Beiträge

DIE DENON DESIGN SERIE: PMA-60, PMA-30 & DCD-100
,

DESIGN SERIE: PMA-60, PMA-30 & DCD-100

Denon erweitert seine Design Serie um drei Modelle: Der Verstärker PMA-60 baut auf dem Erfolg des PMA-50 auf, welchen er ersetzt, während der PMA-30 das neue Einstiegsmodell der Serie darstellt. Der CD-Player DCD-100 wurde als perfekter Partner für den bereits erhältlichen Netzwerk-Stereo-Receiver DRA-100 entworfen.

Die gesamte Denon Design Serie richtet sich an moderne anspruchsvolle Musikliebhaber, die Wert auf kompakte Abmessungen und ein elegantes Design legen – ohne Kompromisse bei der renommierten Denon Klangqualität. Motto der Produktreihe: Real hi-fi for today’s lifestyles.

Der PMA-30 (UVP, 399 €) und DCD-100 (UVP, 599 €) sind ab September 2017 bei autorisierten Denon Händlern erhältlich. Der PMA-60 (UVP, 599 €) folgt Ende Oktober. Zudem sind im Rahmen der Denon Design Serie der Netzwerk-Receiver DRA-100 und der CD-Player DCD-50 weiterhin verfügbar.
Denon PMA-60 Denon DCD-50 Denon PMA-30

Denon PMA-60 und PMA-30: Design-Verstärker neu definiert

Mit der Einführung der Design Serie vor drei Jahren hat Denon bewiesen, dass HiFi-Produkte schick und raffiniert sein können, ohne dabei Abstriche bei der Klangqualität und Leistung hinnehmen zu müssen. Mit dem nochmals verbesserten PMA-60, welcher den PMA-50 ersetzt, und dem preisgünstigeren PMA-30 definiert Denon nun die Design Serie neu und macht sie somit noch attraktiver für designbewusste Musikliebhaber.

Der PMA-60 ist ein vollständig digitaler Verstärker und liefert trotz seiner kompakten Bauweise 50 W pro Kanal. Dank neuester DDFA-Technologie bietet er eine weiter verbesserte Effizienz und extrem geringere Verzerrungen. Das von Denon selbst entwickelte Advanced AL32 Processing und das Master Clock Design sorgen für die akkurate Verarbeitung digitaler Signale ultra-hochaufgelöster Dateien mit bis zu 384kHz/32bit sowie DSD 2,8 MHz/ 5,6 MHz/11,2 MHz und liefert somit Klangqualität, die weit über die einer CD hinausgeht.

Denon PMA-60

Um den Ansprüchen moderner Hörer gerecht zu werden, ist der PMA-60 mit einem USB-B-Eingang ausgestattet, mit dem Musik direkt vom PC wiedergegeben werden kann. Bluetooth mit aptX und NFC ermöglichen kabelloses Musik-Streaming von Smartphones und Tablets. Darüber hinaus verfügt der PMA-60 über zwei optische und einen koaxialen Digital-Eingang sowie einen analogen Eingang. Dank der Impedanzanpassung ist der Kopfhörer-Ausgang für viele verschiedene hochwertige Kopfhörer-Modelle geeignet.

Der PMA-30, das Einstiegsmodell zur Design Serie, liefert 2 x 40 W Ausgangsleistung. Im Gegensatz zum PMA-60 verfügt er über eine vereinfachte digitale Verarbeitung und keinen USB-B-Eingang. Ebenso wie der PMA-60 kann der PMA-30 sowohl horizontal als auch vertikal aufgestellt werden, wobei das OLED-Display automatisch richtig ausgerichtet wird. Darüber hinaus ist er mit einem Subwoofer-Ausgang und einer hochwertigen Fernbedienung ausgestattet.

Denon DCD-100: Premium-CD-Player als perfekter Partner für den DRA-100 Netzwerk-Player

Für den PMA-30 und PMA-60 bietet das Modell DCD-50 die ideale CD-Player-Ergänzung, welche weiterhin innerhalb der Design Serie erhältlich ist. Der neu eingeführte DCD-100 wiederum wurde so entworfen, dass er optisch und technisch hervorragend zu dem Netzwerk-Receiver DRA-100 passt. Der DCD-100 verfügt sowohl über einen koaxialen Ausgang zur direkten digitalen Verbindung mit dem Receiver als auch über  einen analogen Ausgang für den Einsatz mit anderen Verstärkern. Die mitgelieferte hochwertige Fernbedienung ermöglicht die Steuerung ebenfalls angeschlossener Design Serie Komponenten bequem aus einer Hand. Das elegante Slot-In-CD-Laufwerk spielt sowohl normale Audio-CDs als auch MP3/WMA-CDs ab.

Denon DCD-50

Teac TN-400BT

TN-400BT Analoger Plattenspieler mit Bluetooth

Der Teac TN-400BT ist ein analoger Plattenspieler mit Bluetooth® aptX® für das kabellose Streamen von Musik von Schallplatten

Wichtige Leistungsmerkmale TN-400BT

  • Audiostreaming per Bluetooth® aptX® in überzeugender Klangqualität
  • Erhältlich in modernen Matttönen oder Echtholz-Walnussfurnier
  • Riemenantrieb mit Plattenteller aus Aluminiumguss, 3 Abspielgeschwindigkeiten (inkl.78 U/min)
  • Neu entwickelte, reibungsarme Spindel sorgt für konstante Drehgeschwindigkeit
  • Statisch ausbalancierter, S-förmiger Tonarm mit Universal-Tonabnehmerkopf
  • Vormontiertes MM-Tonabnehmersystem von Audio-Technica (AT95E)
  • Integrierter Phono-EQ-Verstärker mit Subsonic-Filter
  • Digitaler USB-Ausgang (16 Bit/48 kHz) für PC-Aufnahmen
  • Vergoldete Cinch-Buchsen für LINE/PHONO-Ausgang

 

Marke

TEAC

Modell

TN-400BT-MR

TN-400BT-MW

TN-400BT-MS

TN-400BT-MT

TN-400BT-WA

Farbe

Teac TN-400BT

Teac TN-400BT

Teac TN-400BT

Mattes Braun

Teac TN-400BT

Produktabmessungen (B × H × T) / Nettogewicht

420 × 117 × 356 mm 4,9 kg

Verpackungsabmessungen (B × H × T) / Bruttogewicht

555 × 220 × 430 mm 7,5 kg

Menge pro Umkarton

1

Teac TN-400BT

Zusätzliche Produktinformationen

Überblick

Der TN-400BT ist ein analoger Plattenspieler, mit dem Sie Ihre Vinylsammlung auch ohne zusätzliche Kabel über Bluetooth®-Kopfhörer oder -Lautsprecher genießen können. Der Plattenteller aus Aluminiumguss gewährleistet eine konstante Drehgeschwindigkeit, während der statisch ausbalancierte, S-förmige Tonarm für ein präzises Abtastverhalten sorgt. Über den integrierten Phono-EQ-Verstärker kann der TN-400BT an einen konventionellen Hi-Fi-Verstärker oder eine Hi-Fi-Kompaktanlage angeschlossen werden. Dank des Universal-Tonabnehmerkopfes lässt sich der Tonabnehmer unkompliziert austauschen.

Ein integrierter Bluetooth®-Transmitter ermöglicht die drahtlose Wiedergabe von Schallplatten in überzeugender Klangqualität (dank den Codecs aptX® und AAC). Über den USB-Ausgang können Nutzer ihre Plattensammlung mit einer Auflösung von 16 Bit/48 kHz (entspricht CD-Qualität) digitalisieren. Ein hochwertiges, in Japan gefertigtes Tonabnehmersystem wurde vormontiert. Dadurch entfällt eine langwierige Einrichtung des Systems vor der erstmaligen Nutzung.

Plattenteller aus Aluminiumguss mit Riemenantrieb und 3 Abspielgeschwindigkeiten

Der Plattenteller wird von einem Gleichstrommotor mit hohem Drehmoment über einen langlebigen Gummiriemen angetrieben. Das sorgt für hohe Trägheit und eine enorm
stabile Wiedergabe bei Geschwindigkeiten von 33-1/3, 45 und 78 U/min.

Neue reibungsarme Spindel
Eine präzisionsgefräste Edelstahlspindel mit langlebigem Messinglager sorgt dank geringerer Reibung für eine konstante Drehgeschwindigkeit.

Neues Design: zeitgemäßes Matt oder Walnussfurnier Der TN-400BT ist wahlweise in vier verschiedenen Matttönen oder mit Walnussfurnier erhältlich.

Teac TN-400BT

Integrierter Phono-EQ-Verstärker
Der TN-400BT ist mit einem integrierten Phono-EQ-Verstärker ausgestattet, der MM-Tonabnehmersysteme unterstützt. So kann der Plattenspieler an konventionelle Verstärker oder Kompaktsysteme angeschlossen werden, die über keinen gesonderten Plattenspielereingang verfügen. Der Phono-EQ-Verstärker nutzt den OP-AMP-Chip NJM8080 von JRC, der das von der Nadel aufgenommene Audiosignal mit geringstmöglicher Verzerrung verstärkt.

Neuer Subsonic-Filter zur Optimierung der Klangqualität
Der TN-400BT verhindert die Überlastung angeschlossener Lautsprecher, indem er Frequenzen unter 18 Hz vor dem Verstärker herausfiltert. Hilfreich ist dieser Filter vor allem bei verzogenen Vinyl-Schallplatten, die andernfalls unerwünschte Tieftöner-Aktivitäten hervorrufen würden. (Der Subsonic-Filter ist deaktiviert, wenn der PHONO EQ-Schalter auf THRU gestellt ist.)

Digitale Audioausgabe über USB
Der TN-400BT ist mit einem Analog-Digital-Wandler ausgestattet, der über den rückseitigen USB-Anschluss ein digitales Audiosignal mit einer Auflösung von 16 Bit/48 kHz erzeugt. Über diesen Ausgang lassen sich Schallplattenaufnahmen digital auf einem Rechner archivieren.

Zusätzliche Produktinformationen

Nach der Konvertierung können die Aufnahmen auf Abspielgeräte wie Smartphones oder Auto-CD-Player überspielt werden.

S-förmiger, statisch ausbalancierter Tonarm
Der S-förmige, statisch ausbalancierte Tonarm aus Aluminium ist mit einem Gegengewicht sowie einem Anti-Skating-Mechanismus ausgestattet, die eine exakte Ausbalancierung und Einstellung des Abtastdrucks ermöglichen und während der Wiedergabe für ein optimales Abtastverhalten sorgen. Mit dem Tonarm-Hebel lässt sich der Tonarm langsam auf die Schallplatte absenken.

Der Tonarm ist mit Universal-Tonabnehmerköpfen kompatibel, die daher relativ einfach ausgetauscht werden können. Vergoldete Kontaktpunkte minimieren Signalverluste zwischen Tonarm und Tonabnehmerkopf, um ein unbeschädigtes Audiosignal zu gewährleisten.

Teac TN-400BT

Drahtloses Bluetooth®-Audiostreaming mit aptX®-Codec
Das Bluetooth®-Übertragungssystem des TN-400BT unterstützt die hochwertigeren Codecs aptX® und AAC sowie dem herkömmlichen SBC-Codec. Auch wenn Sie keine HiFi-Anlage besitzen, können Sie Schallplatten mit Bluetooth®-Kopfhörern oder Lautsprechern in hoher Klangqualität genießen.

Für das Pairing des TN-400BT mit Bluetooth®-Kopfhörern oder -Lautsprechern genügt ein Tastendruck. Der Verbindungsstatus lässt sich über die Pairing-Taste mit ihrer LED-Anzeige eindeutig ermitteln.

Mit Liebe zum Detail
Der TN-400BT sorgt für ein stilvolles Vinylerlebnis. Die aus Aluminium bestehenden Bedienelemente wirken äußerst wertig, und die Aluminiumfüße, die über schwingungsdämpfende Gummielemente mit dem schweren MDF-Chassis verbunden sind, schützen vor Rückkopplungseffekten.

MM-Tonabnehmersystem von Audio-Technica
Der Plattenspieler ist mit einem hochwertigen Universal-MM-Tonabnehmer mit leichtem Aluminium-Tonarm ausgestattet. Gemeinsam sorgen sie für eine detailgetreue Wiedergabe, die höchsten musikalischen Ansprüchen genügt.

Yamaha A-S801 schwarz

Neuheit: Yamaha A-S801

Der Yamaha A-S801 hat eine hohe Klangqualität durch den TOP-ART Aufbau und stabiler Konstruktion. Überragende Musikalität und kraftvollen Sound. Mit der USB DAC Funktion werden alle neuen hochauflösenden Formate wiedergegeben.

 

Der A-S801 ist ab sofort in schwarz oder wahlweise silber lieferbar –  >>jetzt bestellen <<

Der Yamaha A-S801 in der Übersicht

  • – USB DAC Funktion unterstützt 2.8MHz/5.6MHz DSD Auflösung und PCM384kHz/32* bit Wiedergabe
  • – Hocheffizienter ESS 32bit D/A Wandler (ES9010K2M)
  • – Digitale Anzeiger zeigen DSD und PCM Wiedergabeformate und Samplingfrequenzen
  • – Stabiles Gehäuse sorgt für reine Audiowiedergabe
  • – Chassis mit doppeltem Boden für hervorragende Dämpfung der Vibrationen
  • – ToP-ART (Total Purity Audio Reproduction Technologie) und hochwertige Bauteile
  • – I/O (Eingang zu Ausgang) Direkt Symmetrisches Design
  • – ART (Anti-Resolution and Tough) Base
  • – Speziell angefertigter Netztransformator / 12,000uF Blockkondensatoren / strenggepresste Aluminium-Wärmetauscher
  • – 160W x 2 (max), 100W x 2 (RMS) Ausgangsleistung
  • – CD Direktverstärkung und Pure Direct Modus
  • – Stufenlos einstellbare Loudness
  • – Vergoldete Lautsprecher- und Cinch-Anschlüsse
  • – Digitale Audio-Eingänge für TV oder Blu-ray Spieler
  • – Anschluss für YBA-11 Bluetooth Wireless Adapter

Yamaha A-S801 silberDas äußerst stabiles Chassis garantiert höchste Klangqualität und eine reine Wiedergabe

Um die negativen Effekte der Vibrationen bestmöglich zu dämpfen, ist der A-S801 mit einem doppeltem Boden und einer 1mm dicken Metallplatte ausgestattet. Zusätzlich sind Netztrafo und Kühlkörper in der Verstärkersektion durch die extrem stabile ART (Anti-Resonance and Tough) Base gestützt. Eine massive Mittelstütze verbessert ebenso die Stabilität. Diese Innovationen im Design von Yamaha tragen zu einem hervorragendem Signal Rauschabstand und einer reicheren Klangwiedergabe bei.

Exzellentes Schaltungsdesign, basierend auf dem ToP-ART-Konzept für höchste Klangqualität

Das ToP-ART-Konzept (Total Purity Audio Reproduction Technology) garantiert im Zusammenspiel mit dem ART Base exzellenten Klang. Denn nur, wenn sowohl die Verarbeitung als auch die Übertragung der Audiosignale einfach und direkt konzipiert sind, wird der Einfluss von Störgeräuschen und Verzerrungen minimiert. Die Yamaha Technologie für dieses Verstärker-Design heißt ToP-ART. Sie besteht aus einem vollsymmetrischen Aufbau vom Eingang bis zum Ausgang, wobei linker und rechter Kanal mit möglichst kurzen Signalwegen verarbeitet werden. So wird ein herausragender Klang mit unverfälschter Klarheit garantiert. Die ART (Anti-Resonance and Tough) Base Gehäuseunterseite sowie die solide Mittelschiene sorgen für zusätzliche Stabilität und dämpfen Vibrationen. Diese Design-Innovationen von Yamaha tragen zusätzlich zu einer exzellenten Audiowiedergabe mit ausgezeichneter Musikalität bei.

Hochwertige Bauteile für überragende Klangqualität

Die Qualität der einzelnen Teile und ihr Zusammenspiel sind entscheidend für den Klang jeder Komponente. Deshalb verwendet Yamaha ausschließlich hochwertige Bauteile, die sorgfältig ausgewählt und getestet werden. Beim A-S701 ist eine exzellente Signalwiedergabe auch unter fordernden Bedingungen garantiert – Netztransformator sowie Abblockkondensatoren sind speziell angefertigt, die Lautsprecher-Relais haben einen direkten Signalweg, hinzu kommen Ein-Punkt-Erdung sowie stranggepresste Aluminium-Wärmetauscher.

CD Direktverstärkung und Pure Direct-Modus für größte Reinheit des Klangs

Mit einer direkten Verbindung zum CD-Eingang maximiert die CD Direkt-Verstärkung den Signal-Rauschabstand bei der CD-Wiedergabe. Wird zudem der Pure Direct Modus aktiviert, werden die Audiosignale über den kürzesten Signalweg geleitet. Durch das Umgehen von Buffer-Amp sowie Ton-, Loudness- und Balance-Steuerung wird ein Signalverlust praktisch vollständig eliminiert und die reinste Klangqualität erreicht.

Yamaha A-S801 schwarz

Stufenlos einstellbare Lautstärke

Der A-S801 verfügt über eine neue analoge Lautstärkeregelung, die an der Front angebracht ist. Sie nutzt eine elektronische Lautstärkeregelung für höchste Klangqualität, so dass der Loudness-Effekt beliebig eingestellt werden kann. Getrennt von der normalen Lautstärkeregelung kann so die Balance zwischen Höhen und Tiefen beeinflusst werden. Dadurch ist die komplette tonale Bandbreite verfügbar, der natürliche Hörverlust hoher und tiefer Frequenzen bei niedriger Lautstärke wird ausgeglichen.

Vergoldete Anschlüsse

Vergoldete Anschlüsse ermöglichen eine besonders hochwertige Verbindung ohne Signalverlust. Der A-S801 verfügt über vergoldete Anschlüsse für Lautsprecher und Eingänge.

Der hochwertige USB-DAC unterstützt nativ DSD 2,8MHz/5,6MHz und PCM 384kHz/32-bit für hochauflösende Wiedergabe.

Der leistungsstarke USB-DAC des A-S801 ist eine ausgewachsene PCM 384kHz/32-bit Einheit und unterstützt nativ die DSD 2,8MHz/5,6MHz Auflösung. Er ist darüber hinaus kompatibel mit asynchronen Signalen und nutzt für Low-Jitter-Übertragung seine eigene Master Clock, die nicht von der PC Clock beeinflusst wird. Zudem kommt ein ASIO2.3-Treiber (Yamaha Steinberg) zum Einsatz, um niedrigere Latenzen und höhere Übertragungsraten zu erreichen. Neben Windows-PCs wird ebenfalls der MAC OS Integer Mode unterstützt, wodurch auch mit MAC 24-bit-Wiedergabe möglich ist.

Außergewöhnlich leistungsstarker ESS 32-bit D/A-Wandler.

Beim D/A-Wandler des A-S801 handelt es sich um einen ES9010K2M von ESS Technology, Inc. Er zeichnet sich neben präziser Umsetzung von 32-bit-Audiosignalen auch durch seine Fähigkeit aus, bei voller Kompatibilität mit PCM 384kHz und nativem DSD 5,6MHz große Datenmengen zu verarbeiten. Er bietet zudem kraftvollen Tiefton und einen präzise aufgelösten Hochtonbereich. Da der integrierte D/A-Wandler sein eigenes Master Clock-Signal erzeugt, ist auch eine Funktion zum Eliminieren von Jitter vorhanden, wodurch D/A-Wandlung mit minimalen Auswirkungen von Clock-Jitter gewährleistet ist.
Außerdem beinhaltet dieser Chip einen 2-Kanal D/A-Wandler, der im Doppeldifferentialbetrieb für eine außerordentlich hohe Qualität des Signals mit überlegenem Signal-Rauschabstand sorgt.

Digitale Audio-Eingänge für Fernseher und/oder Blu-ray Player

Der A-S801 besitzt sowohl einen optischen als auch einen koaxialen Digital-Eingang. Der optische Eingang ist für den Fernsehton, der koaxiale für den Ton des Blu-ray Spielers. Das Signal bleibt dabei durchgehend digital, wodurch ein reiner, dynamischer Klang aus allen Quellen gewährleistet ist – von Sport- und anderen Fernsehsendungen über Filme bis hin zu Konzertmitschnitten.

Anschluss für einen YBA-11 Bluetooth Wireless Adapter

Mit dem YBA-11 können Sie von Bluetooth-kompatiblen Smartphones, Tablets oder PCs kabellos Musik streamen. Dank digitaler Verbindung und aptX®-Algorithmus genießen Sie Musik-Streaming in bester Klangqualität. Der YBA-11 kann komfortabel über den DC-Ausgang an der Rückseite des Verstärkers mit Strom versorgt werden.

Anschlüsse für zwei Lautsprechersysteme und Wahl zwischen Lautsprecher A, B oder A+B

Sie können zwei separate Lautsprechersysteme in verschiedenen Räumen anschließen und zwischen ihnen umschalten oder beide gleichzeitig betreiben. Es stehen vier Anschlüsse zur Verfügung, so können Sie das richtige Boxen-Pärchen für die jeweilige Quelle mit einem Knopfdruck auswählen.

Subwoofer Anschluss

Über den Subwoofer-Anschluss kann die Tieftonwiedergabe des Systems für einen kräftigeren Klang mit besserer Qualität aufgewertet werden.

Phono MM Anschluss

Ein Plattenspieler mit MM-Phono-Modul kann ebenfalls angeschlossen werden. Genießen Sie neben CDs auch Vinyl-Aufnahmen und erleben Sie das Zusammenspiel der neuesten Digital- und Analog-Technik.

Yamaha A-S801 rueckseite

Reduziertes, edles Design

Mit seinem reduzierten edlen Design steht dieser Vollverstärker ganz in der Tradition legendärer Yamaha HiFi-Komponenten. Die Gehäusefront aus Aluminium ist in edlem Hairline Finish gestaltet und verfügt zudem über eine intuitive Anordnung der Bedienelemente. Die Drehknöpfe weisen darüber hinaus die gleiche luxuriöse Bauweise wie die unserer High-End-Modellen auf.

Fernbedienung mit klarem intuitiven Design

Das klare und schlichte Design der Fernbedienung erlaubt die intuitive Steuerung mit einer Hand. So können beispielsweise Lautstärke oder Abspielreihenfolge ganz einfach und komfortabel eingestellt werden. Das klare Design mit Hairline Finish harmoniert perfekt mit dem Verstärker selbst. Über die Fernbedienung kann zusätzlich ein Yamaha CD-Spieler gesteuert werden.

Drehknopf mit LEDs zur Quellenwahl

Ein Drehknopf macht die Wahl der Eingangsquelle einfach und schnell. Das hochwertige Material mit Hairline Finish verfügt über eine ansprechende Haptik. Die gewählte Quelle wird mit LEDs angezeigt, so kann auch in dunklen Räumen problemlos zwischen den Zuspielern umgeschaltet werden.

Auto Power Standby-Funktion

Die Stromsparfunktion des Verstärkers erkennt, wenn er seit Längerem nicht verwendet wurde (etwa 8 Stunden), obwohl er eingeschaltet ist. In diesem Fall wechselt das Gerät selbstständig in den Standby-Modus – so wird der Stromverbrauch minimiert, wenn der Verstärker versehentlich angelassen wurde.

EISA Award für Marantz CD6006 & PM6006

EISA Award für Marantz CD6006 & PM6006

HiFi Special Edition von Marantz

HiFi Special Edition von Marantz

Marantz, einer der weltweit führenden Hersteller modernster Home Entertainment- und Premium HiFi-Lösungen, hat zwei außergewöhnliche Premium-Produkte vorgestellt, die von Markenbotschafter Ken Ishiwata inspiriert wurden. Der Stereo-Vollverstärker PM-14S1 und der SACD-Player SA-14S1 der Special Edition sind zwei neue Meilensteine in der über 60-jährigen Geschichte von Marantz. Passend zur wachsenden Verbreitung von High-Resolution-Formaten führt Marantz einen perfekt auf High-Resolution-Medien abgestimmten High-End-Player und den zugehörigen integrierten Verstärker ein.

HiFi Special Edition von Marantz

Neuauflage der ersten HiFi Special Edition von Marantz

Vor dreißig Jahren hat Marantz den ersten Special Edition-Player der Audiobranche vorgestellt: den CD-45LE. Er setzte neue Maßstäbe, indem er neue Standards für CD-Qualität definierte. Eingeführt wurde er damals als Limited Edition – LE. 30 Jahre später würdigt Marantz den HiFi Klassiker mit einer Neuauflage und präsentiert die neue 14 Series Special Edition, bestehend aus dem Super-Audio-CD-Player SA-14S1 SE und dem integrierten Premium-Stereoverstärker PM-14S1 SE. Wie ihr Vorgänger setzen die beiden Geräte höchste Maßstäbe – diesmal für High-Resolution-Dateien unter anderem in den Formaten FLAC, ALAC und DSD. Nicht nur klanglich überzeugt die Special Edition, sondern auch optisch: Besonders auffallend sind die eleganten oberen, vibrationsarmen Abdeckungen, bestehend aus massivem, 5 mm starkem Aluminium und die massiven Aluminiumfüße.

PM-14S1 SE – Stereoverstärker für höchste Ansprüche

Die Special Edition wartet mit vielen Details und Raffinessen auf. Der PM-14S1 SE ist mit den gleichen Kondensatoren ausgestattet, die sich schon beim Original-KI Pearl-Verstärker bewährt haben. Damit wird der große Ringkerntransformator optimal ergänzt. Wenn hohe Leistung gefragt ist, generiert die Einheit mühelos eine beeindruckende Sound-Welle, die den Hörer in eine realistische Klangwelt eintauchen lässt. Nach strengsten Kriterien ausgewählte Komponenten, Direkteingänge, mechanische Verbesserungen und weitere Detailverbesserungen führen zu einer perfekten Balance in Kombination mit einer sehr breiten Klangbühne und einer Musikwiedergabe, bei der keine Details verborgen bleiben. Bei der PM-14S1 Special Edition handelt es sich um einen Elite-Verstärker mit von Marantz selbst entwickelten diskreten HDAM-Stufen und extrem effizienten Signalwegen. Auch Vinyl-Fans kommen bei der neuen 14 Series auf ihre Kosten. Signale von Vinylplatten werden vom Phono-Equalizer für MM/MC-Systeme mit eigener Rückkopplungstechnologie in größter Sorgfalt verarbeitet. Auf diese Weise wird eine gleichmäßige Klangcharakteristik mit hoher Dynamik und geringem Rauschen bei allen Signalpegeln und im gesamten Frequenzbereich erreicht. Das elegante Finish wird vollendet durch die speziellen, von Marantz selbst hergestellten Lautsprecheranschlüsse aus Kupfer für mühelose und leistungsstarke Signalübertragung zu den Lautsprechern.

SACD Player SA-14S1 – der Entertainer

Die SA-14S1 Special Edition ist die perfekte Plattform für Klang in Referenzqualität sowie für den Marantz-Diskmechanismus, der exzellente CD- und SACD-Soundqualität zur Verfügung stellt. Dabei ist hervorzuheben, dass die Geräte einen D/A-Wandler enthalten, der praktisch funktionsgleich mit dem des NA-11S1 ist, der bereits von der EISA (European Imaging and Sound Association) ausgezeichnet wurde. Neben optischen und koaxialen digitalen Eingängen bietet er einen USB-B-Anschluss für direkte Verbindung zu einem PC. Über diesen Anschluss ist direktes High-Definition-Audiostreaming vom Computer möglich, so dass der D/A-Wandler und die hochwertige Audiostufe mit HDAM-SA2-Modulen als externe Soundkarte genutzt werden kann. Der USB-B-Anschluss arbeitet im asynchronen Modus und kann nicht nur 192 kHz / 24 Bit, sondern auch das Super-Audio-CD-Format DSD mit 2,8 MHz und 5,6 MHz verarbeiten. Für maximale Vielseitigkeit und Leistung hat er außerdem an der Vorderseite einen USB-Anschluss, über den MP3-, WAV- und AAC-Formate und natürlich Musik von iPod/iPhone abgespielt werden können.

Der Super-Audio-CD-Player SA-14S1 SE und der Premium-Stereoverstärker PM-14S1 SE werden ab Ende August in Gold und in Schwarz für jeweils 2.500 Euro erhältlich sein. Beide Geräte können ab sofort in unserem Online Shop bestellt werden.

Marantz PM-14S1

PM-14S1 Special Edition Stereo-Vollverstärker – Hauptfunktionen:

2 x 90 Watt (8 Ohm) / 2 x 140 Watt (4 Ohm)
Stromgegenkopplung für beste Klangqualität
Marantz eigene HDAM® SA3-Schaltungen
Robustes Premium-Gehäuse mit 5 mm starker Aluminium-Abdeckung und neuen schweren Füßen für optimalen Schutz vor Vibrationen
Stabiles Netzteil und Schottky-Dioden mit hoher Stromlieferfähigkeit
Marantz Original Kupfer-Lautsprecherterminals (SPKT-100)
Hochwertige lineare Lautstärkeregelung
MM/MC Phono-Equalizer mit eigener Stromgegenkopplungs-Technologie
Ringkerntransformator und verwindungssteifes, vibrationshemmendes Chassis
Systemfernbedienung aus eloxiertem Aluminium zur Steuerung von Verstärker und CD-Player

Marantz PM14s1

SA-14S1 Special Edition Premium SACD-Player mit USB-DAC – Hauptfunktionen:

HiFi Special Edition von Marantz

SA-CD/CD-Wiedergabe, USB-A (Front, auch für iDevices) und DAC-Mode (USB-B, opt. & koax. Digital-Eingänge) für HD-Audio-Formate
Marantz SACD-Laufwerksmechanismus für besonders akkurate Datenabtastung
USB-B-Schnittstelle im asynchronen Modus zur Nutzung des Players als hochwertige externe Soundkarte, unterstützt PCM bis zu 192kHz / 24-Bit und DSD2.8 & 5.6MHz Streaming
Analoge Ausgangsstufe mit Marantz HDAM-SA2 für beste Klangqualität
Exzellenter D/A-Wandler DSD1792 und 2 Master-Taktgeber für optimaler Präzision bei jeder Abtastrate
Robustes Premium-Gehäuse mit 5 mm starker Aluminium-Abdeckung und neuen schweren Füßen für optimalen Schutz vor Vibrationen
Ringkerntransformator und nach audiophilen Gesichtspunkten ausgewählte Bauteile
Verwindungssteifes, vibrationshemmendes Premium-Chassis
Vollständig diskret aufgebauter Kopfhörerverstärker
Systemfernbedienung aus eloxiertem Aluminium zur Steuerung von CD-Player und Verstärker