Yamaha erweitert seine Premium Hi-Fi Familie

Mit der Einführung einer überarbeiten Serie von Stereo Vollverstärkern und hochwertigen Regallautsprechern bekräfitgt die Firma Yamaha Ihr Engament für ernsthafte Musikliebhaer und High-End Audiowiedergabe. Die neuen Stereo Vollverstärker A-S1200, A-S2200 und A-S3200, sowie die Lautsprecher NS-3000, riehen sich in die kürzlich eingeführte 5000er-Serie von Lautsprechern, Verstärkern, Vorverstärkern und Plattenspielern ein und bietet Audiophilen Musikliebhabern eine komplette Familie erstklassiger Hi-Fi Komponenten.

Yamaha prägte den Begriff “Hi-Fi” vor 66 Jahren mit der Veröffentlichung seines Hi-Fi-Players und der darauf folgenden Serien 1000 und 2000, die von Audio-Enthusiasten nach wie vor hoch geschätzt werden. Die 5000er-Serie, deren Entwicklung sich über acht Jahre hinzog, wurde auf dem Erfolg und der Leistung dieser legendären Produkte aufgebaut und übertrifft sie durch neue patentierte Funktionen und Konstruktionen. Die gleiche Liebe zum Design und Detail sowie die gleiche Ingenieursphilosophie findet sich nun auch in den neuen Verstärkern der A-S-Serie und den NS-3000-Lautsprechern wieder.

Wie bei allen Audio-Technologien von Yamaha kommt auch bei den neuen Modellen das Know-how des Unternehmens als weltgrößter Hersteller von Musikinstrumenten und Audiogeräten zum Einsatz, um den “True Sound” so präzise und dynamisch wie möglich zum Ausdruck zu bringen. Dieses Yamaha-Konzept basiert darauf, den Klang von Musikinstrumenten auf die natürlichste und naturgetreueste Weise zu reproduzieren, sei es im Studio oder auf der Bühne.

Stereo Vollverstärker der Serie A-S

Jeder neue Vollverstärker teilt mehrere Hauptmerkmale mit der Serie 5000, darunter Ringkerntransformatoren mit langgezogener Verdrahtung zur Reduzierung von Energieverlusten, mechanische Erdung zur Reduzierung unerwünschter Vibrationen und dicke Drähte für den Masseanschluss zur Verringerung der Impedanz. Jedes Stück der A-S-Serie strahlt sowohl Schönheit als auch Handwerkskunst aus und ahmt die akribische Detailgenauigkeit des Innenlebens mit einem atemberaubenden ästhetischen Design für den Hörer nach. Jedes Modell ist in Schwarz oder Silber erhältlich, mit polierten, klavierschwarzen Seiten, mit Pegelanzeigen im Vintage-Stil und ikonischen Knöpfen auf der Frontplatte für eine stilvolle, elegante Aussage.

Der A-S1200 verfügt zusätzlich über versilberte Metallfüße, eine Reihe von Eingängen (RCA x 4, MAIN x 1, Phono (MM/MC) x 1) und Ausgängen (Rec Out, Pre-Out, Remote I/O) mit einem Gewicht von 22,0 kg und Abmessungen von 435 × 157 × 463 mm (B x H x T).

Der A-S2200 verfügt über eine vollsymmetrische Schaltung mit schwebendem Verstärkerdesign, versilberten Messingfüßen, einem vollständig diskreten Kopfhörerverstärker, Eingängen (XLR x 1, RCA x 4, MAIN x 1, Phono (MM/MC) x 1) und Ausgängen (Rec Out, Pre-Out, Remote I/O) mit einem Gewicht von 22,7 kg und den Abmessungen von 435 × 157 × 463 mm (B x H x T).

Der A-S3200 verfügt außerdem über eine vollsymmetrische Schaltung mit schwebendem Verstärkerdesign zur Minimierung des Grundrauschens, einen vollständig diskreten Kopfhörerverstärker und kundenspezifische Füße aus der Serie 5000. Er verfügt über hochwertige Polyphenylensulfid-Filmkondensatoren, Messingschrauben und vergoldete sauerstofffreie Kupferanschlüsse für den Blockkondensator, größere Pegelanzeigen, Eingänge (XLR x 2, RCA x 4, MAIN x 1, Phono (MM/MC) x 1) und Ausgänge (Rec Out, Pre Out, Remote I/O) mit einem Gewicht von 24,7 kg und den Abmessungen 435 × 180 × 464 mm (B x H x T).

Sowohl der A-S2200 als auch der A-S3200 verfügen über die Verwendung von PC-Triple C der Serie 5000, eine kontinuierliche Reinkupferkristallkonstruktion, interne Lautsprecherkabel und gefundene 22.000uF/63V Blockkondensatoren.

NS-3000 Lautsprecher und SPS-3000 Stände

Als Erbe der Designphilosophien des inzwischen zur Ikone gewordenen NS-5000 spiegelt der NS-3000 das unnachgiebige Streben von Yamaha nach perfekter Musikalität eines Vorzeigelautsprechers wider – jetzt in Form eines kleineren Bücherregals. Dieser Durchbruch bei High-Fidelity-Lautsprechern verbindet fast ein Jahrzehnt der Entwicklung mit über einem Jahrhundert beispiellosen musikalischen Erbes, um die feinsten Nuancen des musikalischen Ausdrucks zu vermitteln. Dies wird vom NS-3000 durch die Treiber ZYLON™, einen neuen 16-cm-Tieftöner, gepaart mit dem Hochtöner NS-5000, eine R.S.-Kammer (Resonanzunterdrückungskammer) zur Unterdrückung unerwünschter Resonanzen, einen neuen akustischen Absorber, Lautsprecheranschlüsse aus massivem Messing und eine Frequenzweichenschaltung unter Verwendung hochwertigster Bauteile, einschließlich des Audiokondensators MCap® SUPREME EVO von Mundorf aus Deutschland, vermittelt.

Perfekt ergänzt wird das NS-3000 durch die mitgelieferten Lautsprecherständer SPS-3000. Als perfekte Basis für die NS-3000-Lautsprecher entwickelt, verfügen diese Ständer aus MDF und Gummiholz über eine dicke, 6 mm dicke Metallplatte auf der Oberseite, die eine ideale Oberfläche für die Lautsprecher und eine optimale Leistung bietet. Die schwingungsisolierenden Füße des SPS-3000 schützen vor negativen Auswirkungen von Vibrationen und erhalten so die Genauigkeit des Tons.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.