Beiträge

Samsung erweitert das Inhaltsangebot mit HD+ und waipu.tv

Käufer eines Samsung QLED oder UHD TVs des Modelljahrs 2019 können ein noch vielfältigeres Inhaltsangebot wahrnehmen als bislang: Wer sich für eines der aktuellen Modelle entscheidet, kann HD+ und waipu.tv für insgesamt sechs Monate kostenlos nutzen. HD+ ist im 2019 TV-Sortiment von Samsung bereits integriert und kann nach der Ersteinrichtung des TVs in wenigen Schritten installiert werden. Mit der waipu.tv App können Nutzer bequem über den Samsung Smart Hub über 100 verschiedene Sender empfangen.

„Auch unsere neuen Samsung Smart TVs bieten ein umfangreiches TV-Erlebnis – dank vielfältiger Funktionen und Angebote, dem Universal Guide sowie unserem hauseigenen Sprachassistenten Bixby. Wir wollen unseren Kunden kontinuierlich neue Funktionen und Services bereitstellen und freuen uns sehr, HD+ und waipu.tv als Content-Partner in das TV-Angebot für Käufer unserer aktuellen Geräte aufnehmen zu können“, sagt Leif-Erik Lindner, Vice President TV&AV Samsung Electronics GmbH.

HD+: Mit der Komfort-Funktion flexibel TV schauen

HD+ ist ein Programmangebot in HD- und UHD-Qualität und wird über Satellit empfangen. Das Paket umfasst 23 private sowie 40 frei empfangbare HD-Sender sowie drei UHD-Sender. Auch mit dabei ist die neue HD+ Komfort-Funktion: Nutzer können mit der Funktion Neustart ausgewählte laufende oder bereits ausgestrahlte Sendungen von Beginn an starten, auf zahlreiche Mediatheken zurückgreifen und den interaktiven TV-Guide mit sechs kombinierbaren Suchkriterien nutzen, um schnell und gezielt an die Lieblingsinhalte zu kommen.

Im Gegensatz zu früheren SmartCard- oder USB-Lösungen ist die HD+ Funktion bei aktuellen TVs von Samsung komfortabel in den TV integriert – ein weiteres Empfangsgerät oder eine Registrierung sind nicht notwendig. Käufer können HD+ inklusive der neuen HD+ Komfort-Funktion sechs Monate kostenlos testen. Neben der Aktivierung bei der Ersteinrichtung des Samsung TVs kann HD+ auch nachträglich über den App-Store des Fernsehers installiert werden.

„Wir möchten, dass immer mehr Kunden HD+ ohne Einstiegsbarrieren testen können. Daher freut es uns sehr, dass wir mit Samsung den absatzstärksten TV-Gerätehersteller als Partner für die Integration von HD+ gewinnen konnten. Damit kommen wir unserem Ziel, den TV-Komfort für Satellitenhaushalte in Deutschland radikal zu verbessern, ein großes Stück näher“, sagt Georges Agnes, Geschäftsführer Operations und Produktentwicklung bei HD+.

waipu.tv: Mehr als 100 Sender, Pay-TV und VoD sowie 100 Stunden Aufnahmespeicher

waipu.tv ist modernes Streaming-Fernsehen mit über 100 Sendern, den meisten in HD-Qualität. Mit waipu.tv können Nutzer ihren Fernsehempfang ganz flexibel auf dem TV, Tablet oder Smartphone und auf dem PC in unterschiedlichen Räumen über das WLAN auch zeitgleich genießen.

Neben klassischem TV beinhaltet die waipu.tv-App im Smart Hub auch Pay-TV-Kanäle und Video on Demand Angebote. Nutzer können außerdem Sendungen mit einem Klick aufnehmen und zeitversetzt anschauen. Dafür stehen 100 Stunden Aufnahmespeicher zur Verfügung. Alle Käufer eines 2019er Samsung TVs können waipu.tv sechs Monate lang kostenlos nutzen und sparen damit 59,94 Euro.1

„Samsung ist der erste TV-Hersteller, der mit waipu.tv kooperiert. Das eröffnet für uns die Möglichkeit, unser Angebot in Deutschland weiter zu etablieren. Mit dem Launch von waipu.tv über Samsung haben wir nun den größten TV-Hersteller an Board und können so gemeinsam die Unterhaltung der Zukunft revolutionieren. Der Samsung Smart Hub ist die ideale Plattform, um unser Angebot in Szene zu setzen und den Nutzern einen sehr einfachen und bequemen Zugangsweg zu bieten“, sagt Christoph Bellmer, CEO und Vorstandsvorsitzender der EXARING AG, die waipu.tv in Deutschland betreibt.

Samsung KU6509

Neuheiten Samsung 6er Serie: KU6509 KU6519 K6379 KU6079 UHD TV

Samsung Electronics bringt die neue Generation seiner erfolgreichen TV-Serie 6 mit noch größeren Bildschirmdiagonalen und neuesten Bildverbesserungstechnologien auf den Markt. Mit verschiedenen Auflösungsstandards von Full HD bis Ultra HD, Curved- und Flat-Displays, Bildschirmdiagonalen von 40 (101 cm) bis 78 Zoll (198 cm) und mehreren Farb- und Designvarianten, bietet Samsung für zahlreiche Geschmäcker und Anforderungen den passenden Fernseher in der Serie 6. Zahlreiche Modelle stechen mit UHD-Auflösung und der revolutionären Bildtechnologie High Dynamic Range (HDR) hervor. Mit dem neuen Bildmodus HDR+ können Kunden den erweiterten Kontrastumfang sogar weitgehend unabhängig von der Qualität des Eingangssignals genießen. Der neue Smart Hub erlaubt zudem eine noch flüssigere und komfortablere Steuerung von TV-Sendern, Streaming-Diensten, Spielen und vielen weiteren Funktionen.

Samsung KU6079

Die neuen Samsung Smart TVs der Serie 6 sind in verschiedenen Größen, Flat- und Curved-Design, in mehreren Farbvarianten sowie verschiedenen technischen Ausstattungen wie UHD-Auflösung und HDR-Technologie erhältlich. So findet jeder das richtige Modell.

Vom Full HD TV K6379 über den Flat UHD TV KU6079 bis zu den Curved UHD TVs KU6509 und KU6519 – letzterer in elegantem Weiß – bietet Samsung seinen Kunden in der Serie 6 erneut eine umfassende Fernseherauswahl. „Die Serie 6 wird auch im Modelljahr 2016 Samsungs Bestseller im TV-Bereich. Und das nicht ohne Grund: Schnelle, intuitive Bedienung mit zahlreichen nützlichen Features, ein immens kontrastreiches-lebensechtes Bild und dazu ein anspruchsvolles Design – all das bieten wir mit der Serie 6 jetzt auch in der Mittelklasse“, sagt Kai Hillebrandt, Vice President Consumer Electronics Samsung Electronics GmbH.

UHD-Auflösung und High Dynamic Range sorgen für brillante Bilder

Der UHD TV KU6509 hebt die Bildqualität mit der Active Crystal Color-Technologie und High Dynamic Range-Darstellung (HDR) auf ein neues Niveau. Bei Active Crystal Color wird die klassische Phosphorschicht auf den LEDs durch moderne Quantum Dots ersetzt. Diese verstärken die Hintergrundbeleuchtung und lassen die Farben noch intensiver erscheinen. Das Bild wirkt dadurch deutlich realistischer. Die HDR-Technologie sorgt für einen deutlich erhöhten Kontrastumfang. Dadurch werden Bilder noch kräftiger, heller und detailreicher und Zuschauer erkennen besonders in hellen und dunklen Bildbereichen Details, die ohne HDR nicht zu sehen wären. Mit dem neuen Bildmodus HDR+ werden Inhalte, die noch nicht in HDR vorliegen, problemlos auf HDR-Niveau konvertiert. Das schicke Curved-Design besticht mit einem schlanken Fernsehrahmen und einem eleganten Standfuß. Mit dem Modell KU6079 steht auch ein Flat UHD TV in der Serie 6 zur Wahl. Der KU6519 entspricht in der technischen Ausstattung dem KU6509, überzeugt jedoch mit einem eleganten weißen Rahmen.

Samsung KU6509

In nur drei Klicks die Zuspielquelle verändern und lückenlos zwischen Apps hin und her schalten – dank smarter Bedienung bieten die Modelle der Serie 6 einen individuell gestaltbaren Smart Hub mit vielen neuen Funktionen.

Smart Hub und Smart Remote – intuitiv durch TV und Apps steuern

Alle Modelle verfügen über den auf Basis von Tizen komplett neu entwickelten Samsung Smart Hub 2016. Mit nur wenigen Klicks gelangt man über die nun noch intuitivere Bedienoberfläche unkompliziert zu den Wunschinhalten. So können Nutzer schnell und bequem auf Apps, Video-on-Demand-Anbieter (VoD) und eigene Dateien wie Fotos und Videos zugreifen. Der übersichtliche Smart Hub zeigt lineare TV-Angebote, externe Geräte und Apps direkt in einer Bedienleiste am unteren Bildschirmrand an. Der Wechsel zwischen zwei Applikationen innerhalb des Smart Hubs gelingt mit nur wenigen Klicks und ähnlich einfach wie auf einem Smartphone. Kompatible Apps zeigen in einer zweiten Leiste Empfehlungen und zuletzt genutzte Inhalte, sodass die richtige Folge der Lieblingsserie bei einem VoD-Dienst direkt aus dem Smart Hub heraus gestartet werden kann, ohne dass die App zuvor geöffnet werden muss. Schaltet der Nutzer seinen Smart TV ein, startet dieser mit der zuletzt genutzten Anwendung, egal ob Live-TV, Zuspieler oder App. So können Inhalte – etwa von Netflix – direkt an der Stelle fortgesetzt werden, wo sie zuletzt unterbrochen wurden. Zudem lässt sich der Smart Hub individuell gestalten: Die beliebtesten und meistgenutzten Inhalte können flexibel angeordnet werden – ganz nach dem persönlichen Geschmack. Passend dazu gibt es die neue Smart Remote.1 Mit der auf wenige Knöpfe reduzierten Fernbedienung lassen sich alle angeschlossenen kompatiblen Geräte bedienen. Sämtliche Inhalte erreicht man mit der schlanken Smart Remote unkompliziert und intuitiv – die Suche nach den richtigen Tasten und Fernbedienungen gehört damit der Vergangenheit an.

Samsung Smart Hub 2016

Mit dem neuen Smart Hub und der Smart Remote gelangen Nutzer mit nur wenigen Klicks schnell und intuitiv zu ihren Wunschinhalten.

Samsung Smart Hub 2016

K6379: Idealer Einstieg mit neuestem Samsung Smart Hub

Mit den Modellen der Serie K6379 bietet Samsung weiterhin TVs mit Full HD Auflösung in den Displaydiagonalen von 40 bis 55 Zoll (138 cm) an. Dank der besonders schmalen Bauweise und entsprechend dünnen Panels lassen sich die Fernseher besonders ansprechend und flexibel in unterschiedliche Wohnsituationen integrieren. Das Curved-Design sorgt zudem für eine Tiefenwirkung und einen räumlichen Bildeindruck. Durch den integrierten DVB-T2 HD Tuner und die HEVC-Unterstützung ist der TV bereits mit dem neuen Übertragungsstandard DVB-T2 HD für hochauflösendes TV über Antenne kompatibel – entsprechend ist auch der K6379 bereits mit dem offiziellen DVB-T2 HD-Logo ausgezeichnet.

Der vielfach ausgezeichnete Samsung Service ist ein fester Bestandteil des gesamten Produkt- und Leistungsangebotes – und gilt selbstverständlich auch für die TVs der Serie 6. Um den Kunden bei jeglichen Fragen zur Seite zu stehen, ist der Service für Samsung TVs über zahlreiche Kanäle schnell und einfach erreichbar: per Telefon, E-Mail, Live-Chat, Facebook, Twitter oder persönlich in einem der deutschlandweit neun Samsung Kundenservicezentren (Customer Service Plazas). Samsung bietet darüber hinaus mit seinem Remote-Service eine Ferndiagnose und -wartung für Smart TV Nutzer an, um Kunden schnell und einfach im Umgang mit ihrem Samsung Fernseher zu unterstützen.

Die Serie 6 des Modelljahrs 2016 ist ab sofort zu folgenden Preisen erhältlich:

• UE40K6379  699,00 Euro
• UE49K6379  849,00 Euro
• UE55K6379  1.099,00 Euro

• UE40KU6079  729,00 Euro
• UE43KU6079  749,00 Euro
• UE50KU6079  899,00 Euro
• UE55KU6079  1.179,00 Euro
• UE60KU6079  1.599,00 Euro
• UE65KU6079  2.099,00 Euro
• UE70KU6079  2.499,00 Euro

• UE43KU6509  999,00 Euro
• UE49KU6509  1.149,00 Euro
• UE55KU6509  1.499,00 Euro
• UE65KU6509  2.499,00 Euro
• UE78KU6509  4.499,00 Euro

• UE43KU6519  1.099,00 Euro
• UE49KU6519  1.249,00 Euro
• UE55KU6519  1.599,00 Euro