produkte mit dem WK7 kommunizieren können.  Schon jetzt gehört natürlich die Steuerung und Wiedergabe von per Streamingdienst gelieferter Musik zu den Kernkompetenzen des smarten Lautsprechers: Google Play Music, YouTube Music und Spotify stehen zum Beispiel als Lieferanten bereit.

Neuheit LGS SMARTER WK7 Lautsprecher

Individuelle smarte Kommandos

Besonders praktisch: Der WK7-Speaker ist in der Lage, anhand der Stimme bis zu sechs verschiedene Anwender im Haushalt zu unterscheiden. Dies wiederum ermöglicht es dem System Rechte-basiert zu agieren, beispielsweise den Familienmitgliedern die Verkehrssituation auf den unterschiedlichen Wegen zu ihren jeweiligen Arbeitsstätten individuell anzusagen. Oder auf Befehl die Musik vom Vorabend weiter zu spielen sowie dann auch treffsicher das richtige Genre des Kommandogebers zu erkennen.

Ausgelegt auf optimalen Klang

Doch das ist längst nicht alles: Die in den WK7 integrierte Technologie der Audio-Experten von Meridian sorgt für exzellenten Klang. Meridian hat dafür nicht nur wichtige Beiträge zur Auswahl und Anordnung von Materialien und Komponenten geliefert, sondern auch in Richtung von auf High-End-Klang ausgelegten Funktionen beraten. Die Funktion „Enhanced Bass“ steht für einen Bass, der nicht einfach nur verstärkt wird, sondern für einen voluminöseren und tieferen Klangeindruck steht. Komplementär dazu ermöglicht „Clear Vocal“ die besonders klare Wiedergabe von Stimmen und Gesang. Um hervorragende Klangeigenschaften zu bieten, unterstützt der WK7 Hi-Res-Audio mit 24 Bit/96kHz – streng nach den Kriterien der Japan Audio Society (JAS). Musik der verschiedensten Formate wird verarbeitet: Flac, Wav und Alac ebenso wie die High-Resolution-Streaming-Formate Tidal und Qobuz. Dabei ist es dem WK7 egal, in welcher Auflösung die Daten eintreffen: Alle Formate werden intern in einen Stream mit 96 Kilohertz und 24 Bit konvertiert. Für eine kristallklare Wiedergabe der Höhen werden im WK7 Aluminium-Hochtöner eingesetzt. Diese haben spezielle Vorteile im für Hi-Res-Audio besonders wichtigen Frequenzbereich über 20 Kilohertz. Gegenüber den üblichen Hochtönern mit Seidenmembranen liefern sie hier bis zu 6 Dezibel mehr Schalldruck. Der LG ThinQ WiFi-Lautsprecher fügt sich mit seinem zeitlosen Design und Gehäuse in Titan Black in jede Umgebung harmonisch ein.

Der neue WK7 Speaker ist bei uns verfügbar.

Neue Premium Lifestyle Soundbar NW700 Sound+

Samsung stellt zur CES 2018 die neue Premium Lifestyle Soundbar NW700 Sound+ vor. Das Nachfolgemodell des Testsiegers MS650 Sound+ kann – angepasst an das Design der QLED TVs – direkt an die Wand montiert werden. Die NW700 verfügt über zahlreiche Funktionen für eine beeindruckende Soundqualität, einschließlich „Distortion Cancelling“ zur Verminderung von Tonverzerrungen, Breitbandhochtöner und Multi-Lautsprecher-Steuerung für einen definierten Klang. Diese Technologien wurden im Samsung Audio Lab in Valencia, Kalifornien, entwickelt.

Die NW700 Sound+ Soundbar besitzt ein schlankes, edles Design und eignet sich besonders zur Anbringung unterhalb eines flachen Samsung QLED TVs. Die nur 53,5mm tiefe Soundbar kann nahezu nahtlos in Kombination mit einem an der Wand montierten Fernseher aufgehängt werden und ist 41% schmaler als das Vorgängermodell. Die Soundbar nutzt die sogenannte „Slim Sound“- und die Drei-Kanal-Technologie. Damit liefert sie dynamischen und zielgerichteten Sound für ein umfassendes Hörerlebnis. Mit dem integrierten Subwoofer sorgt die NW700 im Heimkino für ein aufgeräumtes und edles Erscheinungsbild. Ein externer Subwoofer ist nicht erforderlich.

„Samsung investiert auch weiterhin in die Entwicklung von Produkten, die Lifestyle und Technologie nahtlos und innovativ miteinander verbinden“, sagt Jurack Chae, Senior Vice President of Visual Display Business bei Samsung Electronics. „Mit unserer NW700 Sound+ Soundbar möchten wir unseren Kunden hochwertiges Produktdesign und beeindruckende Soundqualität liefern.“

Neue Premium Lifestyle Soundbar NW700 Sound+

Die Technologie, die in den Sound+ Soundbars steckt, wurde unter anderem von Stiftung Warentest  für die Erschaffung eines einheitlichen Klangbilds, einen „guten, tiefen Bass“ sowie klaren Sound gelobt1. Die „Distortion Cancelling“-Technologie synchronisiert die Kanäle der Soundbar und sorgt für klaren und kräftigen Sound. Dazu werden Verzerrungen, die durch Lautsprecherschwingungen auftreten können, vorausberechnet und direkt Anpassungen vorgenommen, um die Entstehung dieser Verzerrungen zu verhindern. Dies ermöglicht ausgeglichene und verzerrungsfreie Basstöne.

Die NW700+ ist darüber hinaus mit drei unterschiedlichen Soundmodi ausgestattet; einem Standardmodus, einem Surroundmodus und einem Smartmodus, der automatisch die Lautstärke und Surroundsound-Effekte auf Basis des Inhalts anpasst.

1 Stiftung Warentest Ausgabe 11/2017: Samsung HW-K850 und HW-MS650, Testurteil „gut (2,1)“ bzw. „befriedigend (2,6)“, Soundbar-Vergleichstest mit insgesamt 18 Produkten von 12 Anbietern (Bose, Canton, Heos, JBL, LG, Panasonic, Philips, Samsung, Sonos, Sony, Teufel

LG SIGNATURE OLED

LG Electronics (LG) wird auf der CES 2017 u.a. den neuen LG SIGNATURE OLED TV W enthüllen. Das Modell ist das Prunkstück unter den neuen Flachbildschirmfernsehern, die das Unternehmen in Las Vegas erstmals der Weltöffentlichkeit präsentiert. Insgesamt stellt LG in der Wüstenmetropole zehn neue OLED TV-Modelle vor. LG hat alle neuen Modelle mit Dolby Vision und Dolby Atmos Klang ausgestattet. Der 77 Zoll (ca. 196 cm) LG SIGNATURE OLED TV W hat bereits den CES Best of Innovation Award 2017 empfangen. Er zeichnet sich u.a. durch sein Bild-an-Wand Design aus, das keine Lücke zwischen Bildschirm und Wand lässt.

Die 2017er OLED TV-Produktreihe besteht aus den Modellen 77/65W7, 77/65G7, 65/55E7, 65/55C7 und 65/55B7. Auch die 2017er Modelle werden mit ihrem perfekten Schwarz, unendlichem Kontrast und erweiterten Farbumfang lebensechtere Bilder liefern als alle anderen Fernseher. Darüber hinaus verfügen sie über eine Reihe neuer Leistungsmerkmale auf der Höhe des technisch Machbaren, die den Fernseher zu einer umfassenden Unterhaltungszentrale umformen. Die 2017er LG OLED TVs zeichnen sich darüber hinaus durch ihre besondere Formgebung aus: die B7 und C7 Serien durch ihr ultradünnes Design, die E7 und G7 Serien durch ihr Bild-auf-Glas Design und die neuesten W7 Modelle durch ihr Bild-an-Wand Design.

Das innovative Design der W7 Serie setzt LGs Philosophie „Weniger ist mehr“ um. LG hat alles Überflüssige entfernt, bis nur noch die Schönheit des Bildschirms selbst übrig geblieben ist. Das glänzende, rasiermesserdünne Profil des Gerätes erzeugt den Eindruck, als schwebe der Fernseher. Das Fernseherlebnis wird dadurch noch mitreißender. Das OLED Panel des 65 Zoll (ca. 164 cm) Modells ist 2,57 mm dünn. Es kann mithilfe magnetischer Klammern direkt an der Wand montiert werden, komplett ohne Lücke zwischen TV und Wand. Darüber hinaus sorgen nach oben strahlende Lautsprecher und der konkurrenzlose Dolby Atmos Klang dafür, dass die Zuschauer komplett im Fernseherlebnis aufgehen. Das Design der W7 Serie verführt zu der Illusion, durch ein Fenster zu schauen, statt auf ein Fernsehgerät.

In der W7 Serie setzt LG eine weiter entwickelte Version seiner Pixel Dimming Kontrolltechnologie ein, die bereits aus früheren OLED-Modellen von LG bekannt ist. Sie liefert perfektes Schwarz ohne Lichtleckage und sorgt so für ein unendliches Kontrastverhältnis mit einer Milliarde möglicher Farben. Alle 2017er Modelle setzen zudem ULTRA Luminence Technologie ein, um – wo nötig – eine größere Helligkeit zu erzielen.

LG SIGNATURE OLED

Dolby Vision sorgt in den neuen Modellen für ein überzeugendes Heimkinoerlebnis mit größerer Helligkeit und Kontrasten sowie einer umfangreicheren Palette satter Farben. Das ist der High Dynamic Range (HDR)-Technologie zu danken, die auch für unvergleichliche Erlebnisse in Dolbys fortschrittlichsten Kinos rund um den Globus sorgt. Dolby Atmos versetzt die Zuschauer mitten in die Handlung mit einem reichen Klang, der den ganzen Raum füllt, auch den Bereich über den Köpfen der Zuschauer. So umfängt der kraftvolle, bewegliche Klang die Zuschauer ganz und gar. Dies erreicht Dolby, indem es den relativen Ort eines jeden Klangs isoliert, um einen unglaublich komplexen Sound zu erzeugen, der so reich und vielschichtig ist wie die Realität selbst.

LGs 2017er OLED TV-Modelle sind die ersten Fernseher weltweit, die Dolby Atmos bieten. So können sie sowohl Bilder als auch Sound auf Höhe des technisch Machbaren liefern. Die neuen OLED Modelle sind somit echte Unterhaltungs-Kraftprotze. Gemeinsam formen Dolby Vision und Dolby Atmos eine umfassende Lösung, die von professionellen Filmschaffenden und Distributoren auf der ganzen Welt unterstützt wird. Zurzeit sind mehr als 80 Produktionen der großen Studios mit Dolby Vision kompatibel und mehr als 100 Titel sind für Dolby Atmos verfügbar, wovon 25 beide Formate verwenden. Darüber hinaus sind bereits mehr als 100 Stunden an Dolby Vision-Inhalten bei Streaming- und Download-Diensten weltweit verfügbar. Voraussichtlich noch in diesem Jahr können Konsumenten zudem Ultra HD Blu-ray Discs mit Produktionen erwerben, die Dolby Vision einsetzen.

Alle 2017er LG OLED TV-Modelle sind mit Active HDR ausgestattet, um HDR-Inhalte der nächsten Genration wiederzugeben, die hellere Szenen sowie detailreichere Schatten bieten. Mit Active HDR können LGs Fernseher HDR-Inhalte Einzelbild für Einzelbild verarbeiten und, wo nötig, dynamische Daten einfügen. Durch diesen Prozess können die Geräte den Zuschauern das bestmögliche Bild bieten, selbst wenn der ursprüngliche HDR-Inhalt lediglich statische oder keine Metadaten enthält. Alle neuen OLED TVs, die LG auf der CES vorstellt, unterstützen die komplette Bandbreite an HDR-Formaten, inklusive Dolby Vision, HDR10 und Hybrid Log Gamma (HLG). Darüber hinaus sind sie in der Lage Advanced HDR von Technicolor zu unterstützen. Diese Vielseitigkeit wird abgerundet durch die neue HDR-Effekt-Funktion, welche die Bildqualität von SDR-Inhalten verbessert. Die Funktion verarbeitet diese Inhalte Einzelbild für Einzelbild, um die Helligkeit in bestimmten Gebieten zu verbessern, das Kontrastverhältnis anzuheben und präzisere Bilder zu liefern.

Nutzer der neuen LG OLED TVs profitieren auch von webOS 3.5, der neuesten Version der intuitiven Smart TV-Plattform von LG. So wird der Online-Zugriff auf HDR-Premiuminhalte zum Kinderspiel. Um seinen Kunden das komfortabelste Heimkinoerlebnis zu bieten, hat LG Partnerschaften mit wichtigen Anbietern von Inhalten wie Amazon, Netflix und Vudu geschlossen. LG wird auf seinem CES-Stand in Las Vegas die Fähigkeiten seiner neuen Fernseher u.a. demonstrieren, indem es HLG-Programme von DIRECTV, Dolby Vision-Inhalte von Netflix und HDR10-Titel von Amazon Prime Video zeigt.

Die neuen LG OLED TVs kombinieren höchst avancierte Technologie mit der farbwissenschaftlichen Expertise von Technicolor. Sie bringen dieselbe Technologie und Expertise zum Einsatz, die in den hochwertigsten Produktionen aus Hollywood zum Einsatz kommt, u.a. in Filmen und Serien. Konsumenten können die dynamischsten und lebensechtesten Fernseherlebnisse genießen, genauso wie sie von den Filmschaffenden intendiert sind. Aufgrund der überlegenen Bildqualität der OLED-Technologie arbeitet Technicolor mit LG zusammen, um die Fähigkeiten der LG OLED TVs für die Verwendung in Produktionsstätten rund um den Globus zu erweitern.

„Wir haben Dolby Vision und Dolby Atmos in unsere neuesten OLED-Produkte integriert, um unseren Kunden die wahre Magie des Kinos zu bieten. So können sie ihre Lieblingsfilme in ihrer originalen Klarheit, Tiefe und Vorstellungskraft erleben“, kommentiert Brian Kwon, Präsident von LG Electronics Home Entertainment. „Die umwerfenden neuen Fernseher, die wir auf der CES präsentieren, zeigen einmal mehr, dass wir uns ganz und gar der Innovation und unserer Führungsrolle auf dem Markt für OLED TVs im Speziellen und für Premium TV im Allgemeinen verschrieben haben.“

Besucher der CES können die neueste Generation von LGs OLED TVs, inklusive LG SIGNATURE OLED TV W, auf dem LG-Messestand (Las Vegas Convention Center, Stand #11100, Central Hall) vom 5. bis 8. Januar selbst in Augenschein nehmen.

DMP-UB900 Ultra HD Blu-ray Player

Mit seinem ersten Ultra HD Blu-ray Player DMP-UB900 läutet Panasonic eine neue Generation des Video-Standards ein. Der Player unterstützt neben 4K Bildauflösung und HDR (High Dynamic Range) auch das BT.2020 Farbspektrum. Zur Ausstattung des UB900 gehört außerdem der neue 4K High-Precision Chroma Processor, dessen Chrominanz- und Farbabstufungsprozesse eigens vom Panasonic Hollywood Laboratory feinjustiert wurden. So stellt Panasonic sicher, dass die riesigen Datenmengen auf einer Ultra HD Blu-ray mit jeder Nuance und jedem Detail exakt so auf dem TV wiedergegeben werden, wie der Filmemacher es beabsichtigt hat. Zusätzlich ist der DMP-UB900 für die Nutzung von UHD Videostreamingdiensten vorbereitet.

DMP-UB900 Ultra HD Blu-ray Player

Auch bei der Audioqualität setzt der DMP-UB900 neue Maßstäbe:Das Netzteil ist leistungsoptimiert und der Player ist kompatibel zu einer Vielzahl hochauflösender Audiodateiformate wie DSD und ALAC. HiFi-Komponenten im Audioschaltkreis sorgen für einen satten Sound. So ermöglicht der DMP-UB900 Ultra HD Blu-ray Player ein Videoerlebnis der besonderen Art mit einer kompromisslosen Bild- und Soundqualität.

Was heißt eigentlich Ultra HD Blu-ray?

Ultra HD Blu-ray ist der Blu-ray Disc™ Standard der neuen Generation und unterstützt die Videoauflösung 4K (3,840 x 2,160 Pixel). Der Standard unterstützt auch HDR (High Dynamic Range), eine besonders realistische Bildwiedergabe mit hohen Bildraten bis zu 60p und einer Leuchtdichte von 1.000 bis 10.000 nits. Mit der BT.2020 Farbskala  verbessert sich die Farbdarstellung sichtlich. Der DMP-UB900 erlaubt dank der 4K Auflösung die Darstellung selbst kleinster Details. Die starken Kontraste zwischen dunklen und hellen Bildinhalten verleihen den Bildern lebensechte, tiefenscharfe Effekte bei natürlicher Bildschärfe und realistischer Bewegtbilddarstellung.

DMP-UB900 Ultra HD Blu-ray Player

Technologien geben Bild originalgetreu wieder

4K High-Precision Chroma Processor
Die neu entwickelte 4K-ready Engine des UB900 heißt 4K High-Precision Chroma Processor. Dieser interpoliert das mit 4K (4:2:0) codierte Signal der Ultra HD Blu-ray mehrfach hochgradig präzise zu einem 4K (4:4:4) Signal, um natürliche Bilder mit lebensechter Bildtiefe und lebendigen Farben zu schaffen.* Der DMP-UB900 verfügt auch über eine 4K Direct Chroma Upscaling Funktion, die es ermöglicht, Full HD Content von seiner ursprünglichen 2K Auflösung in eine 4K Darstellung mit hoher Auflösung und lebendigeren Farben zu konvertieren.

* Hierfür muss ein 4K/60p/4:4:4-kompatibler TV mit einem 18-Gbps-kompatiblen Hochgeschwindigkeitskabel angeschlossen sein. Für die Wiedergabe von Ultra HD Blu-ray Content werden bei 4K/24p Daten mit 4:4:4/36-bit und bei 4K/60p mit 4:2:2/36-bit ausgegeben.

THX Zertifikat
Der THX®-zertifizierte UB900 Ultra HD Blu-ray Player stellt die fein nuancierten Farben und detailreichen Bilder so dar, wie es die Filmemacher beabsichtigt haben und gibt zudem einen lebensechten Surround-Sound wieder. Die Zuschauer können die Filme in der gleichen Qualität genießen wie in einem kommerziellen Kinosaal.

HiFi Sound: Hochwertige Audio Signal Verarbeitung garantiert Premium Sound

DMP-UB900 Ultra HD Blu-ray Player

Audio/Video: Isolierte Twin HDMI & 7.1-Kanal Analog Audio Anschlüsse
Der UB900 bietet eine breite Auswahl an digitalen und analogen Anschlüssen, um sich in eine Vielzahl möglicher Heimkinosysteme einzufügen. Bei den neuen Twin HDMI Anschlüssen werden Audio- und Videosignale getrennt verarbeitet, um so unerwünschtes Signalrauschen zu unterdrücken und eine hochwertige Audiowiedergabe zu erreichen. Außerdem verfügt der UB900 über analoge 7.1-Kanal Ausgänge für den direkten Anschluss an das Heimkinosystem mit lebensechtem Surround-Sound. Für eine langfristig beständige, hohe Leitfähigkeit sind sämtliche Anschlüsse vergoldet.

Sorgfältig ausgewählte hochwertige Audio-Komponenten
Der UB900 verwendet diverse hochwertige Audio-Komponenten, die sonst nur in Hi-Fi Audio-Produkten verbaut werden. Elektrolytkondensatoren mit besonders hoher Leistung sorgen für eine stabile Stromversorgung und ermöglichen Sound mit unglaublicher Intensität, während ein Glimmerkondensator internes digitales Rauschen vom Netzkabel reduziert. Während der netzwerkfähige HD-Spieler in Betrieb ist, mindert ein Gleichtaktfilter das Rauschen von externen Netzwerkquellen. Die Audio Schaltkreise unterstützen die Verarbeitung hochauflösender DAC Audiofiles mit 192-kHz/32-bit. Im Grunde ist jedes einzelne Bauteil des Panasonic DMP-UB900 darauf ausgerichtet, die höchstmögliche Sound-Qualität zu übermitteln – von der Signalverarbeitung bis hin zur Audio-Ausgabe.

Hochauflösende Audio Dateiformate
Der DMP-UB900 ist für die Wiedergabe hochauflösender Audioformate ausgelegt. Zusätzlich zu den herkömmlichen Audioformaten WAV, FLAC, MP3, AAC und WMA können auch Musikdateien der Formate DSD (5.6 MHz/2.8 MHz) und ALAC verarbeitet werden. Der Player muss nur an das Heim-Audiosystem angeschlossen werden, um Musikquellen in Studio Master Qualität wiedergeben zu können.

Digitaler Röhrenklang mit Up-sampling
Der unverwechselbare, warme, komfortable Klang eines Röhrenverstärkers wird naturgetreu simuliert. Sechs verschiedene Sounds von Vakuumröhren mit 96-kHz/192-kHz Up-sampling stehen in außergewöhnlich hoher Qualität zur Verfügung.

Smart Networking: Vollwertige Netzwerkfunktionen erleichtern den Zugang zu diversen 4K-Quellen

Panasonic DMP-UB900

4K Video / JPEG-Wiedergabe
Mit einer Kamera oder einem Camcorder aufgezeichnete 4K-Videos (MP4) können genauso wiedergegeben werden wie JPEG-Bilder. Dies ermöglicht es, die Erlebnisse des vergangenen Urlaubs in all ihrer natürlichen Pracht noch einmal zu erleben – von atemberaubenden Landschaften bis hin zu Erinnerungsfotos mit Familie und Freunden.

DLNA
Anwender können ihre Inhalte, wie Fotos, Videos und Musik, mit anderen, im eigenen Netzwerk angeschlossenen Geräten Zuhause teilen. So kann jedes Familienmitglied selbst entscheiden, welche Inhalte es sich gerade ansehen möchte – egal wann und wo.

Design: Das luxuriöse Design verleiht dem DMP-UB900 eine hochwertige Optik

3D Glas-Cut-Design mit Matrix Display
Das einfache und stylische Design des DMP-UB900 passt optisch zu jedem Flachbildfernseher. Die verspiegelte Frontblende wird von den schräg geschnittenen Randelementen eingerahmt. Diese verleihen dem Blu-ray Player eine dezente aber unverkennbare Erscheinung, welche durch das hochwertige Matrix Display unterstützt wird.

Fernbedienung mit beleuchteten Tasten
Die Fernbedienung des UB900 ist mit beleuchtbaren Tasten versehen, die selbst in dunklen Räumen eine komfortable Bedienung ermöglichen – perfekt geeignet für das Heimkino. Zudem verfügt die Fernbedienung über eine Dimmer-Taste, mit der die Helligkeit des Player Displays automatisch reduziert wird, um die Lichtquellen im Heimkino zu reduzieren.

DMP-UB900 im Überblick:

Hochwertige Bildqualität
●   Ultra HD Blu-ray Wiedergabe (4K/HDR)
●   4K High-Precision Chroma Prozessor
●   4K Direct Chroma Upscaling
●   4K 60p/50p Anschluss
●   4K Netzwerkdienste
●   THX Zertifizierung
●   Multi Contents 4K Upscaling
●   FULL HD 3D Blu-ray DiscTM Wiedergabe
●   Voreingestellte Bildstile

HiFi Sound
●  TWIN HDMI PURE AV (Isolierte Twin Anschlüsse)
●   7.1 Kanal Analog Audio Anschluss
●   Hochwertige Audio-Komponenten (Netzteil, Audio-Schaltkreis, Digital Verarbeitung)
●   High Clarity Sound Premium
●   HDMI Low Clock Jitter Process
●   Digitaler Röhren Sound mit Upsampling
●   Hochauflösende Audio-Wiedergabe (DSD (2.8MHz/5.6MHz), ALAC, FLAC, WAV)
●   192kHz/32bit DAC x 4
●   192kHz/96kHz Surround Remaster

Smarte Netzwerkdienste
●   Internet Apps*
●   DLNA (Client/Renderer)
●   Netzwerkzugang
●   Externe HDD Wiedergabe
●   MiracastTM
●   Web Browser *

* benötigt High-Speed Internetzugang

Einfache Bedienung
●   Eingebautes Wi-Fi (802.11n(11ac))
●   Stylische Benutzeroberfläche
●   Schnellstart
●   Individueller Bildschirmhintergrund
●   VIERA Link

Design
●   3D Cut Design
●   Isolator

Neuer Standlautsprecher Heco Direkt

Traditionelle HiFi-Werte gepaart mit innovativer Technologie – die Heco Direkt Standlautsprecher kombinieren ein Zweiwege-System nach klassischem Vorbild mit modernsten Entwicklungsstandard. Ein mit 275mm sehr großzügig dimensionierter Tiefmitteltöner sorgt mit der leichten HECO Kraftpapiermembran für exzellenten Wirkungsgrad. Der Antrieb der mit verlustarmer Gummisicke ausgestatteten Membran ist dank Klippel-Optimierung besonders verzerrungsarm: zu hoher Wiedergabepräzision und überragender Impulswiedergabe gesellt sich ein voluminöser und gleichzeitig sehr trockener sowie präziser Tieftonbereich. Zwei beidseitig gerundete und verschraubte  Bassreflex-Rohre an der Unterseite des Gehäuses sorgen dank Bodeneffekt für Extra Tiefgang.

Heco Direkt

Der neue Standlautsprecher Heco Direkt in Black & Black

Für hohe Frequenzen zeichnet sich eine High-Energy Silk-Compound-Kalotte mit Vollaluminium-Waveguide verantwortlich. Durch die speziell geformte Frontplatte und dem besonders starken Doppelmagnet-Antrieb besitzt auch der Hochtöner einen exzellenten Wirkungsgrad. Der gesamte Lautsprecher ist auf hohe Effizienz ausgelegt. In Kombination mit dem linearisierten Impedanzverlauf wird er zum idealen Partner für klassische wie moderne Transistor- und Röhrenverstärker ab einer Leistung von 10 Watt pro Kanal.

„Nomen est omen“ bei den „Direkt“-Lautsprechern – mit enormer Dynamik und absoluter Klangreinheit geht es bei den High-End Zwei-Wege Standlautsprechern zur Sache. Eine solche Souveränität wäre sonst nur mit Horn-Lautsprechern möglich.

Heco_Direkt_Reflexrohre Heco_Direkt_Seite Heco_Direkt_Chassis
Ein besonderes Highlight ist das stabil konstruierte und mehrfach verstrebte MDF-Flachgehäuse mit attraktiven Rundungen, bei dessen Design klassische Gitarren der Rock-Geschichte Pate standen. Die edle Seidenmatt-Lackierung in „Black & Black“ oder „White & Silver“ mit kontrastierenden Doppelstreifen an der Front unterstreicht den hochwertigen Anspruch.

Die aus optischen und akustischen Gründen leicht nach hinten geneigten Schallwandler stehen auf einer schicken Vollmetall-Fußkonstruktion, die dank Drei-Punkt-Lagerung für perfekte Gewichtsverteilung und einen absolut sicheren Stand sorgt. Sowohl Vollmetall-Spikes als auch bodenschonende Gummi-Füße befinden sich im Lieferumfang. Auf der Rückseite garantiert ein hochwertiges Vollmetall-Anschlussterminal mit soliden, vergoldeten Schraubklemmen für hohe Kontaktsicherheit und Signalstabilität.

Mit Abmessungen von 440 x 998 x 397mm (inkl. Füßen) und einem Gewicht von 26kg bringt die Hero Direkt es auf stramme 95 dB (2,83V/1m). Ab Oktober ist die Heco „Direkt“ für 1.499 Euro pro Stück erhältlich.

Heco Direkt

Von klassischen Vorbildern inspiriert erfahren die High-End Zwei-Wege Lautsprecher „Direkt“ im Heco Labor eine Fertigung nach Maß! Für knackigen und präzisen Bass ist ein 25cm Tiefmitteltöner mit Kraftpapier-Membran und extrem verzerrungsarmem Antrieb verantwortlich, unterstützt durch ein großzügiges Luftvolumen und zwei Downfire-Reflexrohre . In Verbindung mit der High-Energy Seidenkalotte mit besonders starkem Doppelmagnet-Antrieb und Vollaluminium-Wave-Control-Horn entsteht ein fein ausbalanciertes, dynamisches Klangbild mit glasklarem und direktem Stimmbereich. Durch ihren exzellenten Wirkungsgrad und den linearisierten Impedanzverlauf harmoniert die Direkt nicht nur perfekt mit hochwertigen Transistorverstärkern, sondern auch mit feinen Röhrenverstärkern. Das geneigte Flachgehäuse im Dual-Color Streifendesign setzt optische Highlights, Vollmetall-sorgen dank Dreipunkt-Lagerung für perfekte Gewichtsverteilung.