Zwei neue Optoma Gaming Projektoren UHD38 & UHD35

Der führende 4K Projektoren Hersteller Optoma präsentiert mit UHD35 und UHD38 zwei neue True 4K UHD Gaming Projektoren. Beide Modelle sind besonders für Gaming optimiert und bieten Bildwiederholrate von 240Hz für fließende Spielabläufe, sowie den weiterentwickelten Gaming Modus mit einer Responsezeit von nur 4.20ms für blitzschnelle Reaktionszeiten. So können Gamer ultra-glatte, flüssige Bewegungen und reduzierte Verzögerungen im Spiel genießen.

Mit 8,3 Millionen Pixeln auf die Leinwand, sind die neuen Modelle von der Consumer Technology Association (CTA) als True 4K UHD zertifiziert und liefern 4 Millionen mehr Pixeln als „4K PRO-UHD“-Projektoren, die den offiziellen 4K UHD-Standard nicht erfüllen.

Die blitzschnellen Reaktionszeiten des UHD35 und UHD38 sind beispiellos in der heutigen Consumer-Projektion. Der Enhanced Gaming Mode liefert eine extrem niedrige Eingangsverzögerung von nur 4,2 ms, was zu einem unübertroffenen visuellen Gaming-Erlebnis führt, das mit High-Performance-Gaming-Monitoren oder TVs zu vergleichen ist.

Basierend auf Auflösung und Bildwiederholrate beträgt die Reaktionszeit für den UHD35 und UHD38:

4K UHD @ 60Hz: 16.7ms
1080P @60Hz: 16.7ms
1080P @ 120Hz: 8.9ms
1080P @240Hz: 4.2ms

Diese stylischen Projektoren sind mit modernster Technologie und Funktionen ausgestattet und verfügen über High Dynamic Range (HDR) und Hybrid Log Gamma (HLG) Kompatibilität, HDCP 2.2 Support, sowie einen eingebauten Lautsprecher für kraftvollen Sound. Desweitern sind sie in der Lage ein bis zu 300 Zoll großes Bild zu projizieren. Dank der dualen HDMI Eingänge können Spielekonsole, Set-Top-Box, Laptop, PC, Blu-ray-Player oder Media Streamer mit einem einzigen Kabel einfach anschlossen werden. Durch den Anschluss eines HDMI-Dongles wie Google Chromecast™, Amazon Fire TV oder Apple TV™ können Sie das Gerät sogar in einen smarten Projektor verwandeln.

Spezifikationen UHD35 und UHD38:

  • 4K UHD Auflösung, HDR und HLG kompatibel
  • Projektionen bei eingeschaltetem Licht – 3.800/ 4000 ANSI-Lumen
  • Digitale Konnektivität: 2x HDMI v2.0, VGA in, Audio in, Audio out, S/PDIF, USB-A Power
  • REC.709, DCI-P3 Farbraum
  • Kontrastverhältnis: Bis zu 1.000.000:1 mit Dynamic Black
  • Bildgröße: Bis zu 300″
  • Blu-Ray 3D-Unterstützung

Beide Modelle sind ab sofort erhältlich:

Optoma UHD35: 959€
Optoma UHD38: 1049€

[Total: 1   Average: 5/5]
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.